Heimatverein Rhade

Beiträge zum Thema Heimatverein Rhade

Vereine + Ehrenamt

Interessierte willkommen
Heimatverein Rhade radelt zum Brauhaus Stephanus

Die Rad- und Wandergruppe des Heimatvereins Rhade unternimmt am Samstag, 22. August 2020 eine Fahrradtour zum Coesfelder Hotel Brauhaus Stephanus. Wer mitradeln möchte, sollte sich um 10:00 Uhr am Heimathaus (Rhader Wassermühle, Lembecker Straße) einfinden.Von dort geht es vorbei am Kranenmeer nach Heiden, entlang der "Düwelsteene" zum Tretbecken. Nach kurzer Rast geht es weiter über Velen zum Heimathaus Hochmoor. Zur Mittagspause steht dann der Besuch des Brauhauses in Coesfeld an....

  • Dorsten
  • 18.08.20
Vereine + Ehrenamt

Tour nach Brünen
Heimatverein Rhade radelt wieder

Die Rad- und Wandergruppe des Heimatvereins unternimmt erstmalig in diesem Jahr wieder eine Fahrradtour. Alle, die mitradeln möchten, treffen sich am Samstag, 25. Juli, um 10:00 Uhr am Heimathaus an der Rhader Wassermühle, Lembecker Straße 140. Das Angebot richtet sich nicht nur an Vereinsmitglieder, sondern an alle, die gern in einer netten Gruppe Rad fahren. Ziel ist "Hagemanns Hofcafé" in Brünen. Die gesamte Strecke ist ungefähr 52 km lang. Wer im Bauerncafé einkehren möchte, muss...

  • Dorsten
  • 20.07.20
Vereine + Ehrenamt
Mit einer tollen gemeinsamen Aktion sorgten am Samstag die beiden Rhader Vereine des Heimat-, als auch des Bürgerschützenvereins dafür, dass es in ihrem Ort nun 195 neue Nistkästen gibt.
6 Bilder

Tolle Aktion
Rhader Heimatverein und Bürgerschützenverein sorgen für fast 200 neue Nistkästen

Mit einer tollen gemeinsamen Aktion sorgten am Samstag die beiden Rhader Vereine des Heimat-, als auch des Bürgerschützenvereins dafür, dass es in ihrem Ort nun 195 neue Nistkästen gibt. Somit wollen sie helfen, den Eichenprozessionsspinner einzudämmen. Den ganzen Samstag über konnten Bürger zum Heimathaus vorbeikommen und hier sich die Bausätze für die Nisthilfen kostenlos abholen. Besonders Familien nutzen die Chance, diese dann auch direkt am Ort zusammenzubauen. Auch Bürgermeister...

  • Dorsten
  • 24.02.20
Vereine + Ehrenamt

Gegen ESP
Heimat- und Schützenverein Rhade bauen Nistkästen für Meisen

Der Heimatverein Rhade und der Bürgerschützenverein Rhade möchten mit einer gemeinsamen Aktion helfen, den Eichenprozessionsspinner einzudämmen. Zu diesem Zweck laden die Vereine zum Bau von Meisen-Nistkästen ein, um die natürlichen Feinde dieser Raupen zu unterstützen.  Die Bausätze für die Nisthilfen werden den Teilnehmern von den Vereinen kostenlos zur Verfügung gestellt. Interessierte sind dazu eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Die Veranstaltung findet am...

  • Dorsten
  • 10.02.20
Vereine + Ehrenamt
Wer mit dem Heimatverein Rhade wandern möchte, sollte sich am Samstag, 25. Januar, um 10.00 Uhr am Heimathaus an der Rhader Wassermühle (Lembecker Straße) einfinden.

Start an der Rhader Wassermühle
Wanderung des Heimatvereins Rhade

Die erste Wanderung im neuen Jahr führt die Wandergruppe des Heimatvereins Rhade durch die nähere Umgebung. Wer mitwandern möchte, sollte sich am Samstag, 25. Januar, um 10.00 Uhr am Heimathaus an der Rhader Wassermühle (Lembecker Straße) einfinden. Alle Wanderfreundinnen und -freunde sind eingeladen. Es wird empfohlen, eine Kleinigkeit zur Stärkung im Rucksack mitzunehmen, denn unterwegs ist ein Picknick geplant. Am Heimathaus werden Fahrgemeinschaften gebildet, um eine kurze Strecke...

  • Dorsten
  • 21.01.20
Vereine + Ehrenamt
Von links nach rechts: Nicola Olmer (neue Leitung), Silke Ruppert, Claudia Boll. Foto: Privat

Heimatverein verabschiedet jetzt Claudia Boll und Silke Ruppert
Nicola Olmer leitet jetzt die Tanzgruppe Rhade

Dorsten-Rhade. Fast neun Jahren lang wurde die Kindertanzgruppe des Heimatvereins Rhade e.V. von Claudia Boll und Silke Ruppert geleitet. In dieser Zeit waren über 50 Kinder in der Tanzgruppe aktiv und haben zusammen geübt und Auftritte absolviert. Nun wurde die Leitung der Tanzgruppe an Nicola Olmer übergeben. Zum Abschluss gab es eine kleine Feier mit Bastelspaß und Pizza-Essen. Alle Kinder, die Spaß am Tanz und an gemeinsamen Unternehmungen haben, sind übrigens herzlich willkommen in der...

  • Dorsten
  • 09.12.19
Vereine + Ehrenamt

Start an der Wassermühle
Herbstwanderung des Heimatverein Rhade

Am Samstag, 26. Oktober, findet die erste Herbstwanderung des Heimatvereins Rhade statt. Diesmal ist geplant, die nähere Umgebung zu erkunden. Daher startet die Wanderung direkt an der Rhader Wassermühle an der Lembecker Straße. Alle Wanderfreunde sind willkommen, auch wenn sie nicht Vereinsmitglied sind. Empfohlen werden festes Schuhwerk – und eine Stärkung im Rucksack! Um 10.00 Uhr geht es los.

  • Dorsten
  • 23.10.19
Vereine + Ehrenamt
Am Samstag, 27. April, startet der Heimatverein Rhade seine erste Radtour des Jahres. Sie findet im Rahmen der „Tour de Buur" statt.

Auf geht's
Heimatverein Rhade radelt die "Tour de Buur"

Am Samstag, 27. April, startet der Heimatverein Rhade seine erste Radtour des Jahres. Sie findet im Rahmen der „Tour de Buur" statt. Die von einem Agrarscout begleitete Radtour führt zu Bauernhöfen mit Milchwirtschaft im Dorstener Norden und dauert ungefähr vier bis fünf Stunden. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Bahnhof Rhade um 13 Uhr. Eine Anmeldung ist bis zum 28. März unter Tel. 02866/4821 oder Tel.: 017654418619 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.Die Kosten liegen bei 15 Euro...

  • Dorsten
  • 26.03.19
Überregionales
Die Karnevalisten hatten viel Spass in Rhade
5 Bilder

30 Minikarnevalisten hatten ihren Spaß beim Heimatverein Rhade

Bei der diesjährigen Karnevalsdisco der Kindertanzgruppe des Heimatverein Rhade unter der Leitung von Claudia Boll waren nicht so sehr die Holzschutänze gefragt, eher Einhorntänze und Polonäse. 30 Kinder in den verschiedensten Kostümen hatten ihren Spaß bei den verschiedenen Aktivitäten wie Stoptanz, Feuer-Wasser-Sturm oder auch Luftballontanz. Am Freitag Nachmittag wurde die Sporthalle des Familienzentrum St.Urbanus in eine Karnevalsdisco verwandelt, bei der auch Luftschlangen, Luftballons...

  • Dorsten
  • 04.02.18
LK-Gemeinschaft
Kindertanzgruppe des Heimatvereins Rhade. (Foto:Privat)

Musik und Konfetti im ´´Elfenwald´´

Rhade. Auch in diesem Jahr, in dem Rhade 800 Jahre alt wird, feierten die Tänzerinnen der Kindertanzgruppe mit ihren Freunden ein rauschendes Karnevalsfest im Familienzentrum St.Urbanus. Die ´´Oberelfe´´ Claudia Boll lud ein und viele Königinnen, Feen, Zaubererinnen und andere Fabelwesen kamen zu der Lichtung im Elfenwald und tanzten bis in den Abend. Viel Spass hatten die Tänzer und Tänzerinnen mit dem plötzlichen Auftreten von Konfetti und Luftschlangenstürmen. Ausgepowert lies man es...

  • Dorsten
  • 24.02.17
LK-Gemeinschaft
Kindertanzgruppe mit Freunden
4 Bilder

Musik und Konfetti im Elfenwald

Auch in diesem Jahr, in dem Rhade 800 Jahre alt wird, feierten die Tänzerinnen der Kindertanzgruppe mit ihren Freunden ein rauschendes Karnevalsfest im Familienzentrum St.Urbanus. Die Oberelfe Claudia Boll lud ein und viele Königinnen, Feen, Zaubererinnen und andere Fabelwesen kamen zu der Lichtung im Elfenwald und tanzten bis in den Abend. Viel Spass hatten die Tänzer und Tänzerinnen mit dem plötzlichen Auftreten von Konfetti und Luftschlangenstürmen. Ausgepowert lies man es sich bei bunten...

  • Dorsten
  • 12.02.17
Vereine + Ehrenamt
Auch der aktuelle Rhader Thron ließ es sich nehmen,  zum Tag der Rhader Vereine an der Mühle vorbeizuschauen.
10 Bilder

Gute Resonanz zum "Tag der Rhader Vereine"

Beim Tag der Rhader Vereine hatte der Rhader Heimatverein am Sonntag wieder alle anderen örtlichen Vereine, Verbände und Institutionen eingeladen, um einen gemeinsamen Tag zu begehen. Neben dem Austausch untereinander, ist war es dem Heimatverein erneut ein Anliegen, dass sich möglichst viele Vereine hier selber präsentieren konnten. „Leider gab es in diesem Jahr einige Terminüberschneidungen, so dass dieses Mal nicht ganz so viele dabei sind“, berichtet Christoph Höller, der 1. Vorsitzende...

  • Dorsten
  • 15.06.15
Natur + Garten
2 Bilder

Überraschung im Rhader Storchennest: Doch dreifacher Nachwuchs

Eigentlich waren die Rhader Storchenfreunde in diesem Jahr von zwei Jungen im Horst in den Rhader Wiesen ausgegangen. Doch nun riskierte auch das dritte Storchenkind, einmal einen Blick aus Nest heraus. Und siehe da, im diesem Jahr gibt es gleich dreifachen Nachwuchs am Westerfeldweg. Im Gegensatz dazu wurde seit einigen Tagen auf dem Nest im Hervester Bruch immer nur noch ein Küken gesichtet. Mittlerweile wird gemutmaßt, dass nach dem langen Regen nur Jungtier überlebt hat.

  • Dorsten
  • 22.05.14
Natur + Garten
Die Rhader Storcheneltern Agnes und Luger haben auch in diesem Jahr ihren Nachwuchs zu versorgen.
6 Bilder

Rhader Störche haben Nachwuchs

Nachdem bereits in den vergangenen Tagen das Storchennest im Hervester Bruch mit Nachwuchs aufwarten konnte, gibt es jetzt auch aus dem Dorstener Norden eine freudige Botschaft zu verkünden. Die beiden Rhader Storchenexperten des Heimatvereins, Josef Köllmann und Willy Windbrake, vermelden, das das Storchenpaar Agnes und Luger, Storchennachwuchs in ihrem Nest am Westerfeldweg haben. Somit haben die beiden erfahren Storcheneltern es auch in diesem Jahr geschafft, erfolgreich zu brüten. „In...

  • Dorsten
  • 12.05.14
Natur + Garten
15 Bilder

Storchennachwuchs im Rhade wurde beringt

Nur zwei Tage nachdem der Storchennachwuchs im Hervester Bruch beringt wurde, waren am Donnerstagabend die Störchen Jungvögel in den Rhader Wiesen an der Reihe. Bei leichtem Nieselregen wurden Beringer Ornithologe Michael Jöbges, Nesterbauer Josef Köllmann und Störchen Freundin Wendy Kregel per Hubsteiger zum Horst am Westfeldweg gebracht. In diesem Jahr haben die Altvögeln Agnes und Ludger gleich dreifachen Nachwuchs groß bekommen. Ein totes Jungtier wurde am Fuße des Nestes entdeckt. In...

  • Dorsten
  • 15.06.13
  • 4
Vereine + Ehrenamt

Tag der Rhader Vereine

Zum Tag der Rhader Vereine möchte der Heimatverein Rhade e.V. alle Bürger und Bürgerinnen, insbesondere aber alle Rhader Vereine und Organisatoren mit Fahnen- und Bannerabordnungen recht herzlich einladen. Um die Vereine mehr hervor zu heben möchten wir Sie bitten, alle Abordnungen nach Möglichkeit in Uniform, Chorkleidung und Trachten (nicht nur Fahnen- und Bannerabordnungen) an diesem gemeinsamen Tag teilzunehmen. Ganz besonders bitten wir Sie, an der Veranstaltung aktiv teilzunehmen,...

  • Dorsten
  • 05.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.