Heisingen

Beiträge zum Thema Heisingen

Kultur
  7 Bilder

„CUT meets Hans Buring“ begeistert Publikum

Bürgerschaft Heisingen veranstaltet satirisch- musikalische Lesung. Der Saal des Pfarrzentrums St. Georg war rappelvoll als die Lesung von Hans Buring, dem langjährigen Leiter des Schülerkabaretts "Kettwichte", mit Musik des Trios CUT begann. Außergewöhnliche Berufe standen auf dem Programm und wurden im kleinen Rollenspiel, als Lesung, als Chanson, vorgetragen und auch in der Musikauswahl der Band berücksichtigt. Es traten u. a. auf: die Atomkraftwerksruinenbewacherin im Heiseren Beruferaten...

  • Essen-Ruhr
  • 12.03.17
Kultur
Das beliebte "Wottelziehen" stand bei den Besuchern auch in diesem Jahr wieder hoch im Kurs. Foto: Beisken
  13 Bilder

Heisingen: Im Zeichen der Wottel

Von Sabine Beisken: "Das Wottelfest ist auch ein Fest für Kinder“, mit diesen Worten eröffneten Schüler der Carl-Funke-Schule sowie der Georgschule gemeinsam mit dem ersten Vorsitzenden der Bürgerschaft Heisingen e.V., Günter Kirsten, das diesjährige Wottelfest in Heisingen. Für ihren Auftritt wurden die Kinder im Anschluss wunschgemäß mit Zuckerwatte belohnt. Ein Junge musste allerdings erstmal auf die Zuckerwatte verzichten, er eilte direkt nach der offiziellen Begrüßung zurück zu...

  • Essen-Ruhr
  • 31.08.16
LK-Gemeinschaft
Der Kirmesspaß bleibt in altbewährter Form erhalten. Foto: privat
  2 Bilder

Heisinger Wottelfest: "Alte Zöpfe wurden abgeschnitten"

Heisingen. Das Wottelfest hat Tradition, doch in diesem Jahr haben die Organisatoren alles gegeben, um die beliebte Veranstaltung am kommenden Wochenende (27. und 28. August) moderner und exklusiver zu gestalten. "Wir haben alte Zöpfe abgeschnitten und haben im wahrsten Sinne des Wortes nicht gekleckert, sondern geklotzt", betont Günter Kirsten, 1. Vorsitzender der Bürgerschaft Heisingen. Auch in diesem Jahr haben die Werbegemeinschaft "Wir für Heisingen" und die Bürgerschaft das Fest wieder...

  • Essen-Ruhr
  • 23.08.16
Politik
Die Stadt Essen will das Backsteinhaus aus dem Jahr 1899 nun veräußern.   Foto: Janz

Heisingen: Keine Gastronomie im Backsteinhaus an der Lanfermannfähre

Schon im vergangenen Sommer ist über die künftige Nutzung des seit zwei Jahren leer stehenden Backsteinhauses an der Lanfermannfähre 40 öffentlich diskutiert worden (lokalkompass.de berichtete). Nun bietet die Stadt Essen das Gebäude samt Grundstück zum Verkauf. Der Verkehrswert für Haus und Grund (1.166 Quadratmeter) liegt bei 220.000 Euro. Die CDU Heisingen sowie die Werbegemeinschaft und die Bürgerschaft vor Ort haben sich bereits im Sommer 2014 für eine neue Gastronomie in dem Objekt...

  • Essen-Ruhr
  • 24.02.15
  •  1
  •  1
Kultur
  3 Bilder

Hans Buring - Autorenlesung "Schellenberger Wald"

Am 27. November las und sang der Heisinger Autor Hans Buring, auf Einladung der Bürgerschaft Heisingen, Texte und Lieder vom und für den Schellenberger Wald. Diese regten auf unterhaltsame Weise zum Nachdenken über unsere Umwelt und unser Verhalten an. Als Beispiel können Sie sich auf YouTube das Video „Schellenberger Wald - Ein Gedicht“ unter folgendem Link ansehen: Das Pfarrzentrum St. Georg war gut gefüllt und die Zuhörer am Ende begeistert. Die anschließende Spendensammlung, zu...

  • Essen-Ruhr
  • 28.11.14
  •  1
Politik
  2 Bilder

Sicherer Schulweg für Carl-Funke-Schüler

Dreizehn Jahre bemühte sich die Schulleiterin Claudia Prinz-Busch darum, einen Zebrastreifen vor der Carl-Funke-Schule in Heisingen zu bekommen. Durch Eingaben der Elternschaft der Carl-Funke-Schule und der Heisinger Bürgerschaft, beraumte die Bezirksvertretung VIII im April einen Ortstermin an. Dabei wurden verschiedene Verbesserungsvorschläge diskutiert, da klar wurde, dass eine Massnahme nötig war. Vor der Schule münden fünf Straßen ein und die Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zur...

  • Essen-Ruhr
  • 28.11.14
  •  1
Überregionales
Das Heisinger Wottelfest ist eines der größten Stadtteilfeste Essens und blickt auf eine über 500-jährige Geschichte zurück.
  4 Bilder

Auf die Wottel, fertig, los! Das traditionelle Wottelfest in Heisingen findet planmäßig statt

Im Ortskern von Heisingen, auf Bahnhof- und Heisinger Straße findet traditionell am letzten Augustwochenende das Wottelfest statt. Dieses Jahr stand, aufgrund der Folgen des Pfingststurmes, die Veranstaltung zunächst kurz vor dem Aus, denn die Stadt Essen hatte das betreffende Areal noch nicht geprüft und deshalb zunächst keine Sondernutzungsgenehmigung erteilt. Bürgerschaft und Werbegemeinschaft setzten sich mit großem Eifer dafür ein, dass das Fest stattfinden kann.Gemeinsam schafften sie es...

  • Essen-Ruhr
  • 27.08.14
Überregionales
Das Heisinger Wottelfest ist eines der größten Stadtteilfeste Essens und blickt auf eine über 500-jährige Geschichte zurück. Jedes Jahr wird es von der Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ und der Heisinger Bürgerschaft auf die Beine gestellt.   Archivfoto: Lukas

Entwarnung: Wottelfest findet aller Wahrscheinlichkeit nach statt!

Das Wottelfest in Heisingen kann sehr wahrscheinlich wie geplant am 30. und 31. August stattfinden. Aufgrund der Folgen des Pfingststurmes stand die Veranstaltung bis vor Kurzem auf der Kippe. Die Stadt Essen, die die Sturmschäden stadtweit anhand einer Prioritätenliste abarbeitet, hatte das betreffende Areal noch nicht geprüft. Bis dato wurde also für das Wottelfest noch keine Sondernutzungsgenehmigung durch die Stadt erteilt. Bürgerschaft und Werbegemeinschaft organisierten...

  • Essen-Ruhr
  • 22.08.14
Politik

Heisingen: Gastronomie am See würde "tote Ecke" beleben

Kommentar: Auch auf der Ruhrhalbinsel setzen sich Lokalpolitiker sowie Werbegemeinschaften und Bürgerschaften immer wieder dafür ein, das Leben für die Bürger vor Ort möglichst attraktiv zu gestalten und auch Leben in die Stadtteile zu bringen - und dazu gehört selbstverständlich auch eine Auswahl an guter Gastronomie. Gelegenheit beim Schopfe packen Heisingen liegt nun mal am Wasser und davon sollten alle profitieren können - Freizeitsportler, Spaziergänger sowie natürlich auch Freunde...

  • Essen-Ruhr
  • 21.08.14
  •  2
Politik
Das Foto zeigt das alte Backsteingebäude an der Lanfermannfähre in Heisingen. Dass hier wieder eine Gastronomie eröffnet, dafür wollen sie sich einsetzen (v.l.): Fabian Schrumpf (CDU-Ratsherr), Günter Kirsten (Vorsitzender der Bürgerschaft Heisingen), Harald Meyer (Vorsitzender der Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“) und Norbert Schick (CDU Heisingen)    Foto: nxs
  2 Bilder

Leeres Backsteinhaus in Heisingen: CDU, Werbegemeinschaft und Bürgerschaft für Nutzung als Gastronomie

An der Lanfermannfähre in Heisingen im Landschaftsschutzgebiet steht ein altes, sanierungsbedürftiges Backsteinhaus, das die Stadt samt Grundstück als Erbpacht oder als Verkauf vergeben möchte - für privaten Wohnraum. Die CDU Heisingen sowie die Werbegemeinschaft und die Bürgerschaft vor Ort wollen sich jedoch an dem attraktiven Standort für eine neue Gastronomie einsetzen. Seit rund sechs Monaten ist das alte Backsteingebäude an der Lanfermannfähre leergezogen. Die Fenster sind teilweise...

  • Essen-Ruhr
  • 21.08.14
Vereine + Ehrenamt

Wottelfest Heisingen 2014 - Es sind noch Standplätze frei!

Am letzten vollständigen Augustwochenende, 30. bis 31. August 2014, lädt die Bürgerschaft Heisingen e.V. und die Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ in Heisingens Ortmitte zu einem der größten Stadtteilfeste Essens ein. Das Fest dauert am Samstag von 12 - 23 Uhr und am Sonntag von 12 - 18 Uhr. Auf zwei Bühnen, Bahnhofstraße und Ortsmitte, sorgt ein abwechslungsreiches Musik- und Showprogramm für die Unterhaltung von Jung und Alt. Es gibt Kinderunterhaltung verschiedenster Art,...

  • Essen-Ruhr
  • 27.05.14
  •  2
Kultur
  9 Bilder

Autorenlesung mit Hans Buring - Nachbetrachtung

Das Pfarrzentrum St. Georg platzte aus allen Nähten, als die Bürgerschaft Heisingen zur Autorenlesung mit Hans Buring rief. Sogar der dritte Saal musste noch geöffnet werden um den ca. 200 Gästen Platz zu bieten. Die Erwartungen der Gäste wurden nicht enttäuscht. Hans Buring, ganz in seinem Element, gab Ausschnitte aus seinen Büchern, „Die Kettwichte“, „Jacko der Rabe“, „Die Lotterköppe“ und „Die Sudokuh“ zum Besten und erntete mit seinem satirischen Humor viele Lacher und langen Applaus. In...

  • Essen-Ruhr
  • 05.04.14
Überregionales
  5 Bilder

Heisingen: erfolgreiche Charity-Aktion für "Lichtblicke"

Mit einer Gemeinschaftsaktion von Bürgerschaft und Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ fand in dieser Vorweihnachtszeit in der Ortsmitte am Dorfbrunnen eine besondere Veranstaltung zugunsten der Aktion „Lichtblicke“ von Radio Essen statt. Neben Lebkuchenherzen, die individuell von „Patricia‘s Naschwerkstatt“ aus Velbert-Langenberg beschriftet wurden, gab es Gebäck vom Spielmannszug Heisingen. Die Lebkuchenherzen waren so gefragt, dass sie schnell vergriffen waren. Für Essen und Getränke...

  • Essen-Ruhr
  • 12.12.13
  •  1
Kultur

ADVENT IN HEISINGEN

Schön beleuchtet ist Heisingen in der Adventszeit! Die Sterne der Werbegemeinschaft, der Tannenbaum der Bürgerschaft und die weihnachtliche Dekoration der Heisinger Geschäftsleute und Bürger sorgen in der dunklen Jahreszeit für Glanz. Vorweihnachtliche Aktivitäten am Heisinger Dorfbrunnen Die Bürgerschaft stellt zum 1. Advent den schön beleuchteten Tannenbaum im Kreisverkehr auf. Die Heisinger Kinder schmücken ihren eigenen Weihnachtsbaum. Am 6. Dezember um 16 Uhr kommt der Nikolaus...

  • Essen-Ruhr
  • 26.11.13
  •  4
  •  1
Kultur
  2 Bilder

Großer Klavierabend im Rathaussaal Heisingen

Ein kleiner aber feiner Rahmen für eine ausgezeichnete Pianistin: Polina Merkulova spielte sich am Abend des 13. September in die Herzen der Zuhörer. Der Heisinger Rathaussaal war bis auf den letzten Platz gefüllt. So anspruchsvoll und vielseitig das Programm war, die Künstlerin beeindruckte mit souveränem Spiel, großer Feinfühligkeit und zupackender Prägnanz. Werke Chopins, Walzer, Nocturne, Mazurka, das große Scherzo, machten den Anfang. Debussys komplette Suite Bergamasque zeigte...

  • Essen-Ruhr
  • 20.09.13
LK-Gemeinschaft
  11 Bilder

Wottelfest rockt Heisingen

Am vergangenen Wochenende überfluteten wieder wahre Menschenmassen das Heisinger Ortszentrum. Grund für diesen Auflauf war das alljährliche, von der Bürgerschaft Heisingen sowie der Werbegemeinschaft Heisingen veranstaltete, Wottelfest. Auf zwei Bühnen wurden die Besucher musikalisch unterhalten und zahlreiche Attraktionen, sei es das Bungeetrampolin, der Segwayparcours oder der Auftritt des Gelderländer Puppentheaters, sorgten dafür, dass sich die großen und kleinen Besucher bestens aufgehoben...

  • Essen-Ruhr
  • 27.08.13
Kultur
  14 Bilder

Sommerkonzert „Open Air“ bei Traumwetter

„Boys of 64“ begeistern Heisinger Bürger Die Sonne strahlte und ein laues Lüftchen strich über den Kirchplatz von St. Georg, als am Sonntag, 7. Juli das Sommerkonzert der Bürgerschaft Heisingen durch den Vorsitzenden Günter Kirsten eröffnet wurde. Die Band „Boys of 64“ waren eingeladen worden und hielten, was der Name der Band versprach. Mit lustigen Anekdoten gespickt, begleitete die Gruppe die begeisterten Besucher musikalisch durch die 50er und 60er Jahre. Angefangen bei Elvis über die...

  • Essen-Ruhr
  • 10.07.13
Kultur
  19 Bilder

Fröhliche Klänge in Heisingen

Die Sonne lachte und das frische Maigrün leuchtete, als am Morgen des 1. Mai wie in jedem Jahr ca. 250 Heisinger am alten Rathaus zum Offenen Singen zusammenkamen, vom Vorsitzenden der Bürgerschaft Heisingen e. V., Günter Kirsten, herzlich begrüßt. Drei Chöre wechselten sich beim Singen mit der Dorfgemeinschaft ab: der Seniorenchor der AWO, geleitet von Hildegard Vrenjak, der um einige katholische Sänger verstärkte evangelische Kirchenchor unter der Leitung von Eva Sons und zum ersten...

  • Essen-Ruhr
  • 02.05.13
  •  1
Kultur
  13 Bilder

31. Heisinger Schubkarrenrennen

Bei traumhaftem Winterwetter fand in Heisingen der 31. Schubkarrenumzug mit anschließendem Rennen statt. Unzählige Heisinger tummelten sich am Straßenrand und balgten sich um die geworfenen Kamelle. Die GKG Gemütlichkeit nahm am Rathaus die Schubkarren mit einem dreifachen Heisinger Helau in Empfang. 9 Teilnehmer gingen an den Rennstart. Die Bügerschaft Heisingen schied leider schon in der 1. Runde aus, was allerdings aufgrund des Gewichts der Karre nicht verwundert. Dafür liegt der...

  • Essen-Ruhr
  • 11.02.13
Kultur
  3 Bilder

Weihnachtsbaumschmücken in Heisingen

Am 4. Dezember 2012, schmückte die Klasse 1b der Georgschule mit ihrer Lehrerin Brigitte Reuter den Kinderweihnachtsbaum in Heisingen, den die Bürgerschaft mit dem, schön beleuchteten großen Baum, in der Ortsmitte errichten ließ. Bunte, selbst gebastelte Sterne, Engel und Weckmänner aus wetterfestem Moosgummi leuchten nun schon von Weitem. Mehr Bilder auf www.heisingen.de

  • Essen-Ruhr
  • 08.12.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  8 Bilder

Bilder vom Heisinger Heimatabend - Besuch im alten Dorf

Frau Ilse Cram hielt mit Unterstützung von Frau Oldenburg in der Gaststätte "Zum Türmchen" einen interessanten Vortrag über die alten Heisinger Höfe. Danach wurden kleine Texte in Platt und Hochdeutsch vorgetragen. Herr Reichert sorgte mit dem Keyboard für weitere Unterhaltung. Als Mahlzeit gab es Grünkohl mit Mettwurst. Mehr Fotos finden Sie auf der Heisinger Homepage

  • Essen-Ruhr
  • 24.11.12
Kultur

Chapeau, liebe Heisinger!

Das Wottelfest wirft seine Schatten voraus. Am vergangenen Mittwoch haben die Heisinger Werbegemeinschaft und die Bürgerschaft die Presse eingeladen und das Programm für das Fest-Wochenende 25. und 26. August vorgestellt. Liebe Leser, da kommt einiges auf Sie zu! Bewährtes und Beliebtes, aber auch Neues und eine ziemlich verrückte Sache. Dazu zwei Bühnen voller Programm und über 90 Stände mit Kunsthandwerk, Klamotten und Kulinarischem. Alles organisiert von einigen wenigen, dafür aber...

  • Essen-Ruhr
  • 14.08.12
Kultur
Seit vielen Jahren ist das Wottelfest ein Publikumsmagnet und gehört zu den größten Stadtteilfesten Essens.        Archivfoto: Lukas

Kostenschraube fürs Wottelfest - neue Auflagen setzen Organisatoren zu

Was wäre das letzte August-Wochenende in Heisingen ohne das Wottelfest? Für nicht wenige mag das alljährliche bunte Treiben in der Ortsmitte selbstverständlich sein, schließlich reicht die Tradition eines der größten Essener Stadtteilfeste schon auf das Jahr 1493 zurück. Und so soll es ja auch sein, die Leute sollen kommen und genießen. Dass hinter dem Spaß ein ganzes Stück, mitunter harter, Arbeit steckt und finanzielle Anstrengungen, fällt dem Außenstehenden nicht auf. Und dass die...

  • Essen-Ruhr
  • 14.08.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Bodo Flüchter (Geschäftsführer), Günter Kirsten (1. Vorsitzender), Theo Engel (ausgeschieden), Thomas Brandtner (2. Vorsitzender), Bernd Reuter (Kassierer)

Bürgerschaft Heisingen e.V. wählt neuen Vorstand

Die Bürgerschaft Heisingen e.V. hat auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Nach zehn Dienstjahren gab Theo Engel den Vorsitz an Günter Kirsten ab und wurde aufgrund seiner zahlreichen Verdienste feierlich zum Ehrenmitglied ernannt. Die Bürgerschaft dankte ihm dafür, dass er mit seiner fröhlichen und zupackenden, dabei immer verbindlichen Art, dieses Ehrenamt ausgeübt hat. Seinen Zielvorgaben treu bleibend, war er stets offen für Teamarbeit. Im Interesse der...

  • Essen-Ruhr
  • 04.07.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.