husen

Beiträge zum Thema husen

Politik
Rüdiger Schmidt, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Scharnhorst.
2 Bilder

Brückenschlag über die Körne ist gelungen // Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Rüdiger Schmidt zum Jahreswechsel

Auch Rüdiger Schmidt, der Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Scharnhorst, hat anlässlich des Jahreswechsels ein Grußwort an die Mitbürger zwischen Kirchderne und Husen gerichtet. Hier sein Rück- und Ausblick: "Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, spannend geht das Jahr 2012 dem Ende entgegen - ebenso spannend wie es begonnen hatte. Die Verwaltungsstellen Scharnhorst und Eving bleiben erst einmal eigenständig erhalten - wenn auch mit weniger Aufgaben und Personal. Der Rat der Stadt...

  • Dortmund-Ost
  • 27.12.12
Politik
Mitten durch Husen (hier der Bahnübergang Husener Straße) und durch Kurl verläuft die vielbefahrende Bahnstrecke Dortmund - Hamm.

CDU im Planungsausschuss im Regionalverband Ruhr für viergleisige Bahnstrecke Dortmund - Hamm

Die Berücksichtigung des viergleisigen Ausbaus der Bahnstrecke Dortmund-Hamm, eine der viel befahrensten Bahnstrecken Deutschlands, im jetzt neu aufzustellenden Bundesverkehrswegeplan, fordert die CDU im Planungsausschuss des Regionalverbands Ruhr (RVR). Als Träger der Regionalplanungskompetenz für die Metropole Ruhr wirkt der RVR an der Aufstellung des neuen Plans mit. Die CDU bekennt sich zudem weiter zum Bau des so genannten Rhein-Ruhr-Express (RRX), der allerdings wie derzeit der...

  • Dortmund-Ost
  • 07.08.12
  • 1
Kultur
Das Bistro Zu den Linden in Husen nahm Bianca Benisch im Januar 2010 auf.
7 Bilder

Von Bianca Benisch fotografierte Traditionsbetriebe in Husen und Kurl sind Teil des Pixelprojekts Ruhrgebiet

In Husen und Kurl gibt es Betriebe mit teilweise über 100-jähriger Vergangenheit. Einige davon präsentiert die Fotokünstlerin Bianca Benisch in ihrer Porträtreihe „Traditionsbetriebe in Husen-Kurl“, zu sehen auf der Homepage des „Pixelprojekt Ruhrgebiet“. Das Pixelprojekt ist für Bianca Benisch eine gute Gelegenheit, die Porträts einen breiteren Öffentlichkeit zugängig zu machen. Veröffentlicht wurden die Fotos vorher nicht. „Durch einen meiner Dozenten wurde ich auf das Pixelprojekt...

  • Dortmund-Ost
  • 01.08.12
Überregionales
Die dicken Wassertropfen auf den Bistrotischen und die unter Schirmen und Dächern Schutz suchenden Festbesucher sagen alles: Nicht wirklich von Petrus gesegnet war das Johannesfest in Kurl im Schatten des Kirchturms.

Hut ab! - Kinder tanzten im Regen // Pastoralverbundsfest in Kurl gefeiert

„Obwohl ab Mittag das Wetter immer schlechter wurde, muss gesagt werden, die, die gekommen sind, haben es nicht bereut. Der guten Stimmung hat es nicht geschadet. Die drei Gemeinden, St. Petrus Canisius, St. Johannes Baptista und St. Michael haben fröhlich gemeinsam gefeiert“, zog die Kurler Pfarrgemeinderatsvorsitzende Martina Rohrbeck ein zufriedenes Fazit des Johannesfests. Sein Pastoralverbunds-Fest feierte damit am Sonntag (24.6.) das ganze Kirchspiel Husen - Kurl - Lanstrop der drei...

  • Dortmund-Ost
  • 26.06.12
Ratgeber
Durch nichts lassen sich diese beiden Kröten aus der Ruhe bringen.
11 Bilder

Kröte, Kröte, Du musst wandern... : Amphibienwanderung hat begonnen

Der Frühling kommt, und mit ihm Frösche und Kröten: Durch die warmen Temperaturen angeregt, machen sich die Amphibien auf den Weg zu ihrem Laichgewässer und laufen Gefahr, beim Überqueren einer Straße überfahren zu werden. „Ab etwa 5 Grad Bodentemperatur beginnt die Amphibienwanderung“, erklärt Hans-Dieter Otterbein, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Amphibien und Reptilienschutz in Dortmund (AGARD). Auch an der Lanstroper Straße nördlich des Kurler Busches werden die Tiere...

  • Dortmund-Nord
  • 07.03.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.