Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Ausgezeichnet
Förderpreisverleihungen vom Hilfswerk des Lions Club Wesel und der Stiftung des Rotary-Club Wesel-Dinslaken

Das Hilfswerk des Lions Club Wesel und die Stiftung des Rotary-Club Wesel-Dinslaken haben ihre Förderpreise im städtischen Bühnenhaus im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung verliehen. Damit setzen Lions und Rotary in der Region ein starkes Zeichen ihrer freundschaftlichen Verbundenheit. Jedes Jahr zeichnen die beiden Serviceclubs mit ihren Förderpreisen herausragende Leistungen aus. Sie ehren damit Persönlichkeiten und Organisationen, die in besonderer Weise für Mitmenschen eintreten und so...

  • Wesel
  • 07.11.21
Sport

Rollkunstlauf
Halloween Grusel

Halloween Grusel Am Donnerstag den 28.10.2021 wurde es für die Rollkunstläufer/innen des MTV Rheinwacht Dinslaken ganz schön gruselig. Sie rollten in passenden Kostümen zu gruseliger Horror Musik über die Fläche. Vom Engel bis zum Teufel war alles vertreten. Abgerundet wurde der Tag mit einer Pizza des Pizzatrucks Oberhausen. Natürlich besteht jederzeit die Möglichkeit eines Probetrainings unter vorheriger telefonischer Anmeldung 01772441087. Wir haben Rollschuhe ab der Größe 26.

  • Dinslaken
  • 29.10.21
Sport

Rollkunstlauf
Oktoberfest Roll Party

Am Sonntag den 24.10.2021 fand die Jugend Oktoberfest Rollparty des MTV Rheinwacht Dinslaken statt. Zu zünftiger Musik wurde teils in bunten Dirndln gerollt. Für das leibliche Wohl sorgte der Pizzatruck Oberhausen. Die Stimmung war wieder super und alle freuen sich schon auf die Halloween Party! Natürlich besteht jederzeit die Möglichkeit eines Probetrainings unter vorheriger telefonischer Anmeldung 01772441087. Wir haben Rollschuhe ab der Größe 26.

  • Dinslaken
  • 25.10.21
LK-Gemeinschaft
Zwei der drei Betreuer der neuen Gruppe: Angelina Paul und Vinzent Hilzenkamp, beide 15 Jahre alt
2 Bilder

Hiesfelder Pfadfinder gründen Kindergruppe
Erstes Treffen der Acht- bis Elfjährigen am ersten Dienstag nach den Ferien

„Als Pfadfinder lernt man Dinge, die auch im weiteren Leben sehr nützlich sein können“, so der Leiter der Pfadfinder in der Gemeinde Heilig-Geist-Hiesfeld, Markus Peuckert. Momentan zählt der Pfadfinderstamm der katholischen Gemeinde 20 Mitglieder zwischen zwölf und 16 Jahren, von denen etwa ein Drittel Mädchen sind. Nun öffnet sich der Stamm weiteren zwölf Kindern im Alter von acht bis elf Jahren, die noch in den Herbstferien angemeldet werden können. Das erste Treffen findet bereits am ersten...

  • Dinslaken
  • 11.10.21
Sport

Rollkunstlauf
Jugendfreizeit 2021

Jugendfreizeit 2021 Am vergangenen Wochenende reisten die Jugendlichen der Rollkunstlaufabteilung des MTV Rheinwacht Dinslaken nach Kleve zur Jugendfreizeit 2021. Ein tolles Programm bot sich den Jugendlichen in Kleve Rund um die Jugendherberge. Das Highlight war am Samstag das Bouldern in der Boulderhalle Kleve. Im Anschluss wurde das tolle Wetter im Tierpark Kleve genossen. Natürlich durfte am Abend das Lagerfeuer mit dem Stockbrot nicht fehlen. Alle waren von der Freizeit begeistert und...

  • Dinslaken
  • 11.10.21
Sport
2 Bilder

Rollkunstlauf
90er Roller Disco

Die 90er Roller Disco war ein voller Erfolg!!!! Die Läufer waren im Stil der 90er gekleidet. Zu den besten Hits der 90er wurde ausgiebig gerollt. Die üblichen Kreise und Reihen wurden mit Seilen gelaufen um den Abstand zu gewähren. Für das leibliche Wohl sorgte Eventcaterer Borggrewe aus Voerde. Alle Läufer waren sehr glücklich, dass sie mal wieder ein Event gestalten konnten. Ein Probetraining ist jederzeit unter telefonischer Anmeldung möglich. 01772441087

  • Dinslaken
  • 11.08.21
Sport

Ortsentscheid mini-Meisterschaften: 16 Starter beim MTV Rheinwacht Dinslaken 1897
Die neuen mini-Meister heißen Henry Jahnke und Henri Biefang

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften beim MTV Rheinwacht Dinslaken 1897 heißen Henry Jahnke und Henri Biefang. Die Talente setzten sich in den Altersgruppen Jungen 11-/12-Jährige und der gemischten Gruppe Mädchen 12-Jährige und Jüngere / Jungen 10-Jährige und Jüngere durch. Insgesamt gingen am Wochenende am Theodor-Heuss-Gymnasium 16 Mädchen und Jungen an den Start. „Die Veranstaltung war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg, für die Teilnehmenden und für den...

  • Dinslaken
  • 30.05.21
Sport
Die U17-Kickerinnen beweisen, dass der Lockdown kein Grund ist, sich nicht fit zu halten.

U17-Mädchen des SV Spellen und SV Brünen im Zehn-Tages-Wettkampf
"Not macht erfinderisch"

Der zweite Lockdown des Jahres zwingt nicht nur die fußballspielende Jugend zu einer weiteren Zwangspause bei der Ausübung ihrer Leidenschaft. Die Alternativen sind wieder einmal das eingeschränkte Training im eigenen Garten und die Läufe in den umliegenden Wäldern. Der späte Saisonstart bei den U17-Teams sorgte zudem noch dafür, dass die Mädels zwischen März und Januar gerade einmal zwei Meisterschaftsspiele absolvieren konnten. Um den Kickerinnen aber wenigstens einen Teil des...

  • Dinslaken
  • 15.01.21
  • 1
Sport
Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten.

Online-Aktionen der Friedrichsfelder Jugendfußball aus Voerde
Sportliche Herausforderung im Jonglieren und Ballhochhalten

Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten. Weil während dieser Zeiten nicht gemeinsam im Verein trainiert werden kann, rufen die Trainer und der Vorstand von SV 08/29 Friedrichsfeld zur freiwilligen Teilnahme an zwei Video-Challenges und einem Malwettbewerb auf. Während es bei der Jonglier-Challenge darum geht, wer die meisten Kontakte schafft, ohne dass der Ball oder ein anderer gewählter Gegenstand den Boden berührt, kommt es bei...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.12.20
Sport
Der Spatenstich erfolgte bereits in der letzten Woche.

Skaten am Volkspark
In drei Monaten soll der neue Skatepark fertig sein

Auf Anregung der Jugendlichen, welche die Skateanlage am Volkspark nutzen, hat der Rat der Stadt Dinslaken den Neubau des Skateparks hinter der Eishalle beschlossen. In einem Planungsworkshop haben die Jugendlichen unter Anleitung des renommierten Planungsbüros Landskate aus Köln „ihre Anlage“ entworfen. Unterstützt wurden sie dabei von Jugendpfleger Simon Bleckmann aus dem Team der Dinslakener Stadtverwaltung. Am Mittwoch, den 17. Juni, hat es den ersten Spatenstich zum Projekt gegeben. Die...

  • Dinslaken
  • 19.06.20
  • 1
Kultur
"Übrigens - unter den Masken haben alle Mitarbeiter freundlich gelacht", heißt es in der Mitteilung.

Aktionen sind geplant
ND-Jugendzentrum öffnet wieder

Nach langer Planung und ganz viel Organisation öffnete das ND-Jugendzentrum an der Beethovenstraße in Dinslaken gestern, am 12. Juni, wieder seine Türen. Unter strengsten Coronamaßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen wird das Angebot der Offenen Tür zunächst aber ein anderes sein. Nachdem die Kurse schon wieder stattfinden, beginnen auch Teilbereiche der Einrichtung wieder mit ihrem Angebot, vorerst jedoch nur donnerstags und freitags jeweils ab 15 Uhr. Für jedes Angebot gilt eine begrenzte...

  • Dinslaken
  • 13.06.20
Kultur

Anmeldung ist ab heutigem Donnerstag, 4. Juni, möglich
Sommerleseclub in der Stadtbibliothek Dinslaken

Trotz der corona-bedingten Einschränkungen will die Dinslakener Stadtbibliothek auch in diesem Jahr den Sommerleseclub als Leseaktion während der Sommerferien anbieten. Leserinnen und Leser aller Altersgruppen können alleine oder als Team von 2 bis zu 5 Personen teilnehmen. Die Anmeldung ist ab Donnerstag, 4.  Juni, möglich – entweder online auf www.sommerleseclub.de oder über das Anmeldeticket, welches in der Stadtbibliothek ausliegt. Dieses kann in der Bibliothek abgegeben oder in den...

  • Dinslaken
  • 04.06.20
Sport
Eines der vorerst letzten Oberliga-Spiele fand am 8. März statt. Die SpVg Schonnebeck (in Grün) besiegte den FC Kray mit 1:0.

Fußballverband Niederrhein stoppt Spielbetrieb
Keine Amateur- und Jugendspiele bis 19. April

Im Jugend- und Amateurfußball finden bis 19. April keine Spiele statt. Das hat der Fußballverband Niederrhein am heutigen Freitag entschieden. Damit reagiert der Verband auf die Verbreitung des Coronavirus. Die Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele. „In den vergangenen Wochen ist es uns vor allem auch Dank der Kreisvorsitzenden mit ihren Teams gelungen, den Vereinen bei Fragen zur Infektion durch das Coronavirus und Problemen damit unkompliziert zu helfen, insbesondere mit...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.20
Kultur
Die Gewinner aus allen Kategorien haben sich am Ende der Siegerehrung noch einmal versammelt und präsentieren stolz ihre Lese-Oskars.

Ein Lesesommer, wie er im Buche stand
Der Sommerleseclub der Stadtbibliothek Dinslaken geht zuende

Während der Sommerferien und darüber hinaus veranstaltete die Stadtbibliothek Dinslaken den sogenannten Sommerleseclub. Dieser wurde mit viel Begeisterung besucht und natürlich wurde gelesen was das Zeug hält - aber worum genau ging es da überhaupt? Anmelden konnte sich prinzipiell jeder Hobbyleser, ganz egal welchen Alters. So waren diesen Sommer ganze 80 Teilnehmer zwischen 1 1/2 und 70 Jahren dabei. Dieses Konzept wurde dieses Jahr ganz frisch eingeführt, denn ursprünglich war der...

  • Dinslaken
  • 16.09.19
Vereine + Ehrenamt
Sie stehen für die Werte und Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes (DRK): (v.l.) Dr. Kurt Gerritz, Johannes Hufschmidt, Lukas Mokwa, Nicolai Baukrowitz, Daniel Leyting, Frederik Terfurth und Markus Ivens.

Jugend-Leiter wird gesucht
Neugründung einer Jugendrotkreuz-Gruppe in Dinslaken geplant

Von Jana Perdighe In Voerde gibt es drei Jugendrotkreuz-Gruppen. Junge Menschen, die sich für Humanität, Toleranz und Hilfe engagieren. In Dinslaken sieht das leider nicht mehr so aus. Bis 2010 gab es die Jugendgruppe des DRK in der Stadt, dann verpuffte es. Jetzt möchten Geschäftsführer Markus Ivens und Vorstandsmitglied Dr. Kurt Gerritz die Sache noch einmal in die Hand nehmen und die Neugründung starten. "Wir suchen Menschen, die sich als Jugendgruppen-Leiter einsetzten möchten. Eine...

  • Dinslaken
  • 27.08.19
Vereine + Ehrenamt
Unter dem Motto „Jung und engagiert in NRW“ können sich ab sofort Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2020 bewerben.

„Jung und engagiert - in NRW“
Staatsekretärin Andrea Milz lobt Engagementpreis NRW 2020 aus

Unter dem Motto „Jung und engagiert in NRW“ können sich ab sofort Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2020 bewerben. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen, Andrea Milz, lobte jetzt in Düsseldorf diesen Preis aus, mit dem vorbildliche Projekte des bürgerschaftlichen Engagement gewürdigt und bekannt gemacht werden sollen. Der Engagementpreis NRW 2020 richtet sich an ehrenamtliche Projekte, in denen sich...

  • Dinslaken
  • 20.07.19
Politik
Clara Gorjup ist 15 Jahre alt und hat beim Wettbewerb „Jugend debattiert“ mitgemacht.

„Da möchte ich auch mal mitmachen!“
Clara Gorjup (15) aus Voerde schildert ihre Erfahrungen über Teilnahme am Wettbewerb "Jugend debattiert"

Clara Gorjup ist 15 Jahre alt und hat beim Wettbewerb „Jugend debattiert“ mitgemacht. Wie viele Runden sie geschafft hat, was sie motiviert und wie sie sich in der Diskussion gefühlt hat, erzählt sie in einem Erfahrungsbericht. „Da möchte ich auch mal mitmachen!“ – Das war mein erster Gedanke, als ich als Sechstklässlerin von dem Wettbewerb „Jugend debattiert“ erfahren habe. Ich war schon als kleines Mädchen immer diejenige, die sich gerne selbst reden gehört hat und kleine Diskussionen mit der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.06.19
Blaulicht
Zwei unbekannte Täter wollten am Mittwoch, 5. Juni, gegen 11 Uhr einem 17-Jährigen aus Voerde sein Handy und Portmonee wegnehmen.

Ohne Beute geflohen
Zwei Unbekannte wollen in Dinslaken 17-Jährigem Handy klauen

Zwei unbekannte Täter wollten am Mittwoch, 5. Juni, gegen11 Uhr einem 17-Jährigen aus Voerde sein Handy und Portmonee wegnehmen. Die beiden Unbekannten sprachen den jungen Mann in der Nähe des Parkhauses am Hans-Böckler-Platz an und drohten auch mit Schlägen. Der 17-Jährige konnte die Angriffe der beiden Täter abwehren. Daraufhin flüchteten sie ohne Beute. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachteten haben oder Hinweise auf die Täter geben können. Hinweise erbittet die Polizei in...

  • Dinslaken
  • 06.06.19
Sport
Celine Göbel verteidigte den Titel souverän.

Landesmeisterschaft im LLZ Dortmund
Weiterer Titel für Celine Göbel

Insgesamt 28 Sportler des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins EJE nahmen an der Landesmeisterschaft im LLZ Dortmund teil. Zwölf von ihnen, so auch die Dinslakenerin Celine Göbel, waren ausgesprochen erfolgreich. Als amtierende NRW Meisterin war Celine Göbel angetreten, um ihren Titel zu verteidigen. Am Ende standen 114,01 Punkte auf dem Konto der jungen Dinslakenerin. Sie hatte ihren Titel erfolgreich verteidigt und konnte einen weiteren, wichtigen Pokal mit nach Hause nehmen. Ebenso...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
Sport
2018 endet bald und die Handballer des TV Voerde blicken zufrieden zurück.

Einzigartiger Zulauf in der Jugend
TV Voerde: Gutes Handballjahr 2018 neigt sich dem Ende zu

2018 endet bald und die Handballer des TV Voerde blicken zufrieden zurück. Jugendwart Michael Rhiem berichtet: „Die männliche B-Jugend erreichte mit einem extrem jungen Kader das Mittelfeld der Kreisliga, die C1 spielt um die Kreismeisterschaft in einer sehr starken Kreisliga und die C2 spielt mit einem jungen sehr erfolgreichen Trainerteam im Mittelfeld der Kreisklasse. Die D-Jungs sind absolute Spitze in der Kreisklasse. Die E-Jugend wird immer größer und entwickelte sich toll, qualifizierte...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.12.18
Sport
Das Foto entstand am Samstag, den 06. Oktober 2018 in der Dorotheeen-Kampfbahn mit allen Jugendmannschaften.

VfB-Jugend im Aufbruch: 58 Kinder spielen im Lohberger Verein Fußball

Von 0 auf 58: So viele Kinder spielen in der Jugendabteilung beim VfB Dinslaken-Lohberg 1919 derzeit aktiv Fußball. Die Jugendabteilung war für einige Zeit nicht mehr am Leben, doch seit November 2017 gibt es einen neuen Jugendvorstand. Michael Stahl als Jugendleiter und Marcel Hellmanczyk als stellvertretender Jugendleiter wurden an die Spitze gewählt. Schrittweise die Jugendabteilung wieder aufgebaut Der Jugendvorstand und die Mitstreiter haben schrittweise die Jugendabteilung wieder...

  • Dinslaken
  • 11.10.18
Überregionales
Gemeinsam für die Jugend in der Stadt: (v.l.) Thomas Giezek (Jugendhilfeausschuss), Lisa Niedworok, Simon Bleckmann (Jugendpfleger Stadt Dinslaken), Michael Ahls (Stadt Dinslaken) und Christa Jahnke-Horstmann (Dezernentin Stadt Dinslaken). Fotos: Birgit Gargitter
2 Bilder

Neue Akzente in der Jugendarbeit des P-Dorfs setzen

Seit einem halben Jahr leitet Lisa Niedworok das Jugendzentrum P-Dorf. Ihre Schwerpunkte: tiergestützte Pädagogik, Erlebnispädagogik und Umwelt. Seit fast einem halben Jahr arbeitet Lisa Niedworok nun schon als Leiterin des Jugendzentrums Pestalozzidorf, hat Andrea Patino nach 20 Jahren abgelöst. „Wir freuen uns, in Lisa Niedworok wieder eine engagierte neue Leiterin gefunden zu haben, die aufgrund ihres Lebenslaufes sicherlich neue Akzente setzen wird. Und das ist gut so, denn auch die Jugend...

  • Dinslaken
  • 14.08.18
Politik
Im Wald gibt es gerade für unsere Kleinen eine Menge zu lernen und zu entdecken. In Dinslaken eine Wald-Kindergartengruppe einzurichten, ist in der Politik auf einmütige Zustimmung gestoßen. An der Umsetzung allerdings scheiden sich die Geister.
Foto: Lisa Peltzer

Fragebogen zur Schulentwicklung beschlossen - Rat der Stadt Dinslaken streitet um das Huberts und die Wald-Kindergartengruppe

Vieles ging in der jüngsten Sitzung des Rates der Stadt Dinslaken einmütig über die Bühne, manches allerdings schied die Geister und erhitzte die Gemüter. Besonders, als es um die Belange von Kindern und Jugendlichen ging, kam es zu emotionalen und kontroversen Diskussionen.Zunächst überraschten SPD- und CDU-Fraktion die kommunalen Mandatsträger mit ihrem – letztlich mehrheitlich angenommenen – gemeinsamen Vorschlag, einen Antrag der Grünen auf die Tagesordnung zu setzen, der ursprünglich erst...

  • Dinslaken
  • 04.07.18
Überregionales
In der Kinderfeuerwehr Dinslaken lernen sie auf spielerische Art und Weise die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Dinslaken mit ihren ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräften kennen.

Löschen wie die Großen - Stadtwerke Dinslaken unterstützten den Bau eines Anhängers

Dort, von wo aus rund um die Uhr die Dinslakener Rettungskräfte aus zu ihren oft lebensrettenden Einsätzen starten, treffen sich einmal in der Woche rund 30 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren zu Spiel, Sport und Spannung. In der Kinderfeuerwehr lernen sie auf spielerische Art und Weise die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr mit ihren ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräften kennen. Dies geschieht nun dank der Unterstützung der Stadtwerke Dinslaken auf realistischere Weise. Mit dem Betrag,...

  • Dinslaken
  • 20.03.18
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.