künstlerzeche-unser-fritz

Beiträge zum Thema künstlerzeche-unser-fritz

Politik
Bis Mitte 2021 möchte die Stadt Herne 26 Sirenen (wie auf diesem Symbolbild) im Stadtgebiet installieren.

Bevölkerungsschutz in Herne
Sirene an der Künstlerzeche Unser Fritz installiert

Wie vom Rat der Stadt im Jahr 2016 beschlossen, hat die Stadt Herne begonnen, ein flächendeckendes Netz von Warnsirenen zu errichten. Gestern, 7. Juli, weihten Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, Feuerwehrdezernent Dr. Frank Burbulla und Vertreter der Feuerwehr Herne die neu errichtete Warnsirene an der Künstlerzeche Unser Fritz ein. Die ersten beiden Warnsirenen an der Josefschule in der Stöckstraße und auf dem Cranger Kirmesplatz wurden bereits installiert. „Wir nehmen den Ratsauftrag an...

  • Herne
  • 08.07.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Ab morgen ist die Weiße Flotte auch wieder auf dem Rhein-Herne-Kanal unterwegs.

Rundfahrten ab der Künstlerzeche
Das Kanalschiff kommt zurück nach Herne

Trotz Corona-Einschränkungen kann die Weiße Flotte Baldeney GmbH (WFB) pünktlich ihre Saison am Rhein-Herne-Kanal starten. Das Fahrgastschiff MS Kettwig liegt seit Montag im Hafenbecken im Gelsenkirchener Stadtquartier Graf Bismarck. An Fronleichnam, 11. Juni, beginnt der Linienverkehr. Bis Ende September werden von der Künstlerzeche in Wanne jeden Sonntag Rundfahrten angeboten. „Wir starten nun und schauen, wie es läuft“, erklärt der neue Geschäftsführer Boris Orlowski. Zunächst soll an...

  • Herne
  • 10.06.20
Sport
Oliver Doetzer-Berweger, Angelika Mertmann, Jutta Lauriant, Verena Schuh und Erika Porsch (von links) haben die Ausstellung auf den Weg gebracht.
 Foto: Thomas Schmidt/Stadt Herne

Ausstellung verteilt sich auf vier Herner Kulturorte
Auf Spurensuche

Mehr als 60 Künstler zeigen im Rahmen der Ausstellung „Spuren 2“ einen eindrucksvollen Blick in die Herner Kunstszene. Weil die Bandbreite so groß und umfangreich ist, sind die Werke gleich an vier unterschiedlichen Orten zu sehen. Die Gemeinschaftsausstellung knüpft an die Ausstellung „Spuren“ an, die im vergangenen Jahr in der Künstlerzeche Unser Fritz 2/3, im Emschertal-Museum, der VHS-Galerie und in den Flottmann-Hallen zu sehen war. Damals standen Werke im Mittelpunkt, die von...

  • Herne
  • 20.02.20
Kultur
Sepideh Raissadat (Iran)

Sepideh Raissadat (Iran) – Junge Stimme persischer Musik - Weltmusik Konzert am 16. September

Am Sonntag, 16. September um 19.30 Uhr gastiert Sepideh Raissadat aus dem Iran in der Maschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz (Zur Künstlerzeche 10 /Grimberger Feld) in Herne-Wanne. Als persische klassische Musikerin und Sängerin war Sepideh Raissadat immer frei, ihrer Liebe zur Musik nachzugehen. Aber als Künstlerin im Iran, war sie für öffentliche Auftritte Einschränkungen unterworfen: 'Frauen konnten keine Soli singen', sagte Sepideh Raissadat, obwohl der Iran seine Beschränkungen im...

  • Wanne-Eickel
  • 14.09.18
Kultur
Musik im Stil des legendären Rat Pack bietet das Modern Maori Quartett aus Neuseeland

Modern Maori Quartett) - Maori Waiata Swing aus Neuseeland

Klangkosmos Weltmusik Konzert am 16. Juni in der Künstlerzeche Am Samstag, 16. Juni um 19.30 Uhr gastiert das Modern Maori Quartett aus Neuseeland in der Maschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz (Zur Künstlerzeche 10 /Grimberger Feld) in Herne-Wanne. Das preisgekrönte Modern Māori Quartett (MMQ) ist ein zeitgenössisches Māori Ensemble in der Tradition von Vorläufern wie Māori Volcanics Showband, Māori Hi-Five oder The Howard Morrison Quartett. Das MMQ bringt das Konzept eines...

  • Wanne-Eickel
  • 14.06.18
Kultur
Das Modern Maori Quartet verbindet die Kultur der Maori mit modernen Klängen und humorvoller Unterhaltung.

Klangkosmos Weltmusik: Swing aus Neuseeland

Im Rahmen der Reihe "Klangkosmos Weltmusik" sind am Samstag, 16. Juni, um 19.30 Uhr in der Künstlerzeche "Unser Fritz" Klänge aus Neuseeland zu hören, die ihren Ursprung in der Maori-Kultur finden und mit zeitgenössischer Musik verbunden werden. Es spielt das Modern Maori Quartet, das sich vom berühmten amerikanischen Rat Pack inspirieren ließ. Die uralte Maori-Kultur erfährt auf diese Weise einen zeitgenössischen Touch. Mit musikalischer Feinheit und charismatischer szenischer Darstellung...

  • Herne
  • 22.05.18
Kultur
Die Ausstellung startet am kommenden Samstag in den Flottmann-Hallen.

Werke wichtiger Herner Künstler

Auf die Spuren der Herner Künstler der Jahrgänge 1893 bis 1945 begibt sich eine Ausstellung, die am Samstag, 10. März, um 17.30 Uhr in den Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5, eröffnet wird. Es ist eine Gemeinschaftsausstellung mit der Künstlerzeche "Unser Fritz", dem Emschertal-Museum und der VHS-Galerie. In den vergangenen Jahren haben die vier Kunstorte gemeinsam Ausstellungen organisiert, die sich mit dem Themenbereich "Kunst in Herne" auseinandersetzten. Dieses Konzept wird nun...

  • Herne
  • 05.03.18
  • 1
Kultur

Tango de la luna

Wer Tango lernen oder ausgiebig tanzen möchte, kann am Freitag und Samstag, 13. und 14. Oktober, an Workshops in der Künstlerzeche Unser Fritz, Zur Künstlerzeche 10, teilnehmen. Am Freitag zwischen 14.45 und 21 Uhr werden Neotango-Kurse angeboten. Ab 21 Uhr ist freies Tanzen zu traditioneller Tangomusik angesagt. Anfänger können an dem Schnupperkurs am Samstag um 17.30 Uhr teilnehmen. Danach gibt es einen Milonga-Workshop für fortgeschrittene Tänzer. Die Tangonacht begint an diesem Tag um...

  • Herne
  • 11.09.17
Kultur
Nawal tritt seit 25 Jahren (fast) überall in der Welt auf.

Nawals Klangkosmos

Im Rahmen der Reihe „Klangkosmos Weltmusik“ gastiert die Sängerin Nawal am Freitag, 3. Februar, um 19.30 Uhr in der Maschinenhalle der Künstlerzeche "Unser Fritz", Zur Künstlerzeche 10. Einlass ist ab 19 Uhr. Nawal Mlanao wurde auf den Komoren geboren, einem nordöstlich von Madagaskar gelegenen Inselstaat im Indischen Ozean. Die Sängerin und Komponistin, die heute zwischen Frankreich und den Komoren pendelt, stammt aus einer Musikerfamilie, in der Musik und Spiritualität eng zusammengehören....

  • Herne
  • 31.01.17
Kultur
Nancy Vieira ist seit bald einem Jahrzehnt professionell im Musikgeschäft unterwegs.

Nancy Vieira tritt in Künstlerzeche auf

Im Rahmen der Reihe „Klangkosmos Weltmusik“ gastiert die Sängerin Nancy Vieira am Sonntag, 18. September, in der Künstlerzeche "Unser Fritz", Zur Künstlerzeche 10. Das Konzert mit der "schönsten Stimme der Kapverden" beginnt um 19.30 Uhr. Das klare und kühle Timbre von Nancy Vieiras Stimme verleiht dem klassischen Morna-Stil der Kapverden eine erfrischende Note. Die Sängerin wurde in Guinea-Bissau geboren, wuchs auf den Kapverden in der Hauptstadt Praia auf, danach zog sie nach Portugal um,...

  • Herne
  • 09.09.16
Kultur

Neue Ausstellung in der Künstlerzeche

Die Ausstellung „Es ist, was es ist“ zeigt vom 6. bis zum 28. August Zeichnungen des Künstlers Christoph Heek aus Kleve. Ausstellungsort ist die Künstlerzeche Unser Fritz 2/3, Zur Künstlerzeche 10, die Mittwochs und Samstags zwischen 15 und 18 Uhr und am Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet hat. Mehr Informationen gibt es im Internet auf www.kuenstlerzeche.de Quelle: Künstlerzeche Unser Fritz 2/3

  • Herne
  • 26.07.16
Kultur

Klangkosmos Ruanda - Bauernlieder und Straßen-Songs aus Kigali

Im Rahmen der Reihe „Klangkosmos Weltmusik“ gastiert die Gruppe „The Good Ones“ aus Ruanda am Sonntag, 13. Dezember um 19.30 Uhr in der Künstlerzeche Unser Fritz in Herne-Wanne. Sie ist und bleibt unvermeidlich: die Erinnerung an den grausamen Völkermord in Rwanda 1994. Geschätzt eine knappe Million Menschen wurden innerhalb weniger Monate getötet: etwa 75 Prozent der dort lebenden Minderheit der Tutsi sowie moderate Hutu, die sich am Völkermord nicht beteiligten oder sich aktiv dagegen...

  • Herne
  • 09.12.15
Kultur

Pygmäen-Ensemble aus dem Kongo gastiert in der Künstlerzeche

Polyphone Gesänge des Regenwaldes Am Mittwoch, den 25. Juni um 19.30 Uhr ist in der Maschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz das 7-köpfige Ensemble Ndima des Pygmäen-Volksstamms der Aka aus dem Kongo zu Gast. Das Konzert mit Ndima ist das "heimliche" Highlight der laufenden Konzertreihe Klangkosmos Weltmusik. Einzigartig. Noch nie hier gewesen und wohl auf absehbare Zeit die einzige Möglichkeit, in Kontakt mit der Kultur und der Musik dieses besonderen Volkes zu treten. Ndima, was in...

  • Wanne-Eickel
  • 18.06.14
  • 2
Kultur

Balladen von den Mondinseln in Wanne am 14. Dezember

Weltmusik aus den Komoren in der Künstlerzeche Am Samstag, 14. Dezember um 19.30 Uhr ist in der Künstlerzeche Unser Fritz in Wanne (Zur Künstlerzeche 10/Grimberger Feld) wieder Klangkosmos Weltmusik-Zeit. Dieses Mal gastiert das Trio ELISOUMA von den Komoren. Die kleine Inselgruppe vor der Küste Ost-Afrikas besteht aus vier Hauptinseln und ist wegen seiner geographischen Form auch als „Mondinseln" bekannt. Seit über tausend Jahren ist der Archipel ein Anziehungspunkt für ostafrikanische...

  • Herne
  • 11.12.13
Kultur
Praktikantin Annika Huneke und Markus Heißler laden dazu ein, den musikalischen Horizont zu erweitern.Foto: Detlef Erler

"Klangkosmos" führt um die Musik-Welt

Von Usbekistan über die Komoren bis in in den Kongo: Zu einer musikalischen Weltreise nehmen die Konzerte der Reihe Klangkosmos ihre Besucher mit. „Wir haben ein vielfältiges und spannendes Programm“, verspricht Markus Heißler vom Herner Eine Welt Zentrum. Dieses organistert die Reihe gemeinsam mit dem Kulturbüro sowie den Veranstaltungsorten Kreuzkirche und Künstlerzeche in unserer Stadt. Über drei Kontinente führt der Weg, „Afrika, Asien und Lateinamerika“, verrät Heißler. Auch für...

  • Herne
  • 05.11.13
Überregionales
17 Bilder

9. Kanalfest an der Künstlerzeche Unser Fritz

Am Samstag in der Zeit von 14-19 Uhr veranstaltete das "Förderwerk Bickern/Unser Fritz e.V." ihr 9. Kanalfest. Es fanden sich dort über 60 Vereine, Organisationen, Initiativen, Parteien, Bildungs- und Kultureinrichtungen ein. Es wurde wieder zu ein gelungenes Fest für jung und alt, auch wenn es am Morgen, Wetter bedingt nicht so aussah, aber Petrus hatte ein Herz für Wanne-Eickeler und fürs 9. Kanalfest. Viele Vereine stellten sich dort mit Infoständen vor, und es gab auch einiges an ...

  • Wanne-Eickel
  • 08.09.13
  • 3
Sport
Thorsten Ratberg freut sich auf die dritte Auflage der Laufveranstaltung.

Herner Triathleten laden zum Herbstlauf ein

Er ist aus dem Sportkalender schon nicht mehr wegzudenken. Zum dritten Mal findet am 3. Oktober der vom Herner Triathlon Team 11 ausgerichtete Sparda-Bank-Herbstlauf im Gysenbergpark statt. Erste Voranmeldezahlen lassen laut dem HTT11 schon Rückschlüsse darauf zu, das der Lauf wie schon im letzten Jahr großen Zuspruch finden wird. Dies freut nicht nur den Vorsitzenden Thorsten Ratberg, sondern auch den Hauptsponsor Sparda Bank West eG, mit seinem Filialleiter Stefan Tysbierek. Der...

  • Herne
  • 20.08.13
Kultur

Weltmusik aus Japan in der Künstlerzeche

Das japanische Weltmusik-Duo Ono & Kimura gastiert am Mittwoch, 22. Mai um 19.30 Uhr in der Künstlerzeche Unser Fritz in Wanne (Alleestr. 60/Grimberger Feld). Die zwei Künstler gehören zu den bekanntesten Erneuerern traditioneller japanischer Musik. Beide sind Meister des Spiels auf der japanischen Langhalslaute Tsugara-Shamisen und der Flöte Shinobue. Sie verschmelzen Elemente der japanischen Folk-Musik sensibel mit Anklängen westlicher Soul und Blues-Rhythmen. Auch außerhalb Japans spielten...

  • Wanne-Eickel
  • 21.05.13
Kultur
Der Aufbau bei der Ausstellung in der Halle Zehn in Köln.

Die Flaggen der Welt

„Flag Metamorphoses“ ist ein partizipatives Kunstprojekt der Künstlerin Myriam Thies, das ab dem 15. September in der Künstlerzeche Unser fritz zu sehen ist. Es handelt sich um eine wachsende Serie von Animationen mit vielen Autoren. Flaggen der Welt verwandeln sich ineinander und bringen Szenen der Geschichte, unterschiedliche Beziehungen, Verbindungen, Interaktionen zwischen den Ländern zum Vorschein. „Flag Metamorphoses“ betont die Veränderlichkeit der Beziehungen zwischen Ländern und...

  • Herne
  • 06.09.12
Kultur
Markus Heißler vom eine Welt Zentrum (links) und Jens Blome von der Künstlerzeche freuen sich in Zukunft auf viele stimmungsvolle Musikabende. Foto: Erler

Weltmusik in der Maschinenhalle

Musik von Künstlern aller fünf Kontinente präsentiert die Konzertreihe „Klangkosmos Weltmusik“. Rund 30 Städte in NRW, den Niederlanden und Belgien sind Gastgeber dieser musikalischen Leckerbissen. Zwei Konzerte gab es schon in der Kreuzkirche. Nun kommt die Maschinenhalle der Künstlerzeche Unser Fritz 2/3 als zweiter Veranstaltungsort in Herne dazu. Zum Auftakt gibt der Musiker Edou aus Neukaledonien, einer Inselgruppe im Südpazifik, ein Konzert am Samstag, 16. Juni. Beginn ist um 19.30 Uhr. ...

  • Herne
  • 15.06.12
Politik

Nummer 4 soll leben !

Am 8. Februar 2012 trafen sich rund 40 Gegner des Abrisses des Krummen Hundes in der Künstlerzeche Unser Fritz, mit dem Ziel für den Erhalt des Wanne-Eickler Brückenkrans Nr. 4 zu kämpfen. Da laut Verwaltung der Stadt Herne dem Abriss des Krummen Hundes nur noch der Abschluss der notwendigen Dokumentation des Denkmals im Wege steht war das erste Ziel schnell klar: Zeit gewinnen. Sowohl der WHE als auch dem Oberbürgermeister Horst Schiereck sollen aus diesem Grund Briefe geschrieben...

  • Wanne-Eickel
  • 19.02.12
  • 1
Politik

"Rettet den Krummen Hund"

Peter-Klaus May, Martin Kortmann, Jens Blome, Christina Plum, Dorothea Schulte und andere wollen eine Initiative zum Erhalt des „Krummen Hundes“, des vom Abriss bedrohten historischen Hafenkrans im Wanner Westhaben, starten. Zum ersten Treffen sind alle Interessierten am Mittwoch, 8. Februar, 17 Uhr, in die Künstlerzeche Unser Fritz eingeladen.

  • Herne
  • 03.02.12
  • 1
Überregionales
27 Bilder

Nikolaus als Seemann

Keineswegs wasserscheu war der Nikolaus, der im DLRG-Boot zur Künstlerzeche Unser Fritz schipperte. Die Herner Sporttaucher sorgten für stimmungsvollen Fackelschein beim Anlegen. „Lotse“ Hotte Schröder hatte dem heiligen Mann den rechten Weg gewiesen. Das spektakuläre Ereignis, eine Premiere, lockte zahlreiche Besucher an, die sich von Herzen freuten über 1000 lecker gefüllte Nikolaus-Tüten. Alle Fotos: Detlef Erler

  • Herne
  • 10.12.11
Überregionales
Ein vorweihnachtlich eingestimmter  Horst Schröder hat St. Nikolaus eingeladen, mit ihm  die Kinder zu beschenken.
Foto: Robert Freise

Hotte bringt den Nikolaus mit! Tausend Tüten werden an Kinder verteilt

Kaum hat St. Martin gleich mehrmals hoch zu Ross unsere Stadt besucht, kündigt der nächste Heilige sein Erscheinen an. St. Nikolaus kommt am 6. Dezember zur Künstlerzeche Unser Fritz. Eingeladen hat ihn Sänger Horst „Hotte“ Schröder, der zudem tausend Nikolaustüten spendiert, die der heilige Mann (so lange der Vorrat reicht) an Kinder verteilen wird. Aber dabei bleibt es natürlich nicht. „Graf Hotte“ und seine Mondritterschaft versprechen, für ein stimmungsvolles Drumherum zu sorgen, das Groß...

  • Herne
  • 08.11.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.