Karneval2020

Beiträge zum Thema Karneval2020

Vereine + Ehrenamt
111 Bilder

AWO in Asseln
Tolle Stimmung beim Karneval im Marie-Juchacz-Haus

Tolle Stimmung herrschte im Asselner Marie-Juchacz-Haus, als an Weiberfastnacht und insbesondere Rosenmontag 20. + 24.02.202 so richtig Karneval gefeiert wurde. Die Betreuungsteams der AWO-Begegnungsstätte in der Flegelstr. 42 hatten in Eigenregie ganz tolle Gags und Reden vorbereitet. Und auch der musikalische Rahmen trug zu den gelungenen Nachmittagen bei. Bei der AWO in Asseln/Husen/Kurl herrscht auch in der Karnevalszeit beste Stimmung!

  • Dortmund-Ost
  • 29.02.20
Kultur
Fantasievoll und kunterbunt waren die Verkleidungen mit denen sich die Dortmunder für den Rosenmontagszug in Schale geworfen hatten.
9 Bilder

Fotos vom Dortmunder Rosenmontagszug
Karnevalszug zieht vom Fest- zum Friedensplatz

Als Bier, Mönche und Katzen verkleidet reisten auch Karnevalfans aus den umliegenden Städten an, um in Dortmund den Rosenmontagszug mit rund 50 Gruppen zu erleben.  Der zog sich mit Fußgruppen, Musikern und bunten Wagen vom Festplatz Eberstraße über den Wall bis in die City. Im Nieselregen haarten vielen verkleidete Narren aus, um den Rosenmontagszug mit lautem "Helau!" zu begrüßen.  Belohnt wurden sie mit fliegenden Kamelle. Die Rathaussanierung, aber auch die vielen Baustellen in Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 24.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Schneewittchen und ACHT Zwerge feierten die Weiberfastnacht mit?
16 Bilder

Gleich drei Sessions-Höhepunkte im Scharnhorster Saalbau
KG Grün-Gold feiert Weiberfastnacht, Karnevalsparty und Kinderkarneval

Mit drei großen Veranstaltungen im Saalbau schloss die KG Grün-Gold Scharnhorst die Karnevalssession im Stadtteil ab. 170 Frauen feierten zunächst Weiberfastnacht mit den Grün-Gold-Akteuren, der Guggemusik aus Weil am Rhein und den Power Buam aus den Niederlanden. Recht gut besucht war auch die zur Karnevalsparty umfirmierte Prunksitzung, die Stimmung war super und bis weit in die Nacht hinein wurde getanzt. Für Unterhaltung sorgten u.a. die Sänger Reinhard Sack und Markus Nowak und...

  • Dortmund-Nord
  • 24.02.20
Vereine + Ehrenamt
Akrobatische Tänze präsentierte die Aktive Garde der KG Rot-Gold bei der Prunksitzung.
7 Bilder

Beste Stimmung bei Prunksitzung von Rot-Gold Wickede in Asselner Dreifachturnhalle
Karnevalistische Showtänze begeistern in Dortmund-Asseln

In diesem Jahr fand die Prunksitzung wieder in der alten Dreifachturnhalle statt: Die Karnevalsgesellschaft Rot-Gold Wickede hat diese in ein karnevalistisches Ambiente gehüllt. Mit einer Bühne, die groß genug war um auch dem Tanzcorps der Steinenbrücker Schiffermädchen, die Möglichkeit zu bieten, ihr Programm vorzuführen. Bei der Deckenhöhe konnten die Schiffermädchen durch die Lüfte fliegen. Auch im Vorprogramm, moderiert von Janina und Ralf Lawicki, gab es viel närrische Unterhaltung....

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Kolpingfamilie Husen feiert mit Kindern und Prinzenpaar aus Werne
Mitmach-Aktionen begeistern beim Kinderkarneval in Dortmund-Husen

Nach dem Gemeindekarneval der Erwachsenen stürmten die Kinder das Gemeindehaus St. Petrus Canisius: Unter dem Motto „Husen lot gohn“ begrüßten Nadine Fortak und Marissa Rohde-König ihre Gäste und führten durch das Nachmittagsprogramm des Kinderkarnevals der Kolpingfamilie Husen. Direkt zu Beginn wurde das Kinderprinzenpaar Luke I. und Marie II. aus Werne an der Lippe begrüßt. Neben Mitmachaktionen, wie Polonaisen und Schokokuss-Wettessen trat auch die Garde der Kolpingfamilie Husen...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.20
Vereine + Ehrenamt
Nach dem Kinderkarnevalszug folgt jetzt der Rosenmontagszug, der vom Dortmunder Festplatz in der Nordstadt bis in die City zum Friedensplatz führt.

Rosenmontagszug rollt durch die Dortmunder City
Karnevalisten schicken 26 Wagen und 25 Gruppen auf die Strecke

25 Fußgruppen und 26 Karnevals-Wagen ziehen Rosenmontag, 24. Februar, von 14 bis 18 Uhr in Dortmund vom Festplatz Eberstraße über die Münster-, Bornstraße, Schwanenwall und Ost- und Südwall zur Revue auf dem Friedensplatz. Ab 13 Uhr wird die Strecke des Rosenmontagszuges gesperrt.  Mit Beeinträchtigungen des Verkehrs muss entlang der Strecke des Rosenmontagszuges gerechnet werden. Um Beachtung der Haltverbote wird gebeten. Aus Sicherheitsgründen wird, wenn nötig, auch abgeschleppt. Ab 13...

  • Dortmund-City
  • 21.02.20
Vereine + Ehrenamt
Karnevalistinnen, hier beim Umzug der Kinder, erobern Donnerstag das Rathaus.
2 Bilder

Weiberfastnacht im Dortmunder Rathaus
Narren schunkeln sich für Rosenmontagszug warm

Ins närrische Treiben stürzen sich am Donnerstag, 20. Februar, Karnevalistinnen in Dortmund. An Weiberfastnacht wird Prinzessin Nicole I zur Schere greifen und Stadtrat Christian Uhr um 10.11 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses die Krawatte kürzen.  Am Samstag, 22. Februar, um 11.11 Uhr fordern im Rahmen eines karnevalistischen Programms das Dortmunder Prinzenpaar Nicole I und Thomas I und das Kinderprinzenpaar Connor I und Lucy I im Rathaus den Stadtschlüssel. Wer ein Anstecker der...

  • Dortmund-City
  • 18.02.20
Kultur
Farbenfroh und fröhlich zogen Kinder von Schulen, Vereine, Kitas und Karnevalsvereinen beim Kinderkarneval heute durch die Dortmunder Innenstadt.
20 Bilder

Bilder vom Kinderkarnevalszug in Dortmund
Die schönsten Fotos vom Umzug durch die City

Kunterbunte Einhörner, flatternde Vögel und mit Bonbon-Taschen behängte Zwerge zogen heute beim KInderkarnevalszug durch die Dortmunder Innenstadt. Bei frühlingshaften Temperaturen reichte das Kostüm, die dicken Jacken konnten Zuhause bleiben.  Schon bevor die Karnevalsvereine und Musikgruppen an der Reinoldikirche loszogen, tanzten kostümierte Kinder am Ostenhellweg.  Kleine  Mäuse, Superhelden, Polizisten und Indianer säumten den Weg, als der Umzug am Europabrunnen startete. Und die...

  • Dortmund-City
  • 16.02.20
Vereine + Ehrenamt
"Dortmund, helau!" In sämtlichen Arbeitsbereichen der AWO-Werkstätten waren Stadt- und Kinderprinzenpaar samt Hofstaat gefordert.
2 Bilder

Dortmunder Karnevalsprinzenpaare besuchen rehabilitative Einrichtung an der Lindenhorster Straße
Hoher Besuch in den AWO-Werkstätten in Lindenhorst

Dortmund, helau! Auch in diesem Jahr, noch rechtzeitig vor dem Endspurt in die tollen Tage, haben die Dortmunder Karnevals-Prinzenpaare, das Stadtprinzenpaar Thomas II. (Rekel) und Nicole I. (Jakat), das im nahen Eving wohnt, sowie das Kinderprinzenpaar Connor I. (Zimmermann) und Lucy I. (Rettig), das mitsamt Gefolge aus den Vereinen Rot-Gold Wickede und Grün-Gold Scharnhorst stammt, traditionell den Werkstätten der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Lindenhorst einen Besuch abgestattet. Die...

  • Dortmund-Nord
  • 13.02.20
Vereine + Ehrenamt
Orange-schwarze Bühne und Gardemädchen à la Kolping, regenbogenbunt verkleidete Jecken - das ist der Husener Gemeindekarneval (hier ein Bild aus 2019).
6 Bilder

Husener Gemeindekarneval mit Tanzdarbietungen, Comedy und Besuch zweier Prinzenpaare
"Husen lot gohn" im Canisius-Haus

„Husen lot gohn“ lautet auch in dieser Session das Motto des (Gemeinde-) Karnevals, zu dem die Kolpingfamilie Husen der katholischen Kirchengemeinde St. Petrus Canisius für Samstag, 15. Februar, ins Canisius-Haus, Kühlkamp 11, einlädt. Beginn ist wie gewohnt um 20.11 Uhr, wobei der Einlass ins Gemeindehaus bereits ab 19 Uhr ist. Geboten wird wieder ein gemischtes Programm aus Tanzdarbietungen und Comedy, zu dem die Gäste ausgiebig schunkeln, bützen und lachen können. Zu späterer Stunde...

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.20
Vereine + Ehrenamt
Beste Stimmung beim Kostümball der Deutschen Bühne im Körner Libori-Pfarrsaal.
6 Bilder

Kostümball der Deutschen Bühne im Libori-Saal

Die Karnevalsgesellschaft Deutsche Bühne 1878 feierte in den Räumen der Libori-Gemeinde in Körne ihren Kostümball. Als der "Pierrot" der Deutschen Bühne die Veranstaltung eröffnete, waren der Saal bereits gut gefüllt und die Stimmung im Publikum super. Garde- und Showtänzer*innen sowie Gesangskünstler begeisterten ihre Zuschauer. Es dauerte nicht lange bis die erste Polonäse durch den Saal zog und es danach keinen mehr auf den Stühlen hielt. Erst weit nach Mitternacht ging ein gelungener...

  • Dortmund-Ost
  • 11.02.20
Vereine + Ehrenamt
Die Mini-Wickis werden in dieser Karnevalssession erneut auftreten.

KG Rot-Gold Wickede feiert in der Aula des Asselner Schulzentrums am Grüningsweg
Kleine Narrenparty steigt am Sonntag

Wickeder Narren laden zur „kleinen“ Karnevalsparty: Am Sonntag, 9. Februar, startet die „kleine“ Karnevalsparty der Karnevalsgesellschaft Rot-Gold Wickede mit dem alljährlichen Kinderkarneval. Kinderprinzenpaar und Zauberer Thomas Ein Programm mit und um Kinder: Es tanzen die Jugend- und Juniorengruppen der KG Rot-Gold sowie befreundete Vereine. Stargast ist Zauberer Thomas und auch das Kinderprinzenpaar Lucy I. und Connor I. haben ihren Besuch angekündigt. Dazu gibt es Kuchen, Getränke...

  • Dortmund-Ost
  • 07.02.20
Vereine + Ehrenamt
Der Kinderkarneval am Sonntagnachmittag sorgt stets für gute Stimmung beim jecken Nachwuchs.

Karnevalsgesellschaft Deutsche Bühne lädt ein in den Libori-Saal in Körne
Närrisches Wochenende mit Kostümball und Kinderkarneval

Auf in ein närrisches Wochenende: Am Samstag, 8. Februar, startet die Deutsche Bühne 1878 ihre Festivitäten im Libori-Saal an der Paderborner Straße 136 in Körne. Der traditionelle Kostümball des Vereins aus dem Dortmunder Osten beginnt um 20.11 Uhr, Einlass ist um 19.11 Uhr. Der Eintritt kostet 18 Euro. Restkarten liegen für Kurzentschlossene an der Abendkasse bereit. Das Programm besteht aus Gesangs- und Tanzdarbietungen sowie Garde- und Showtanz. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls...

  • Dortmund-Ost
  • 07.02.20
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Deutsche Bühne feiert im Autohaus Beyer
Karnevalistischer Frühschoppen

Wir sind mitten drin in der "fünften Jahreszeit": Der Karnevalsverein Deutsche Bühne 1878 hatte eingeladen zu seinem 18. Karnevalistischen Frühschoppen ins Autohaus Beyer in der Aplerbecker Straße in Neuasseln. Bereits um 11.11 Uhr war das Autohaus komplett gefüllt. Nachdem der Fanfarencorps Wickede zum Auftakt gespielt hatte, folgten die Programmpunkte Schlag auf Schlag. Das Publikum war begeistert von Mariechen und Gardetanz sowie Gesangseinlagen und Showtanz. Sogar Hiphop-Tanz wurde...

  • Dortmund-Ost
  • 27.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.