Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Politik
Zum Baustart versammelten sich (von li.) unter anderem Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft Maas, Baudezernent Arnulf Rybicki, DSW21-Vorstand Hubert Jung und Christian Falk von der Stadtentwässerung sowie /von re.) Franz-Josef Heimann, Projektleiter beim Tiefbauamt, und Jürgen Hannen, stellvertretender Leiter des Tiefbauamtes.
  6 Bilder

Baustart am Hellweg zwischen Brackel und Asseln
U43 bekommt zwei Gleise: Baustelle bis Ende 2022

Neuordnung des Hellwegs: Zwischen "In den Börten" in Brackel und der Kreuzung mit der Asselner Straße wird der Straßenraum umgebaut. Die Stadtbahn wird zweigleisig. Für die zahlreichen Lastwagen gibt's eine durchgängige Linksabbiegerspur. Für Fußgänger und Radfahrer entsteht ein vier Meter breiter Weg, durch Zäune getrennt von den Gleisanlagen. Für diese große, rund 1300 Meter lange Tiefbaumaßnahme laufen seit Montag (29.) vorbereitende Arbeiten. Ernst wird es ab Dienstag, 7. Juli. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.20
  •  1
Reisen + Entdecken
Eines der vielen Highlights im Hagorado-Ferienfreizeitpark ist die Achterbahn "Twister". Diese ist jedoch nur eine von vielen Attraktionen für jung und alt.
  10 Bilder

Einmal zahlen, endlos fahren
Ein El Dorado für Familien: "Hagorado" bietet tolle Karussells und Ferienspaß in Hagen

"Endlich wieder Karussells fahren", heißt es ab dem 26. Juni auf dem Otto-Ackermann-Platz in Hagen. Der mobile Ferien-Freizeitpark "Hagorado" bietet für einmal zahlen unbegrenzten Karussellspaß für Groß und Klein. Begleitet wird die Veranstaltung, die bis zum 19. Juli Ferienspaß für die ganze Familie bietet von einem Showprogramm und Urlaubsoasen. Diese werden zur Zeit auf dem Otto-Ackermann-Platz aufgebaut. Ein Kinderbereich mit einer Bühne, einem Sandkasten, einer Hüpfburg und...

  • Hagen
  • 23.06.20
  •  1
Natur + Garten
Die Beseitigung der EPS-Nester erfolgt mittels Absaugung durch geschultes Personal mit Spezialanzügen.
  16 Bilder

Stadt Dortmund geht gegen Eichenprozessionsspinner vor
EPS-Raupen werden abgesaugt

Rechtzeitig zur EPS-Saison (Raupen des Eichenprozessionsspinners) sind seit Mitte Mai die Meldewege wieder frei  geschaltet. Das Grünflächenamt informierte bei einem Ortstermin in der Brackeler Grünanlage am Brauksweg, in der Nähe der Tennisplätze des TC Brackel, unterm befallenen Eichenbaum (ausführlicher Text folgt). Dortmunder*innen können Bäume mit Raupenbefall entweder an der Raupenmelder-Hotline 0231/5016320 (montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr) anzeigen oder sie schreiben per E-Mail...

  • Dortmund-Ost
  • 19.05.20
Natur + Garten
  16 Bilder

Ganz früh im Rombergpark

Am Ostersamstag um 6:45 ist noch nicht viel los. Die Parkplatzsuche ist eine Herausforderung. Welchen nehme ich den jetzt? 😉 Die Einsamkeit habe ich ausgenutzt, um in aller Ruhe ein paar Bilder im Park zu machen.  Entspannt ging es in die Kirschblütenallee und siehe da, sie blühen wieder. 😀 Ein Träumchen, wie jedes Jahr.  Nach einer kleinen Runde durch den Park, habe ich bei den Eichhörnchen angehalten, den Kleinen eine handvoll Futter da gelassen und ein wenig dort verweilt.  Beim...

  • Dortmund
  • 12.04.20
  •  2
  •  4
Ratgeber
Bisschen Farbe im Gesicht mit einer DIY-Behelfs-Mund-Nasen-Maske. Gar nicht so einfach für Nähanfänger wie mich, aber wo ein Wille...
  8 Bilder

Kreativ durch die Krise
Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nähen einer Gesichtsmaske

Zwar bieten sie keinen absolut verlässlichen Schutz gegen das Corona-Virus, dennoch kann es sinnvoll sein eine zu tragen: Die Rede ist von Gesichtsmasken, die momentan Mangelware sind. Auf Anfrage einer Leserin habe ich mich deshalb selbst an die Nähmaschine gesetzt und versucht, eine Mund-Nasen-Maske anzufertigen. Und wie das geht, beschreibe ich für Sie, liebe Leser, in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Diese Behelfsmasken schützen nur bedingt vor einer Ansteckung, sie können aber gegen...

  • Witten
  • 07.04.20
  •  1
Natur + Garten
Reise-Ersatz in Zeiten von Corona... ein nicht ganz ernst gemeinter Vorschlag
  10 Bilder

In Zeiten von Corona - mit Abstand an die Luft
Mit Abstand verreisen - Graffiti macht´s möglich

Es gibt natürlich aktuell weitaus schlimmere Probleme als dass man seine geplante Reise nicht antreten kann oder diese auf unbestimmte Zeit verschieben muss. Schade ist es trotzdem. Wie kann man nun seine Reiselust stillen? Mit den Augen verreisen... ...man stelle sich vor eine Wand, die mit einer nicht in unserer Gegend vorkommenden Landschaft bemalt ist... Entdeckt habe ich dieses naturnahe Graffiti am Kakteenhaus im Rombergpark. Vielleicht hilft es....ein Versuch ist es wert -...

  • Dortmund
  • 29.03.20
  •  8
  •  4
Sport
Wollen am Saisonende den Aufstieg in die Kreisliga bejubeln: die Asselner Handballerinnen.

Handball
Asselns erste Herrenmannschaft sucht Verstärkung für den Rückraum - Damen für das Tor

Die Handballerinnen des TV Asseln haben sich einiges vorgenommen. Die Zweitplatzierten der Kreisklasse wollen in dieser Saison den Aufstieg in die Kreisliga meistern. Aktuell spielt die Mannschaft um den Aufstieg mit und steht auf dem zweiten Tabellenplatz der Frauen-Kreisklasse. Dieser Platz wird - so der aktuelle Stand - zum Aufstieg in die höhere Spielklasse reichen. Aber auch der erste Tabellenplatz ist noch in Sichtweite. Aktuell ist der TVA mit nur zwei Minuspunkten punktgleich mit dem...

  • Dortmund-Ost
  • 12.03.20
Sport
Nach dieser Saison ist Schluss: Asselns Rückraum-As Marcel Engelhard.

Wichtiger Rückraumspieler beim TV Asseln
Handball: Marcel Engelhard beendet seine Karriere

Marcel Engelhard, 32-jähriger Rückraumspieler der ersten Herrenmannschaft der Handballabteilung des TV Asseln, beendet im Sommer endgültig seine aktive Handball-Laufbahn. Dies teilte er seiner Mannschaft mit. Die Entscheidung, seine Handballschuhe endgültig an den Nagel zu hängen, ist dem Linkshänder nicht leicht gefallen: „Die Entscheidung war sehr schwer für mich. Aber nach 24 Jahren Handball sagt mein Körper Stopp. Ich hatte das Glück, dass ich bis auf eine große Verletzung nicht viel hatte...

  • Dortmund-Ost
  • 08.03.20
Vereine + Ehrenamt
Bei der Karnevalsparty des Eltern-Kind-Turnens durten sich auch die Erwachsenen verkleiden.
  2 Bilder

Karnevalspartys beim TV Asseln
Junge Turner mögen's närrisch

Närrisch ging es zu beim TV Asseln. Die Mitglieder der Eltern-Kind-Turngruppe und die Mini-Turner schmissen sich in bunte Kostüme und stürzten sich jeweils in eine turbulente Karnevalssause in der Turnhalle am Petersheck. Beim-Eltern-Kind-Turnen sind Mama und/oder Papa mit dem ein bis zwei Jahre alten Nachwuchs aktiv. Die Mini-Turner zählen zwischen drei und sechs Lenze. Beide Gruppen sind so beliebt, dass es mittlerweile sogar Wartelisten gibt.

  • Dortmund-Ost
  • 01.03.20
Kultur
Fantasievoll und kunterbunt waren die Verkleidungen mit denen sich die Dortmunder für den Rosenmontagszug in Schale geworfen hatten.
  9 Bilder

Fotos vom Dortmunder Rosenmontagszug
Karnevalszug zieht vom Fest- zum Friedensplatz

Als Bier, Mönche und Katzen verkleidet reisten auch Karnevalfans aus den umliegenden Städten an, um in Dortmund den Rosenmontagszug mit rund 50 Gruppen zu erleben.  Der zog sich mit Fußgruppen, Musikern und bunten Wagen vom Festplatz Eberstraße über den Wall bis in die City. Im Nieselregen haarten vielen verkleidete Narren aus, um den Rosenmontagszug mit lautem "Helau!" zu begrüßen.  Belohnt wurden sie mit fliegenden Kamelle. Die Rathaussanierung, aber auch die vielen Baustellen in Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 24.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  6 Bilder

Kolpingfamilie Husen feiert mit Kindern und Prinzenpaar aus Werne
Mitmach-Aktionen begeistern beim Kinderkarneval in Dortmund-Husen

Nach dem Gemeindekarneval der Erwachsenen stürmten die Kinder das Gemeindehaus St. Petrus Canisius: Unter dem Motto „Husen lot gohn“ begrüßten Nadine Fortak und Marissa Rohde-König ihre Gäste und führten durch das Nachmittagsprogramm des Kinderkarnevals der Kolpingfamilie Husen. Direkt zu Beginn wurde das Kinderprinzenpaar Luke I. und Marie II. aus Werne an der Lippe begrüßt. Neben Mitmachaktionen, wie Polonaisen und Schokokuss-Wettessen trat auch die Garde der Kolpingfamilie Husen...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.20
Sport
Asselns Rückraumspieler Jannik Schmitz gelangen zwei Treffer gegen den TuS Westfalia Hombruch.

Handball
TV Asseln strauchelt in zwei Top-Spielen

Es ist aktuell der Wurm drin. Beide Handball-Herrenmannschaften des TV Asseln haben am vergangenen Sonntag ihr Topspiel in der Sporthalle Renninghausen beim TuS Westfalia Hombruch verloren. Doch die personaldezimierte zweite Herrenmannschaft der Handballabteilung verlor auch noch ihren besten Spieler: Christian Schnettler verletzte sich ohne fremde Einwirkung am Sprunggelenk und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Er fällt mindestens mehrere Wochen aus. Es war ein mehr als gebrauchtes...

  • Dortmund-Ost
  • 20.02.20
Sport
  104 Bilder

Champions League: Haaland Mann des Abends mit zwei Toren
2:1 - BVB mit toller Leistung gegen Paris St. Germain

Borussia Dortmund hat mal wieder einen glänzenden Champions-League-Abend hingelegt. Mit 2:1 (0:0) Toren bezwang der BVB im Achtelfinalhinspiel das Starensemble von Paris St. Germain und sicherte sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in drei Wochen. Mann des Abends war - mal wieder - Erling Haaland, der beide Tore für die Dortmunder erzielte. Der ansonsten schwache Neymar traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich in einem Spiel, das der BVB mit ein bisschen Glück auch hätte...

  • Dortmund-West
  • 19.02.20
Kultur
  29 Bilder

Dropkick Murphys und Frank Turner in der Westfalenhalle
Folkpunk der Extraklasse

Dieses dynamische Duo ist der Inbegriff für eine Mega-Liveparty: Die Boston Folkpunker der Dropkick Murphys machen (einmal wieder) gemeinsame Sache mit Akustik-Poet Frank Turner. Am Dienstag gab es ein Wiedersehen in der Westfalenhalle. Für Frank Turner als alter Iron Maiden-Fan ein ganz besonderer Höhepunkt, hat er doch gerade durch den 83er Auftritt der eisernen Jungfrauen, damals bei "RockPop in Concert", sein Herz an die Band verloren. So ist es ihm auch ein Fest wie Maiden-Sänger Bruce...

  • Herten
  • 11.02.20
Sport
So feierten die Asselnerinnen mit Trainer Karsten Wege ihren Sieg gegen die Gäste aus Witten.

Selbstvertrauen vor dem Spitzenspiel getankt
Handball: Asselner Damen setzen ihren Höhenflug fort

Kreisklasse Frauen: TV Asseln vs. SGE Ruhrtal Witten 5 - 22:19 (11:9) Mit einem 22:19-Erfolg gegen die SG Ruhrtal Witten 5 setzt die Damenmannschaft der Handballabteilung des TV Asseln ihre Siegesserie fort. Damit sammelte die Mannschaft von Trainer Karsten Wege gegen den unangenehmen Gegner aus Witten vor dem Spitzenspiel am kommenden Wochenende beim ASC 09 Dortmund 4 mächtig Selbstvertrauen.  Die Wittenerinnen erwiesen sich als die erwarteten unangenehmen Gegnerinnen. Schon im Hinspiel...

  • Dortmund-Ost
  • 11.02.20
Sport
Vize-Vorsitzende Christina Hösche (v.l.) und Geschäftsführer Uwe Mesewinkel ehrten die Jubilare: Ursula Lorenz für 50-jährige Mitgliedschaft, Barabara Kleiber (25), Thomas Göbel (25), Michaela Ackermann (40), Liesel Hoffmann (50), Adelheid Rosenmeyer (40) und Christel Plaggemeier (50).

Thema aus der Tabuzone holen
TV Asseln engagiert sich gegen sexuelle Gewalt

Der TV Asseln hat ein Zeichen gegen sexualisierte Gewalt im Sport gesetzt. Auf der Jahreshauptversammlung beschlossen die in der Gaststätte Zum Bürgerkrug erschienenen Mitglieder einmütig ein Konzept mit dem Titel „Schweigen schützt die Falschen“. Das Konzept soll beides bieten: Prävention und Intervention. Der Schwerpunkt liegt auf der Jugendarbeit. Nicht erst seit den Missbrauchsfällen von Lügde ist sexuelle Gewalt gegen Kinder im Fokus der öffentlichen Debatte. „Statistisch gesehen sitzt...

  • Dortmund-Ost
  • 11.02.20
Sport
Max Kubelt (mit Ball) gelangen gegen Marterloh sieben Treffer. Carsten Müller (M.) und Marcel Engelhard verfolgen das Geschehen.
  4 Bilder

Asselns Handball-Herren können doch noch siegen
Den Frust von der Seele geworfen

1. Kreisklasse Herren: TV Asseln 1 vs. TV Germania Materloh - 37:23 (17:13) Die erste Handball-Herrenmannschaft des TV Asseln kann es doch noch. Mit 37:23 (17:13) gewann die Sieben von Trainer Karsten Wege das Heimspiel gegen den Tabellenzehnten TV Germania Materloh. Nach zwei Niederlagen in Serie hatte sich ordentlich Frust aufgestaut. Diesen hat der TVA mit 37 Treffern vorerst abgeschüttelt und Tabellenplatz zwei der 1. Kreisklasse zurückerobert. Bis der Gastgeber allmählich ins rollen...

  • Dortmund-Ost
  • 04.02.20
Sport
  11 Bilder

BVB rückt auf Platz drei vor - Haaland trifft erneut zweifach
5:0 - Borussia fegt Köln vom Platz

Unter fünf Toren tut es Borussia Dortmund nicht mehr. Mit 5:0 Toren fegte der BVB den Aufsteiger Union Berlin vom Platz. Und Erling Haaland kann auch Startelf. Der Norweger, der bislang fünf Jocker-Tore erzielte, spielte gegen Union von Beginn an - und erzielte zwei Tore. Außerdem trugen sich Jadon Sancho, Marco Reus und Axel Witsel in die Torschützenliste ein.  In der Tabelle liegt der BVB nun auf Platz drei mit drei Punkten Rückstand auf den neuen Spitzenreiter Bayern München. Samstag...

  • Dortmund
  • 03.02.20
Sport
Erling Haaland konnte auch gegen Köln zwei Tore bejubeln.
  9 Bilder

Borussia Dortmund mit perfektem Start in die Rückrunde
5:1! BVB deklassiert auch Köln

Zwei Siege, zehn Tore - der BVB ist bestens in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Auch dank Erling Haaland. Der Winter-Neuzugang erzielte beim 5:1-Heimsieg gegen Köln im zweiten Spiel den fünften Treffer.  Auch in der Tabelle untermauert der BVB seine Ansprüche. Mit 36 Punkten liegen die Dortmunder zwar "nur" auf Platz vier, haben auch nur noch vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Leipzig.  Am Samstag (2.2.) hat der BVB erneut ein Heimspiel. Gegner ist Union Berlin. Eine...

  • Dortmund-West
  • 27.01.20
Vereine + Ehrenamt
  5 Bilder

Deutsche Bühne feiert im Autohaus Beyer
Karnevalistischer Frühschoppen

Wir sind mitten drin in der "fünften Jahreszeit": Der Karnevalsverein Deutsche Bühne 1878 hatte eingeladen zu seinem 18. Karnevalistischen Frühschoppen ins Autohaus Beyer in der Aplerbecker Straße in Neuasseln. Bereits um 11.11 Uhr war das Autohaus komplett gefüllt. Nachdem der Fanfarencorps Wickede zum Auftakt gespielt hatte, folgten die Programmpunkte Schlag auf Schlag. Das Publikum war begeistert von Mariechen und Gardetanz sowie Gesangseinlagen und Showtanz. Sogar Hiphop-Tanz wurde...

  • Dortmund-Ost
  • 27.01.20
Vereine + Ehrenamt
  6 Bilder

Dorstfelder aktiv
Aufräumaktion am künftigen Bürgerhaus

In Kürze sollen die Umbauarbeiten für das Dorstfelder Bürgerhaus beginnen, für das Gebäue der früheren Zeche Dorstfeld saniert und umgebaut werden. Im Vorfeld wurden die Mitglieder der Bürgerhaus-Genossenschaft aktiv. Bei einem Aktionstag rund um die alte Kaue wurde das Gebäude entrümpelt und die zugewachsene Hausseite zur Wittener Straße vom Grünbewuchs befreit.  Mit Fotos von Stephan Schütze

  • Dortmund-West
  • 21.01.20
Sport
Zum gemeinsamen Training trafen sich die Asselner D-Junioren mit ihren Eltern.

TV Asseln
D-Jugend-Handballer suchen Verstärkung

Die D-Jugend-Handballer des TV Asseln suchen Verstärkung. Gefragt sind Mädchen und Jungen ab zehn Jahre, die Spaß an Bewegung und einem Mannschaftssport haben. Coach Michael Schulz trainiert die Jugend montags von 16.30 bis 18 Uhr in der alten Sporthalle des Immanuel-Kant-Gymnasiusm am Grüningsweg sowie freitags von 18 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle der Hellweg-Grundschule, Am Petersheck. Viel Spaß hatten Eltern und Kinder Ende des vergangenen Jahres beim gemeinsamen Training (siehe...

  • Dortmund-Ost
  • 20.01.20
Sport
Rückraumspieler Fabian Krüger wird Asselns erster Herrenmannschaft verletzungsbedingt mehrere Wochen fehlen.

TV Asseln
Handballer starten mit Siegen ins neue Jahr

Damen vs. DJK Normannia Dortmund - 24:23 (9:6) Mit viel Mühe in das neue Handballjahr Die Damenmannschaft der Handballabteilung des TV Asseln ist mit einem 24:23-Heimerfolg gegen den Tabellenletzten DJK Normannia Dortmund in das Jahr 2020 gestartet. Doch dabei hatte die Mannschaft mächtig Probleme gegen die Gäste aus dem Dortmunder Norden. Normannia spielte mutig nach vorne und profitierte fast die gesamte erste Halbzeit von der Fahrlässigkeit der Asselnerinnen. Die Anfangsminuten waren...

  • Dortmund-Ost
  • 17.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.