Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Fotografie
3 Bilder

Mohnfeld in Dortmund

Bei Dortmund Kruckel ist momentan eines dieser Mohnfelder zu sehen.  Aber nicht mehr lange denke ich, da die ersten Blüten bereits ihre Blätter fallen lassen. Doch der Anblick lohnt und ist ein Traum in Lila!

  • Dortmund
  • 09.06.21
  • 4
  • 4
Fotografie
51 Bilder

Müsersiedlung liegt im Dortmunder Stadtteil Derne
Müsersiedlung Zechenkolonie Bergarbeiterkolonie

Die Müsersiedlung liegt im Dortmunder Stadtteil Derne. Die Siedlung wurde für die Mitarbeiter der Zeche Gneisenau ab dem Jahr 1903 erbaut. Die Bergarbeiterkolonie wurde nach dem Geheimrat Robert Müser benannt. Die Strassen sind hauptsächlich die: Müserstr.  und  Bogenstr.  sowie 3 Häuser in der Glückstr. und 5 Häuser in der Goesebrink Str.

  • Dortmund
  • 30.05.21
Wirtschaft
Karolin Schmiemann freut sich, dass ihr kleines Bauernlädchen gut bei den Brackelern ankommt. Anfang des Jahres hat sie die Verkaufsfläche in der früheren Werkstatt des Hofes an der Haferfeldstraße erweitert.
5 Bilder

Bauernlädchen Hof Schmiemann aus Brackel hat erweitert
Hofläden-Serie Teil 1: "Service gehört bei uns dazu"

Saisonale Produkte aus eigener Herstellung, verkauft mit einem Lächeln: Hofläden boomen! In der Corona-Pandemie bekommt der Lebensmittelverkauf ab Hof einen zusätzlichen Schub. Der bewusste Einkauf vor Ort begeistert immer mehr Dortmunder. Der Anzeiger stellt Hofläden im Nordosten in einer neuen Serie vor. „Wie immer?“ - „Ja, wie immer“, der ältere Herr nickt. Karolin Schmiemann greift in die Kühlung und entnimmt zwei Gläser Wurst. Erdbeeren auf dem Tresen sprechen den Kunden spontan an....

  • Dortmund-Ost
  • 07.05.21
  • 1
Fotografie
Titel: Eingangstür vom Stadion Rote Erde 2 

Fotografie vom Artikel: „ Nachricht: Schwarz Weiß Kunst Fotografie in Dortmund, Deutschland. Kunst Foto Impressionen von Westfalenstadion, Umgebung und Phönixsee.“
20 Bilder

Nachricht: Schwarz Weiß Kunst Fotografie in Dortmund, Deutschland.
Kunst Foto Impressionen von Westfalenstadion, Umgebung und Phönixsee.

An einem Donnerstag wollte ich den Westfalenpark besuchen. Aufgrund einer Bombenräumung sollte der Park kurz nach meiner Ankunft geschlossen werden. So das ich mich entschloss, einen Spaziergang zum Westfalenstadion zu machen. Es zu umrunden und auf dem Rückweg einen Abstecher zum Phönixsee zu absolvieren. Dabei entstand die Schwarz Weiß Kunst Fotografie Bildstrecke. Schreibt mir doch mal in den Kommentar, wie Ihr die Schwarz Weiß Fotografie Kunst Bilder findet.

  • Dortmund-City
  • 21.04.21
  • 3
  • 2
Sport
F1 Kicker nach der Übergabe der Hoodies
3 Bilder

SV Körne spendiert Hoodies,T-Shirts und Regenjacken

Wie kann man Vereinsmitgliedern in Corona-Zeiten eine Freude machen?Diese Frage stellte sich der Vereinsvorsitzende Eddy Hoffmann und holte bei der Lösungssuche Tim Exner mit ins Boot. Tim Exners Ergebnis kann sich sehen lassen:Inspiriert von einem Artikel über die Essener Notfallärztin Dr.Carola Holzner, die medial als "Doc Caro" einen großen Bekanntheitsgrad erreicht und den Begriff *mütend* (müde und wütend) geprägt hat, entwarf  Tim für Hoodies eine  Corona-Grafik (siehe Foto) und umgab die...

  • Dortmund-Ost
  • 14.04.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Karate im Wohnzimmer: So sieht das Training am Bildschirm aus.

TV Asseln verlegt Training ins Internet
Karate-Kämpfer halten sich online fit

Die Karateabteilung des TV Asseln hat im anhaltenden Lockdown ihr Training ins Internet verlegt. Kinder und Erwachsene trainieren zu unterschiedlichen Zeiten. Die Dan-Träger Katja und Achim Scheer leiten die virtuellen Übungsstunden. "Dieses Training kann natürlich, das heiß ersehnte normale Training in der Halle nicht ersetzen", sagt Abteilungssprecher Horst Zielasko." Es wird aber trotzdem von den Mitgliedern gut angenommen, um eben nicht aus der Übung zu kommen." Nähere Infos und...

  • Dortmund-Ost
  • 18.03.21
Kultur
Kunstfreunde willkommen: Ins Dortmunder U lädt die beeindruckende Ausstellung des Künstlers Rainer Fetting ein. Zu den 130 Werken aus rund fünf Jahrzehnten zählt auch die Skulptur von Willy Brandt, ihr und einer Serie von Porträtbüsten von Helmut Schmidt widmet die Schau bis zum 5. April ein Kapitel.
6 Bilder

Dortmunder Museen, Bibliothek und das U öffnen / Termine für Ausstellungen online vorab buchen
Kultur wieder live erleben

Endlich: Nach und nach öffnen die Museen und Kultureinrichtungen wieder ihre Türen. Zunächst bleiben die Angebote eingeschränkt, ohne Gruppenangebote und Veranstaltungen. Dafür gibt es einiges zu entdecken: Hinter geschlossenen Türen ist in den Museen einiges passiert. Viele neue Ausstellungen warten auf Besuch. Den Anfang macht heute, 13. März, das U. Auf Ebene 6 im U läuft die große Ausstellung „Rainer Fetting“ mit Gemälden und Skulpturen eines der gegenwärtig wichtigsten deutschen Künstlern....

  • Dortmund-City
  • 13.03.21
  • 1
  • 1
Sport
Lucas Pruschinski und Marc Grabemann bei der Scheckübergabe an den "Wärmebus Dortmund"
5 Bilder

SV Körne spendet 1500€ für den Wärmebus Dortmund

Vielseitige HerausforderungenWas im Ursprung als reine Lauf-Challenge gedacht war, entwickelte sich mit der Zeit zu einem komplexeren und abwechslungsreichen Wettbewerb. Das angestrebte Ziel, 750 km in 4 Wochen zu laufen, war so schnell in Sichtweite, dass sich das Trainerteam neue Trainingsreize ausdachte. Fahrräder aus dem Winterschlaf!Dem aktuellen Outdoor-Trend folgend, mussten die Spieler der 1.Mannschaft ihre Fahrräder nun auf Fahrtauglichkeit überprüfen und sich den Herausforderungen...

  • Dortmund-Ost
  • 08.03.21
Ratgeber
Masal, hier mit ihrem großen Bruder Nihat, leidet an einer aggressiven Form von Blutkrebs. Nur eine Stammzelltransplantation kann dem kleinen Mädchen aus Dortmund noch helfen. Bislang wurde weltweit kein passender Spender für die Einjährige gefunden.
4 Bilder

Einjähriges Mädchen aus Dortmund sucht dringend einen Stammzellenspender
Wer rettet Masal?

Die einjährige Masal aus Dortmund leidet an einer aggressiven Form von Blutkrebs. Nur eine passende Stammzellspende kann ihr Leben retten. Ihre Eltern setzen alle Hebel in Bewegung, um sie zu retten. Gemeinsam mit der DKMS organisieren sie eine große Online-Registrierungsaktion. Wer helfen möchte, kann sich über www.dkms.de/masal ein Registrierungsset nach Hause bestellen und so vielleicht zum Lebensretter werden. „Wir hatten das schönste Leben, das man sich vorstellen kann“, sagt Zilfi, Masals...

  • Dortmund-City
  • 08.03.21
Fotografie
2 Bilder

Kurz vor Sonnenaufgang...

...fängt der Himmel an zu leuchten. So auch im Hafen von Dortmund bei Deusen. Und wenn dann noch kein Wind und kein Schiff unterwegs ist, ist das Wasser wie ein Spiegel.

  • Dortmund
  • 27.02.21
  • 4
  • 8
Vereine + Ehrenamt
Kiloweise heiße Getränke, Lebensmittel, Decken und was man zum Leben auf der Straße braucht, bringt die junge Initiative face2face zu Dortmundern, die in der City auf der Straße leben.
5 Bilder

"face to face" geht in Dortmund zu den Menschen, von denen sich viele abwenden
Junge Initiative hilft Obdachlosen

Die junge Initiative face2face verteilen seit Ausbruch der Corona-Pandemie im März mit Herz und Engagement, Essen, Getränke und weitere Produkte des täglichen Bedarfs auf den Straßen der Innenstadt an Dortmunder ohne Obdach. Die jungen Helfer führen Gespräche und hören zu, was die Menschen, die auf der Straße leben, zu sagen haben. Sie beobachteten, dass Beamte von Polizei und Ordnungsamt vermehrt in der City unterwegs waren, um Kontrollen zur Durchsetzung der Coronaschutz-Verordnungen...

  • Dortmund-City
  • 22.02.21
  • 1
Ratgeber
Die erste Corona-Impfung hat dieses Dortmunder Ehepaar schon hinter sich. Den zügigen Ablauf im Impfzentrum Phoenix-West lobten die Senioren.
9 Bilder

Dortmund: Am Impfzentrum loben über 80-Jährige die gute Organisation
Viele helfen auf dem Weg zum Impfen

Die gute Organisation lobten am Corona-Impfzentrum in Dortmund viele Besucher. Auf Phoenix-West in Hörde weitläufig  ausgeschildert ist das Zentrum in der Warsteiner Music-Hall. "Brauchen Sie einen Rollstuhl?" begrüßt ein Helfer schon vorm Parkplatz Autofahrer an der Konrad-Zuse-Straße. "Kein Problem", versichert er, "Sie werden den ganzen Weg geschoben." Helfer bringen nicht so mobile über 80-Jährige dann direkt über den Vorplatz ins Impfzentrum. Wer sich den geräumten Weg vom Parkplatz aus...

  • Dortmund-City
  • 12.02.21
Sport
Ehrung mit Vereinsmaske: Dojoleiter Thorsten Jokiel (l.) gratulierte Achim Scheer zum 4. Dan.

Karate beim TV Asseln
4. Dan für Achim Scheer

Ein seltenes „Weihnachtsgeschenk“ wurde Achim Scheer am Heiligabend zuteil. Für seine besonderen Verdienste im Goju-Ryu Karate-Do des TV Asseln verlieh ihm der Deutsche Karate-Verband den 4. Dan (Meistergrad). Als Dank und Anerkennung für seine unermüdliche Einsatzbereitschaft im Kinder- und Erwachsenentraining sowie für seine langjährige Vorstandstätigkeit und für fast 30 Jahre Zugehörigkeit in der Abteilung übernahm Thorsten Jokiel, Dojoleiter der Karateka des TV Asseln, die Ehrung im...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.21
Vereine + Ehrenamt
 Timon Wichmann
3 Bilder

Wer schreibt, der bleibt! – SI-Corona-Edition

Soroptimist International (SI) ist eine weltweite Organisation von berufstätigen Frauen in  Führungspositionen. Wichtig sind den Soroptimistinnen diese Werte: Menschenrechte für alle, Erweiterung der Möglichkeiten für Frauen, weltweiter Frieden und internationale Verständigung, Integrität und demokratische Entscheidungsfindung, Ehrenamtliche Arbeit und Vielfalt und Freundschaft. SI regt Aktionen in verschiedenen Bereichen an und schafft Möglichkeiten, um das Leben von Frauen und Mädchen zu...

  • Dortmund-City
  • 14.09.20
Politik
Heller Klinkerstein und sibirisches Lärchenholz gestalten die Fassade der neuen Kindertagesstätte an der Oesterstraße. Der Eröffnung zum Jahreswechsel fiebern (von links) Georg Rupa und Elke Krause von der Caritas mit Heiko Kirschstein und Dirk Drüner vom Essener Investor Kobix entgegen.
9 Bilder

Caritas plant Kita-Eröffnung zum Jahreswechsel
Augustinus kehrt zurück nach Brackel

Rundungen der Wände und Tageslicht auch von oben: Dirk Drüner zeigte einige Besonderheiten des Neubaus. Der heilige Augustinus kehrt zurück nach Brackel: An der Oesterstraße entsteht derzeit die Kindertagesstätte St. Augustinus. Nachdem 2014 die katholische Augustinus-Grundschule an der Flughafenstraße auslief, bringt die Caritas den Brackelern nun den seit Jahrzehnten bekannten Namen für eine Einrichtung zurück. "Immer wenn wir eine neue Kita eröffnen, suchen wir für sie den Namen eines...

  • Dortmund-Ost
  • 07.09.20
  • 1
Politik
Beide Dreifachhallen werden vom Schulhof aus, aus westlicher Richtung, durch ein gemeinsames Foyer betreten. Gebäudehülle und Heizungsanlage entsprechen der Energieeinsparverordnung; die Dächer sind extensiv begrünt.
16 Bilder

Nur ein Jahr Bauzeit an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Zwei neue Dreifachturnhallen in Brackel fertig

Es tut sich was für die Infrastruktur des Sports in Dortmund: Oberbürgermeister Ullrich Sierau übergab zwei neue Dreifach-Sporthallen an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel. Vertreter von Schule, Politik und Verwaltung blickten sich am Mittwoch neugierig um. Über dunkle Bodenfliesen betreten Schüler und Vereinsmitglieder künftig die neue Kathedrale des Sports im Dortmunder Osten: Sechs Hallen, zwölf Umkleiden, zwei elektrische Tribünen und ein Seminarraum sollen Kindern, Jugendlichen...

  • Dortmund-Ost
  • 02.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.