Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Vereine + Ehrenamt
Kurzer Stopp im Anstieg vom Hauptbahnhof zum Dortmunder U. Kurs darauf bogen die demonstrierenden Kinder auf die Rheinische Straße ab. Ziel: Westpark.
  19 Bilder

"Kidical Mass" soll den Dortmunder Rat zum Umdenken bewegen
1100 Kinder und Erwachsene radelten für bessere Wege

Unter dem Motto „Kinder aufs Rad!“ haben mehr als 1100 Menschen in Dortmund mit einem Fahrrad-Korso für kindersicheren Fahrradverkehr demonstriert. Sie wollen ein kinderfreundliches Dortmund und bessere Radwege. Die „Kidical Mass“ fuhr am Sonntagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein am Friedensplatz los und drehte eine Runde auf dem Wall, der dazu kurzzeitig für Autos gesperrt wurde. Über die Rheinische Straße ging es zum Westpark, wo gespielt und gemalt wurde. „Wir wollen zeigen, dass...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.19
Vereine + Ehrenamt
Neues Königspaar: Mit dem 111. Schuss setzte sich Frank II. Armonat gegen seine Konkurrenten im Vogelschießen durch. Zu seiner Königin wählte er Adriane I. Armonat. Das Paar fuhr in einer Kutsche durchs Dorf.
  25 Bilder

Husener Dorffest 2019
Vogelschießen, Umzug durchs Dorf und mehr

Vier Tage lang stand Husen Kopf! Das Dorffest samt Kirmes und und Königsschießen lockte Jung und Alt zum Festplatz. Beim großen Umzug präsentierten sich zahlreiche Gruppen und Vereine. Zum Auftakt gab es am Donnerstagabend das traditionelle Neun-Meter-Schießen. Es duellierten sich örtliche Teams. Schließlich setzte sich der „Kurler Kegelclub“ durch und gewann ein Fass Bier. Zur Musik der Coverband "Bierdies" wurde am Freitagabend im ausverkauften Festzelt getanzt. Der Samstag lockten ein...

  • Dortmund-Ost
  • 09.09.19
Sport
  22 Bilder

SV Körne modernsisiert das Vereinsheim

Alles neu macht der ... August Auf der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten des Vereinsheims ist Eddy Hoffmann, 1.Vorsitzender des Vereins, im Sommer auf die Idee gekommen, dass eine gehobene Bestuhlung und eine semi-professionelle Küche dem Verein sehr gut zu Gesicht stehen würden. Neue Bestuhlung Für beide Projekte machte er sich auf den Weg, um sich bei den  Herstellern vor Ort einen Eindruck von den Angeboten zu machen. Von der Bestuhlung konnte er sich in Ochtrup in einem...

  • Dortmund-Ost
  • 29.08.19
Kultur
Der 36.Körner Treff kann losgehen! 
Monika Werner (Management), Marvin Schad (ÖSG Viktoria 08), Andreas Langner (DJK TuS Körne), Eddy Hoffmann (SV Körne 83), DJ Diego
  73 Bilder

SV Körne 83
Der Körner Treff lebt !!!

Eddy Hoffmann, 1.Vorsitzender des Veranstalters SV Körne 83, fasst das Ergebnis des 36.Körner Treffs mit folgenden Worten zusammen: "DER KÖRNER TREFF LEBT!" Dieser Einschätzung schließen sich die anderen Körner Vereine -DJK TuS Körne und ÖSG Viktoria 08- uneingeschränkt an und bringen damit zum Ausdruck, dass es ein gelungener Wiedereinstieg in die Teilnahme am Körner Treff war. Die Veranstaltung begann leider mit einem kleinen Wermutstropfen, denn pünktlich zur Eröffnung um 19:00 Uhr...

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.19
Politik
 25 Initiativen und viele weitere Dortmunder haben sich zum Klimabündnis Dortmund zusammen geschlossen, um gemeinsam mehr für den Klimaschutz zu erreichen. Interessierte können zu den Treffen am ersten Donnerstagabend im Monat in der Pauluskirche dazu stoßen.

25 Initiativen wollen gemeinsam mehr für den Klimaschutz bewegen
Neues Dortmunder Klimabündnis

Initiativen, Vereine und Engagierte wollen jetzt gemeinsam handeln "Jetzt handeln" lautet die Maxime des neuen Klimabündnisses Dortmund. "Die Vergangenheit zeigt: Nur auf die Politik zu setzen reicht nicht", ergriffen Engagierte die Initiative, den Klimaschutz vor Ort voranzubringen. Über 25 Vereine und Initiativen vom ADFC bis zu VeloKitchen schlossen sich in der Pauluskirche zusammen, um vernetzt mehr zu erreichen. Denn die Bandbreite der Themen und Handlungsfelder sei riesengroß. "Die...

  • Dortmund-City
  • 16.07.19
Vereine + Ehrenamt
  15 Bilder

St. Nikolaus von Flüe in Neuasseln
Fröhliches Fest von Gemeinde und Kita

Am 7. Juli feierte die Gemeinde St. Nikolaus von Flüe ihr Gemeinde- und Kitafest. Beginn war mit dem Festgottesdienst, der von dem Kindergarten vorbereitet und von der Gruppe Taktum musikalisch begleitet wurde. Viele leckere, unterschiedliche kulinarische Angebote konnten danach die Besucher geniessen. Verschiedene Spiel- und Kreativangebote warteten auf die kleinen und mittelgroßen Besucher bei dem KiTa-Fest. Das Duo Er und Sie sorgte mit seinen musikalischen Einlagen auf dem Kirchplatz für...

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.19
Kultur
Eine großartige Show brachten die Sänger des Stadtgymnasiums auf die Bühne.
  4 Bilder

Das Stadtgymnasium feierte das Ende des Schuljahres musikalisch
Sommerkonzert als großartige Show

Wenige Tage vor Schuljahresende lud das Stadtgymnasium zum traditionellen Sommerkonzert in die Aula am Ostwall unter dem Motto „The greatest Show“. Die dekorierte Bühne, ein fröhliches Publikum und eine launige Moderation von Naomi Ikhuoria umrahmten das vielfältige Konzert. Der Projektchor aus Eltern, Lehrern und Ehemaligen eröffnete das Programm mit dem Titellied „The greatest Show". Spätestens als alle Chormitglieder rhythmisch auf die Bühne stampften war klar, dass es lebendig...

  • Dortmund-City
  • 13.07.19
Politik
Jörg Schubert / schubertj73 - Foto zum Artikel: "Nachricht: bezahlbare Wohnung mieten in Dortmund / neue Arbeit - Jobcenter - Neue bezahlbare Wohnungen in Deutschland schaffen - "nordwärts" Projektvorschlag."

Nachricht: bezahlbare Wohnung mieten in Dortmund / neue Arbeit - Jobcenter
Neue bezahlbare Wohnungen in Deutschland schaffen - "nordwärts" Projektvorschlag.

Neulich gelesen den Titel: Doku - „Wohnungslos – wenn Familien kein Zuhause haben.“ Das finde ich eine erschreckende Entwicklung in den Großstädten von Deutschland. Ein unhaltbarer Zustand, der nicht akzeptabel ist. Spekulation und Gier auf Kosten der Bürger. Fair? Nein. Nicht fair! Da habe ich mir als Querdenker und Andersdenker gefragt, ob da nicht was zu machen ist. Durch meine: Handwerkliche Vielfalt, Kreativität, geistige Techniken, querdenken, Talente, REFA Methodik und Coaching...

  • Dortmund-City
  • 11.07.19
Vereine + Ehrenamt
  7 Bilder

Prozession von Neuasseln über Brackel nach Asseln
Fronleichnam im Dortmunder Osten

Der Fronleichnamstag im Pastoralen Raum Dortmund-Ost begann unter dem Thema „Segen empfangen – Segen sein“ mit der Festmesse in der Kirche St. Nikolaus von Flüe. Danach zogen alle vier Gemeinden gemeinsam in einer Prozession mit drei Stationen in die St.-Joseph-Kirche in Asseln. Dabei diente der Himmelsflitzer als mobiler Altar, um den eucharistischen Segen der Gemeinde an den Stationen der Prozession zu erteilen. Die Gemeinde St. Joseph hatte nach der Prozession zum Gemeindefest in und um...

  • Dortmund-Ost
  • 09.07.19
Reisen + Entdecken
Das Riesenrad ist da. Ab dem heutigen Freitag drehen sich die Karussells auf der Gevelsberger Kirmes. Eine spannende Aufbaugalerie gibt es schon jetzt hier zu sehen.
  35 Bilder

Spektakulärer Kirmesaufbau gestartet
Das Riesenrad ist da: Alle Infos zur Gevelsberger Kirmes 2019

Trotz Hitze wird gehämmert, rangiert und die ersten Karussells sind schon aufgebaut; Es ist ein emsiges Treiben auf der Kirmesmeile, welche zur Zeit in Gevelsberg entsteht. Da Besondere hierbei ist die Lage am Berg. Karussells müssen unterbauen, sich auf enge Plätze quetschen und der Besucher verbrennt beim Aufstieg direkt seine Kirmes-Kalorien. Der Kirmesplatz weist an der steilsten Stelle eine Steigung von 12% auf und somit ist die Kirmes in Gevelsberg die schrägste Europas. Vom 28....

  • Hagen
  • 26.06.19
  •  2
Politik

Nachricht: Arbeit - Jobcenter - Arbeitsagentur in Dortmund
Arbeit auf Empfehlung in Dortmund. - "nordwärts" Projektvorschlag.

Arbeit auf Empfehlung in Dortmund. - "nordwärts" Projektvorschlag. Haben Sie es satt arbeitslos zu sein? Wollen Sie eine bessere Lebensqualität in Dortmund Nordstadt? Durch meine: Handwerkliche Vielfalt, Kreativität, geistige Techniken, querdenken, Talente, REFA Methodik und Coaching helfe ich Ihnen. Zur Arbeitssituation im Norden Dortmunds, Dortmund, zur Projektrunde 2019 „nordwärts“, als Arbeitsprobe zu 16i / Teilhabe sozialer Arbeitsmarkt folgende Idee: Langzeitarbeitslose...

  • Dortmund-City
  • 25.06.19
Reisen + Entdecken
Fröhliche, entspannte Stimmung herrschte in Dortmund nicht nur beim Abendsegen auf dem Friedensplatz.
  74 Bilder

Tolle Stimmung in Dortmund
Kirchentag stellt die Vertrauensfrage

Nach dem stimmungsvollen Auftakt des Kirchentages beschäftigen sich Zehntausende Besucher in Dortmund in Workshops auf Foren, im Container.Kiez.Kirche auf dem Kirmesplatz, in Schulen und den Westfalenhallen mit dem Thema "Was für ein Vertrauen". Dass nicht so viele Besucher, wie erwartet die drei parallelen Openair-Gottesdienste in der Innenstadt zur Eröffnung besuchten, tat der Stimmung keinen Abbruch. gefragt sind die Veranstaltungen in den Westfalenhallen, beliebt, die abendlichen Konzerte...

  • Dortmund-City
  • 21.06.19
Reisen + Entdecken
Auf drei Plätzen gleichzeitig wurde der Kirchentag in Dortmund eröffnet. Junge Helfer sorgten auch auf dem Hansaplatz dafür, dass es kein Gedränge gab.
  116 Bilder

Nicht so voll, wie gedacht: Gottesdienste, Lieder und Kirche mal ganz anders
Der Kirchentag in Dortmund ist eröffnet

"Meine Generation stellt euch die Zukunftsfrage", sagt Maxi auf der großen Bühne auf dem Friedenssplatz bei der Eröffnung des Kirchentages in Dortmund. Viele junge Zuschauer sitzen auf dem Boden, das grüne Tuch auf dem Kopf als Sonnenschutz. "Kann ich darauf vertrauen, dass die Erde, auf der ich stehe, morgen noch da ist?" fragt Maxi und spricht damit eins der großen Themen des Protestanten-Events an. Was für ein Vertrauen ist die Losung des Kirchentags und der junge Redner auf der Bühne vorm...

  • Dortmund-City
  • 19.06.19
  •  1
  •  1
Sport
Die Junioren lieferten sich spannende Spiele, bei denen der Spaß im Vordergrund stand.
  12 Bilder

4. Asselner Handballfest
"Energie Kopfnuss" holt das Double

Trotz der mäßigen Prognosen hielt es der Wettergott mit der Handballabteilung des TV Asseln. Auch in diesem Jahr blieb das Asselner Handballfest vom Regen verschont. Bei 24° und strahlend blauem Himmel am Nachmittag war auch die vierte Auflage wieder einmal ein voller Erfolg. Am Samstagvormittag spielte die Jugend der Asselner Handballabteilung auf der Sportanlage „Auf dem Bleck“ in einem 3er-Turnier gegen die Jugend der HSG Ascheberg-Drensteinfurt sowie gegen die Bachgrundschule aus...

  • Dortmund-Ost
  • 18.06.19
Vereine + Ehrenamt
  7 Bilder

Vertrauen zahlt sich aus
Buntes Treiben bei "Körne blüht auf"

Im elften Jahr fand auf dem Körner Platz das Stadtteilfest Körne blüht auf statt. Die Veranstalter – Stadtbezirksmarketing und Körner Kultur- und Kunstverein (KKK) – hatten in diesem Jahr das Motto „Vertrauen in Körne“ festgelegt. „Die Besucher*innen haben es uns mit hoher Beteiligung und einer tollen familiären Atmosphäre zurück gezahlt“ zieht Heinz-Dieter Düdder (2. Vorsitzender KKK) ein Fazit. Die gute Stimmung war für ihn schon beim Aufbau spürbar, als man sich bei leichtem Wind...

  • Dortmund-Ost
  • 17.06.19
Sport
Großmeister Fritz Nöpel demonstriert eine Technik mit Dan-Träger Achim Scheer.
  3 Bilder

Lehrgang beim TV Asseln
Karate-Schüler lernen von Großmeister Fritz Nöpel

Zu einem bundesweit ausgeschriebenen Goju-Ryu-Karate-Do-Lehrgang konnten die Karateka des TV Asseln in der Turnhalle am Petersheck rund 30 Teilnehmer sowie Großmeister Fritz Nöpel (10. Dan) als Lehrgangsleiter begrüßen. Nöpel trägt den japanischen Kampfkunst-Ehrentitel "Hanshi", was so viel wie Vorbild bedeutet. Hanshi Nöpel führte durch den Lehrgang über das Mondo, in dem er auf die Lehrgangsthemen sowie den prüfungsrelevanten Bereichen Kihon, Kata, Bunkai, dem Yakusoku-Kumite sowie der...

  • Dortmund-Ost
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt
Seit 25 Jahren eine feste Größe bei den Asselner Karatekas: Dan-Träger Uwe Knerr.

Karateka des TV Asseln
3. Dan: Besondere Auszeichnung für Uwe Knerr

30 Jahre Karate-Do, davon 25 Jahre bei den Karateka des TV Asseln als langjähriger Übungsleiter und als Vorstandsmitglied in der Abteilung Karate-Do prägen den Lebenslauf von Uwe Knerr. Schon früh zu Beginn seines Karateka-Lebens hat sich Uwe Knerr einer Gruppe Karate-Kids angenommen und eine Kinder-Karate-Gruppe in einem anderen Dortmunder Karatedojo zum Leben erweckt, bevor er zum TV Asseln wechselte. Hier führte Uwe Knerr diese Aufgabe weiter und unterrichtete neben den Kids auch die...

  • Dortmund-Ost
  • 14.06.19
Sport
Der Spaß seht beim Mixed-Turnier im Vordergrund, dennoch legen sich die Aktiven mächtig ins Zeug.
  2 Bilder

4. Asselner Handballfest am Samstag
Der Countdown läuft

Das Asselner Handballfest geht in die nächste Runde. Die vierte Auflage steigt am Samstag, 15. Juni, ab 11 Uhr auf dem Sportplatz "Auf dem Bleck". Mixed - Das sind nicht nur Steffi Graf und Boris Becker, die einst zusammen auf dem Tennisplatz standen. Das sind, zumindest beim TVA, auch Männer und Frauen, die gemeinsam Handball spielen! Diese besondere Variante des Handballsports gibt es diesen Sommer nun schon zum vierten Mal in Asseln zu sehen. Bevor das Mixed-Turnier der Erwachsenen um...

  • Dortmund-Ost
  • 11.06.19
Sport
Stadtmeister WK II
  41 Bilder

IKG
7.Ruder Cup der Schulen: IKG Mädchen Stadtmeister in der WK II und beide Lehrerboote erfolgreich

Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft der Schulen im Rudern am 06.06.2019 auf dem Phoenix See konnte das Asselner Immanuel-Kant-Gymnasium nach einer längeren Durststrecke wieder einen Titel verbuchen. Nachdem sich der stürmische Wind gelegt hatte, der zu Beginn vor allen Dingen den jüngsten Ruderern am Start Probleme bereitet hatte, nahm der Wettkampf in der Folge bei zunehmend besserem Wetter einen reibungslosen Verlauf. Das mit Spannung verfolgte Rennen in der WK II (Jg. 2002-2004)...

  • Dortmund-Ost
  • 08.06.19
Sport
Einstimmung
  32 Bilder

SV Körne
SV Körne 83 verspielt Aufstieg in die Kreisliga A

Relegationsspiel DJK Eintracht Dorstfeld II - SV Körne * * Der Bericht ist aus der Sicht des SV Körne geschrieben, so dass die Torfolge von der Ansetzung bzw. Heim~/Gastmannschaft abweicht. Mit großen Erwartungen und berechtigten Hoffnungen ging das Team des Spielertrainers Viktor Pusch und seines Co-Trainers Holger Wiedemann in das Endspiel um den Aufstieg in die Kreisliga A gegen DJK Eintracht Dorstfeld II. Um 19:05 Uhr am 05.Juni  wurde das Spiel auf dem Grävingholzplatz vor einer...

  • Dortmund-Ost
  • 07.06.19
Sport
Auch die teilnehmerstärkste Firma des Laufes, der Evangelische Kirchenkreis Dortmund, ließ sich mit seinen 219 Läufern gern bei der Stadt-Anzeiger Aktion vorm Start fotografieren.
  63 Bilder

3.000 starteten für Gesundheit, Betriebsklima und guten Zweck
Beste Stimmung beim AOK-Firmenlauf

Der AOK-Firmenlauf ist ein sportliches Großereignis und sehr beliebt: Rund 3.000 Läufer aus 185 Betrieben gingen auf die 6,7 Kilometer lange Strecke. Ein buntes Bild bot sich am Start auf der Carlo-Schmid-Allee, als Wolfgang Heese, AOK-Teamleiter Vertrieb, mit Laufbotschafterin Jana Hartmann die große Läuferschar auf den Kurs über das Phoenix-West Gelände und rund um den See schickte. „Wir haben es erneut geschafft, die Menschen in Dortmund in Bewegung zu bringen und sie für mehr Fitness...

  • Dortmund-City
  • 07.06.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Eintritt frei heißt es am Sonntag im Westfalenpark.
  3 Bilder

Pfingstsonntag Eintritt frei zu Führungen und Aktionen
Großes Geburtstagsfest: 60 Jahre Westfalenpark

Mit freiem Eintritt und vielen Aktionen feiert der Dortmunder Westfalenpark in diesem Jahr sein 60. Jubiläum. Besucher sind eingeladen, am kommenden Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt Uhr mitzufeiern.  Beim großen Geburtstagsfest ist mit interessanten Führungen, einer Ausstellung zur Zukunft des Parks im Drehrestaurant des Florianturms, Musik auf der Seebühne, kreativen Aktionen der Partner im Park und vielen Überraschungen jede Menge los. Auf der Buschmühlenwiese...

  • Dortmund-City
  • 06.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.