Kataster

Beiträge zum Thema Kataster

Ratgeber

Übersicht auf einen Klick
Bebauungspläne der Stadt Voerde ab sofort online abrufbar

Ab sofort ist ein neues kartenbasiertes Angebot der Stadt Voerde im Internet abrufbar. Es ist nun möglich, rechtsverbindliche Bebauungspläne sowie Dachgauben-, Gestaltungs- und andere Satzungen im Internet abzurufen. Die Bebauungspläne geben Auskunft über den Gebietscharakter und das Maß der zulässigen baulichen Nutzung eines Grundstückes. Der digitale Zugang zu den Bebauungsplänen der Stadt Voerde bietet Bürgern, Politik, Wirtschaft sowie der Verwaltung schnellen Einblick, für welche...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.11.18
Politik
Wegen einer Schadstoffbelastung kann bis auf Weiteres nicht im Hallenbad Voerde geschwommen werden.

Weiterhin bis auf Weiteres geschlossen
Leistungsbeschreibung für die Sanierung des mit Schadstoffen belasteten Hallenbades in Voerde für Ende November erwartet

Das Schadstoffkataster, das der Stadt Voerde seit Ende Oktober vorliegt, hatte bestätigt, was viele befürchtet hatten: Das Hallenbad Voerde - seit Mai zunächst wegen des Verdachts auf einen Keimbefall geschlossen - ist mit krebserregendem Asbest belastet. Betroffen sind einige Faserplatten, Luftüngskanäle und eine abgehängte Decke. Wie hoch die Belastung ist, wird derzeit ermittelt. "Im Moment", sagt der Erste und Technische Beigeordnete der Stadt Voerde, Wilfried Limke, "wird eine...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.11.18
Politik
Vorbildlich gelöst: das Photovoltaik-Dach der Akademie Mont-Cenis.

Solar-Kataster erfasst auch Herne

Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat ein Solardachkataster für die Region aufgestellt. Durch dieses flächendeckende Angebot kann auch für Herne unkompliziert ermittelt werden, welche Dächer für eine umweltfreundliche Stromproduktion in Frage kommen. Die Auswertung des Katasters durch den RVR hat ein großes Potenzial ergeben: Rund eine Millionen Gebäude sind für die Nutzung der Sonnenenergie geeignet, also fast jedes zweite Dach in der Metropole Ruhr. Wenn alle diese Flächen in Zukunft genutzt...

  • Herne
  • 09.08.17
Politik

Bürgerinitiative wird Schadenskataster erstellen – Schadensformular ist online

Bürgerinitiative war zu Gesprächen im Landtag. Die Bürgerinitiative der Salzbergbaugeschädigten NRW führte am vergangenen Dienstag konstruktive Gespräche im Landtag NRW. Gudrun Zentis (Grüne), René Schneider und Norbert Meesters (beide SPD) diskutierten mit den Vertretern der Bürgerinitiative über die entstandenen Schäden im Abbaugebiet der ehemaligen Solvay – jetzt Esco. Wilhelm Fischer (Vorsitzender der Bürgerinitiative) bedankte sich bei den Landtagsabgeordneten für das Gesprächsangebot...

  • Wesel
  • 29.01.16
Überregionales

Neuer Stadtplan für Mülheim

Ab sofort gibt es einen neuen Stadtplan für Mülheim. Sein Vorgänger stammt aus dem Jahr 2009 und wurde an vielen Stellen überarbeitet. Ob die Umgestaltung der Hochbrücke zum Tourainer Ring oder die neue 20er-Zone auf der Leineweberstraße- im neuen Stadtplan ist jede Veränderung zu sehen. „Der neue Stadtplan wurde vom Amt für Geodatenmanagement, sowie dem Team für digitale Kartographie und dem Amt für Geoinformation der Stadt Essen entwickelt. Insgesamt haben sich viele Dinge im Stadtbild...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.