Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Kultur
In den Sommerferien bietet das Sauerland-Museum in Arnsberg ein besonderes Programm für Kinder zwischen sieben und elf Jahren an. Unter dem Motto "Ich packe meinen Koffer und nehme mit …" begeben sich die Kinder mit einem alten Koffer in der Hand auf eine Zeitreise durch die Ausstellung.

Ferienprogramm im Sauerland-Museum Arnsberg
"Ich packe meinen Koffer und nehme mit..."

In den Sommerferien bietet das Sauerland-Museum in Arnsberg ein besonderes Programm für Kinder zwischen sieben und elf Jahren an. Unter dem Motto "Ich packe meinen Koffer und nehme mit …" begeben sich die Kinder mit einem alten Koffer in der Hand auf eine Zeitreise durch die Ausstellung. In dem Koffer befinden sich Gegenstände, die Hinweise auf Themen in der Ausstellung geben. Das kann eine Badekappe sein, ein altes Foto oder ein kleines Bauernhoftier. Gemeinsam mit einem Museumspädagogen...

  • Arnsberg
  • 03.07.20
LK-Gemeinschaft
Am Zaun des Kindergartens wird der Schmerz der räumlichen Trennung sichtbar.

Zuckersüße Aktion des Kindergarten Heilig Geist
Aus den Augen aus dem Sinn- aber nicht bei uns!

Der Kindergarten Heilig Geist in Hüsten hat wegen der momentanen Situation zum Bedauern der Eltern, Kindern und Erzieherinnen geschlossen. Die Gesundheit geht natürlich vor und jede Erzieherin achtet sehr darauf in der Notgruppe die zwei Meter Abstand Regelung einzuhalten! Jetzt haben sie sich eine zuckersüße Idee einfallen lassen, um die Kleinen zu überraschen! Im Kindergarten ist es eindeutig zu leise! Da kaum Kinder zur Zeit betreut werden, sind die Erzieherinnen sehr traurig, kein...

  • Arnsberg
  • 12.04.20
Ratgeber
Ab Montag, 16. März, gilt bis Sonntag, 19. April, ein Betretungsverbot von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Heilpädagogischen Kindertageseinrichtungen und „Kinderbetreuungen in besonderen Fällen“ (Brückenprojekte).

Corona-Virus: Ab heute gilt Betretungsverbot für Kitas
Anpassung der Betreuungsregelungen für Kinder

Das Ministerium für Arbeit, Gesund und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat über das Wochenende einen neuen Erlass herausgegeben. Deswegen mussten auch unsere Pläne für die Betreuung für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren angepasst werden. Die Vorgaben des Landes bedeuten ein Betretungsverbot von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Heilpädagogischen Kindertageseinrichtungen und „Kinderbetreuungen in besonderen Fällen“ (Brückenprojekte), das ab Montag, 16. März, gilt...

  • Arnsberg
  • 16.03.20
Blaulicht
Seit Dienstagabend, 18. Februar, gegen 18 Uhr werden drei Kinder aus Oeventrop vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.

24-jähriger Arnsberger verhaftet
Vermisste Kinder sind wieder da

Update 20.2., 15.20 Uhr: Die seit Dienstagabend vermissten Kinder sind wieder da. Nach Hinweisen von Mitschülern wurde zunächst der Junge am Donnerstagmorgen auf der Straße "Am Schindellehm" von der Polizei gefunden. Dieser gab Hinweise auf eine Wohnung in Neheim. Hier trafen die Beamten auf die beiden Mädchen sowie drei Männer. Einen Mann nahmen die Beamten fest. Der 24-jährige Arnsberger wurde aufgrund verschiedener Verstöße gegen das Waffengesetz per Haftbefehl gesucht.  Keine Hinweise...

  • Arnsberg
  • 19.02.20
Politik
Die neue Kinderfeuerwehrgruppe in Voßwinkel

Neue Kinderfeuerwehr in Arnsberg
Start der Kinderfeuerwehr im Ortsteil Voßwinkel

Am Samstag, den 9. November wurde die letzte verbliebene Lücke der Kinderfeuerwehr der Feuerwehr Arnsberg im Ortsteil Voßwinkel geschlossen. Der örtliche Löschgruppenführer Björn Bertram begrüßte alle anwesenden Eltern und Kinder, die an dem Tag der Einladung der Feuerwehr gefolgt waren. Die Kids konnten in mehreren Stationen rund um das Gerätehaus die Feuerwehr spielerisch entdecken und kennenlernen. Neue Aufgabe für Gruppenleiter Michael Breker Parallel informierte der...

  • Arnsberg
  • 11.11.19
Sport
  3 Bilder

Kinderleichtathletik ist ein hohes Gut im LAC Veltins Hochsauerland
Erfolgreiche Kinderleichtathletikveranstaltung in Hüsten

Am 02.November richtete der TV Neheim und der TuS Rumbeck gemeinsam den einzigen Hallenwettkampf im gesamten Hochsauerlandkreis in diesem Jahr der ‚Wettkampfart ‚Kinderleichtathletik‘ ‚ in der Sporthalle ‚Große Wiese‘ in Hüsten aus. Unter dem Thema „Schnee und Eis“ starteten rekordverdächtige 122 Kinder in 14 Mannschaften. Der Wettkampf begann mit einem gemeinsamen Aufwärmspiel, der Schneeballschlacht. Danach stellten sich die Kinder den „eisigen“ Aufgaben. Wer schaffte es, am...

  • Arnsberg
  • 07.11.19
Kultur
In den Herbstferien bietet das Sauerland-Museum an zwei Terminen ein besonderes Programm für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren an.

Ferienprogramm im Sauerland-Museum
Kinder werden selbst zum Künstler

In den Herbstferien bietet das Sauerland-Museum an zwei Terminen ein besonderes Programm für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren an. Einen spielerischen und kindgerechten Zugang zur aktuellen Ausstellung "August Macke – ganz nah" bekommen die Teilnehmer durch die Handpuppe Wolf, dem mutigen und zuweilen tollpatschigen Hund der Familie Macke. Mit den Museumspädagogen plaudernd erzählt er vom Leben und den Werken August Mackes.Anschließend werden die Kinder selbst zum Künstler: Mit Mackes Farben...

  • Arnsberg
  • 13.10.19
  •  1
  •  1
Kultur
Zusammen mit der früheren stellvertretenden  Bürgermeisterin Rosemarie Goldner und dem Familienbüro der Stadt Arnsberg bietet Aktives Neheim in den Herbstferien für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine öffentliche Stadtrundfahrt an.

Neheim: Stadtrundfahrt für Kinder in den Herbstferien

Zusammen mit der früheren stellvertretenden Arnsberger Bürgermeisterin Rosemarie Goldner und dem Familienbüro der Stadt Arnsberg bietet Aktives Neheim in den Herbstferien für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine öffentliche Stadtrundfahrt innerhalb der Gesamtstadt Arnsberg an. Unter dem Motto ‚Arnsberg – Stadt und Wald eine geschichtlich gewachsene Einheit‘ steht am Donnerstag, 17. Oktober, die Waldschenkung Graf Gottfrieds an die Neheimer...

  • Arnsberg
  • 28.09.19
Ratgeber
 In der Multiplikatorenschulung „KIDZELN - Kindern Demenz erklären", zu der die VHS in Kooperation mit der Fachstelle Zukunft Alter der Stadt Arnsberg einlädt, werden Ideen zur Gestaltung von Generationen-Begegnungen vermittelt und die Lehr- und Lernmethoden aus der KIDZELN-Spielmodulreihe vorgestellt.

Noch einige Plätze frei!
KIDZELN - Kindern Demenz erklären! -

Begegnungen der Generationen sind für alle eine Bereicherung. Dabei kommen Kinder auch mit dem Thema Demenz in Kontakt - in der Familie, im Freundeskreis oder beim Besuch einer Altenhilfe-Einrichtung mit der Kindergartengruppe. Oft haben sie anschließend Fragen zu bestimmten Situationen und Erlebnissen. In der Multiplikatorenschulung „KIDZELN - Kindern Demenz erklären", zu der die VHS in Kooperation mit der Fachstelle Zukunft Alter der Stadt Arnsberg einlädt, werden Ideen zur Gestaltung von...

  • Arnsberg
  • 15.09.19
Reisen + Entdecken
Vom 19. bis 22. Juli 2019 rocken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte die Kiliankirmes in Letmathe. Neben dem "Polyp" sind noch weitere Highlight aus dem Platz zu finden. Die folgende Bildergalerie zeigt, was die Besucher in Letmathe erwarten können.
  10 Bilder

Heute startet die Kiliankirmes Letmathe 2019
Rasanter Fahrspaß: Diese Fahrgeschäfte begeistern auf der 568. Kiliankirmes in Letmathe

Langsam heben sich die riesigen Arme des „Polyp“ in die Höhe. „Alles klar wir starten, es geht los“, dring aus den Lautsprechern, die Rotationen werden schneller und die Mitfahrer schreien vor Freude. Wenn dann noch der Duft von gebrannten Mandeln und Popcorn durch die Straßen von Letmathe wehen, weiß jeder; Es ist wieder Kirmeszeit. Auch 2019 hat die Kiliankirmes, welche vom 19. bis 22. Juli stattfindet, zahlreiche tolle Fahrgeschäften zu bieten. Bei dem „Polyp“ handelt es sich um ein...

  • Hagen
  • 09.07.19
  •  2
  •  1
Sport
Jede Menge Spaß hatten die Kinder beim GrundschulCup des SV Bachum Bergheim.

Spaß beim GrundschulCup 2019 im Vordergrund

Am vergangenen Freitag, 17. Mai, fand der erste GrundschulCup beim SV Bachum Bergheim statt.Auf der Höllenbergkampfbahn startete um 16 Uhr ein Fussballturnier für Kinder der 1. und 2. Klassen der hiesigen Grundschulen. Die Graf-Gottfried-Schule konnte drei Mannschaften stellen, die St. Michael-Schule startete mit einer Mannschaft, die St. Josephschule tratmit zwei Mannschaften an und unterstützte die Grundschule Rusch mit einigen Kindern, sodass auch diese Schule eine Mannschaft stellen ...

  • Arnsberg
  • 20.05.19
Kultur

Maximilianbrunnen mit fast 300 Ostereiern verziert

Hautnah dabei waren am Freitagvormittag die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a der Johannesschule, als der historische Maximilanbrunnen in Arnsberg von Henning Fette und seinem Helfer mit fast 300 Ostereiern, Girlanden und Schleifen geschmückt wurde. Und natürlich halfen sie auch mit - schließlich hatten die kleinen Künstlerinnen und Künstler die Eier mit den buntesten Farben bemalt, die den Brunnen jetzt verzieren. Der Maximilianbrunnen ist jetzt bereit für die Osterfeiertage und wieder...

  • Arnsberg
  • 12.04.19
Kultur
  48 Bilder

Proklamation Arnsberger Kinderprinzenpaar
Regentenpaar Anna Lena und René

Im Gierskämpener Treff stellte die KLAKAG jetzt ihr neues Kinderprinzenpaar vor. Sitzungspräsidentin Diana Schüler strahlte , als sie den Anwesenden Prinz Renè und Prinzessin Anna Lena präsentieren konnte. Ausgerüstet mit Zepter und Blumenstrauß übernahmen die Jung-Majestäten erstmals den Vorsitz über ihre Nachwuchs-Narren. Nach dem kleinen aber feinen Programm übernahm Prinzessin Anna Lena gleich mal die Initiative und lockte alle Gäste zur Polonaise.

  • Arnsberg
  • 13.01.19
Natur + Garten
"Nachts bei den Wildschweinen im Wildwald" heißt es am 1. und 2. Dezember im Wildwald Voßwinkel. Die Veranstaltung richtet sich an Familien mit Kindern ab acht Jahren.

veranstaltung
Nachts bei den Wildschweinen im Wildwald Voßwinkel

Der Wildwald Voßwinkel bietet am 1. und 2. Dezember, in Kooperation mit dem SGV, die Veranstaltung "Nachts bei den Wildschweinen im Wildwald" für Familien mit Kindern ab acht Jahren an. Beginn ist am Samstag um 16 Uhr, Ende am Sonntag um 10 Uhr. Nach einer kurzen „Schnupper-Runde“ im Wildschweinrevier können sich die Teilnehmer mit einem kräftigen Eintopf in Böer’s Waldcafé für die Nacht stärken. Danach werden die „Beobachtungsposten“ auf den Aussichtskanzeln eingenommen. Während der...

  • Arnsberg
  • 23.11.18
Überregionales
Die Phantasiewerkstatt malt die Herbstferien bunt mit ihrem Kinder-Workshopangebot.

Herbstferien: Kinderkurse in der Phantasiewerkstatt

Kreativ in den Herbstferien mit Action Painting, Afrikanischem Trommeln, Zeichnen und Malen oder Holzbildhauen. Die Phantasiewerkstatt malt die Herbstferien bunt mit ihrem Kinder-Workshopangebot. Mal was neues ausprobieren? Hier ist Action Painting genau richtig. Julia Wietschorke macht die Kinder mit der Kunst des amerikanischen Malers Jackson Pollock bekannt. Dann können die Kinder die Maltechnik des Künstlers selbst erproben. Zwei Workshops von je zwei Stunden Dauer werden angeboten, für...

  • Arnsberg
  • 06.10.18
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  •  15
  •  8
LK-Gemeinschaft

Spiel und Spaß für Kinder ab sechs Jahren: SGV Hüsten zeltet am Wanderheim

Am Samstag, 23. Juni, werden am Wanderheim der SGV-Abteilung Hüsten die Zelte aufgeschlagen. Beginn ist um 16.00 Uhr. Eingeladen sind Kinder ab sechs Jahren mit Vater oder Mutter, Opa oder Oma. Auf dem Programm stehen unter anderem Spiele, Grillen, Lagerfeuer und Nachtwanderung. Das Zeltlager wird nach dem Frühstück am Sonntagmorgen beendet. Infos und Anmeldung Weitere Informationen und Anmeldungen bei Ute Henze per E-Mail unter henze.u@t-online.de.

  • Arnsberg
  • 16.06.18
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
  32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Überregionales

Sportelsonntage in Arnsberg kommen gut an

Vier Sportelsonntage und vier Mal volles Haus: In diesem Jahr haben die Sportelsonntage alle Erwartungen übertroffen. Rund 800 Besucher kamen insgesamt an den vier Terminen zwischen Januar und März. Kinder, Eltern, Großeltern - alle kamen in Bewegung und hatten viel Spaß in der lockeren Atmosphäre bei Sport, Spiel und Bewegung. Jolinchen-Sportabzeichen Am ersten und vierten Sonntag hatten die Kinder die Möglichkeit, fünf Bewegungsstationen zu bewältigen und damit das...

  • Arnsberg
  • 23.03.18
Kultur
Eröffnet wird das diesjährige "Kultur rockt"-Festival am 31. Mai (Fronleichnam) von Chartstürmer Nico Santos.
  2 Bilder

Nico Santos und Nina Hoss bei "Kultur rockt" im Pferdestall: Vorverkauf startet am 7. März

"Kultur rockt" heißt es wieder vom 31. Mai bis 3. Juni in Sundern-Dörnholthausen. Diesmal sind unter anderem Chartstürmer Nico Santos, Schauspielerin Nina Hoss, Echopreisträger Andreas Martin Hofmeir und Starpianist Alexander Krichel im Pferdestall zu Gast. Der Kartenvorverkauf startet am 7. März.  Eröffnet wird das diesjährige Festival von Chartstürmer Nico Santos. U.a. mit„Rooftop" ist der Sänger und Songschreiber in aller Munde. Darüber hinaus hat er mit seinen Kooperationen mit...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.03.18
Überregionales
Dr. med. Stephan Brand, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Schwester Manuela Kos sind froh, dass es der kleinen Hanifa aus Afghanistan wieder so gut geht. Mirvais Karzai vom Verein „Kinder brauchen uns“ hatte die Unterstützung vermittelt.

Arnsberg: Hanifa aus Afghanistan kann wieder lachen

Ein eigenes Zimmer mit Bett und neuen Kuscheltieren – Hanifa aus Afghanistangeht es gut, endlich wieder gut. Beim Besuch am Krankenbett lächelt sie etwas schüchtern. Das zehnjährige Mädchen aus der nördlichen Provinz Badachschan litt an einer schweren Verletzung des Unterschenkels. Über den Verein „Kinder brauchen uns“ kam sie jetzt nachDeutschland und dann an das Klinikum Arnsberg. Am Standort Marienhospital ist Hanifa nicht das erste Kind, das im Laufe einer langjährigen Zusammenarbeit auf...

  • Arnsberg
  • 24.01.18
Überregionales

WPF Westfälische Pflegefamilien. Mit Leben umgeben

Hallo, ich bin Max, 8 Jahre alt und möchte mal Danke sagen ... Familie ist, wo Leben anfängt und Liebe niemals aufhört! Stimmt das immer? Nein, sicher nicht! Familie sollte auch heute noch genauso definiert werden, aber im Alltag sieht es eben manchmal anders aus. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum sich Eltern heute überfordert fühlen. Vielleicht sind die leiblichen Eltern selber noch halbe Kinder oder es sind widrige Lebensumstände die dazu geführt haben, dass ein Kind innerhalb der...

  • Arnsberg
  • 09.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.