Kinderglück Dortmund

Beiträge zum Thema Kinderglück Dortmund

Vereine + Ehrenamt
22 Flüchtlingskinder und acht deutschsprachige Kinder verbrachten sechs tolle Tage miteinander.
2 Bilder

Sommercamp: jede Menge Bewegung, Spaß, Sport, Bildung und Integration

Sehr zufrieden ist der KreisSportBund (KSB) Unna mit der kürzlich veranstalteten integrativen Ferienfreizeit „Sommercamp“, das für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren ausgerichtet ist.  Die Unterbringung der Gruppe erfolgte im Feriendorf Hachen des Landessportbundes NRW. Ganz unter dem Motto „Bewegung, Spaß, Sport, Bildung und Integration“ verbrachten 22 Flüchtlings- und acht deutschsprachige Kinder sechs tolle Tage miteinander und konnten so ihre Kompetenzen im Umgang mit...

  • Unna
  • 16.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die Idee hinter dem Projekt Sommercamp ist es, Kindern aus aller Welt verschiedene Freizeitmöglichkeiten auf sportlicher Ebene näher zu bringen sowie ein Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Gruppe zu entwickeln und auszubauen.

Finanzielle Unterstützung für das "Sommercamp"

Der Verein Kinderglück Dortmund unterstützt das Ferienpatenschaften-Projekt des KreisSportBundes Unna (KSB Unna) und seiner Sportjugend. Das gemeinsame Ziel ist es, über das Projekt "Sommercamp" bedürftigen Kindern und Jugendlichen, die aus verschiedenen Regionen der Welt kommen, unbeschwerte Ferienfreizeiten zu ermöglichen und somit den präventiven Charakter der Integration zu unterstützen und zu fördern. Die Bewegungsförderung im Kindes- und Jugendalter wird hiermit als wichtiger Bestandteil...

  • Unna
  • 04.05.19
Überregionales
Strahlende Gesichter: hi. v. li.: Sven Strumpelmeyer (Universum Fit-Gym), Klaus Schotte + Nicole Kutzera (Zumba-Team 2plus1)
vo. v. li.: Bernd Krispin (Kinderglück), Nadine Albus (Zumba-Team 2plus1)

Zumba-Veranstaltung bringt 2.000,00 Euro für's Dortmunder „Kinderglück“

„Es war eine heiße Veranstaltung mit 150 Teilnehmern", berichtete Nadine Albus, die Organisatorin dieses Zumba-Events im Universum Fit-Gym. „Und am Ende waren alle begeistert, dass diese stolze Summe für den Kinderglück Dortmund e.V. zusammengekommen ist. Insbesondere gefällt uns, dass Kinderglück komplett ehrenamtlich geführt wird und das Geld zu 100 % den Kindern zugute kommt." Zur Verwendung des Betrages teilte Bernd Krispin mit: „Die 2.000,00 Euro fließen zu gleichen Teilen in unsere...

  • Dortmund-Süd
  • 21.03.16
Überregionales

Adventskalender wird zugunsten des Kinderglück Dortmund e.V. verkauft

Kinderglück darf sich zusammen mit dem Kinderschutzbund Herdecke über den Erlös des diesjährigen Leo-Adventskalenders freuen. In diesem Jahr bilden Dortmunder und Herdecker Motive den Hintergrund für den Adventskalender. Er kostet 5 Euro und ist ab sofort bis zum 29. November erhältlich. Insgesamt bietet er 24 Gewinnmöglichkeiten auf wertvolle Tombolapreise und die gesamten Einnahmen kommen (mit Ausnahme der Kosten für den Druck) komplett den unterstützen Organisationen zugute. 4500 Stück -...

  • Dortmund-Süd
  • 05.11.14
  •  1
Überregionales
Eine Gruppe mit Kindern aus dem St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum während ihrer Fincaferien auf der schönen Insel.

Kinderglück Dortmund e.V. übernimmt Ferienpatenschaften und ermöglicht Fincaferien

Die Sommerferien sind beendet und das Kinderglück-Hilfsprojekt „Ferienpatenschaften“ hat in diesem Jahr bisher ca. 350 sozial benachteiligten, vernachlässigten und behinderten Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an Ferienfreizeiten und Wochenendausflügen ermöglicht. „Viele schöne Fotos und Dankesbriefchen mit Bildern der Kinder sowie Reise-/Erlebnisberichte der Betreuer sind wieder bei uns eingetroffen. Allesamt eine Bestätigung für uns, dass die Kinder sich sehr wohl gefühlt haben“, teilte...

  • Dortmund-Süd
  • 27.08.14
Überregionales
Um Spenden für das Kinder-MRT zu generieren versteigern Bernd Krispin und sein Sohn Louis ihre DFB-Pokal Endspielkarten.

Spende von 2 DFB-Pokal Endspielkarten für das Projekt "Kinder-MRT"

Bernd Krispin, langjähriger Unterstützer des Westf. Kinderzentrum Dortmund, spendet auf sehr besondere Art: Eigentlich wollten der 11-jährige Louis und sein Vater, Bernd Krispin, sich das Endspiel des BVB in Berlin anschauen. Der Dauerkartenbesitzer erhielt durch die Verlosung zwei Karten! Große Freude im Hause Krispin - und direkt wurde überlegt, dass man diese Freude in doppelter Weise weitergeben könne. Eine Spende für das Kinder-MRT hierüber zu generieren und jemanden das große Glück...

  • Dortmund-Süd
  • 05.05.14
  •  1
Überregionales
Das Projektorchester Eifel auf der Naturbühne Hohensyburg.

Orchesterkonzert auf der Naturbühne Hohensyburg zugunsten von Kinderglück Dortmund

Am 01. Mai fand ein grandioses Orchesterkonzert auf der Naturbühne Hohensyburg zugunsten des Kinderglück Dortmund e.V. statt. Die Zuschauer und auch die 65 Musiker waren am Ende total begeistert und es kam die spontane Zusage, dass das Projektorchester Eifel im nächsten Jahr wieder für "Kinderglück" spielen wird. „Unser Dank geht auch an das Team der Naturbühne Hohensyburg, das uns super unterstützt hat", erklärte der Vorsitzende von Kinderglück Bernd Krispin. Der Eintritt war frei und das...

  • Dortmund-Süd
  • 05.05.14
Überregionales
Die "Blues Brothers" des Orchesters
2 Bilder

Showorchester spielt zugunsten von "Kinderglück"

Vorabinfo Bitte schon jetzt notieren und weitersagen! Am 01. Mai von 11:00 - 13:00 Uhr spielt ein 65 Personen Sinfonie-Showorchester auf der Naturbühne Hohensyburg ein Power-Konzert mit Oldies, Charterfolgen usw. zugunsten von "Kinderglück". Bei dem Orchester handelt es sich um das Projektorchester Eifel. Es soll eine Veranstaltung mit viel Spass für jung und alt werden. Der Eintitt ist frei, es darf aber gerne etwas gespendet werden.

  • Dortmund-Süd
  • 12.04.14
Überregionales
Bernd Krispin von Kinderglück Dortmund e.V. durfte sich über eine Spende von 2.000,00 Euro von den Studenten der WIHOGA freuden.

Glück verschenkt

WIHOGA Studenten spenden 2.000,00 Euro an Kinderglück Dortmund Im Rahmen des jährlich stattfindenden Sommerfestes der Wirtschaftsfachschulen für Hotellerie und Gastronomie (WIHOGA) in Dortmund, kam im vergangenen Sommer ein stolzer Erlös zusammen. Und wie jedes Jahr spenden die Studenten einen Teil dieses Erlöses für ein soziales Projekt. Doch das Organisationsteam des Sommerfestes wollte den Betrag nicht einfach nur spenden, sie wollten vielmehr wissen, wem genau das Geld in welcher...

  • Dortmund-Süd
  • 18.03.14
  •  1
Überregionales
Dankbar und hoch erfreut nahmen Metin Duman (li.) und Bernd Krispin (re.) von Kinderglück den Spendenscheck von CHRIST Geschäftsführer Dr. Bernd Schröder entgegen.

„Momente des Glücks" durch Kinderglück-Ferienpatenschaften

Mitarbeiter von CHRIST Juweliere spenden 1.500,00 Euro Bereits zum vierten Mal haben die CHRIST-Mitarbeiter eine Spendensammlung zugunsten des Kinderglück Dortmund e.V. durchgeführt. Diesmal kamen 1.500,00 € zusammen. Getreu dem CHRIST Firmen-Motto „Momente des Glücks" sollen Kinder glückliche Momente während einer Ferienfreizeit erleben können. Mit der Spende übernehmen die Mitarbeiter Ferienpatenschaften für sozial benachteiligte, vernachlässigte und behinderte Kinder. Kinderglück...

  • Dortmund-Süd
  • 17.02.14
Natur + Garten
Gemeinsam gärtnern und dabei von erfahrenen Gartenfreunden eine Menge über die Natur lernen - im „Kinderglück-Garten“ in Dorstfeld ist es möglich. Foto: Schütze

Kinderglück-Garten in Oberdorstfeld: So macht Natur Spaß!

Ein Garten voller Gemüse und Blumen und mittendrin jede Menge strahlender Kinder - der neue „Kinderglück“-Garten im Gartenverein Oberdorstfeld macht seinem Namen ganz offensichtlich alle Ehre. Bereits seinen 13. „Kinderglück“-Garten konnte der Stadtverband Dortmunder Gartenvereine an den St. Karl-Borromäus-Kindergarten in Dorstfeld übergeben. Der Gartenverein Oberdorstfeld hat dazu eine Parzelle zur Verfügung gestellt und kinder-freundlich hergerichtet. Der Garten Nummer 64 präsentiert...

  • Dortmund-West
  • 09.08.13
Überregionales
2 Bilder

KINDERGLÜCK Dortmund beim "Fest des Dortmunder Sports"

Im Goldsaal der Westfalenhalle fand am vergangenen Samstag ein Fest zu Ehren aller Dortmunder Sportler statt, die in diesem Jahr Meisterschaften und Medaillen bei großen Wettkämpfen errungen haben. Bereits zum dritten Mal war auch der Kinderglück Dortmund e.V. eingeladen. Der Erlös der großen Tombola wird in den nächsten Tagen an diese gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe übergeben. „In den vergangenen beiden Jahren konnten wir jeweils 1.100 Euro entgegennehmen und hoffen auch nach...

  • Dortmund-Süd
  • 15.12.12
Überregionales
Bei der feierlichen Übergabe mit zwei kleinen Patienten im Babyschlafsack freuten sich die glücklichen Eltern Giovanni und Marilena Lestingi mit Dr. Martina Klein, Prof. Dr. Dominik Schneider und Jan-Christian Parzies-Koschmieder (2. v. re.) von der Kinderklinik sowie Bernd Krispin (Mitte) und Metin Duman (re.) von Kinderglück.

Kinderglück Dortmund e.V. spendet Hilfspaket für die Kinderklinik

Die kleinsten Patienten bekommen kuschelige Babyschlafsäcke Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin freut sich über diese großzügige Spende im Wert von insgesamt 10.800 Euro. Mehrere unterschiedliche Sachspenden wurden von Bernd Krispin und Metin Duman vom Kinderglück Dortmund e.V. an den Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Herrn Prof. Dr. Dominik Schneider, übergeben. "Wir haben mit den Verantwortlichen der Kinderklinik in den vergangenen Wochen ein großes Hilfspaket...

  • Dortmund-Süd
  • 16.11.12
Überregionales
Über die Kooperation freuen sich (v.li.) Metin Duman und Bernd Krispin von Kinderglück sowie Thomas Weber, UNIORG Geschäftsführer und Sabine Schäfer, Marketing UNIORG.

Dauerhafte Hilfe für den Kinderglück Dortmund e.V.

Der traditionsreiche Dortmunder SAP Partner UNIORG mit Sitz an der Stadtkrone Ost hat sich entschieden, ab Anfang 2012 die Stiftung Kinderglück Dortmund e.V. regelmäßig finanziell zu unterstützen. „Die Art und Weise wie Kinderglück sozial benachteiligten, vernachlässigten und schwerstbehinderten Kindern hilft hat uns überzeugt“, betont Geschäftsführer Thomas Weber. Schon nach dem ersten Gespräch war die UNIORG-Geschäftsführung zu der Erkenntnis gelangt, dass ein langfristig angelegtes...

  • Dortmund-Süd
  • 09.05.12
Überregionales
Über die Spendenaktion freuen sich Sonja Frese (li.), Michael Schröer (2.v.re.) und Armin Boese (re.) vom DEW21 Betriebsrat sowie Bernd Krispin (2.v.li.) und Metin Duman (Mitte) von Kinderglück.

DEW21 Mitarbeiter-Spende an „Kinderglück Dortmund“

Die Mitarbeiter/Innen der DEW21 haben wieder die Cent-Spenden aus ihren monatlichen Verdienstabrechnungen an gemeinnützige Einrichtungen verteilt. 1.250 € gingen an den Kinderglück Dortmund e.V. „Diese Spende werden wir zu jeweils 50 % für unser Hilfsprojekt "Ferienpatenschaften" sowie für die schwerstbehinderte 11-jährige Michelle aus Hagen verwenden“, teilte Bernd Krispin mit und erläuterte: „Wir versuchen Michelle auf Ihrem Weg zu begleiten und ihr durch eine einführende Delphintherapie...

  • Dortmund-Süd
  • 26.04.12
Überregionales
Immer fröhlich unterwegs: Jesko Kohlstedt
2 Bilder

Herdecker Kohlstedt läuft nur noch barfuß

Er läuft erst seit 18 Monaten, ist allein120km quer durchs Sauerland gelaufen und hat viele Ultramarathons mit Begeisterung absolviert. Im September 2011 erlitt er eine Marschfraktur im rechten Fuß und konnte bis Dezember kaum laufen. Bei jedem Lauf mit Schuhen litt er Qualen, nur Läufe ohne Schuhe konnte er schmerzfrei absolvieren: Jesko Kohlstedt ist Herdeckes erster Barfuß-Trailrunner. Der 30-jährige Kohlstedt ist es gewohnt, dass er ungläubige Blicke auf sich zieht. Kein Wunder, er läuft...

  • Herdecke
  • 12.03.12
  •  1
  •  1
Überregionales
Über die neue „Startseite“ freuen sich André und Bernd Krispin (3.+4.v.li.) zusammen mit Ludger Schiemann (li.), Jürgen Wallinda-Zilla, Zilla Medienagentur (2.v.li.) und Mike Therolf (re.).

Neuer Internetauftritt des Kinderglück Dortmund e. V.

Der Dortmunder IT-Dienstleister "unternehmen online" hat den neuen Internetauftritt des Kinderglück Dortmund e.V. gestaltet. Nach wie vor profitiert Kinderglück als Gewinner des Sponsoringpreises 2010 von den Leistungen der Auszeichnung für besondere Kinder- und Jugendprojekte unserer Stadt. Seit Januar ist nun die neue Homepage im Netz. „Wir haben dringend einen modernen und benutzerfreundlichen Internetauftritt benötigt, der Interessierten und Hilfebedürftigen einen umfassenden...

  • Dortmund-Süd
  • 06.03.12
Überregionales
Die Teams des Kinderglück Dortmund e.V. freuen sich über ihre gewonnen Pokale.
2 Bilder

Teppichcurling-Meisterschaft zugunsten von "Kinderglück Dortmund"

Die 1. offene Teppichcurling-Meisterschaft im Universum Fit-Gym in Dortmund-Aplerbeck war ein großer Erfolg. Die drei angetretenen KINDERGLÜCK-TEAMS haben die Plätze 12, 13 und 15 belegt, fühlten sich aber wie Sieger. Der sportliche Nachmittag hat ihnen und allen Beteiligten einen riesigen Spaß gemacht. Das Startgeld der teilnehmenden Mannschaften in Höhe von 400,00 € wurde für Kinderglück-Hilfsprojekte gespendet. Der Dank des Kinderglück Dortmund e.V. geht an die Veranstalter Neurath...

  • Dortmund-Süd
  • 22.02.12
Überregionales
Der Kinderglück Dortmund e.V. freute sich über einen Scheck in Höhe von 2.000,00 Euro.

VJ-Convention zugunsten der Kinderglück „Ferienpatenschaften“

Schülerinnen und Schüler des Karl-Schiller-Berufskollegs setzten stolz einen neuen Trend und boten ein Novum der Veranstaltungsbranche: VJewel – Die VJ-Convention Im blauen Salon der DEW21 haben verschiedene VJ’s (Visual Jockey) ihr Können bewiesen. Visual Jockey’s bedienen sich moderner Techniken aus den Bereichen Computer und Video und erzeugen in Echtzeit eine visuelle Performance, die auf eine überdimensionale Leinwand projiziert wird. Die Zuschauer beobachten, verfolgen und entdecken...

  • Dortmund-Süd
  • 12.02.12
Überregionales
Scheck über 11.500 Euro: Markus Meier (li.), Vorstandsmitglied von help and hope, Marianne Lüke (2.v.li.), die pädagogische Leiterin von help and hope, Bernd Krispin (2.v.re.), Gründer von Kinderglück Dortmund e.V. und die Stiftungsvorsitzende von help and hope Sandra Heller (re. im Bild).

Stiftung help and hope unterstützt den Kinderglück Dortmund e. V.

Die Stiftung help and hope unterstützte den Dortmunder Verein „Kinderglück“ mit einer Spende in Höhe von 11.500,00 €. Während der Kinderglück-Weihnachtsfeier für 400 sozial benachteiligte Kinder am 22. Dezember im Signal Iduna Park wurde der symbolische Scheck an Bernd Krispin, den Gründer von Kinderglück, übergeben. „Von dem Geld konnten wir die 400 Geschenke für die Kinder kaufen“, teilte Krispin begeistert mit und konnte dabei in strahlende Kinderaugen gucken. Die Stiftung help and hope...

  • Dortmund-Süd
  • 25.12.11
Überregionales
Zumba-Begeisterte tanzen für den guten Zweck.

2. Zumba-Party im Universum Fit-Gym für „Kinderglück“

Auch die 2. Zumba Charity-Party im Universum Fit-Gym in Dortmund-Aplerbeck war ein großer Erfolg. Viele Zumba-Begeisterte tanzten und feierten wieder für den guten Zweck. Mehrere Trainer waren nach Dortmund angereist, um den Workshop zusammen mit Florenza Pizanis zu gestalten. Die Gebühren wurden gespendet und so kamen stattliche 700,00 € zusammen, die an Bernd Krispin, den Gründer des Kinderglück Dortmund e.V., übergeben wurden. „Wir freuen uns, dass wir mit unserem Sport bedürftigen...

  • Dortmund-Süd
  • 02.12.11
Überregionales
Michele Ufer (li.) und Max Manroth (re.)                            Foto: Franz Luthe

Charity-Marathon zum Revierderby BVB 09 - Schalke 04

Zeichen setzen für einen friedlichen Verlauf des Derbys im Signal Iduna Park am 26.11.2011 und gleichzeitig Kindern helfen. Die Dortmunder Extremläufer Max Manroth und Michele Ufer laufen mit Schalkefan Christoph Schill von der Veltins-Arena auf Schalke zum Signal Iduna Park nach Dortmund. Dabei wollen sie Spendengelder für den Kinderglück Dortmund e.V. und die Kinderkrebsstation im Klinikum Dortmund sammeln. BVB- und Schalke-Fans mögen sich nicht. Gerade bei den Derbys kommt es oft zu...

  • Dortmund-Süd
  • 06.11.11
  •  2
Überregionales
Alexander Rupprecht (3.v.re.) und Dennis Tebrügge (2.v.re.) aus dem Gewinnerteam der Rallye übergaben den Spendenscheck an Bernd Krispin, Vorsitzender von Kinderglück Dortmund.

Charity-Stadtrallye für Kinderglück Dortmund

Scheckübergabe nach erfolgreicher Charity-Stadtrallye durch Dortmund Bessere Kommunikation zwischen Stadt und Unternehmen im Wettkampf üben und Spenden für einen guten Zweck sammeln, das war das Ziel der Charity-Stadtrallye durch Dortmund. Zur Rallye eingeladen hatten „Die Familienunternehmer – ASU e.V.“ und der Bundesverband Junger Unternehmer e.V. (BJU). Insgesamt 4.800 Euro Spendengelder gehen nun an den Kinderglück Dortmund e.V. Anwesend waren neben den Rallyegewinnern außerdem Udo...

  • Dortmund-Süd
  • 05.10.11
Überregionales
Horst Müller (rechts) von der Sparkasse Dortmund, als Ausrichter der Preisverleihung, im Gespräch mit Bernd Krispin von „Kinderglück“ (www.stiftung-kinderglueck.de).

Sponsoringpreis geht an Kinderglück Dortmund e.V.

Der Sponsoringpreis 2010, als Preis der Dortmunder Wirtschaft für Dortmunder Kinder, wurde dem Kinderglück Dortmund e.V. verliehen. Es ist wohl die bedeutendste Auszeichnung auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendhilfe, die in Dortmund vergeben wird. „Damit wird ein erfolgreiches Kinderglück-Jahr gekrönt“, sagt Bernd Krispin, Vorsitzender von Kinderglück Dortmund, und fügt hinzu: „In 2010 haben wir viele Hilfsprojekte und Aktionen, finanzielle Unterstützungen und Sachleistungen für Kinder in...

  • Dortmund-Süd
  • 05.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.