Kreditkarte

Beiträge zum Thema Kreditkarte

Blaulicht
Der falsche Microsoft-Mitarbeiter machte ordentlich Beute bei dem betroffenen Essener.

Polizei rät in solchen Fällen: Am besten sofort auflegen
Falscher Microsoft-Mitarbeiter "Robin Smith" bedient sich am Bankkonto eines Rüttenscheiders

Der Mann hat ganz schon Beute gemacht. In der letzten Woche hat er bei einem 63-Jährigen auf der Rüttenscheider Straße seinen perfiden Trick angewendet und zu Geld gemacht.  Der Unbekannte rief am Donnerstag gegen 11 Uhr bei dem Rüttenscheider an und gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus, der den Computer des Angerufenen auf Hacker überprüfen müsse. Dabei ginge es um seine Konten bei E-Mail-Providern, Sozialen Netzwerken, Online-Bezahldiensten und Online-Kaufhäusern. Der 63-Jährige...

  • Essen-Süd
  • 03.02.20
  •  1
  •  1
Blaulicht

Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche
Betrüger gaukeln Problem mit einem Paket vor

Jeder kennt's: Vor zwei Tagen online den super Deal geschlagen und nun wartet man sehnsüchtig aufs Päckchen. Plötzlich bekommt man eine SMS vom Versandunternehmen. Irgendwas stimmt mit dem Paket nicht, die Lieferung verzögert sich.Mit Klick auf einen Link in der SMS kann man den Status des Pakets überprüfen. In diesem Fall ist das Paket im Versandzentrum gestoppt worden, weil es angeblich zu schwer war. Nach einer Zuzahlung von zwei Euro soll die Auslieferung angeblich fortgesetzt werden. Im...

  • Moers
  • 04.01.20
Blaulicht

Tatort Westviertel
Fahndung nach Kreditkarten-Dieb

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der mit einer gestohlenen Kreditkarte Geld abgehoben hat. Bereits am 8. Oktober 2018 entwendete er eine Kreditkarte aus Büroräumen und hob mit ihr am selben Tag am Geldautomaten am Berliner Platz Bargeld ab. Hinweise zu seiner Identität nimmt das Betrugskommissariat KK 13 unter der zentralen Rufnummer 0201/829-0 entgegen. Solange die Fahndung läuft, ist das Foto des Unbekannten unter diesem Link zu finden.

  • Essen-West
  • 05.03.19
Überregionales
Wer kennt diese Frau?
  4 Bilder

Fahndungsfotos veröffentlicht: Wer shoppt mit geklauter Kreditkarte?

Bislang unbekannte Täter brachten sich in den Besitz einer neuen Kreditkarte, welche der eigentlichen Empfängerin aus Hilden per Post zugesandt werden sollte, indem sie die Kreditkarte auf bislang unbekannte Weise auf dem Postweg abgriffen. Die Polizei teilt weiter mit: "Die Kreditkarte wurde zwischen dem 4. November 2017 und dem 6. November 2017 bei diversen Geschäften in Duisburg und Düsseldorf zur Zahlung von Waren eingesetzt. Bei einer dieser Zahlungen wurde eine tatverdächtige weibliche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.01.18
  •  1
  •  2
Überregionales

Kupferdreh: Ladendieb wurde renitent

Ein ertappter Ladendieb wehrte sich Mittwochnachmittag, 20. August, nach Kräften, als er vor einem Lebensmittelmarkt am Hinsbecker Löh gestellt wurde. Der 46-jährige wohnungslose Mann aus Waldbröl wurde zuvor von Zeugen beim Diebstahl in dem Supermarkt beobachtet. Als die Angestellten ihn ansprachen, übergab er einige Zigarettenschachteln seiner Beute und versuchte, sich zu entfernen. Als die Mitarbeiter nachsetzten und ihm erklärten, dass die Polizei bereits auf dem Weg sei, warf er ihnen...

  • Essen-Ruhr
  • 22.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.