Krudenburg

Beiträge zum Thema Krudenburg

Politik

Sommerradtour der Hünxer SPD

Am Ende gab es das verdiente Kaltgetränk. Über rund 40 km fuhren die Teilnehmer der diesjährigen SPD-Sommerradtour, nachdem der große Tross um 11 Uhr am Hünxer Markt auf 24 Rädern startete. Das erste Ziel führte in den Gartroper Busch an die Grenze zu Gahlen. Mit Blick auf die Nottenkämper-Tonausgrabung gab das örtliche SPD-Ratsmitglied Bernfried Kleinelsen einen Einblick in die Arbeit des Unternehmens und erläuterte außerdem die Aktivitäten an der angrenzenden Deponie. Nach dem kleinen Input...

  • Hünxe
  • 28.08.21
Vereine + Ehrenamt
Schiedsfrau Anja Lüthe

Schiedsfrau Anja Lüthe im Amt bestätigt
Alles, was Recht ist

Wenn ein Nachbarschaftsstreit vor Gericht landet, kann das für alle Beteiligten nicht nur unangenehm, sondern auch teuer werden. Doch zum Glück gibt es Menschen wie Anja Lüthe. Hünxe. Die 50-jährige bekleidet neben ihrem Beruf als freiberufliche Projektleiterin seit fünf Jahren das Ehrenamt als Schiedsfrau. Gerade erst ist sie vom Gemeinderat für weitere fünf Jahre in Ihrem Amt bestätigt worden. Wer in Drevenack oder Krudenburg wohnt und zum Beispiel Streit mit seinem Nachbarn hat, ist bei der...

  • Dinslaken
  • 09.02.21
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

In Krudenburg kommt der Nikolaus, wenn es sein muss, mit dem Piaggio
Alle braven Kinder bekamen eine Tüte

Eines muss man der Pandemie lassen, sie fördert die Kreativität und das sogar beim Nikolaus. Empfängt der Schützenverein Krudenburg diesen seit Jahrzehnten normalerweise im Schützenhaus des Dorfes, damit er dort den Kindern ihre Belohnungen fürs Bravsein überreichen kann, ließ man sich in diesem Jahr etwas anderes einfallen. Statt die Kinder zu sich kommen zu lassen, kam der Heilige Mann diesmal zu den Kindern. Aber wer den Blick zum Himmel richtete, um nach Rentieren Ausschau zu halten, tat...

  • Hünxe
  • 06.12.20
Politik

Glasfaser im Außenbereich: Den Anschluss nicht verpassen

Noch bis zum 31. Juli läuft die verlängerte Frist zur Anmeldung für die Nachfragebündelung zum Breitbandausbau in den Außenbereichen der Gemeinde Hünxe. Unter dem Motto „Den Anschluss nicht verpassen!“ rufen die drei SPD-Ratskandidaten Thorben Braune (Bucholtwelmen), Bernfried Kleinelsen (Gartrop-Bühl und Hünxerwald) und Mendina Scholte-Reh (Drevenacker Norden) alle noch Unentschlossenen zur Teilnahme auf: „Wer außerhalb der Ortskerne wohnt, hat die Chance auf schnelles Internet durch einen...

  • Hünxe
  • 21.07.20
Politik

EBH befragt Bürgermeisterkandidaten

Die Wählergruppe Engagierte Bürger Hünxe (EBH) wird keinen eigenen Bürgermeisterkandidaten aufstellen und lud daher die beiden nominierten Kandidaten Dirk Buschmann, der von CDU und FDP unterstützt wird, und Volker Marquard, SPD, zu einem Treffen der EBH ein. „Gerne hätten wir diese Veranstaltung auch in einem größeren öffentlichen Rahmen durchgeführt, aber dies war leider aufgrund der Corona-Krise nicht möglich“, erläutert Mike Niesbach, stellvertretender EBH-Vorsitzender. So fühlten die...

  • Hünxe-Drevenack
  • 01.07.20
  • 1
Politik

13. September 2020
Volker Marquard will Hünxer Bürgermeister werden

Jetzt ist es offiziell: Volker Marquard ist Bürgermeisterkandidat der SPD Hünxe für die Kommunalwahl am 13. September. Auf der Aufstellungsversammlung der Sozialdemokraten in der Aula der Gesamtschule Hünxe wurde der Unternehmer mit 92% der Stimmen zum Kandidaten für das höchste Amt in der Gemeinde Hünxe nominiert. Als zentrale Ziele seiner Kandidatur nennt Marquard die Schaffung bezahlbaren Wohnraums, den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs sowie solide Gemeindefinanzen in Zeiten von Corona,...

  • Hünxe
  • 18.06.20
Politik
Waltraud Schilling aus Drevenack ist Mitglied im Gemeinderat und kandidiert für den Weseler Kreistag.

Hünxer Straße in Drevenack
Stoppschilder statt Tempo 30 – Kreisverwaltung bremst Politik aus

Anstelle der einstimmig von der Politik beantragten und von vielen Einwohnerinnen und Einwohnern gewünschten Tempo 30-Begrenzung auf der Hünxer Straße in Drevenack, wurden dort nun zwei Stoppschilder aufgestellt. „Die Stopp-Schilder sind für mich ein Synonym, wie die zuständigen Behördenvertreter hier die politische Vertretung der Bürgerschaft ausgebremst haben“, so die Drevenacker Ratsfrau Waltraud Schilling und erinnert daran, dass die Hünxer Politik gleich zweimal einstimmig für eine Tempo...

  • Hünxe
  • 19.05.20
Politik

SPD Hünxe
Ehrenamt fördern – Heimatpreis erneut verleihen

Die SPD Hünxe begrüßt die erneute Bewerbung der Gemeinde um die Landesmittel zur Vergabe des Heimatpreises 2020 und kündigt ihre Zustimmung an. Auf der Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses für Mittwoch steht ein entsprechender Beschlussvorschlag der Verwaltung. Der Heimatpreis würdigt das ehrenamtliche Engagement in der Gemeinde Hünxe und wurde im vergangenen Jahr erstmals vergeben. „Der Heimatpreis würdigt das ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger in der Brauchtumspflege...

  • Hünxe
  • 11.05.20
Politik
2 Bilder

Kommunalwahlen 2020
Kandidatenaufstellung der Wählergruppe Engagierte Bürger Hünxe – Kommunalwahlen 2020

Die Wählergruppe Engagierte Bürger Hünxe (EBH) präsentiert sich den Wählern bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 unter dem Motto „Für Bürgerinteressen – ganz ohne Parteipolitik“. „Die EBH ist unabhängig, bürgernah und sachlich. Genauso möchte unser hochmotiviertes Team Lösungen für die zahlreichen ungelösten Aufgaben der Gemeinde erarbeiten,“ beschreibt der Vorsitzende Ralf Lange die Herangehensweise der EBH in der Lokalpolitik. Bei ihrer Aufstellungsversammlung am 04.05.2020 nominierte...

  • Hünxe-Drevenack
  • 05.05.20
Politik
2 Bilder

CDU-Aktion – Wir machen unseren Ortsteil bunter in dieser tristen Zeit

Der CDU-Ortsverband Drevenack/Krudenburg veranstaltet eine Malaktion für Kinder. Die Kinder können die Ortsteile mit Straßenkreide bunt gestalten nach dem Motto „‘Malt die Welt, wie sie euch gefällt‘. Wer seinen Namen und Adresse mitteilt bei Facebook PN oder per Mail an regenbogen@cdu-drekru.de erhält kostenlos- und kontaktlos die Kreide zu Hause vor der Tür geliefert. Die Zahl ist auf 60 Stück begrenzt, wobei jedes Kind nur ein Paket Kreide erhält. Aus allen zugeschickten Bildern werden eine...

  • Hünxe-Drevenack
  • 25.04.20
Vereine + Ehrenamt

Frauenquote hält Einzug in den Vorstand vom SV Krudenburg

Zahlreiche Vereinsmitglieder sowie das amtierende Königspaar Alfred Pryka und Ruth Blümer begrüßte Präsident Alfred Schüring zur Jahreshauptversammlung des Schützenvereines Krudenburg 1907. Bei den Neuwahlen wurde Präsident Alfred Schüring für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Als Kassenwart wurde für ein Jahr Jörg Walbrodt wiedergewählt; seine Stellvertreterin für ein Jahr ist Andrea von der Warth. Erstmals zwei Frauen Günter Benninghoff trägt weiterhin für zwei Jahre als Hauptmann...

  • Hünxe-Drevenack
  • 11.02.20
Vereine + Ehrenamt
Im alten Dorfkern von Hünxe-Krudenburg wird es am 30. November besinnlich.

Beliebter Weihnachtsmarkt am 30. November in Hünxe-Krudenburg
Besinnlichkeit im alten Dorf

Auch in diesem Jahr wird im alten Dorfkern von Krudenburg der Weihnachtsmarkt von dem Orgateam der Dorfgemeinschaft und vom Heimat- und Verkehrsverein Hünxe als Schirmherr veranstaltet. Da das alte Dorf Krudenburg eigentlich nur aus einer schmalen Dorfstraße besteht, die beiderseits mit alten Häusern bebaut ist, gibt es dort in der Straße keine Verkaufsstände, sondern die Bewohner verkaufen die zumeist von den Krudenburgern selbst erstellten Produkte aus ihren Häusern. Die alte historische...

  • Hünxe
  • 22.11.19
Politik
Der kleine Tross erkundete bei bestem Kaiserwetter die Gemeinde Hünxe und Umgebung entlang der Lippe.

Sommerradtour der Hünxer SPD
Idyllische Heimat entlang der Lippe

Zum Abschluss der diesjährigen Sommerradtour der Hünxer SPD gab es für alle Teilnehmer eine Kostprobe eines selbstgemachten „Prometheus“ (historisch: der römische Gewürzwein „Mulsum“) in Krudenburg. Dort hatte die Truppe der Cohors I Nervana ihr Römerlager aufgeschlagen und lud zu einer Zeitreise in die antike römisch-germanische Welt mit spannendem Wissen zum römischen Handwerk und Leben in der Provinz. Zuvor jedoch erkundeten die Radfahrer bei bestem Kaiserwetter die Gemeinde Hünxe und ihre...

  • Hünxe
  • 04.09.19
Politik
Die SPD-Sommerradtour startet jetzt bereits zum 4. Mal und zeigt in bequemer Geschwindigkeit die schönen Flecken und Ecken in der Gemeinde Hünxe.

SPD-Sommerradtour
Auf dem Rad durch die Gemeinde Hünxe

Auch in diesem Jahr planen die Hünxer Sozialdemokraten wieder ihre ausgedehnte Sommer-Radtour. „Gemeinsamen wollen wir unsere wunderschöne Gemeinde und die nahe Umgebung erkunden“, lädt der Hünxer SPD-Vorsitzende Jan Scholte-Reh alle Fahrradbegeisterten herzlich ein. Die Tour startet am Samstag, den 24. August, um 11 Uhr auf dem Marktplatz in Hünxe. Die erste Etappe führt ins Treidlerdorf Krudenburg an der Lippe. Die Tour soll insgesamt ca. 5-6 Stunden dauern und wird ihr Ende in Bruckhausen...

  • Hünxe
  • 02.08.19
Vereine + Ehrenamt
(V.l.) Frank Nettelbeck (Geschäftsführer), Ludger Vlaswinkel (Oberst), Alfred Schüring (Präsident) und Horst Wiedemann (Ehrenoberst) freuen sich auf das diesjährige Schützenfest.
2 Bilder

Großes Schützenfest
Der Schützenverein Krudenburg stellt sein diesjähriges Programm vor

Alle zwei Jahre feiert der Schützenverein Krudenburg sein großes Schützenfest, und nun ist es wieder so weit. Los geht es am 4. Mai mit einem ganz besonderen Programmpunkt – und zwar der Einweihung des Helmut-Puschmann-Platzes. Der verstorbene Helmut Puschmann war maßgeblich an der Gründung des Schützenvereins beteiligt. „Ohne Helmut gäbe es das Schützenhaus hier nicht“, sagt Alfred Schüring, Präsident des Vereins. Puschmanns Idee war es Anfang der Achtziger Jahre gewesen, Teile eines...

  • Hünxe
  • 08.04.19
Fotografie

Karten möglichst bis zum 3, Dezember an der örtlichen Stellen kaufen
Der Nikolaus zieht am 6. Dezember durchs schnuckelige Krudenburg

Am Donnerstag, 6. Dezember, kommt St. Nikolaus wieder nach Krudenburg. Um 17 Uhr soll derheilige Mann am Parkplatz in der Dorfmitte eintreffen, wo er schon voller Spannung von den Kindern erwartet wird. Der anschließende Umzug von St. Nikolaus, gefolgt von den Kindern mit ihren Laternen, führt durch dasDorf bis zum Schützenhaus, wo die tollen Nikolaus-Tüten ausgegeben werden. Um St. Nikolaus die Organisation zu erleichtern, bitten wir, die Karten möglichst bis zum 3. Dezember beifolgenden...

  • Hünxe-Drevenack
  • 28.11.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Björn Winkler (BSV Bruckhausen) ist neuer Gemeindekönig

Am Ende stand das Ergebnis fest und es war kein Stechen notwendig. Björn Winkler erzielte im Wettkampf beim Gemeindepokalschießen eine volle 20 und errang damit die symbolische Würde des Gemeindekönigs. Winkler bewies bereits in der Vergangenheit Treffsicherheit und war im Jahr 2017/2018 Schützenkönig des Bürgerschützenvereins Bruckhausen. Bei den weiteren Schießwettkämpfen ergaben sich folgende Siegerinnen und Sieger: Bester Verein (Mannschaft) BSV Bruckhausen, Mannschaft II Ehrenscheibe des...

  • Hünxe
  • 24.09.18
Vereine + Ehrenamt
Vereinsheim 1984
4 Bilder

Jubiläum beim Hundesportverein Hünxe- Krudenburg e. V.

40 Jahre Hundesport Festakt und Tag der offenen Tür am 29. September Auf eine 40jährige Geschichte kann der Hundesportverein Hünxe- Krudenburg am 23. September dieses Jahres zurückblicken, denn genau am 23. September 1978 fand seine Gründung in der Gaststätte „Zum Schwan“ in dem beschaulichen Hünxer Ortsteil statt. Der erste Vorsitzende des damals 14 Mitglieder umfassenden Vereins war Erwin Piron und als Trainingsgelände stellte der Krudenburger Emil Scholten das Grundstück am Klärwerk zu einem...

  • Hünxe-Drevenack
  • 18.08.18
Sport
Bei herrlichem Frühlingswetter starteten die Kanu-Freunde  auf ihrer Paddel-Tour nach Krudenburg in die neue Saison.

Bei den Kanu-Freunden Dorsten hat die neue Paddelsaison begonnen

Hardt. Die Wasserratten der Kanu-Freunde starteten am vergangenen Wochenende in die neue Paddelsaison. Das Vereinsanpaddeln über die Lippe führte die Kanuten bei herrlichem Sonnenschein 18 Kilometer weit durch mehrere Stromschellen bis nach Krudenburg. Im Anschluss ging es per Auto zurück zum Bootshaus, wo sich die Teilnehmer zum gemütlichen Grillen mit kalten Getränken trafen und den erfolgreichen Tag ausklingen ließen.   Wer mehr über das Kanufahren erfahren möchte und ein Freund der Natur...

  • Dorsten
  • 11.04.18
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Ergebnisse vom Traditionspokalschießen 2018

Wie auch in den vergangenen Jahren fand in diesem Jahr am Sonntag, dem 8. April ab 9 Uhr am Schießstand KKS Brünen das Traditionspokalschießen vom „ehemaligen Amt Schermbeck“ statt. Ausrichter war in diesem Jahr der SV Havelich und nach einem erfolgreichen Wettbewerb wurden folgende Ergebnisse für 2018 bekannt gegeben: Die Ehrenscheibe der Königinnen mit 10,3 Ringen gewinnt Anja Kaminski (SV Drevenack) Die Ehrenscheibe der Könige mit 10,2 Ringen gewinnt Andre Anschütz (SV Bricht) Die...

  • Hamminkeln
  • 08.04.18
Überregionales
20 Bilder

Arbeiten bei eisigen Temperaturen: Aktion „Saubere Landschaft“ in Hünxe

Nicht zu beneiden waren die Hünxer, welche an der Aktion „Saubere Landschaft“ beteiligt waren. Bei tatsächlichen Temperaturen von -4° und durch den eiskalten Ostwind gefühlten -15° befreiten sie die Umwelt von dem, was verantwortungslose Menschen, aber auch die Sturmtiefs der letzten Zeit hinterlassen hatten. Vom weggeworfenen, noch in Folie verpackten Rosenstrauß, der aussah, als sei er gerade erst gekauft worden, über leere Getränkedosen bis hin zur entsorgten Dachpappe war so ziemlich alles...

  • Hünxe-Drevenack
  • 17.03.18
Kultur
21 Bilder

Krudenburg, das Treidlerdorf an der Lippe

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Krudenburg im Jahre 1363. Die Krudenburg war bis zum Jahre 1827 ein Rittersitz. Von der einstigen stolzen Wasserburganlage sind heute lediglich ein zweigeschossiger Ziegelturm und angrenzende Mauerreste erhalten. Besondere Bedeutung erhielt das Dorf Krudenburg als 1820 zwischen Wesel und Hamm der Schiffsverkehr auf der Lippe durch den Bau von Schleusen und Treidelpfaden rentabler wurde. Krudenburg, ein ehemaliges Fischerdorf mit einem Hafen an der Lippe war...

  • Hünxe-Drevenack
  • 06.06.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Neuer Vorstand beim Hundesportverein Hünxe- Krudenburg

Hundesportverein Hünxe-Krudenburg e.V. wählte neuen Vorstand Über 90 Vereinsmitglieder trafen sich am 05.04.2017 in der Gaststätte „Alt Peddenberg“ in Drevenack im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, um einen neuen Vorstand zu wählen. Die Versammlung wählte mehrheitlich Franz-Josef Bammer zum 1. Vorsitzenden, Harald Knopp zum 2. Vorsitzenden, Keria Bammer zur Geschäftsführerin und Barbara Knopp zur Schatzmeisterin. Der Verein hat derzeit ca. 140 Mitglieder. Kernkompetenzen des...

  • Hünxe-Drevenack
  • 11.04.17
Vereine + Ehrenamt

Schützenverein Krudenburg lädt Senioren ein

Krudenburg. Zum geselligen Beisammensein im Schützenhaus lädt der Schützenverein Krudenburg 1907 seine Senioren ein. Am Samstag, 10. Dezember, werden ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen an weihnachtlich gedeckter Tafel und ein buntes Unterhaltungsprogramm mit vielen Überraschungen und Höhepunkten geboten. Zum Schluss werden die Pokale Senioren ausgeschossen.

  • Hünxe-Drevenack
  • 05.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.