Kurler Straße

Beiträge zum Thema Kurler Straße

Blaulicht
Die Polizei informierte erst heute (17.2.) über den Unfall in Kurl.

Drei Autos beschädigt nach Kollision in Kurl
Fünf Verletzte bei Unfall auf der Kurler Straße // 80-Jähriger schwer verletzt

Am Samstagabend (15.) sind bei einem Verkehrsunfall in Kurl fünf Personen, darunter zwei Kinder, verletzt worden, ein Senior schwer. An drei Autos entstand Sachschaden in Höhe von zusammen 24.000 Euro, so die Polizei heute (17.) in einer Pressemitteilung Gegen 17.40 Uhr hielt der Fahrer eines BMW samt Familie im Wagen wegen eines Rückstaus auf der Kurler Straße in Höhe Fohlenkampstraße. Dort prallte das Auto eines 80-jährigen Dortmunders nahezu ungebremst auf das Heck des BMW. Unmittelbar...

  • Dortmund-Ost
  • 17.02.20
Blaulicht
Symbolbild.

Verkehrskontrolle der besonderen Art auf der Kurler Straße in Kurl:
Kein Führerschein, keine Versicherung, keine Steuern, falsche Kennzeichen und unter Drogeneinfluss zu schnell gefahren

Mit acht Kilometern pro Stunde schneller als erlaubt fiel ein 48-jähriger Autofahrer am Dienstag (14.1.) der Polizei in Dortmund-Kurl auf. Die Verkehrskontrolle auf der Kurler Straße führte indes zu weiteren interessanten Ergebnissen.  1. Der Dortmunder steuerte den VW-Polo ohne Fahrerlaubnis. 2. Er fuhr den Pkw unter dem Einfluss von Drogen. 3. Der Pkw war nicht versichert. 4. Für den Wagen wurden keine Steuern gezahlt. 5. Die an dem Auto befestigen Kennzeichen waren...

  • Dortmund-Ost
  • 15.01.20
Blaulicht
Symbolbild.

Verkehrsunfallflucht im Einmündungsbereich Kurler/Greveler Straße // Zeugen gesucht
33-jährige Radfahrerin in Kurl verletzt

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Mittwoch (8.1.) gegen 15.55 Uhr im Einmündungsbereich Kurler/Greveler Straße in Kurl sucht die Polizei Zeugen. Eine Fahrradfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Mann mit einem weißen Sprinter auf der Kurler Straße in Richtung Süden unterwegs. Als er in Höhe der Einmündung mit abknickender Vorfahrt nach links abbiegen wollte, um weiter auf der Kurler Straße zu bleiben, übersah er aus bislang ungeklärter Ursache offenbar...

  • Dortmund-Ost
  • 10.01.20
Blaulicht
Symbolfoto.

Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Kurler/Greveler Straße
58-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Dienstag (22.10.) gegen 14.45 Uhr im Einmündungsbereich Kurler/Greveler Straße in Kurl ist ein 58-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 54-jährige Dortmunderin mit ihrem Auto auf der Kurler Straße in Richtung Süden unterwegs. In Höhe der Greveler Straße hielt sie zunächst dort am Stoppschild. Als sie weiterfuhr, kollidierte ihr Wagen aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Roller eines 58-Jährigen aus...

  • Dortmund-Ost
  • 23.10.19
Ratgeber
Bushaltestelle - Symbolfoto.

Wegen Straßenbauarbeiten auf der Kurler Straße
Buslinie 424 fährt zwei Tage lang ab Lanstrop Umleitung in Richtung Kurl

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Kurler Straße zwischen Rote Fuhr und Lanstroper Straße kann ab Donnerstag, 16. Mai, für rund zwei Tage der Bereich  aus Lanstrop kommend in Richtung Kurl nicht befahren werden. Die Bus-Linie 424 von DSW21 fährt ab Haltestelle „Alekestraße“ eine Umleitung. Somit können in Richtung Kurl die Haltestellen „Scheitenskamp“, „Bönninghauser Feld“ und „Bönninghauser Straße“ nicht angefahren werden. Für die Haltestelle „Kurl Friedhof“ in Kurl wird eine...

  • Dortmund-Nord
  • 15.05.19
Blaulicht
Der schlechte Druck und das nicht existierende Datum eines "32.08.17" verrieten die Fälschung eines polnischen Führerscheins.

Ermittlungen unter anderem wegen des Verdachts der Urkundenfälschung eingeleitet
56-jähriger Essener zeigte bei Kontrollen schlecht gedruckten polnischen Führerschein mit Datum "32.08.17" vor

Schon einmal von einem Monat mit 32 Tagen gehört? Speziell dem August? Nicht? Die Dortmunder Polizei ebenfalls nicht. Und deshalb wurden Beamte auch etwas misstrauisch, als ihnen bei einer Verkehrskontrolle ein Führerschein unter die Nase kam, auf dem ein ungewöhnliches Datum zu lesen war... Von morgens bis zum späten Nachmittag waren Beamtinnen und Beamte am gestrigen Mittwoch (6. März) eigentlich im Dortmunder und Lüner Stadtgebiet unterwegs, um Temposündern auf die Spur zu kommen. An...

  • Dortmund-Ost
  • 07.03.19
Politik
©Regionalverband Ruhr, CC BY 4.0; Bearbeitung: Birgit Bödeker
2 Bilder

Grüne fordern Lückenschluss zwischen Asseln und Kurl

Bei einem Ortstermin an der Asselner/Kurler Straße haben sich Vertreter von Bündnis ‘90/Die Grünen mit Verkehrsexperten davon überzeugt, dass der rasche Bau der fehlenden 800 m Fuß- und Radweg dringend geboten ist. Mit Anträgen in den kommenden Bezirksvertretungssitzungen Brackel und Scharnhorst wollen die Grünen Druck machen. Ein Schildbürgerstreich? Der Fuß- und Radweg an der Asselner Straße Richtung Kurl endet bei Haus-Nr. 164. Dann heißt es, sich am Straßenrand entlangzudrücken. Das ist...

  • Dortmund-Ost
  • 07.11.16
Überregionales

Nach einem Unfall auf der Kurler Straße sucht die Polizei nach beteiligtem silbernen Fahrzeug

Bereits am vergangenen Freitag (22. Juli), früh morgens gegen 5.45 Uhr, wurde ein 19-jähriger Roller-Fahrer aus Dortmund bei einem Verkehrsunfall auf der Kurler Straße leicht verletzt. Die Polizei sucht nun noch nach einem Fahrzeug, das am Unfall beteiligt war. Rund 120 Meter vor dem Kurler Friedhof war der 19-Jährige von einem Auto überholt worden - nach ersten Angaben des jungen Mannes mit hoher Geschwindigkeit und sehr nah am Krad des Dortmunders vorbei. Hierdurch erschrak sich der junge...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.16
Ratgeber

Wasserrohrbruch auf der Kurler Straße: Buslinien fahren Umleitung

Aufgrund eines Wasserrohrbruchs auf der Kurler Straße müssen die Buslinien 439, 436 und 426 bis voraussichtlich Mitte März eine Umleitung fahren. Bei der Linie 439 entfallen die Haltestellen von "Zum Uhlenbrauck" bis "Langerohstraße". Alle Fahrten in/aus Richtung Husen der Linie 436 enden in Asseln an der Haltestelle "Asseln Aplerbecker Straße". Die Haltestellen von "Wickeder Straße" bis "Dreihausen" entfallen ersatzlos. Fahrgäste mit Fahrtziel Brackel/Innenstadt werden zu den Linien...

  • Dortmund-Ost
  • 29.02.16
Überregionales

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw auf der Kurler Straße schwer verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Auto in Dortmund-Kurl hat sich ein 26-jähriger Motorradfahrer gestern Nachmittag (30.6.) gegen 14.45 Uhr schwer verletzt. Laut Zeugenaussagen war der Kamener mit seinem Motorrad am Dienstagnachmittag auf der Kurler Straße in Richtung Kurl unterwegs. Zeitgleich fuhr eine 33-jährige Dortmunderin mit ihrem Pkw in entgegengesetzter Richtung ebenfalls auf der Kurler Straße. Als die Frau an einer Grundstückseinfahrt anhielt, um dann nach links abzubiegen, übersah sie...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.15
Überregionales

Junger Rollerfahrer bei Verkehrsunfall auf der Kurler Straße schwer verletzt

Schwer verletzt per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste ein 17-jähriger Rollerfahrer nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag (1.9.) um kurz nach 15 Uhr auf der Kurler Straße. Lebensgefahr besteht indes nicht. Aus ungeklärter Ursache hatte eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus Dortmund, die nach eigenen Angaben langsam und nach Vergewisserung der Verkehrssituation rückwärts mit ihrem Opel aus einer Grundstücksausfahrt auf die Kurler Straße herausgesetzt. Der junge...

  • Dortmund-Ost
  • 02.09.14
Politik
Von der Anwohner-Initiative wie den Naturschützern und den Grünen nie gewollt: der Sportplatz-Neubau an der Kurler Straße. Alle preferieren das Gelände der ehemaligen Zeche Kurl. Aber auch der Alt-Standort wäre eine Alternative, so die Grünen.
2 Bilder

Zeche Kurl ist Favorit der Grünen für einen Sportplatz-Neubau

Erfreut zeigten sich heute (15.5.) nun auch die Grünen im Rat, dass „ihre Ablehnung des geplanten Standorts des Sportplatzes Husen-Kurl aus Naturschutzgründen endlich zu einem Umdenken führt“. Die Umweltbehörde der Bezirksregierung Arnsberg hat signalisiert, dass die Genehmigung des Neubaus in dem geplanten Gebiet u. a. wegen des Rotmilans nicht erteilt werden könne. Das Gelände liege zudem in einem ausgewiesenen Landschaftsschutzgebiet und ist im Regionalplan Dortmund/Unna/Hamm als...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.13
  •  2
Natur + Garten
Verein oder Vogel? Wer wird am geplanten neuen Sportplatzgelände an der Kurler Straße den Abflug machen? Denn der seltene, hier brütende Rotmilan (Foto) hat nicht nur den SC Husen-Kurl in eine schwere Krise gestürzt. Dem Bezirksligisten laufen die Mitglieder und die Zeit davon, die Naturschützer laufen Sturm.
6 Bilder

BUND: Bringen Rotmilan-Störungen zur Anzeige

Zur Auseinandersetzung um den geplanten Husen-Kurler Sportplatz-Standort an der Kurler Straße (der Ost-Anzeiger und der Lokalkompass Dortmund-Ost berichteten am 6. bzw. 8. Mai: „Rotmilan stürzt den SC in die Krise“) nimmt der BUND Dortmund wie folgt Stellung: Die Kreisgruppe Dortmund des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) nimmt mit großer Sorge die derzeitige Auseinandersetzung um den Sportplatzstandort an der Kurler Straße zur Kenntnis. Der BUND stellt klar: 1. Es...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.13
Vereine + Ehrenamt
Andreas Edelstein, bisheriger 1. Vorsitzender des SC Husen-Kurl, zog seine Kandidatur nach den jüngsten Entwicklungen zurück.
2 Bilder

Rotmilan sorgt für Krise beim SC Husen-Kurl // JHV: Andreas Edelstein und weitere Vorstandsmitglieder ziehen Kandidatur zurück

Keinen neuen Vorstand konnten die Mitglieder des SC Husen-Kurl auf der Jahreshauptversammlung (JHV) des SC Husen-Kurl am Freitag (3.5.) wählen: Andreas Edelstein, der bisherige 1. Vorsitzende des Fußballvereins, zog seine Kandidatur kurzfristig zurück. Daraufhin stellten sich auch die übrigen Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands nicht zur Wiederwahl. Der Rückzug, so teilte Edelstein per Pressemitteilung mit, stehe in engem Zusammenhang zwischen den neuerlich auftauchenden Gerüchten um...

  • Dortmund-Ost
  • 06.05.13
Politik
NRW-SPD-Parteichefin und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird in Husen-Kurl erwartet.
2 Bilder

Vorstandsklausur: SPD Husen-Kurl drängt weiter auf Tempo 30 auf der Kurler Straße

In einer Vorstandsklausur hat der SPD-Ortsverein Husen-Kurl sein Arbeitsprogramm für das Jahr festgelegt. Neben dieser Terminplanung haben sich Sozialdemokraten des Doppel-Dorfs mit der vorliegenden Rahmenplanung für Husen-Kurl befasst und nochmals den Standort für einen neuen Sportplatz an der Kurler Straße, die Situation der Bahnhofs Kurl und weitere Entwicklungsschwerpunkte für den Stadtteil thematisiert. Eintreten will die SPD jedenfalls weiter für die Entwicklungsperspektiven in...

  • Dortmund-Ost
  • 27.02.13
Politik
Der alte und designierte neue Scharnhorster Bezirksbürgermeister: Rüdiger Schmidt (SPD). Seine Fraktion verfügt in der neu gewählten Bezirksvertretung über die absolute Mehrheit.

Bezirksvertretung Scharnhorst konstituiert sich // Sitzungen am 11. und 18. September

Zur konstituierenden Sitzung der neu gewählten Bezirksvertretung Scharnhorst wird am Dienstag, 11. September, um 15.30 Uhr in die Mensa der Gesamtschule Scharnhorst, Mackenrothweg 15, eingeladen. Einzige wesentliche Tagesordnungspunkte sind die Entscheidung über die Zahl der Bezirksbürgermeister-Stellvertreter, die Wahl des Bezirksbürgermeisters - die Wiederwahl von Rüdiger Schmidt scheint angesichts der absoluten Mehrheit seiner elfköpfigen SPD-Fraktion sicher - und die Einführung und...

  • Dortmund-Ost
  • 07.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.