Lippramsdorf

Beiträge zum Thema Lippramsdorf

Natur + Garten
Mark Preuten, Josef Haddick, Frank Kurat und Josef Löbbert (v.l.) hoffen, dass die Nistkästen gut angenommen werden.
2 Bilder

Kreis hängt 100 Nistkästen auf
Bauhof macht gemeinsame Sache mit Meise und Co.

Beim Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner setzt der Kreis auf die natürliche Unterstützung durch Vögel. Mitarbeiter des Kreisbauhofs hängen in diesen Tagen 100 Nistkästen an Eichen entlang verschiedener Kreisstraßen auf. "Vor allem in Dorsten und Haltern am See hatten wir im letzten Jahr verstärkt Probleme mit Eichenprozessionsspinnern an Bäumen des Kreises. Darum liegt dort der Schwerpunkt für die Aufhängung der Nistkästen", sagt Mark Preuten, Leiter des Kreisbauhofes in...

  • Dorsten
  • 22.01.20
  •  3
Politik

Ideen für Verbesserungen sind gefragt
Ortsteilforum Lippramsdorf am 12. Dezember

Die Stadt Haltern am See möchte von ihren Bürgern wissen, wie sie ihren Ortsteil einschätzen, wo die Stärken und wo Schwächen liegen, welche Entwicklungen oder Maßnahmen zukünftig angestoßen werden sollen. Im Ortsteilforum für Lippramsdorf sind Ideen für Verbesserungen gefragt. Das Forum findet am Donnerstag, 12. Dezember, um 17 Uhr in der alten Turnhalle an der Lambertusschule statt. Alle Lippramsdorfer Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen, sich an diesem Prozess zu...

  • Haltern
  • 21.11.19
Vereine + Ehrenamt
Zu ihrer letzten Radtour in diesem Jahr starteten die Fahrradfreunde des Wulfener Heimatvereins am Dienstag

Entlang der Lippe in Richtung Lippramsdorf
Letzte Zweirad-Ausfahrt des Wulfener Heimatvereins lockte viele Radfahrfreunde

Zu ihrer letzten Radtour in diesem Jahr starteten die Fahrradfreunde des Wulfener Heimatvereins am Dienstag (15. Oktober). Bei radfahrfreundlichem Wetter führte die letzte Tour die über 35 Teilnehmer entlang der Lippe in Richtung Lippramsdorf. Anschließend ging es zurück nach Wulfen, um im Heimathaus den Tag mit einer gemütlichen Feier zum Jahresabschluss ausklingen zu lassen. In diesem Jahr gab es zwölf schöne und gemütliche Radausflüge in die Nachbarschaft, wie Schermbeck, Reken und auch...

  • Dorsten
  • 16.10.19
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Halterner Straße in Hervest Dorsten ist am Dienstagnachmittag (2. Juli) ein Sachschaden von rund 15.000 Euro entstanden.
5 Bilder

Unfall auf der Halterner Straße in Hervest
Auto landet nach Zusammenstoß im Straßengraben

Bei einem Unfall auf der Halterner Straße in Hervest Dorsten ist am Dienstagnachmittag (2. Juli) ein Sachschaden von rund 15.000 Euro entstanden. Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer aus Dorsten wurde leicht verletzt. Der Unfall passierte gegen 14.15 Uhr etwa in Höhe der Tankstelle/Einmündung Kämpchenstiege in Fahrtrichtung Haltern-Lippramsdorf. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Dorsten fuhr ungebremst auf den Wagen des Dorsteners, der vor ihr auf der Halterner Straße unterwegs war. Durch die Wucht...

  • Dorsten
  • 02.07.19
Blaulicht
Am gestrigen Nachmittag (30. Juni) wurde die Feuerwehr Dorsten zu einem Waldbrand im Lembecker Waldgebiet Hohe Mark gerufen.

Waldbrand in der Hohen Mark
Rauch vom Feuerwachturm aus zu sehen

Am gestrigen Nachmittag (30. Juni) wurde die Feuerwehr Dorsten zu einem Waldbrand im Lembecker Waldgebiet Hohe Mark gerufen. Gemeldet wurde der Brand durch einen Mitarbeiter des Regionalverband Ruhr (RVR) auf dem Feuerwachturm Galgenberg. Durch seine Mithilfe konnte der Brandherd im dichten Wald lokalisiert werden. Durch die Kreisleistelle Recklinghausen wurde ein Hubschrauber der Polizeihubschrauberstaffel zur Unterstützung angefordert. An der Einsatzstelle eingetroffen brannte abseits...

  • Dorsten
  • 01.07.19
Reisen + Entdecken
Statue und Quelle der Jungfrau der Armen.

Wallfahrt nach Banneux in Belgien
Bus hält im Dorstener Norden und Lippramsdorf

Am Dienstag, 6. August 2019, findet die alljährliche Wallfahrt nach Banneux, Belgien, statt. In Banneux soll die Mutter Gottes dem zwölfjährigen Kind Mariette Beco in der Zeit vom 15. Januar bis 2. März 1933 insgesamt acht Mal erschienen sein und ihr mehrere Botschaften übermittelt haben. Die Mutter Gottes stellte sich Mariette Beco als „Jungfrau der Armen“ vor. Heute ist Banneux ein viel besuchter Wallfahrtsort mit einer Heilquelle. Die Fahrt wird auf der Ebene der Seelsorgeeinheit...

  • Dorsten
  • 25.06.19
Natur + Garten
Am Tag des offenen Gartens öffnen auch Jutta und Fitzi Kleine-Vorholt am Kiosk-Café "Tante Guste" an der Lippramsdorfer Straße 250 in Lembeck am Sonntag, 30. Juni, von 10 Uhr bis 18 Uhr ihr Gartentor.
8 Bilder

Offener Garten bei "Tante Guste"
Kleines Paradies voller Kreativität und Liebe

Im Rahmen des Tag des offenen Gartens des Landesverbands der Gartenbauvereine NRW öffnen auch Jutta und Fitzi Kleine-Vorholt am Sonntag, 30. Juni, von 10 Uhr bis 18 Uhr ihr Gartentor. "Unser Garten ist sehr kreativ gestaltet und gehört zum Kiosk-Café 'Tante Guste', so Jutta Kleine-Vorholt zum Stadtspiegel. "Tante Guste" und den Kreativgarten  finden die Besucher in Lembeck an der Lippramsdorfer Straße 250 neben der Midlicher Mühle.

  • Dorsten
  • 11.06.19
  •  1
  •  2
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf dem Marler Damm ist am Dienstagnachmittag (28. Mai) ein Auto durch eine Leitplanke gekracht. Das ganze passierte auf der Stadtgrenze zwischen Dorsten, Haltern und Marl.
10 Bilder

Auto kracht durch Leitplanke
Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Marler Damm ist am Dienstagnachmittag (28. Mai) ein Auto durch eine Leitplanke gekracht. Das ganze passierte auf der Stadtgrenze zwischen Dorsten, Haltern und Marl. Zwei Frauen aus Bottrop wurden dabei nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt. Wie es genau zum Unfall kam, ist aktuell noch unklar. Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos auf dem Marler Damm ist am Dienstagnachmittag nach bisherigen Erkenntnissen ein Auto durch die Leitplanke gefahren. Dabei...

  • Dorsten
  • 29.05.19
Blaulicht

Samt Krankenfahrstuhl
89-Jähriger stürzt eine Böschung herunter / schwer verletzt

Montag, gegen 19 Uhr, fuhr ein 89-jähriger Halterner mit seinem elektrischen Krankenfahrstuhl auf dem Geh- und Radweg (ehemalige Bahntrasse) der Feldmarkstraße in Lippramsdorf. In Höhe eines dortigen Bachlaufs kam er plötzlich ohne Fremdeinwirkung nach links vom Weg ab und stürzte einige Meter die Böschung herunter. Während des Sturzes fiel er aus seinem Krankenfahrstuhl, wurde von diesem überrollt und rutsche in den Bereich des Bachs. Dabei wurde der 89-Jährige schwer verletzt. Auf...

  • Haltern
  • 30.04.19
Blaulicht
8 Bilder

Glück im Unglück
Fahrzeug überschlägt sich im Straßengraben

Haltern/Dorsten. Am Samstagmorgen (8. Dezember) kam es auf der Stadtgrenze zwischen Haltern am See undDorsten zu einem Verkehrsunfall mit gutem Ausgang für den Fahrer. Allerdings wurde das Fahrzeug stark beschädigt. Ein 33-jähriger Mann aus Haltern am Seewar mit einem Pkw auf der Dorstener Straße von Lippramsdorf in Richtung Dorsten unterwegs. Auf regennasser Fahrbahn und in einem leichten Kurvenreich verlor der Halterner die Kontrolle über seinen Nissan Micra und kam nach links von der...

  • Dorsten
  • 08.12.18
Natur + Garten
In wenigen Tagen überspannt eine Transportbrücke die Lippe zwischen Haltern und Marl.

HaLiMa: Alles bereit fürs Förderband
Lippeverband installiert 220 Meter langes Transportband zwischen den Lippe-Flussufern in Haltern und Marl

Haltern/Marl. In wenigen Tagen überspannt eine Transportbrücke die Lippe zwischen Haltern und Marl. Der Lippeverband installiert ab Donnerstag, 6. Dezember, das vielleicht wichtigste Brückenelement: ein zirka 220 Meter langes Förderband. Um das Band von einer Seite zur anderen zu spannen, ziehen die Fachleute vorab ein Hilfsseil der Bandförderanlage an einem Boot über den Fluss. Anschließend holen sie am Seil das Förderband nach. Über die Bandförderanlage transportiert der Wasserverband in...

  • Haltern
  • 05.12.18
Blaulicht
12 Bilder

Schwerer Unfall auf der B 58 / LKW hatte Feuerwerkskörper geladen

Haltern. Am Montagnachmittag kam auf der B58 zu einem Zusammenstoß zwischen einem mit Feuerwerkskörpern beladenen LKW und einem Auto. Deshalb war die B 58 (Weseler Straße) an der Stelle für den Verkehr teilweise von der Polizei gesperrt worden. Es kam in Richtung Lippramsdorf und Haltern zu langen Staus. Die Polizei regelte den Verkehr. Auch in der Auf- und Abfahrt aus Recklinghausen und in Fahrtrichtung Münster staute sich der Verkehr zurück. Ein Autofahrer aus Warendorf war gerade...

  • Dorsten
  • 20.11.18
Blaulicht
8 Bilder

Lippramsdorf Freiheit
Lkw kippt bei Straßenbauarbeiten auf die Seite

Lippramsdorf. Am Montagnachmittag kam es im Halterner Ortsteil Freiheit bei Straßenarbeiten zu einem Lkw Unfall. Eine Kolonne einer niederländischen Straßenbaufirma war gerade damit beschäftigt Asphaltarbeiten auf der Straße Im Grund durchzuführen, als ein Lkw Asphalt durch seitliches Anheben abkippen wollte. Doch dabei kippte der Lkw auf die Fahrerseite. Glücklicherweise wurden keine Kollegen oder der 41-jährige Fahrer aus den Niederlanden hierbei verletzt. Es entstand Sachschaden am...

  • Haltern
  • 06.11.18
  •  1
Überregionales
Foto: Bludau
11 Bilder

Audi nach schwerem Unfall völlig zerstört / Fahrer ist verschwunden

Dorsten/Haltern. Einen schweren Unfall überlebte am Sonntagmorgen (23. September) ein bislang Unbekannter nur ganz knapp. Er hatte wohl mehr als einen Schutzengel. Ein Audi befuhr nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei am frühen Sonntagmorgen die Halterner Straße stadtauswärts in Fahrtrichtung Lippramsdorf. Kurz vor der Stadtgrenze zu Haltern macht die Straße eine S-Kurve. Hier fuhr der Fahrzeugführer aber einfach mit vermutlich stark überhöhter Geschwindigkeit geradeaus. Der Wagen kam...

  • Dorsten
  • 23.09.18
Sport
Mit dem Kinderbewegungsabzeichen „Kibaz“ sollen mehr Kinder motiviert werden, Sport zu treiben.

Erfolgreicher Start der Kibaz-Reihe

Lippramsdorf. Bewegung kommt im Alltag vieler Kinder zu kurz. Zudem klagen Sportvereine, dass immer weniger Kinder in die Sportvereine kommen. Der Kreissportbund Recklinghausen möchte in Kooperation mit den Kindergärten dem nun entgegenwirken. Mit dem Kinderbewegungsabzeichen „Kibaz“ sollen mehr Kinder motiviert werden, Sport zu treiben.Mitte November trafen sich 30 Kinder des DRK- Bewegungskindergarten Lippramsdorf und ihre Eltern mit den FSJlern (Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) des KSB...

  • Haltern
  • 21.11.17
Überregionales
Foto: Bludau
10 Bilder

Schwerer Unfall auf der Kreuzung B58 / Lembecker Straße

Haltern-Lippramsdorf. Am Mittwochabend (7. Juni) kam es in Haltern Lippramsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 42-jähriger Halterner befuhr die B 58 von Wulfen kommend in Fahrtrichtung Haltern. In Höhe der Kreuzung B 58 Ecke Lembecker Straße wollte zu diesem Zeitpunkt ein ebenfalls 42-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreis Warendorf von der B 58 in die Lembecker Straße in Richtung Lippramsdorf abbiegen. Dieser Fahrer übersah dabei den entgegenkommenden Halterner. Ein Ausweichmanöver des...

  • Haltern
  • 08.06.17
Ratgeber
3 Bilder

Baustelle zum Neubau der Hochwasserschutzdeiche im Raum Marl wird eingerichtet

Die riesige Baustelle zum Neubau der Hochwasserschutzdeiche im Raum Marl wird ab der kommenden Woche eingerichtet. Der erste, jetzt beginnende Bauabschnitt umfasst die Deichstrecken „Nord 1“ (Norddeich Lippramsdorfer Straße bis Oelder Weg) und „Süd 2“ (Süddeich westlich des Sickingmühlenbachs) Erst ab September werden die eigentlichen Bauarbeiten laufen und damit die Bodentransporte beginnen. Die Umleitung ist eingerichtet Die Umleitung der Römer-Lippe-Route, die bisher über den alten Deich...

  • Marl
  • 30.06.16
  •  1
Politik
Wird ersetzt durch flache Deiche im Hinterland: der alte HaLiMa-Deich
3 Bilder

Mit den Bau der Hochwasser-Schutzdeiche (HaLiMa-Deiche) an der Lippe in Marl kann jetzt begonnen werden

Der Weg für den Bau der neuen Hochwasser-Schutzdeiche in Haltern, Lippramsdorf und Marl („HaLiMa“) ist jetzt frei! Die Vergabebeschwerde eines Mitbewerbers gegen die Auftragsvergabe des Lippeverbandes scheiterte gestern endgültig vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf. Auf rund 5 km Länge wird der Lippeverband in den nächsten Jahren die Hochwasserschutzdeiche nördlich und südlich der Lippe im Hinterland der heutigen Deiche neu bauen und den Fluss zwischen den Deichen naturnah gestalten. Die...

  • Marl
  • 28.04.16
  •  3
Überregionales

Glück im Unglück für Hausbewohner in Lippramsdorf

Lippramsdorf. Für reichlich Aufregung sorgte am Nachmittag des Karfreitages ein größerer Feuerwehreinsatz bei den Anliegern in Haltern Lippramsdorf. Gegen 15.05 Uhr waren die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr mit dem Stichwort „Zimmerbrand“ in den Halterner Ortsteil entsandt worden. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stellte sich aber schnell heraus, dass aus bislang unbekannten Gründen nur ein Mülleimer in einem Einfamilienhaus an der Straße Im Schabbing in Brand...

  • Dorsten
  • 29.03.16
Sport
Auf dem Bild von links nach rechts: Ann-Marie Adamek, Marita Bromenne, Lena Schober und im Hintergrund der 1. Vors. des RV Michael Natrop

Reitverein wählt Vorstand einstimmig wieder

Die alljährliche Hauptversammlung des LZRFV Lippramsdorf fand jetzt im Vereinslokal Himmelmann in Haltern-Lippramsdorf statt. Der erste Vorsitzende Michael Natrop begrüßte die Vereinsmitglieder und bedankte sich bei allen für die geleistete freiwillige Arbeit im zurückliegenden Jahr. Anschließend legte der stellv. Geschäftsführer Patrick Balzer den Geschäftsbericht für 2015 vor und erinnerte an die besonderen Ereignisse und Erfolge. Dabei wurde erneut der Josef-Buddenbrock- Wanderpokal für...

  • Haltern
  • 02.03.16
Vereine + Ehrenamt
Den Stab weitergeben: Bernhard Kappe (r.) übergibt nach zwölf spannenden Jahren als Kiepenkerl Stab und Amt an Willi Husmann (l.). Maria Husmann und Bernd Wischus, seit März Vorsitzender des Heimatvereins, gratulierten. Foto: Pieper
4 Bilder

Erntedankfest: Flegel dreschen am Heimathaus

"So ein Flegel", schimpfen ältere Leute auch heute noch, wenn ihnen jemand ungehobelt erscheint. Doch woher kommt das Wort überhaupt? Beim Erntedankfest am Heimathaus Lippramsdorf konnte man Flegel im Einsatz sehen und feststellen, dass man mit der richtigen Truppe nicht nur Phrasen dreschen kann. Fast alle Lebensmittel sind im Supermarkt jederzeit verfügbar, niemand muss in Deutschland hungern - da vergisst man schnell, wie wichtig die Ernte nicht nur für die Bauern ist. "Unser tägliches...

  • Haltern
  • 06.10.15
  •  1
Sport

36 Prüfungen und 1.400 Starts in nur drei Tagen

Lippramsdorf. Ein Wochenende lang gab es auf dem Reiterhof Kloth Pferdesport pur. Der RV Lippramsdorf hatte zum Turnier geladen – 36 Prüfungen galt es in drei Tagen zu absolvieren. Mit 1.400 genannten Starts war der Veranstalter sehr zufrieden. Bei herrlichem Wetter fing das Turnier auf dem Dressurplatz um 11.30 Uhr mit den Jungpferdeprüfungen an. Nachmittags begannen die ersten Prüfungen auf dem Springplatz. Samstags und sonntags konnten sich die Reiter-/innen in vielen verschiedenen...

  • Haltern
  • 30.09.15
Ratgeber
Prächtig verkleidet traten die kleinen Geister zur Spuknacht im Maislabyrinth an. Fotos: Pieper
3 Bilder

Maislabyrinth: Abenteuer unter Halmen

Das Maislabyrinth Terhardt in Lippramsdorf ist seit einigen Jahren eine feste Adresse für Familien und Rätselfreunde. Zwischen den Halmen kann man toben, spielen und sich im Labyrinth verirren. Mit der ersten Spuknacht der Saison lockten die Lippramsdorfer nun jede Menge kleiner Geister an. Durch verwinkelte Gänge in einem Maisfeld zu stromern, kann ganz schön spannend sein. Umso mehr, wenn man nachts unterwegs ist und neben dem Mond nur eine Taschenlampe für Beleuchtung sorgt. Bei den...

  • Haltern
  • 29.09.15
Politik
Mit Spielen für die ganze Familie konnte die Lippramsdorfer CDU ihre Gäste unterhalten. Fotos: Pieper
2 Bilder

CDU: Sommerfest in Lippramsdorf

Das Sommerfest hat bei der CDU Lippramsdorf Tradition. In diesem Jahr stand es unter dem Motto "Heißer Sommer – coole Rhythmen", ein passender Name angesichts des tropischen Spätsommers. Am letzten Augustsonntag fand das Familienfest auf dem Antoniushof statt, wo sich natürlich auch die lokale CDU-Prominenz die Klinke in die Hand gab. So konnte man sich zum Beispiel mit dem Landtagsabgeordneten Josef Hovenjürgen oder Bürgermeister Bodo Klimpel unterhalten. Im Mittelpunkt stand aber weniger...

  • Haltern
  • 14.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.