Mülheim stellt sich quer

Beiträge zum Thema Mülheim stellt sich quer

LK-Gemeinschaft
Rund 2600 Bürger protestierten im Oktober gegen den AfD-Bürgerdialog in Mülheim.

Bündnis "Mülheim stellt sich quer" ruft auf
Protest gegen politischen AfD-Aschermittwoch in Mülheim

Das Bündnis „Mülheim stellt sich quer“ ruft für heute Abend zum Protest gegen die Alternative für Deutschland (AfD) auf. Anlässlich des politischen Aschermittwochs der AfD in der Gaststätte Lierberg in der Saarner Straße 347 hat das Bündnis eine Kundgebung angemeldet. Ab 18 Uhr soll an der Ecke Saarner Straße/Friedhofsstraße gegenüber von der Gaststätte Lierberg lautstark demonstriert werden. Zu Gast bei der Veranstaltung werden der Landtagsabgeordnete Thomas Röckemann, der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.02.20
  •  3
  •  1
Politik
Mehr als 2500 Bürger machten lautstark deutlich, dass sie nicht mit dem Parteiprogramm der AfD einverstanden sind.
3 Bilder

Bündnis "Mülheim stellt sich quer" und AfD trafen aufeinander
Farbe bekannt

Ein Riss geht durch die Gesellschaft, davon bleibt auch Mülheim nicht verschont. Das wurde beim AfD-Bürgerdialog am Dienstagabend, 29. Oktober, in der Stadthalle und dem Protest des Bündnisses "Mülheim stellt sich quer" deutlich. Von Andrea Rosenthal Der Landesverband der Alternative für Deutschland (AfD) hatte zum offenen Bürgerdialog geladen, zu dem jeder Interessierte kommen konnte. Die AfD-Mitglieder im Landtag Gabriele Walger-Demolsky und Dr. Martin Vincentz sowie Dr. Alice Weidel,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.19
  •  5
Politik
46 Bilder

Mülheim stellt sich quer gegen die AfD.Die Polizei zeigte Präsenz
Ein starker Strom gegen Rechts

Tausende sammelten sich auf dem Kurt-Schumacher-Platz gegen 17 Uhr. "Mülheim stellt sich quer" ist die Reaktion auf den Bürgerdialog, der zur Zeit in der Stadthalle abgehalten wird. Die Aufrufe zur Demonstration gegen Rechts füllten seit zwei Wochen die lokalen Medien. Heute erhielt Mülheim Unterstützung von "Essen stellt sich quer", deren Teilnehmer mit der U-Bahn angereist kamen. Es war ein beeindruckender Anblick auf dem Kurt-Schumacher-Platz: Junge, Alte, Kinder, Babys, ganze...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.19
  •  13
  •  1
Ratgeber

Mülheim stellt sich gegen den AfD-Bürgerdialog
Demonstration kann zu Verkehrsbeeinträchtigungen führen

Am Dienstag, 29. Oktober, kann es im Bereich der Mülheimer Stadthalle zu Beeinträchtigungen des Verkehrs kommen. Ein Demonstrationszug wird sich vom Kurt-Schuhmacher-Platz über die Leineweberstraße und die Schloßbrücke zur Stadthalle bewegen. Grund für die Demonstration ist der Bürgerdialog der Partei AfD, der in der Stadthalle stattfindet. In der Zeit von etwa 17 bis 20 Uhr kann es in diesen Bereichen zu erheblichen Beeinträchtigungen des öffentlichen Verkehrs kommen. Die Polizei wird...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.10.19
  •  3
  •  1
LK-Gemeinschaft

Bündnis "Mülheim stellt sich quer" wächst
Demo gegen AfD-Veranstaltung am Dienstag

In der letzten Woche haben sich immer mehr Institutionen dem Bündnis "Mülheim stellt sich quer" angeschlossen, das eine Demo gegen den AfD-Bürgerdialog am 29. Oktober um 18 Uhr in der Mülheimer Stadthalle durchführt. Ab 17 Uhr geht es am Kurt-Schumacher-Platz los. Am kommenden Dienstag, 29. Oktober, lädt die AfD Mülheim zum "Bürgerdialog" in die Stadthalle ein. Sprechen soll unter anderem Alice Weidel, Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion. Seit Bekanntwerden des Termines hat sich Protest...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.10.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.