Mai

Beiträge zum Thema Mai

Wirtschaft

Jobcenter informiert
Mai-Statistik zur Grundsicherung für Arbeitsuchende

Die Zahl der Menschen, die im Kreis Kleve auf SGB-II-Leistungen angewiesen sind, ist im Mai leicht gesunken. Wies die April-Statistik noch ein Plus von 97 so genannten SGB-II-Bedarfsgemeinschaften gegenüber dem Monat März aus, so verzeichnete das Jobcenter Kreis Kleve im Mai 41 Bedarfsgemeinschaften weniger. Kreis Kleve. Aktuell leben in den 7.865 Bedarfsgemeinschaften 14.126 Menschen, davon 10.519 so genannte erwerbsfähige Leistungsberechtigte. Bei den verbleibenden 3.607 Sozialgeldempfängern...

  • Kleve
  • 02.06.21
Natur + Garten
Maikäfermännchen im Anflug - also dann los Nikon geladen- ISO hoch, AF-C an, Gruppenverfolgung aktiviert und los ;-)
2 Bilder

Maikäfer Ökologiestation
Heute war Flugtag bei den Maikäfern

Maikäfer - heute war Flugtag Wer heute in der Nähe der Ökologiestation in Bergkamen am Westenhellweg unterwegs war, der konnte einen wahren Maikäfer Flugtag erleben. Rund um alle Bäume entlang der Straße, sowie rund um die Aussichtsplattform, konnte man die "Dicken Brummer" fliegen sehen. Eigentlich heißen sie Blatthornkäfer, aufgrund ihrer Blättchen an den Fühlerenden, die wie ein Fächer gespalten sind. Übrigens haben die Männchen 7 Blättchen an den Fühlern, die Weibchen nur 6 und sie sind...

  • Lünen
  • 24.05.21
  • 2
  • 2
Natur + Garten
13 Bilder

Pfingsten
Ein paar Blumen zum Fest

Die  Pfingstfeiertage werden leider verregnet sein. Der Natur tut der Regen aber gut. Erfreuen wir uns an dem was uns trotz der schlechten Wetterlage blüht und grünt. Ich wünsche schöne Pfingsten.

  • Düsseldorf
  • 22.05.21
  • 15
  • 7
Natur + Garten
48 Bilder

Alle Jahre wieder
Pfingstrosen im Mai

Pfingstrose Ferdinand von Saar Verhaucht sein stärkstes Düften Hat rings der bunte Flor, Und leiser in den Lüften Erschallt der Vögel Chor. Des Frühlings reichstes Prangen Fast ist es schon verblüht – Die zeitig aufgegangen, Die Rosen sind verblüht. Doch leuchtend will entfalten Päonie ihre Pracht, Von hehren Pfingstgewalten Im tiefsten angefacht. Gleich einer späten Liebe, Die lang in sich geruht, Bricht sie mit mächtigem Triebe Jetzt aus in Purpurglut.

  • Essen-Ruhr
  • 18.05.21
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Maibaum ist da- was fehlte war die Feier.

Dortmunder Tradition wurde fortgeführt- allerdings ohne die klassische Party
Maibaum steht in Lütgendortmund

Auch in diesem Jahr haben die "echten Lütgenbömmler" , den Maibaum im Lütgendortmunder Ortskern schmücken lassen. Gemeinsam mit Mehmet Yaprak brachte Ulrich Wulff von der Druckerei Wulff die Schilder der beteiligten Firmen und neue "Lütgenbömmler" Flaggen am Maibaum an. Leider musste der schon im vergangenen Jahr geplante Umtrunk mit Gästen aus Handel, Politik und Verwaltung, Kirchengemeinden und den Lütgendortmunder Vereinen erneut verschoben werden.

  • Dortmund-West
  • 10.05.21
Politik
Der Kreis Wesel erlässt für die Monate Mai und Juni 2021 die Elternbeiträge für die Kindergärten und die Kindertagespflege sowie für die Förderschulen.

Kreis Wesel erlässt für die Monate Mai und Juni 2021 die Elternbeiträge
Finanzielle Entlastung für Eltern

Der Kreis Wesel erlässt für die Monate Mai und Juni 2021 die Elternbeiträge für die Kindergärten und die Kindertagespflege im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes und die Offene Ganztagsbetreuung an den kreiseigenen Förderschulen. Dies sind die Bönninghardt-Schule in Alpen, die Schule am Ring in Wesel, die Waldschule in Hünxe, die Hilda-Heinemann-Schule in Moers, die Erich-Kästner-Schule mit Teilstandorten in Wesel und Moers und die Janusz-Korczak-Schule in Voerde und die Schule am...

  • Dinslaken
  • 10.05.21
LK-Gemeinschaft
... Wetterlage...ein wenig anders....
4 Bilder

BLUMEN Pflanzen NATUR Heimat GRÜNES
SONNE satt ...!?!

... ESSEN im MAI 2021 .... heute, für den 9. MAI zum Muttertag sind wesentlich höhere Temperaturen angesagt und mehr SONNE und weniger, viel weniger drohende (Regen-) WOLKEN... ... also RAUS... an die FRISCHE LUFT, bevor es morgen wieder regnet... und man vermutlich eh´wieder malochen... muss...! Allerdings, ... bin ich gespannt, ob es nicht gleich wieder zu heiß wird, so, von jetzt auf gleich wieder acht, zehn, oder gar zwölf Grad wärmer als am Vortag... PENG´... KREISLAUF´!!! also dann,...

  • Essen
  • 09.05.21
  • 15
  • 8
Natur + Garten

Fliege, an einem Maitag

April war kalt in diesem Jahr / auch Mai gibt nicht viel her Beim Lüften kam die Fliege 'rein / heraus will sie nicht mehr Zum Essen lädt sie sich stets ein / sie wärmt sich am Kaffee Genug gestärkt fang ich sie ein / befreie sie nachher Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 07.05.21
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt Pfarrer Korn vor dem Altar, wo er am Montag natürlich im Talar stehen wird.
Fotos: www.ekadu.de
2 Bilder

Täglich eine Livestream-Andacht aus der Duisserner Lutherkirche im Netz
Vieles neu macht der Mai

In der ersten Maiwoche wird bei den Internet-Andachten aus der Duisserner Lutherkirche auch die Rede von Chancen, dem Anrufen und der ständigen Erreichbarkeit sowie von durchbohrten Drachen auf Kirchtürmen sein. Bei jeder der „5 nach 5“ Übertragungen geht es aber immer um Gott und den Glauben. Die Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg feiert seit Beginn des Lockdowns im Dezember in ihren Gotteshäusern keine Gottesdienste vor Ort gefeiert. Dafür wurden die Werktagsandachten im Netz aus dem...

  • Duisburg
  • 01.05.21
Natur + Garten
9 Bilder

komm lieber Mai .......

zum 1. Mai komm lieber Mai und mache  die Bäume  wieder grün  Und lass uns an  dem Bache  die kleinen Veilchen blühn .  Wie möcht ich doch so gerne ein Veilchen wiedersehn  ach lieber Mai wie gerne ein mal spazieren gehn..  Altes Volkslied Ich wünsche euch allen einen guten Start in den Wonnemonat Mai .

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.04.21
  • 11
  • 4
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Familienfest zum 1. Mai erneut abgesagt

Das traditionelle "Familienfest zum 1. Mai" des SGV Langscheid/Sorpesee an der Krähenbrinke-Hütte kann leider auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Der Verein bedankt sich bei allen Besuchern/-innen herzlich für ihre langjährige Treue und freut sich auf gemütliche Stunden beim nächsten „Familienfest zum 1. Mai“ an der Krähenbrinke-Hütte.

  • Sundern (Sauerland)
  • 28.04.21
LK-Gemeinschaft
Der Garten Lucenz-Bender am 1. und 2. Mai geöffnet.

"Komm lieber Mai und mache …"
Offenen Gärten im Kleverland laden ein

Endlich kommt der Mai, die Tage werden wärmer und die Gärten stehen in voller Blüte. Einige der „Offenen Gärten im Kleverland“ laden auch am ersten Maiwochenende in ihre Gärten ein – allerdings mit Voranmeldung und Nachweis eines negativen Coronatests. Kreis Kleve. So ist der Garten Lucenz-Bender am 1. und 2. Mai geöffnet (Anmeldung: mail@lucenz-bender.de). Am Sonntag, den 2. Mai, öffnen außerdem der Garten am Rheindeich (Anmeldung: detlev.schulz@outlook.com) und der Garten von Haus Eyl...

  • Kleve
  • 28.04.21
  • 1
  • 1
Politik
Tausende ziehen sonst am 1. Mai durch Lünen und Selm - zum zweiten Mal durchkreuzt die Corona-Pandemie die Pläne.

Städte kontrollieren das Maifeier-Verbot

Tausende wandern sonst in den Mai, doch die beliebte Tradition muss in der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr ausfallen: Selm und Lünen haben die Situation am Wochenende deshalb im Blick. „Maifeiern können in der aktuellen Situation nicht stattfinden", erklärt Matthias Bork, Fachbereichsleiter Bürgerservice und Ordnung bei der Stadt Lünen und Thomas Orlowski, Stadtoberhaupt von Selm, bittet alle auch am kommenden Wochenende um die Einhaltung der Vorschriften der Corona-Schutzverordnung. Die...

  • Lünen
  • 28.04.21
LK-Gemeinschaft
Die Abfuhrtermine der Müllabfuhr in Velbert verschieben sich im Mai aufgrund der Feiertage. Die Altpapierabfuhr ist von den Verschiebungen nicht betroffen.

Müllabfuhr der Technischen Betriebe Velbert (TBV)
Abfuhrtermine verschieben sich im Mai

Die Feiertage im Mai führen bei der Abfuhr der Restabfall- und Biotonnen sowie der gelben Tonnen der Technischen Betriebe Velbert (TBV) zu Verschiebungen. Der 1. Mai, der auf einen Samstag fällt, ist davon nicht betroffen. Die planmäßig vorgesehene Abfuhr für Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 13. Mai, verschiebt sich auf Freitag, 14. Mai. Die Freitagsabfuhr vom 14. Mai verschiebt sich auf Samstag, 15. Mai. Durch Pfingstmontag, 24. Mai, verschieben sich die Abfuhren in dieser Woche um jeweils...

  • Velbert
  • 26.04.21
Kultur
5 Bilder

Menzelen soll klingen
Mai-Konzert mal anders

Alpen/Menzelen. Seit mehr als 60 Jahren findet traditionell das Mai-Konzert der Menzelener Spielleute am 1. Mai statt. Im letzten Jahrmusste das Fest bereits ersatzlos gestrichen werden. In diesem Jahr plante der Musikverein Menzelen wieder ein großes Familienfest mit viel Musik. An die 200Musiker*innen sollten in Menzelen aufspielen und ihr Können zeigen. Die verschiedenen Musikgruppen des Musikvereins mit den Blockflötenensembles Piccolos unter Leitung von Christiane Fischer-Wiggering, die...

  • Alpen
  • 26.04.21
Natur + Garten
... man kann kaum vorübergehen: ÜBERALL am Straßenrand, an Häusern, Gebäuden, in Vorgärten oder auch mitten in den Innenstaädten... findet man SCHÖNES. GÜNES, Blumiges... an dem man sich gerade jetzt erfreuen kann
22 Bilder

NATUR Blumen NATUR Pflanzen NATUR City NATUR bunt+grün NATUR
BUNTE Begegnungen am WEGESRAND

...ESSENeine CITY in CORONA-ZEITEN... MÄRZ April MAI und JUNI 2020 Soooo, die letzten Wochen, Monate sind irgendwie trotz oder gerade wegen dieser unsäglich-umständlichen, doofen, bösen, unsichtbar-sichtbaren, unangenehmen, fast Angst machenden zumindest aber verunsichernden CORONA-Pandemie recht schnell vergangen! Leider, oder soll ich sagen Gott sei Dank, war und bin ich die ganze bescheidene Zeit hindurch am „Malochen“, und habe nur bedingt eine angenehme Freizeit, da ja fast alles, was ich...

  • Essen-Ruhr
  • 14.06.20
  • 17
  • 7
Ratgeber

Kanalarbeiten in Duisburg-Hamborn
Hamborner Straße voll gesperrt

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg haben mit Straßenbau- und Kanalarbeiten auf der Hamborner Straße in Hamborn begonnen. Aus diesem Grund ist die Hamborner Straße voll gesperrt. Fußgänger können passieren, für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen eingerichtet. Anlieger können in Absprache mit den Baufirmen die Grundstücke erreichen. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 03.05.20
Ratgeber
Helle und dunkle Wolken ziehen über den blauen Himmel und verändern die Lichtstimmung (Bild aus einer Zeitrafferaufnahme).
Video

Gedankenflug zum Wolkenzug
Goethe zu Corona-Zeiten - ins Bild gesetzt

Je tiefer die Wolken, desto höher fliegen die Gedanken: Nicht erst seit Johann Wolfgang von Goethe stellt sich der Mensch die Frage, wie sich dunkle Zeiten durchhalten lassen. Der April war sonnig und trocken wie schon lange nicht mehr - sehr, sehr lange nicht. Doch da wir Menschen Gewohnheitstiere sind, haben wir uns (zumindest wohl in der großen Mehrzahl) schnell daran gewöhnt: Draußen scheint die Sonne, dort ist es warm. Was ja auch sehr hilfreich sein kann in Zeiten, wo wir mehr Zeit...

  • Hattingen
  • 02.05.20
  • 9
  • 4
Ratgeber
Im Mai werden keine Beiträge fällig.

Menden und Fröndenberg - Familien sollen entlastet werden
Keine Elternbeiträge für Mai

Wie schon für den Monat April müssen Eltern auch für den Monat Mai 2020 keine Elternbeiträge zahlen. Das hat das Land NRW gemeinsam mit den Kommunen entschieden. „Die CoronaPandemie ist für viele Familien eine große Herausforderung und stellt insbesondere für Eltern von Klein- und Grundschulkindern besondere Belastungen dar“, heißt es in der Mitteilung des Landes. Familien sollen so in dieser Zeit zumindest finanziell etwas entlastet werden. MendenIn Menden gilt das für Eltern, deren Kinder...

  • 29.04.20
Politik
Kitas und Ganztagsschulen sind geschlossen. Die Eltern müssen auch im Mai keine Gebühren zahlen.

Kita und Offener Ganztag
Eltern zahlen auch im Mai keine Gebühren

Auch im Mai müssen Eltern in Nordrhein-Westfalen keine Gebühren für die Betreuung ihrer Kinder in Kitas oder im Offenen Ganztag bezahlen. Das teilt die Landesregierung mit.  Landesweit verzichten Kommunen und das Land auf die Erhebung von Elternbeiträgen für die Kindertagesbetreuung sowie Ganztags- und Betreuungsangebote in Schulen.  Der stellvertretende Ministerpräsident, Kinder- und Familienminister Joachim Stamp sagte: „Wir haben die Notbetreuung ausgeweitet und auch für die Kinder von...

  • Velbert
  • 29.04.20
  • 1
  • 2
Politik
Die Stadt Duisburg wird für die Kindertagesbetreuung (Kindertagesstätten und Kindertagespflege) und die Offene Ganztagsschule auch für den Monat Mai - unabhängig von der Wahrnehmung eines Betreuungsangebotes - keine Elternbeiträge erheben

Duisburg: Aussetzung der Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung und die Offene Ganztagsschule
Regelung gilt auch für den Monat Mai

Die Stadt Duisburg wird für die Kindertagesbetreuung (Kindertagesstätten und Kindertagespflege) und die Offene Ganztagsschule auch für den Monat Mai - unabhängig von der Wahrnehmung eines Betreuungsangebotes - keine Elternbeiträge erheben. Die Kosten teilen sich das Land und die Kommune jeweils zur Hälfte. Auch das Verpflegungsgeld, das Eltern, deren Kinder nicht in einer Notgruppe betreut und verpflegt werden, wird ausgesetzt. Von Gabi Priem Oberbürgermeister Sören Link und Familiendezernent...

  • Duisburg
  • 29.04.20
Politik
Dieter Hillebrand (l.), DGB-Regionalgeschäftsführer für Mülheim, Essen und Oberhausen, präsentiert gemeinsam mit dem Mülheimer DGB-Vorsitzenden Filip Fischer die vielen Möglichkeiten, den 1. Mai auch online betont kämpferisch auf den Weg zu bringen. 
Fotos: PR-Fotografie
2 Bilder

Mülheimer DGB-Kundgebung mit promimenten Rednern und starken Botschaften
„Wir freuen uns auf einen kämpferischen 1. Mai im Netz“

„Es ist schon eine merkwürdige Situation am 1. Mai in diesem Jahr. Eigentlich stehen wir ja immer dicht zusammen und kämpfen auf Tuchfühlung für die Rechte der Arbeitnehmer. Jetzt müssen wir Abstand halten“, sagt Filip Fischer, Vorsitzender des DGB Mülheim, mit Blick auf den diesjährigen Tag der Arbeit. Dass der Spagat zwischen körperlichem Abstand und solidarischer Nähe zu bewerkstelligen ist, demonstrierten Fischer, Dieter Hillebrand, DGB-Regionalvorsitzender für Mülheim, Essen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.20
  • 1
  • 1
Kultur
Wann der Gottesdienst ab Mai wieder in den Kirchen in Dortmund gefeiert werden kann, entscheiden die Gemeinden, die auch ein Schutzkonzept aufstellen und einhalten müssen.

Gottesdienste in Dortmunder Gemeinden ab 10. Mai nach der Coronavirus-Pause
Schutzkonzept für Messen in Kirchen

Die ersten Sonntags-Gottesdienste könne nach der Corona-Pause in Dortmund voraussichtlich am 10. Mai gefeiert werden. Eine Empfehlung an die Ev. Kirchengemeinden beschloss der Kreis-Synodalvorstand des Kirchenkreises. Der Starttermin ist auch mit den katholischen Gemeinden der Stadt abgestimmt. Voraussetzung für das Feiern von Gottesdiensten ist in jedem Fall ein Schutzkonzept. Jede Kirchengemeinde muss dieses zuvor für jede Kirche einzeln entwickeln und dem Superintendenten zur Genehmigung...

  • Dortmund-City
  • 27.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.