Alles zum Thema map

Beiträge zum Thema map

Kultur
Künstler Aram Bartholl am Kreisverkehr Clemens-August-Straße/ Brückenplatz: Hier soll sein Werk "Map" bis Mitte August errichtet werden.

Kunst an Arnsberger Kreisverkehr
"Map" soll zum Kunstsommer installiert werden

Das Kunstwerk "Map", das am Kreisverkehr an der Clemens-August-Straße/ Brückenplatz errichtet werden soll, sorgt nach wie vor für Diskussionen. Jetzt war Künstler Aram Bartholl selbst vor Ort. "Es ist ein Thema, das Emotionen auslöst", weiß Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner - "im Vorfeld und auch jetzt." Am Freitag hatten Vertreter des Kulturbüros Arnsberg zum "Ort des Geschehens" eingeladen. "Kunst ist offen, jeder sieht etwas anderes, hat eine andere Perspektive", so Aram Bartholl....

  • Arnsberg
  • 14.05.19
Politik
Nachdem der Kreisverkehr Clemens-August-Straße/ Rumbecker Straße/ Brückenplatz lange auf eine Gestaltung warten musste, beginnen nun die Arbeiten zur Errichtung des Kunstwerks "Map" von Aram Bartholl.

Endgültige Aufstellung im Sommer
Arnsberg: Kunstwerk "Map" wird am Kreisverkehr Clemens-August-Straße errichtet

Nachdem der Kreisverkehr Clemens-August-Straße/ Rumbecker Straße/ Brückenplatz lange auf eine Gestaltung warten musste, beginnen nun die Arbeiten zur Errichtung des Kunstwerks "Map" von Aram Bartholl. Das ursprünglich von Jens Rasmussen für sein Start-UP gestaltete Symbol wurde nach der Übernahme seiner Firma durch Google weltbekannt. Der rote Google-Pin wurde 2014 in die Sammlung des Museums of Modern Art New York aufgenommen. Seit 2006 stellt Aram Bartholl seine Skulptur aus verschiedenen...

  • Arnsberg
  • 23.04.19
Überregionales
Corte am Freitag
11 Bilder

MAP 2017 - Making of Marktlon

MAP wieder mit A Das A in MAP steht eigentlich für ART, und die Kunst war in diesem Jahr erfreulicherweise wieder dabei. Und wie! Die MAP-Macher hatten sich nämlich eins der bekanntesten Rheinberger Gebäude gesichert: das Rathaus. Und zwar von außen. Das Wetter spielte letzte Woche gut mit, aber vor allem gaben die beteiligten Künstler Ihr Bestes: Corte, Arsek und Erase, Artez und Malakkai. Man konnte sie seit Mittwoch bei der Arbeit beobachten. Es war spannend zu sehen wie die Werke...

  • Rheinberg
  • 28.08.17
  •  4
  •  3
Kultur
Kunst am Alten Rathaus- ein Megaspektakel dank M.A.P.
6 Bilder

So schön kann Rheinberg sein....

Was für eine tolle Aktion, was für eine tolle Woche! Ein Dank an die Macher des M.A.P.-Festivals, das seit Donnerstag wieder viele Tausend Besucher in die Rheinberger Innenstadt gezogen hat. Ob Poetry-Slam, Top-Konzerte mit MÄNNI, FINKA, Was Wenns Regnet, TenSing oder den Zauberlehrlingen, M.A.P. sucht am NIederrhein seinesgleichen. Ein besonderes Highlight war sicherlich das "Marktlon", bei dem das Alte Rathaus in der City über mehrere Tage von internationalen Künstlern verschönert...

  • Rheinberg
  • 27.08.17
  •  2
  •  4
Kultur
22 Bilder

MAP Miami - die 80er in Rheinberg

Es ist August und es ist MAP-Zeit in Rheinberg. Das A steht für Art und das bedeutet seit 4 Jahren ARTLON. Zum zweitenmal im ehemaligen Sportstudio zwischen Kaiserstege und dem Parkplatz am Kattewall. Aus dem Studio wurde in diesem Jahr das Miami Artlon. Das ist thematisch enger gefasst als früher, und das ist wieder großartig. Die Integration der verbliebenen Sportgeräte gelingt erneut, und man sollte sich etwas Zeit nehmen für die vielen Details. 3 Etagen wurden gefüllt. Oben die...

  • Rheinberg
  • 15.08.15
  •  1
Kultur
17 Bilder

map14 Ein Plan fktuntioneirt

Galerie Artlon - aus dem Hotel wird eine Galerie. Im letzten Jahr wurde die van Gember-Villa an der Orsoyer Str. im Rahmen des map13 zum Hotel Artlon - in diesem Jahr entsteht im gleichen Gebäude die Galerie. Heute war Eröffnung. Alle Künstler waren anwesend und draußen wurde noch gesprüht. Die Installationen sind insgesamt etwas zweidimensionaler als im letzten Jahr - vor allem im Obergeschoss. Und anders! Das Haus steckt voller neuer Ideen. Schön wie immer wieder vorgefundene Details...

  • Rheinberg
  • 07.09.13
  •  2
Kultur
Bond und das map-Sofa
12 Bilder

map14 - Ein Bond-Abend

map14 begann gestern abend im Zuff mit einem Bond-Abend. Im Vorprogramm gabs einen sehenswerten Film über einen Skateboarder der auf einem Dreigang-Damenrad mit Anhänger Deutschland durchquert. Dann kam Bond und berichtete über seine Graffiti-Leidenschaft. Anhand von Fotos aus Indien und Indonesien erfuhr man viel übers Sprayen und die Graffiti-Szene dort und anderswo. Nun darf man gespannt auf den Raum sein den er auch in diesem Jahr wieder in der Galerie Artlon gestaltet (ab Samstag zu...

  • Rheinberg
  • 04.09.13
  •  6
Kultur
map 14
4 Bilder

map14 - Folgt dem roten Sofa

Das 14. map-Festival in Rheinberg beginnt Dienstag - für jede(n) sollte wieder etwas dabei sein: Dienstag 3.9. Eröffnung im Zuff mit 'Graffitikultur in Südostasien' und einem Film Mittwoch 4.9. Poetry Slam im Zuff Freitag 6.9. Musik am Pulverturm Samstag 7.9. Musik am Pulverturm außerdem öffnet vom 7.-12.9. wieder das Hotel Artlon im van Gember-Haus an der Rheinstr. seine Türen! Was ändert sich? map heißt nicht mehr nur Music Art Project sondern auch Musik am Pulverturm, denn dort...

  • Rheinberg
  • 01.09.13
Kultur
19 Bilder

Publikum war cool drauf

Wie gewohnt war das map-Festival (music art project), das an diesem Wochenende zum 11. Mal die Fans nach Rheinberg lockte, wieder gut besucht. Vor allem am Freitag und Samstag herrschte gute Stimmung im Publikum. "Das Publikum war gut drauf", so Sandra Baetzel von der Rheinberger Band Zauberlehrling, aus deren Reihen das Projekt einst entstand. Der kurze Teaser (http://www.lokalkompass.de/rheinberg/kultur/empire-am-rhein-film-ueber-rheinberg-d8367.html), der im Internet verbreitet wurde, tat...

  • Rheinberg
  • 06.09.10
  •  3
Kultur

Empire am Rhein: Film über Rheinberg

Rechtzeitig zum Start des 11. map (music-art-project) Festivals in Rheinberg vom 3. bis 5. September hat die Band Zauberlehrling einen Teaser mit dem Namen "Empire am Rhein" auf ihrer Homepage und der Videoplattform Youtube veröffentlicht. Gedreht wurde natürlich in Rheinberg und auch der Text dürfte die Berkastädter erfreuen. Aber schauen und hören Sie doch selber rein: http://zauberlehrling-music.de

  • Rheinberg
  • 16.08.10
Kultur

Rockmusik fürs Rathaus

Warteschleifen sind selten angenehm, aber manchmal tröstet einen wenigstens eine nette Melodie über die Minuten hinweg. Das Rheinberger Stadthaus setzt da eher auf Beruhigung, beziehungsweise Einschläferung. Anrufer hören eine Version von Mozarts kleiner Nachtmusik, die ein bisschen nach meiner ersten Keyboardstunde klingt. Amüsant, aber langweilig. Deswegen schlage ich an dieser Stelle vor: Rheinberg hat so viele tolle Musiker – wie wäre es mit einer Kooperation? „map festival goes Stadthaus“...

  • Kamp-Lintfort
  • 11.08.10