Marienhospital Mülheim

Beiträge zum Thema Marienhospital Mülheim

Wirtschaft
Das St. Marien-Hospital in Mülheim hat angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens die Situation neu bewertet und entschieden, die Besuchszeiten auf unbestimmte Zeit auszusetzen.

St. Marien-Hospital reagiert auf Corona-Welle
Krankenhausbesuche in Mülheim ausgesetzt

Bereits seit der ersten Corona-Welle sind die Besuchsregelungen in Krankenhäusern stark eingeschränkt. Das St. Marien-Hospital in Mülheim hat angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens die Situation neu bewertet und entschieden, die Besuchszeiten auf unbestimmte Zeit auszusetzen. „Die Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeitenden steht an erster Stelle“, sagt Geschäftsführer Carsten Preuß. Der Wegfall der Besuchszeiten bedeute gerade für Menschen mit längeren Krankenhausaufenthalten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.11.20
Ratgeber
Das EKM hält eine Station speziell für schwere Coronafälle bereit.
2 Bilder

Krankenhäuser bereiten sich auf die Krise vor
Es gilt Besuchsverbot und geplante Eingriffe werden verschoben

Alle Vorbereitungen für einen Krisenfall sind abgeschlossen. Dazu zählt unter anderem, dass im Evangelischen Krankenhaus Mülheim (EKM) eine komplette Station zu einer Isolierstation umfunktioniert wurde. Die Station fünf ist ab sofort für Patienten vorgesehen, die aufgrund des Corona-Virus schwer erkrankt sind. Auf der Station stehen alle Diagnostik- und Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. „Sollte es zu dem ersten Fall kommen, der hier bei uns im Krankenhaus behandelt werden muss, werden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.20
LK-Gemeinschaft
Im Marienhospital und allen anderen Concilia-Einrichtungen herrscht aktuell ein Besuchsverbot.

Besuchsverbot in allen Contilia Einrichtungen
Zum Schutz vor Corona

Um die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung der Patientinnen und Patienten, von Besucherinnen und Besuchern, sowie der Mitarbeitenden so gering wie möglich zu halten, sind Besuche von Patienten oder Bewohnern in allen Einrichtungen mit sofortiger Wirkung nicht mehr gestattet. Deshalb gilt in allen Krankenhäusern der Contilia, dem Elisabeth-Krankenhaus Essen, dem St. Josef Krankenhaus Kupferdreh, dem St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern, der Fachklinik Kamillushaus, dem Philippusstift...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.20
Blaulicht
Weil ein Brandmelder des Marienhospitals anschlug, wurde am Montagmorgen Vollalarm ausgerufen.

Vollalarm in den Morgenstunden
Feuerwehr musste gleich doppelt aktiv werden - Personen kamen nicht zu Schaden

Gleich mit zwei Einsätzen startete die Feuerwehr in die Woche. Am Montagmorgen, 7. Januar, kam es um 5.22 Uhr zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses im Hornhof (Mülheim-Speldorf). Dort brannte Unrat in einem Kellerraum. Das Feuer konnte schnell mit einem Kleinlöschgerät gelöscht werden. Der Keller sowie der Erdgeschossbereich waren verraucht. Mit Hochleistungslüftern wurden die Bereiche belüftet. Alle Wohnungen waren rauchfrei, so dass die Anwohner in ihren Wohnungen bleiben konnten....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.