marktstraße

Beiträge zum Thema marktstraße

LK-Gemeinschaft
An der Hagener Straße wird es ab dem 2. Mai für circa zwei Wochen eine Vollsperrung geben. Der Grund dafür ist eine Fahrbahndeckenerneuerung. Symbolfoto: lokalkompass.de
4 Bilder

Vollsperrung ab Montag, 2. Mai
Fahrbahndeckenerneuerung an der Hagener Straße

Iserlohn. Ab Montag, 2. Mai, wird die Fahrbahn der Hagener Straße zwischen Reinickendorfer Straße und Marktstraße in drei Bauabschnitten erneuert. Die Fahrbahn im Bereich der Bushaltestelle Letmathe-Mitte sowie das Straßenpflaster zwischen Friedens- und Marktstraße sind in hohem Maße schadhaft und werden gegen eine neue Asphaltdecke ausgetauscht. Gleichzeitig werden die Rinnen zu den Parkflächen hin teilweise erneuert. Zwei Wochen lang VollsperrungDie Arbeiten in den drei Abschnitten müssen...

  • Iserlohn
  • 28.04.22
Blaulicht

Hohes Agressivitätslevel
Schlägereien in der Innenstadt

Nach einem Streit am Samstag, 19. Februar, um 2 Uhr in einer Diskothek an der Marktstraße prügelten sich mehrere Personen draußen auf der Straße. Der Streit entwickelte sich, weil ein 28-jähriger mehrmals pfiff. Ein Unbekannter zog ihm die Finger aus dem Mund, er schubste ihn weg. Kurz darauf kam der Security-Dienst und schmiss ihn raus. Draußen traf er den Gegner mit vier weiteren Männern. Er rannte weg, versteckte sich hinter einem Auto. Die fünf Männer folgten ihm und verpassten ihm Schläge...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.02.22
Blaulicht
Dietmar Leyendecker, Direktionsleiter, Yvonne Thiel, stellv. Dienststellenleiterin, Prof. Dr. Stefan Högerle, Vermieter, Polizeipräsident Alexander Dierselhuis, den Beigeordneten Michael Jehn und Oberbürgermeister Daniel Schranz.

KOD und Polizei haben gemeinsame Anlaufstelle in der City
Für ein Gefühl der Sicherheit

Die gemeinsame Anlaufstelle des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) und der Polizei Oberhausen in der City ist jetzt seit gut 14 Tagen offiziell in Betrieb. Oberbürgermeister Daniel Schranz, Ordnungsdezernent Michael Jehn und Polizeipräsident Alexander Dierselhuis übergaben die Räume an der Marktstraße 47 – 49 den Mitarbeitern – und damit auch den Bürgern. Denn Ziel dieser Anlaufstelle ist es, das Sicherheitsgefühl der Bürger in Alt-Oberhausen zu stärken und so auch für mehr Bürgernähe zu sorgen....

  • Oberhausen
  • 21.09.21
  • 1
Blaulicht
Der Einbruchsversuch in ein Ennepetaler Café in der Nacht zu Sonntag wurde anscheinend abgebrochen.

Alarm vertreibt Einbrecher
Unbekannte versuchen in Ennepetaler Café einzubrechen

Am Sonntag, 21. Februar, hebelten gegen 3.30 Uhr bislang Unbekannte die Hintertür eines Cafés an der Marktstraße auf. Durch die Hebelversuche ging die Glasscheibe im unteren Bereich kaputt, fiel aus dem Rahmen und zersplitterte. Danach stellten die Täter ein Werbeplakat vor die beschädigte Tür und flüchteten vermutlich aufgrund des ausgelösten Alarms in unbekannte Richtung, ohne das Objekt zu betreten. Hinweise auf die Täter gibt es nicht.

  • Schwelm
  • 23.02.21
Politik
"Der Neubau der Friedhofshalle in Hamminkeln ist sehr wichtig, eben weil sich das Verhalten und die Bestattungskultur ändert. In den nächsten Jahren wird sich dieser Trend noch verstärken.", heißt es in einer Presseinfo des CDU Ortsverbands Hamminkeln.

CDU Ortsverband Hamminkeln: "Wir handeln - #wegenMorgen"
Neue Friedhofshalle und ein Minikreisverkehr in Hamminkeln

"Der Neubau der Friedhofshalle in Hamminkeln ist sehr wichtig, eben weil sich das Verhalten und die Bestattungskultur ändert. In den nächsten Jahren wird sich dieser Trend noch verstärken.", heißt es in einer Presseinfo des CDU Ortsverbands Hamminkeln. "Urnenbestattungen und auch konfessionslose Bestattungen werden zunehmen, hier ist es dann essentiell den richtigen Raum und Rahmen zur Verfügung zu stellen.", heißt es weiter. „Wenn dies im Bauausschuss mit einer Mehrheit von 15 zu 2 Stimmen...

  • Hamminkeln
  • 05.02.21
Blaulicht
Nicht auf Zigaretten, sondern auf das Bargeld des Jugendlichen hatten es die beiden Täter in der Marktstraße in Borbeck abgesehen.

Täter drohte Jugendlichem: "Ich stech dich ab"
15-Jähriger auf der Marktstraße in Borbeck beraubt - Täter flüchten über Radweg Richtung Niederfeldsee

So einfach wollte sich der 15-Jährige nicht überrumpeln lassen. Am Samstagabend (2. Januar, 20 Uhr) war der Essener auf der Marktstraße in Borbeck unterwegs. Dort wurde er von zwei jungen Erwachsenen angesprochen, die vermeintlich eine Zigarette von ihm haben wollten. Sie verwickelten den Jugendlichen in ein Gespräch. Dass sie es nicht auf Zigaretten, sondern vielmehr auf die Geldbörse des Jungen abgesehen hatten, zeigte sich alsbald.  Einer der beiden Räuber zog dem Jugendlichen nämlich...

  • Essen-Borbeck
  • 04.01.21
  • 1
Kultur
Der Tag der Eröffnung des Kaufhof in Oberhausen auf der Markt-Straße. 18. Oktober 1961. WAZ 1961.
21 Bilder

Stadtgeschichte Firmen: Eröffnung des Kaufhof auf der Marktstraße

Stadtgeschichte Firmen: Eröffnung des Kaufhof Oberhausen 1961 auf der Markt-Straße. Eröffnung Kaufhof Oberhausen im Oktober 1961. Einen solchen Andrang wie bei dieser Eröffnung am 18. Oktober um 10 Uhr, hatte noch kein Oberhausener Kaufhaus erlebt. Schon etliche Stunden vorher standen Hunderte, ja sogar Tausende von Menschen vor den Eingangstüren und warteten darauf das der Kaufhof die Pforten öffnete. Das  Tagesfeuerwerk startete.Pünktlich um 9:45 Uhr ertönte ein weithin hörbarer Donnerschlag,...

  • Oberhausen
  • 24.11.20
  • 1
  • 2
Kultur
7 Bilder

"Alltagshelden" auf der Marktstrasse in Oberhausen

Alltagshelden sind die Menschen, die in Zeiten von Corona mit viel Kreativität versuchen, das soziale und wirtschaftliche Leben unserer Stadt zu erhalten und damit einen unglaublich wichtigen Beitrag leisten. Sie sollen sichtbar werden und die allgemeine Wertschätzung hierfür spüren, damit sie ihren Mut und ihre Zuversicht nicht verlieren. Vielleicht können sie andere anregen, ihrem Beispiel zu folgen. So wurden unter der Woche auf der Marktstrasse neue Bänke und Blumenkübel installiert. Sie...

  • Oberhausen
  • 30.10.20
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken

Traumhafte Ferien - Freie Zeit genießen in Hamminkeln
Ritter, Zauberer, Schlaraffenland, Atlantis: Im Gemeindezentrum an der Marktstraße ist mächtig was los!

Die ersten Wochen der neuen Klasse sind geschafft. Was könnte man sich da mehr wünschen als traumhafte Ferien. Die evangelische Kirchengemeinde in Hamminkeln (Kirchengemeinde An der Issel) hat sich dafür etwas ganz Besonderes überlegt: Eine ganze Herbstferien-Woche lang dreht sich alles um Traumwelten (Ritter, Zauberer, Schlaraffenland, Atlantis). Und von Tag zu Tag nimmt die eigene Phantasie-Welt der Kinder Gestalt an - aus Pappe und anderen Materialien - begehbar - erlebbar - und am letzten...

  • Hamminkeln
  • 17.09.19
Blaulicht
Torsten Ilg von den Kölner FREIEN WÄHLERN sorgt sich um die Sicherheit der Bürger in Raderberg.

Tödlicher Unfall in Raderberg.
Freie Wähler Köln fordern erneut sicheren Überweg.

„Das macht mich wirklich sehr traurig und betroffen, weil es eigentlich vorauszusehen war, dass auf dieser Straße einmal so etwas Tragisches passieren wird. Mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen der alten Dame.“ Bezirksvertreter Torsten Ilg hat von dem schweren Verkehrsunfall, der sich Anfang Juli entlang der Marktstraße Ecke Bonner Straße ereignet hat, aus der Kölner Presse und durch Nachbarn erfahren. Eine 86-jährige Frau aus Raderberg ist demnach ihren schweren Verletzungen erlegen, weil...

  • Monheim am Rhein
  • 21.07.19
  • 1
Politik

Marktstraße: Pflaster wieder hell
CityO.-Management lässt die City erblühen

Nachdem das Pflaster auf der Marktstraße durch die Reinigungsaktion wieder hell ist, sorgt der CityO.-Management e. V. als Interessengemeinschaft der Einzelhändler, Dienstleister und Immobilienbesitzer in der Innenstadt in diesem Jahr wieder dafür, dass die City aufblüht. An den Laternen unter anderem an der Marktstraße und der Elsässer Straße hängen jetzt wieder neue Blumenampeln. Mit einer Unterstützung aus dem Verfügungsfonds trägt das CityO-Management den größeren Teil der Finanzierung. Auf...

  • Oberhausen
  • 29.05.19
Blaulicht

Ursache derzeit unklar
Auf Marktstraße in Dinslaken: Motorrad fängt Feuer

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 8. Mai, gegen0.20 Uhr fing aus bislang ungeklärten Gründen das Motorrad (SUZUKI GSX) eines 28-Jährigen Dinslakeners Feuer. Das Motorrad war auf der Marktstraße abgestellt. Die Feuerwehr löschte das Motorrad, das durch die Flammen jedoch massiv beschädigt wurde. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064-622-0.

  • Dinslaken
  • 08.05.19
Blaulicht
Ein 42-jähriger Mann wurde am Sonntag, 7. April, in Hüsten mit einem Messer am Bauch verletzt.

Streit in Hüsten
42-Jähriger durch Messer am Bauch verletzt

Am Sonntag wurde die Polizei um 5.20 Uhr zu einer Diskothek in der Marktstraße in Hüsten gerufen: Ein 42-jähriger Mann war mit einem Messer am Bauch verletzt worden. Zuvor hatte es einen Streit zwischen dem Arnsberger, einem anderen 42-jährigen Mann und einer 35-jährigen Frau gegeben. Erst nach dem Streit habe der Arnsberger eine Schnittverletzung am Bauch bemerkt. Der stak alkoholisierte Tatverdächte wurde durch die Beamten ermittelt und an seiner Wohnanschrift festgenommen. Nach Abschluss der...

  • Arnsberg
  • 08.04.19
Ratgeber
Die Wurzeln haben das Pflaster hochgedrückt.

Datteln: Marktstraße wird aufgehübscht - Fläche unter den Bäumen entsiegelt

Mehr Aufenthaltscharakter bekommt die Fläche zwischen Marktstraße, Johannesstraße und Türkenort in Datteln. Nachdem der Platz entsiegelt und mit einer so genannten wasserdurchlässigen Dolomitsandschicht aufgefüllt wurde, sollen dort bald Parkbänke und Mülleimer aufgestellt werden. Der Grund für die Entsiegelung: Die Wurzeln der Bäume haben das Pflaster hochgedrückt, das so eine mögliche Unfallgefahr dargestellt hatte. Jetzt haben die Bäume Platz, sich auszubreiten, ohne dass ihnen etwas im Wege...

  • Datteln
  • 02.04.19
Politik

Wie von der Außenwelt abgeschnitten!

Der gesamte Wohnbereich nördlich der Marktstraße ist seit heute mit dem Auto nur noch über den Aschenbruch erreichbar. Die vor einer Woche auf der Marktstraße eingerichtete Baustelle hat schon die Erreichbarkeit der Birkenfeldstraße, Monstadtstraße, Osterfeldstraße, Parkallee und der Schulte-Hordelhoff-Straße auf die Zufahrtsmöglichkeit von der Straße Aschenbruch und der Ortsumgehung aus beschränkt. Seit heute ist auch der Kreuzungsbereich Osterfeldstraße/ Friedhofstraße, also die nördliche...

  • Bochum
  • 18.02.19
Natur + Garten
3 Bilder

Es lag was in der Luft / Nachbarn verhelfen Polizei zu Plantagenfund - mitten in Hamminkeln

Es war ein Hinweis von Nachbarn, der die Polizei am Dienstag auf die richtige Spur brachte.Bereits mehrere Wochen ärgerten sich die Nachbarn schon über den süßlichen Duft aus einem Geschäftshaus an der Markstraße in Hamminkeln, bis sie schließlich die Polizei informierten. Den Duft von "frisch gemähtem Gras" erkannten die erfahrenen Beamten schon beim Aussteigen und folgten zielsicher ihrer Nase bis zu einer verschlossenen Tür im Keller des Hauses. Dort war der Gestank so stark, dass die...

  • Wesel
  • 11.04.18
Überregionales
Foto: Archiv

Mit dem Auto über die Marktstraße

Sonntagabend, 11. Februar, fuhr ein 26-jähriger Autofahrer mit seiner 23-jährigen Schwester durch die nach dem Karnevalsumzug noch immer gesperrte Fußgängerzone der Marktstraße. An der Havensteinstraße bogen sie ab und fuhren weiter zur Geibelstraße, wo sie von einer Streifenwagenbesatzung angehalten und kontrolliert wurden. Der Fahrer rannte zunächst fluchtartig zu einem nahegelegenen Haus, kam dann jedoch wieder zurück zu seinem Auto, das er mit geöffneter Fahrertür und laufendem Motor...

  • Oberhausen
  • 12.02.18
Überregionales

Schwerer Schock nach Raubüberfall in der Marktstraße

Bislang blieb die Fahndung der Polizei ohne Ergebnis. Jetzt hoffen die Beamten auf Zeugen, die sie bei der Ergreifung der Täter weiter bringen. Zu Wochenbeginn wurde eine 48-jährige Essenerin in der Marktstraße überfallen. Die Frau befand sich frühmorgens (5.30 Uhr) auf dem Weg zur Arbeit, als sie von dem Trio angesprochen wurde. Überfall auf dem Weg zur Arbeit Völlig unvermittelt drückten die drei ihr Opfer gegen eine Wand und hielten die Frau fest. Sie schlugen ihr das Mobiltelefon aus der...

  • Essen-Borbeck
  • 11.11.17
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Küchenbrand auf der Marktstraße

Am Freitagmittag, 6. Oktober, meldeten Anwohner um die Mittagszeit über Notruf einen Zimmerbrand auf  der Markstraße. Die Leitstelle der Feuerwehr alarmierte aufgrund dieser Meldung den Löschzug der Feuerwache 1 mit 5 Fahrzeugen und insgesamt 20 Einsatzkräften. Als der Löschzug in die Marktstraße einbog, war bereits Rauch aus einem Fenster im Bereich des 3. Obergeschosses wahrzunehmen. In dem evakuierten Mehrfamilienhaus brannten, in einer Wohnung im 3. Obergeschoss, Teile einer...

  • Oberhausen
  • 06.10.17
Politik

Pfandringe fürPfandflaschen

An zwei Stellen im Bereich der unteren Marktstraße wurden kürzlich so genannte Pfandringe angebracht. Die Idee dahinter: Statt eine leere Pfandflasche in den öffentlichen Papierkorb zu werfen, kann diese nun in den Pfandring gestellt werden. Pfandsammler müssen dann nicht mehr in den Papierkorb greifen, sondern können die Flasche einfach mitnehmen und einlösen. Die gelben Ringe wurden an Schilderpfosten montiert, und zwar am Spielplatz zwischen Altmarkt und Friedrich-Karl-Straße sowie an der...

  • Oberhausen
  • 11.07.17
  • 1
  • 1
Ratgeber
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
4 Bilder

Vollsperrung der Marktstraße in Günnigfeld

Die Marktstraße in Günnigfeld ist nun bis Mitte Juni dieses Jahres gesperrt. Dort werden Kanalbauarbeiten zwischen der Böckenbuschstraße und der Friedhofstraße durchgeführt. Eine Umleitung ist über Aschenbruch und Günnigfelder Straße eingerichtet.

  • Wattenscheid
  • 13.03.17
  • 1
  • 4
Ratgeber
3 Bilder

Neue Abfallbehälter auf der Marktstraße

Die Abfallbehälter auf der Marktstraße waren inzwischen in die Jahre gekommen. Teilweise waren die alten Körbe nicht nur nicht mehr schön, sondern auch kaputt. Deshalb haben die Wirtschaftsbetriebe im Auftrag der Stadt rund 60 Behälter ausgetauscht. Einige Körbe mit Aschenbecher An manchen dieser Körbe gibt es jetzt einen Aschenbecher. „Davon erhoffen wir uns, dass die Zigarettenkippen nicht mehr auf dem Boden landen“, erklärt WBO-Geschäftsführerin Maria Guthoff. „Beim Aufstellen haben unsere...

  • Oberhausen
  • 22.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.