Meyer

Beiträge zum Thema Meyer

LK-Gemeinschaft

15 Minuten Ruhm nötig?

Neulich in der kleinen Großstadtredaktion: "Komm' mach Du dat! Du kannst doch ganz gut reden und häßlich bisse auch nicht." "Nee, mach Du! Hast ja auch mehr Freunde bei Facebook!" "Keinesfalls, außerdem spiel' ich nicht gerne Spiele, die ich nicht gewinnen kann." "Ist doch egal, vielleicht kommse sogar ins Fernsehen. Könnze auch wieder mal deinen schicken Anzug anziehen." "Nee, keinen Bock!" "Dann soll er es machen. Er ist absolut unverbraucht - frisches Gesicht und so." Die Blicke trafen den...

  • Duisburg
  • 19.05.17
  • 4
Sport
105 Bilder

2:1 - Last-Minute-Sieg gegen die Hertha

Die Königsblauen sind nach der Länderspielpause mit einem Sieg in die nächsten Englischen Wochen gestartet. Am Samstag (17.10.) setzte sich der S04 in letzter Minute mit 2:1 gegen Hertha BSC durch. Das 1:0 der Schalker durch Benedikt Höwedes (27.) glich Salomon Kalou (73.) zunächst für die Hauptstädter aus. Max Meyer sorgte in der Nachspielzeit für den Erfolg der Knappen. Herthas Vedad Ibisevic (18.) hatte zudem im ersten Durchgang die Rote Karte gesehen.

  • Gelsenkirchen
  • 17.10.15
  • 1
  • 2
Sport
Boateng will es nicht wahr haben. Schalke verspielte in Hoffenheim eine 3:1-Führung. Foto: Gerd Kaemper

Sieg verschenkt – Schalke spielt nur 3:3

Obwohl Schalke 2:0 und 3:1 in Hoffenheim führte, mussten die Königsblauen sich am Samstag mit nur einem Punkt zufrieden geben. Während der S04 noch in Halbzeit eins die beste Halbzeit der Saison zeigte, baute die Keller-Elf später immer mehr ab. Am Ende retteten Latte und Kapitän Benedikt Höwedes die Schalker sogar vor einer Niederlage. Wie Schalke das noch verspielen konnte, fragten sich die Spieler am Ende wahrscheinlich selbst am meisten. Das 3:3 fühlte sich am Ende wie eine Niederlage an....

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.13
Kultur
Meine Familie: v.l. hinten Monika, Waltraud und Papa Werner, vorne ich und meine Mama Else
6 Bilder

BLAUES BLUT in meinen Adern

Beim Aufräumen auf dem Dachboden hielt ich ihn plötzlich wieder in den Händen: Ein Ordner mit der Aufschrift STAMMBAUM MEYER. Mein verstorbener Vater war mit Leib und Seele auf die Suche nach unseren Ahnen gegangen und hatte einiges herausgefunden: Mein UR-UR-UR-UR-UR-UR-Urgroßvater war ein Findelkind mit blauem Blut in seinen Adern. Seine Mutter, eine Comtessa Henrina Geralda (oder Gerharda?) hatte ihn im Juni 1738 in Loikum an der Issel ausgesetzt, da er ein uneheliches Kind war. Der Vater...

  • Wesel
  • 26.02.13
  • 8
Sport
Wolfgang Romero setzt zum finalen Schlag an Bahn 18 an

Wolfgang Romero wird Deutscher Meister

Künzell/Bottrop---Gleich zwei Medaillen gingen jetzt bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Minigolf im hessischen Künzell bei Fulda in einem dramatischen Turnier an die Fraktion des VfM Bottrop. Scheinbar beflügelt durch die jüngsten Erfolge im Verein qualifizierten sich für die diesjährige Deutsche Meisterschaft gleich vier Spieler des VfM (Verein für Minigolf) Bottrop: Elvira Hellmich bei den Seniorinnen 1, Uwe Hellmich bei den Senioren 1, Rolf Meyer bei den Senioren 2 und Wolfgang...

  • Bottrop
  • 21.08.12
  • 2
Kultur
Spaß ist wieder angesagt bei den Ferienspielen.

Dorstfelder Ferienspiele starten mit Palmen und Piraten

Am Montag (6.8.) beginnen um 11 Uhr die 23. Dorstfelder Ferienspiele im Schulte-Witten-Park. Das Motto der diesjährigen Ferienspiele lautet: „Sommer Palmen und Piraten - Abenteuer in der Südsee“. Der Verein „Arbeitsgemeinschaft Dorstfelder Ferienspiele“ und das Jugendamt der Stadt Dortmund erwarten viele gut gelaunte Ferienkinder. Der Vorsitzende des Ferienspielvereins Olaf Meyer freut sich zudem auch in diesem Jahr wieder über das Engagement der fast 60 ehrenamtlichen Helfer des Vereins. Für...

  • Dortmund-West
  • 03.08.12
Sport
Rolf Meyer in Action: Bild von der Deutschen Meisterschaft 2008 in Bliesen

Rolf Meyer wird Westdeutscher Vizemeister

Vier Spieler vom VfM Bottrop für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert Bottrop/Arnsberg/Bonn-Bei den diesjährigen Westdeutschen Meisterschaften im Minigolf konnten die Spezialisten des VfM Bottrop beachtliche Ergebnisse erzielen und bewarben sich mit 4 Top Ten-Platzierungen für größere Aufgaben. Schon vor den Wettkämpfen der Damen und Herren in Bonn sowie der Senioren in Neheim-Hüsten (Arnsberg) wurde viel ob der Schlagfertigkeit der Bottroper diskutiert: Sollte es der zweimalige Deutsche...

  • Bottrop
  • 10.07.12
  • 2
Sport
Die Gruppe "Krumphau und Krücke" um Jan Gosewinkel (3.v.r.) orientiert sich am mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Fechten.      Foto: Volkmer
5 Bilder

"Krumphau und Krücke": Fechten wie vor 500 Jahren

Ob die drei Musketiere, Cyrano de Bergerac oder Käpt’n Jack Sparrow – alle sind sie für ihre Fechtkünste bekannt. Dass diese aber alles andere als realistisch sind, wissen die wenigsten. Authentische Fechtkunst betreibt dagegen die Gruppe „Krumphau und Krücke“ in Unna. Der Name sollte lustig und ungezwungen klingen, wie Jan Gosewinkel erklärt. „Krumphau ist ein Schlag mit dem Langen Schwert und Krücke eine Grundstellung beim Bucklerfechten“, erklärt er. „Unsere Gruppe trifft sich seit Anfang...

  • Unna
  • 26.01.12
LK-Gemeinschaft

Glosse: Vampire in Hochglanz

Nein, liebe Jugendliche: Die gestylten Schnöselvampire aus Stephenie Meyers Liebesromanen sind KEINE geeigneten Charaktere, um an Halloween jemanden zu erschrecken. Kein Wunder, dass sich die Autorin bekannte, sie habe noch nie einen unheimlichen Film gesehen. Mir missfällt der Hang zur Schönheit in aktuellen Gruselfilmen. Wenn ein Streifen, der Angst einflößen soll, aussieht wie ein Hochglanzjugendmagazin, fallen einem doch die Vampirzähnchen aus. Wenn Dracula es nicht sowieso jede Nacht täte,...

  • Herten
  • 25.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.