Museum Temporär Mülheim

Beiträge zum Thema Museum Temporär Mülheim

Kultur
„SONATE“ | Collage  | Mischtechnik auf Leinwand   |  100 x 120 cm | 2020

EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages Malerei von Maria Zerres

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Maria Zerres Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! real in 3 Teilen. In der Zwischenzeit wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen – der Kunstdialog in der Kunststadt Mülheim geht weiter. Die 2....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.20
Ratgeber
5 Meter lang ist der vor 40 Jahren entstandene Leporello der Mülheimer Künstlerin Edith Polland-Dülfer, der in der Sammlung KuMuMü - Mülheimer Kulturmuseum an der Ruhrstraße 3 zu sehen ist - damals war in der Stadt noch reichlich eigenes Tafelsilber vorhanden.
  5 Bilder

Was macht Mülheim an der Ruhr so lebenswert? - UPDATE MÜLHEIM -
Neue Wege in der grünen Kunststadt im Ruhrtal

Wer kennt sie noch nicht – die grüne Kunststadt im Ruhrtal? Die idyllische Ruhrlandschaft hat schon immer kulturliebende Menschen, Künstler*innen aller Richtungen angezogen. Neben der darstellenden Kunst ist die quirlige Stadt Mülheim an der Ruhr schon immer der Wirkungsort bekannter bildender Künstler*innen, Schriftsteller, Fotografen, Filmemacher und Musiker gewesen. Die Menschen fühlen sich in Mülheim in einer einmaligen Atmosphäre wohl, auch wenn wie überall einiges verbessert werden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.20
Kultur
 Carl Bernhard Schloesser (1832-1914)
 „LvB in seinem Arbeitszimmer“ | ca. 100 x 70 cm |
  2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Carl Bernhard Schloesser (1832-1914)

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Carl Bernhard Schloesser (1832-1914) Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der ständigen Sammlung der Kunstbibliothek des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt. Über den Künstler "Carl Bernhard Schloesser war der Neffe des Darmstädter Bildnismalers Bernhard Schloesser. Von diesem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.06.20
Kultur
Carl Friedrich August von Kloeber (1793-1864)  „LvB“ | ca, 30 x 20 cm | 1818
  2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Carl Friedrich August von Kloeber (1793-1864)

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Carl Friedrich August von Kloeber (1793-1864) Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der ständigen Sammlung der Kunstbibliothek des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt. Über den Künstler Die Aktion "Kunstwerk des Tages" wird gefördert vom Mülheimer Kunstverein und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.06.20
Kultur
Kurt Lehmann (1905-2000) „Beethoven““ Marmor | ca, 33 cm hoch x 20 x 20 cm | 2014

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Kurt Lehmann (1905-2000)

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Kurt Lehmann (1905-2000) Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus den aktuellen Leihgaben des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt - eine Marmorbüste des Bildhauers Kurt Lehmann. Über den Künstler Kurt Lehmann studierte 1924–29 an der Staatlichen Kunstakademie Kassel bei Alfred...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.20
Kultur
"Ohne Titel" Malerei auf Aquarellpapier 120 x 80 cm
in der ständigen Sammlung des KuMuMü
  2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Jochen Leyendecker

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Jochen Leyendecker Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der ständigen Sammlung des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt – erworben wurde das Kunstwerk vom Künstler im Kulturort Bismarckturm , Bismarckstraße 22. Über den KünstlerDer Mülheimer Künstler Jochen Leyendecker hat viele...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.20
Kultur
Titel: „FREUDE““ Cartapesta auf Holzsockel | ca. 70 cm hoch | 2014  - Ausschnitt
  3 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Katharina Joos

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Katharina Joos Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen.  Die Künstlerin Katharina Joos aus dem Ruhrgebiet hat dieses Werk "Freude" genannt.  "FREUDE" ist auch auf dem Banner über dem Portal der Villa Schmitz-Scholl seit Anfang  Januar 2020 zu lesen.  Die Kuratoren haben für heute eine Skulptur mit dem Titel "FREUDE" ausgewählt. Hier ist der Link...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.20
Kultur
"Ruhr Galerie““  Tusche, Wasserfarben auf Papier | 20 x 30 cm | 2014

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Dirck Lietke

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Dirck Lietke Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben ein Werk aus der Kunstsammlung des Mülheimer Kulturmuseums an der Ruhrstraße 3 ausgewählt – eine Zeichnung des Kulturortes an der Ruhrstraße in dem die Beethoven-Ausstellungen und Performances 2020 stattfinden.  Hier ist der Link mit Detailinformationen zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Kultur
Edith Polland-Dülfer (1931-2018) „Duett Flügel & Kontrabass“ Tusche auf Papier | 30,5 x 23,5 cm |1969

KUNST AUS DEM MUSEUM: EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Edith Polland-Dülfer

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Edith Polland-Dülfer Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben ein Werk aus der Kunstsammlung des Mülheimer Kulturmuseums an der Ruhrstraße 3 ausgewählt – wenn Ihnen das Werk gefällt leiten Sie den Artikel an Freunde und Bekannte weiter. Hier ist der Link mit Detailinformationen zum Kunstschaffenden: Die Aktion "Kunstwerk...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Kultur
"Beethoven und die Muse"
Radierung | 1929
  4 Bilder

JETZT KOMMT KUNST AUS DEM MUSEUM: Erste Etappe der großen Kunstaktion in der Stadt Mülheim ist geschafft!
Die Aktion „KUNSTWERK DES TAGES“ des Mülheimer Kunstvereins KKRR läuft nahtlos weiter!

Der Mülheimer Kunstverein KKRR bedankt sich bei den engagierten Künstlerinnen und Künstlern, die es geschafft haben, unzähligen Besuchern über 60 Tage mit ihrer Kunst zu verschönern – ganz im Sinne der Ausstellung SCHÖNER! zum Beethoven-Jubiläumsjahr 2020 in der Stadt Mülheim an der Ruhr.  Alle Kunstschaffenden im Einzugsgebiet der Kunststadt Mülheim waren über die Tagespresse aufgerufen, sich an der großen Gemeinschaftsaktion zu beteiligen. Über 60 sagten spontan ihre Mitwirkung zu und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Kultur
"Alpha-Beet-Hoven" (Work in Progress)
beeten – hoven - freuen
Erster Blick auf den Enstehungsprozess zur Arbeit von Bernward Kraft - Ausschnitt links oben
  4 Bilder

Kunstgeschehen in Mülheim: SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE RUHRGALERIE
Kunstwerk des Tages von Bernward David Paul Kraft

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Bernward David Paul Kraft Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
  •  1
Kultur
Besucher bei der Ausstellungseröffnung im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr - Vernissage REAL INJURIES des Hamburger Künstlers Julian Reiser (*1988)

Hamburger Künstler stellt im Kunstmuseum der Stadt Mülheim in der Schloßstraße aus
Stipendiat Julian Reiser (31) wirkte fast ein Jahr im Balkon-Atelier in Schloß Styrum und zeigt das Ergebnis

JR wie er in Fachkreisen genannt wird ist jetzt 31 Jahre alt und hat schnell gemerkt, dass der Kunstmarkt und das ganze Drumherum einer Schlangengrube gleicht – mit seiner Ausstellung „Real Injuries – Echte Verletzungen“ im Kunstmuseum der Stadt Mülheim an der Ruhr warnt er seine studierenden künftigen Künstlerkollegen: „Lernt etwas Richtiges, sonst müsst ihr euch mit Stipendien durchschlagen, um eine vom Markt geforderte Vita aufzubauen und verkauft möglicherweise trotzdem nicht genug um gut...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.02.20
Kultur
Die Künstlerin Ingrid Lievenbrück mit ihrer 9-teiligen Arbeit
  3 Bilder

"78. Jahresausstellung Mülheimer Kunstschaffende im Kunstmuseum" - Was ist los in Mülheim?
Ein kurzer Rundgang - 62 ist Durchschnittsalter der Ausstellenden - Neuer Verein soll jetzt für Nachwuchs sorgen

In 90 Jahren seit Gründung der ältesten Gruppe Mülheimer Künstler brachte man es auf immerhin 78 Ausstellungen von Kunstschaffenden, die einen Bezug zur Stadt Mülheim haben, die jedoch nicht alle in den Räumlichkeiten des städtischen Kunstmuseums Mülheim an der Ruhr gezeigt wurden. Ausweichräume waren auch schon einmal leerstehende Ladenlokale so wie jetzt der ehemalige WMF-Store im Komplex des Hotel Noy in der Schloßstraße 30. 2019 werden dort im provisorisch eingerichteten "Museum Temporär"...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
Eröffnung / Vernissage 23. November 2019 um 18:00 Uhr
Eintritt frei
Ausstellung bis 19. Januar 2020
In der Fußgängerzone 13 Ladenlokale präsentieren NEUE UND ALTE MÜLHEIMER KÜNSTLER*INNEN (8. bis 31.12.2019)
  3 Bilder

„Das Kleine“ ist ganz groß in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr
„Klein aber oho“ – die Museumsleiterin Dr. Beate Reese macht aus Not eine Tugend, in ihrem kleinen feinen temporären Museum in der Schloßstraße 30 in der Stadt Mülheim an der Ruhr

„Das Kleine“ ist ganz groß in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr  - nächste Ausstellung startet am 23. November 2019 um 18:00 Uhr  „Klein aber oho“ – die Museumsleiterin Dr. Beate Reese macht mit ihrem Team aus Not eine Tugend, in ihrem kleinen feinen temporären Museum in der Schloßstraße 30 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Die Künstlergruppe „Arbeitsgemeinschaft der professionellen Mülheimer Künstler“ wird brandneue Arbeiten diesmal mit kleinen Formaten in dem ehemaligen WMF-Store in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.11.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Die Stadtmitte Mülheim ist viel besser als ihr Ruf -
machen Sie die Anfassprobe am 6. Juli 2019 beim kostenlosen Stadtrundgang - ANMELDUNG ERFORDERLICH!

GENERATION MÜLHEIM - HIER IST DAS PROGRAMM 6. JULI 2019 FÜR SIE / EUCH:
6. Juli 2019: Literatur & Ruhr - mit vielen bekannten Musikern, KALLIGRAPHIE von Christine Lehmann und mehr...

Georg Reinders, vielen bereits bekannt als sympathischer Mülheimer Stadtführer hat sich für den 6. Juli 2019 (13 bis 17 Uhr) ein ganz besonderes Programm einfallen lassen. Hier ist der Link zur Programm-Broschüre, die der Designer Klaus Wiesel gestaltet hat - VIEL SPASS BEIM LESEN - ANMELDUNG ERFORDERLICH !

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.06.19
  •  1
Kultur
Andrang bei der VEHAR-Ausstellung im Mai 2019 vor dem KuMuMü / RUHR GALLERY Ruhrstraße 3
  7 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! VORSCHAU KUNSTAUSSTELLUNGEN IN MÜLHEIM AN DER RUHR
KEINE KUNSTPAUSE IN DER STADT MÜLHEIM an der Ruhrstraße 3 (Rückblick und Ausblick November / Dezember 2019)

Das KuMuMü in der Ruhrstraße 3 sorgt in der Stadt Mülheim an der Ruhr für quirlige Abwechslung. Das Jahresprogramm 2019 ist voll gepackt – im Kunstjahr 2019 hat der Mülheimer Verein Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr (KKRR) im LEONARDO-JAHR 2019 IN DER STADT MÜLHEIM zahlreiche museale Ausstellungen auf dem Programm. Nach japanischem Vorbild haben die Kuratoren immer nur ein sehr kurzes Zeitfenster trotz hohem finanziellen Aufwand, den jede Ausstellung mit sich bringt. Vielerorts...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.06.19
  •  1
  •  2
Kultur
Manfred Dahmen (rechts) hatte alle Hände voll zu tun während der Ausstellungseröffnung "DESIDERATA" in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr
  6 Bilder

Kulturmuseum KuMuMü an der Ruhranlage - ein kulturelles Highlight im Ruhrgebiet
KUNST: Mülheimer nutzten den Besuch in der Ruhranlage zum Abstecher in die Galerie an der Ruhr

Kurz nach der Absperrung an der Delle in Mülheims City lockte die Ausstellung DESIDERATA in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY mehrere hundert Besucher in die historische Villa Schmitz-Scholl, die zeitweise aus allen Nähten zu platzen schien. Die "Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler aus der Ruhrstraße 3" konnten zwar nicht das Niveau vom Städtischen Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr toppen, hatten aber auf über 1.000 Quadratmetern einiges für die Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.15
  •  1
Kultur
Nashorn - Zeichnung von Herbert Siemandel-Feldmann, Kunstlehrer in Mülheim an der Ruhr in der Ausstellung "Tiere zeichnen" in der Ruhrstr. 3 in Mülheim
  4 Bilder

MÜLHEIM BEWEGT KUNST - Kunstmuseum KuMuMü erwirbt ein Nashorn
Wie kommt das Nashorn in die Ruhrstraße ?

Wie kommt das Nashorn in die Ruhrstraße ?Ein ausgewachsenes Nashorn schaute heute aus dem Portal der Ruhr-Gallery in Mülheims Ruhrstr. 3 Die Passanten staunten nicht schlecht, als am Mittwoch vormittags ein ausgewachsenes Nashorn aus dem großen Eingangsportal der Galerie an der Ruhr hervorschaute. Im dortigen Kunsthaus hat die Künstlergemeinschaft eine weitere attraktive Ausstellung großformatiger Zeichnungen des Mülheimer Kunstlehrers Herbert Siemandel-Feldmann zusammengestellt. SAMSTAGS...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.