Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Slik Tiger sammeln Geld für ihre erste EP.

Moerser Band startet Crowdfunding-Aktion

Seitdem MoJazz-Festival ist die Moerser Band „Slik Tiger“ in allen Ohren. Nachdem sie jetzt einige Lieder aufgenommen haben, starten sie eine Crowdfunding-Aktion zur Finanzierung einer EP. Fünf gut gelaunte und entspannte Musiker sitzen im kleinen Zelt, das auf dem Außengelände des Henri-Festivals steht. Noch gut eine Stunde bis die fünf auf die Bühne müssen und somit noch genug Zeit, mit ihnen über ihre aktuellen Pläne zu reden. „Seitdem MoJazz haben wir einige Gigs gespielt“, erzählt...

  • Moers
  • 30.11.16
Kultur
2 Bilder

moers festival: Arndt und Isfort sind die Neuen!

UPDATE: Bei der aktuellen Presskonferenz gab Carmen Weist, Vorsitzende des Aufsichtsrates der Moers Kultur GmbH, bekannt, dass Claus Arndt die Nachfolge von Dirk Hohensträter ab dem 1. Januar 2017 antreten wird - eine Bestätigung durch den Rat vorausgesetzt. Bereits mehrstimmig beschlossen und bestätigt ist der neue künstlerische Leiter Tim Isfort, der ab dem 1. Dezember 2016, für die Kultur GmbH tätig wird. Beide "Moerser Jungs", wie sie im Rahmen der PK mehrmals genannt wurden, haben...

  • Moers
  • 18.11.16
  •  5
  •  3
Kultur
Ein abwechslungsreicher Abend wartet auf die Besucher des letzten "Sprachrohr"-Poetry Slams im Jahr 2016. Moderiert wird die Veranstaltung von den beiden Organisatorinnen Alexandra Schollmeier (links) und Sarah Dickel.

"Sprachrohr"- Jahresfinale 2016!

Das Jahr neigt sich dem Ende und das "Sprachrohr"-Poetry Slam-Team freut sich, den letzten Slam für dieses Jahr zu bestreiten. Bereits dreimal sind in diesem Jahr acht Wortakrobaten in der Röhre gegeneinander angetreten,und haben um die Krone des besten Moerser Poetry Slammers gekämpft.Für den letzten Slam im Jahr 2016 wurde nochmal ordentlich die Werbetrommel gerührt und die besten Slammer konnten in die Grafenstadt gelockt werden: Miedya Mahmod, Marcel Möschler, Oscar Malinowski, Beatrice...

  • Moers
  • 16.11.16
Kultur
5 Bilder

Am 12. November geht's auf ins Bürgerzentrum Alpsray! Da warten tolle "acts" ;) auf euch!!!

Guten Tag Freunde m/w der gepflegten Abendunterhaltung ! Am Samstag den 12. November geht der Spaß weiter. Nach dem gelungenen Start im Oktober wollen wir auch im November unser Publikum begeistern. Kein Grund in der dunklen Jahreszeit Trübsal zu blasen. Open Stage Alpsray startet unter dem Motto: “ Macht doch was Ihr wollt! “ wieder um 20:00 Uhr mit einem bunten Programm aus Evergreens, Kabarett, Musik, von Songwriter bis Blues und Rock. Wer selber auf die Bühne möchte, melde sich...

  • Rheinberg
  • 02.11.16
  •  6
LK-Gemeinschaft
PILEDRIVER aus Essen liefern mit "Brothers in Boogie" ihren dritten Longplayer ab.
2 Bilder

Medienkompass: Rockmusik aus der Region

Zwar haben wir in dieser Woche kein einziges Buch für euch im Angebot, dafür verschicken wir ausnahmsweise ausgewählte Tonträger von Künstler*innen aus der Region. Wer Interesse an einem gitarren- und schlagzeugbetontem Ohrenschmaus hat, sollte unbedingt weiterlesen. Piledriver: Brothers in Boogie PILEDRIVER sind eine feste Größe als STATUS QUO Tribute Band und bespielen seit über 20 Jahren klassische Rock-Festivals in ganz Europa. PILEDRIVER haben eine Mission: Den urtypischen STATUS QUO...

  • 01.11.16
  •  6
  •  7
Natur + Garten
"Sugar Man" zeichnet den Weg eines Künstlers aus der Vergessenheit zurück auf die großen Bühnen.

Bücherkompass: Die Liebe zur Musik

Musik ist mehr als Noten auf dem Papier, Musiker haben politische Bewegungen begleitet, ihnen einen Klang gegeben, ganze Generationen von Menschen mitgeprägt. In dieser Woche verschicken wir zwei Bücher, mit denen ihr euer musikalisches, aber auch kulturelles Wissen vertiefen könnt. Cihan Acar: 111 Gründe, Hip Hop zu lieben In den verlassenen Straßen der Bronx aus der Not heraus entstanden, dient HipHop heute Menschen in aller Welt als Überzeugung, Hobby oder Perspektive. Und doch wird...

  • 06.09.16
  •  4
  •  6
Überregionales
Seinen allerersten Gig hatte Cesare Siglarski einst beim Late Night Shopping in Dinslaken. Dafür wurde er sogar engagiert.
Fotos: Harald Landgraf
4 Bilder

Aus vollem Herzen Musiker

In Moers aufgelesen: Cesare Siglarski ist beizeiten als Straßenmusiker unterwegs Cesare Siglarski ist Sänger und Gitarrist, aber auch Student. Ab und zu reist er durch die Städte und musiziert auf der Straße. So gab er auch in Moers ein "Gastspiel" und rein zufällig auch ein Interview. Von Harald Landgraf Moers. Ein Dienstag im August. Die Sonne steht hoch über dem Königlichen Hof. In der heißen Mittagshitze steht ein Musiker, spielt Gitarre und singt einen Song. Spricht man Mr....

  • Moers
  • 19.08.16
  •  1
Kultur
Freuen sich auf die kommende Saison der städtischen Konzertreihe: Diana Finkele, Ute Schuster, Dr. Christiane Schumann und Georg Kresimon (v.l.) Foto: pst

Sinfonien-Serie steht

Mit Beethovens 5. Sinfonie beim Herbstkonzert des Niederrheinischen Kammerorchesters Moers (NKM) wird die diesjährige städtische Konzertreihe eröffnet. Es findet am Samstag, 17. September, statt. Die Saison steht auch unter dem Motto „Abschied“. Abschiedssymphonie von Haydn: Musikreferentin geht Die städtische Musikreferentin Dr. Christiane Schumann hat mit der 25. Ausgabe ihre letzte Konzertsaison organisiert. Deshalb wird am 23. Juni 2017 die „Abschiedssymphonie“ von Haydn aufgeführt....

  • Moers
  • 21.07.16
LK-Gemeinschaft

Voll auf die Ohren

Hinterhof-Atmosphäre gegen lebendige Innenstadt - das haben wir vom Wochen-Magazin gegeneinander eingetauscht mit dem Umzug von der Augustastraße zum Königlichen Hof ins Medienhaus Moers. Noch vor drei Wochen fielen unsere Blicke auf eine triste, unspannende Parkplatz-Fläche, heute haben wir voll das Leben im Auge: Vor unseren Fenstern im dritten Stock des NIAG-Gebäudes am Busbahnhof tut sich ständig etwas, da steht das Leben nicht still. Facettenreiche Beschallung Apropos still:...

  • Moers
  • 20.07.16
  •  24
  •  6
Überregionales
12 Bilder

Boom Chicka Boom im Brauhaus

Mit der Musik des "Man in Black" überzeugte das Weseler Quartett "Johnny Cash Experience" die Zuhörer am Sonnabendabend im Moerser Brauhaus. In ihrer dreistündigen Vorstellung gaben Frontman Joe Sander, Bassist Oliver Janke, Schlagzeuger Thomas Pelzer und Gitarrist Olaf Hermann gewohnt gekonnt die Hits der 2003 verstorbenen Country-Legende Johnny Cash zum Besten. Eine bestens aufgelegte Band, milde Temperaturen und wenig Wind sorgten für ideale Open-Air-Bedingungen. Mit etwas mehr...

  • Moers
  • 17.07.16
  •  4
  •  7
Kultur
toller Schlager mit Alex di Capri

Casi´s Musikecke: Schlager meets Latino- Alex di Capri und sein Song "Kommt zusammen"!

Liebe Lokalkompass- Freunde, heute möchte ich euch wieder eine Single vorstellen, die es in sich hat. Schlager meets Latino heißt es, wenn Alex di Capri mit seiner unverwechselbaren Stimme "Kommt zusammen" zum Besten gibt. Ein Song, der euch gefallen wird. Alex di Capri ist auf dem besten Wege als Sänger und Entertainer mit „Kommt zusammen“ einen Sommerhit zu landen. Denn der Song animiert die Menschen in dieser Jahreszeit zusammen zu kommen und das Leben zu genießen. Alex di Capri:...

  • Rheinberg
  • 27.06.16
  •  1
Kultur
Die Frau wird die Massen nach Dinslaken locken!

Superstar Anastacia beim Fantastival im Dinslakener Burgtheater: Zusatztermin am 12. Juli

Nach nur einer Woche war das Konzert mit Anastacia am 16. Juli beim FANTASTIVAL ausverkauft. Nun ist es der Freilicht AG gelungen, den amerikanischen Superstar für einen zweiten Abend am 12. Juli ins Burgtheater zu holen. Nun gibt es eine neue Chance für alle, die beim ersten Konzert leer ausgingen: Ab morgen, Dienstag, 26. April, um 12 Uhr sind die Tickets auf unserer Website unter www.fantastival.de erhältlich. Der Verkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen beginnt am Freitag, 29....

  • Dinslaken
  • 27.04.16
  •  1
Kultur
Die CubaBoarischen sorgen für mächtig Stimmung n der Hütte

Casi´s Musikecke: Buena Vista meets Bavaria oder "Servus Cuba!"

Da kommt etwas ganz besonderes auf und zu, den ich kann mich nicht erinnern, dass es solch ein musikalisches Experiment je gegeben hat...die CubaBoarischen sagen "Servus Cuba!" Was verbindet ihr mit Kuba? Heiße Frauen, rassige Reggae-Rhythmen und hochprozentigen Rum? Also, so war es bei mir bisher auch. Nach dem Hören dieses Albums verbinde ich Kuba aber ab heute mit bayrischer Volksmusik! Vogelwild, was diese ehemaligen „Dorfmusikanten“ aus dem bayerischen Mangfalltal da treiben: Mehr...

  • Rheinberg
  • 06.04.16
  •  1
Kultur
2 Bilder

Casi´s Musikecke: Christin Stark präsentiert ihr Album "Hier"

ChristinStark ist da!Und Wie! „Dieses Album musste wachsen und gedeihen, genau wie ich. Manches im Leben braucht seine Zeit“ sagt Christin Stark selbst, deren Album „Hier“ jetzt veröffentlicht wurde. Schon als Kind im Alter von 6 Jahren lebte sie die Musik und alles was sie damit verband. Von Ballett und Tanz, Lollipop-Truppe über Schüler- bis hin zu Cover-Bands, in denen sie bald zum Mittelpunkt wird. „Ich habe früher alles zur Showbühne gemacht, was irgendwie ging“, erinnert sie...

  • Rheinberg
  • 29.02.16
  •  1
Kultur

Casi´s Musikecke: Brigitt macht ihre "Reifeprüfung"

Wer Brigitt hört, der fühlt sich zurückversetzt in die guten alten Zeiten des Chansons. Man spürt den Geist von Dalida, Edith Piaf, Charles Aznavour oder Hildegard Knef. Denn die Sängerin begeistert auf ihrem Album "Reifeprüfung" mit jeder Menge Leichtigkeit in ihrer Stimme zu Texten, die zum Nachdenken anregen. Eine Mischung, die durchaus gefällt. Laut eigener Aussage ist Brigitt eine Frau, die ganz und gar nicht kurz angebunden ist. Sie sei reifer geworden, wie ein guter Rotwein, der...

  • Rheinberg
  • 23.02.16
  •  3
Kultur
Die Gewinner von „Jugend musiziert“ mit ihren Lehrern und Georg Kresimon (hintere Reihe ganz rechts), Leiter der Moerser Musikschule.

Die Leidenschaft zur Musik: Moerser Musikschüler waren erfolgreich bei "Jugend musiziert"

Der 53. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ hat im Januar im Martinstift der Moerser Musikschule, mit Unterstützung der Sparkasse am Niederrhein, stattgefunden. Das Resultat: 41 Preise und 17 Mal die Weiterleitung zum Landeswettbewerb nach Detmold. Auch wenn der zuvor angekündigte WDR nicht kam, eröffneten David Meier am Klavier und Emma Markus an der Querflöte die Ehrung der erfolgreichen Musikschüler. Die beiden waren beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ ebenfalls angetreten und haben den...

  • Moers
  • 18.02.16
  •  2
Kultur
Ruhrpott live: die Jungs von Phoenix West

Casi´s Musikecke: Phoenix West- ein außergewöhnliches Projekt.

Phoenix West...da kommt was auf uns zu. Ich finde, ein ganz ungewöhnliches, aber großes Stück Heimat. Denn wenn Grönemeyer sagt, „Bochum hat einen Pulsschlag aus Stahl“ – hier ist er. Was das Bochumer Original über seine Heimatstadt sagt – das trifft auf die Männer hinter Phoenix West zu. Phoenix West ist das neue Musikprojekt von vier Jungs mit tiefen, kraftvollen Stimmen. Und unter ihrer harten Schale schlägt bei jedem von ihnen ein hämmerndes Herz. Die Magie des „Potts“ hat auf die...

  • Rheinberg
  • 07.02.16
  •  6
Kultur
Carolin Pook mit ihrer Geige in ihrer neuen Residenz.

Das Gefühl hat direkt "Ja" gesagt

Seit neun Jahren gibt es in Moers etwas, was es so nirgendwo auf der Welt gibt: Den „Improviser in Residence“. Ein Jahr lang lebt ein Künstler in der Grafenstadt und darf sich musikalisch austoben. Diese Ehre, denn als solche bezeichnet Carolin Pook ihre neue Tätigkeit, schafft für sie vollkommen neue Möglichkeiten. Gerade auch deshalb hat die 35-Jährige, die zur Zeit in Brooklyn in New York lebt, nicht lange gezögert: „Ich war sehr geehrt, als Angelika Niescier (sie war die erste...

  • Moers
  • 26.01.16
  •  2
Kultur

Casi´s Musikecke: Rolf Zuckowski will "Einmal leben"

Jedes Kind kennt diesen Mann: Rolf Zuckowski. Seine Hits "In der Weihnachtsbäckerei", "Wie schön, dass du geboren bist" oder "Die Jahresuhr" verschönern nicht nur Kindern die Zeit ihres Erwachsenwerdens. Auch Erwachsene lieben die Songs des gebürtigen Hamburgers. Endlich gibt es wieder etwas Neues zu hören von Rolf Zuckowski, der zwar eigentlich die Fäden aus dem Hintergrund zieht, trotzdem aber wieder durch Neuveröffentlichungen zurücktritt ins Rampenlicht. Der Ruhestand ist nicht sein...

  • Rheinberg
  • 11.11.15
  •  1
  •  2
Kultur
Granufunk rockten die Kobra!
16 Bilder

Eine Nacht, zehn Bands und 'ne fast verlorene Handtasche!

Ein Abend, 28 Bands und mein erstes Problem: Elf Konzerte fangen um 21 Uhr an. Spannung war also vorprogrammiert. Als Organisationstalent habe ich mir natürlich vorab einen Plan erstellt. Was daraus wurde? Lesen Sie selbst! Die zwölfte ENNI Night of the Bands stand wieder kurz bevor. 28 Bands in 25 Locations. Ich setzte mich also hin und überlegte, was ich für realistisch erachtete. Zehn Bands in zehn Locations sollten machbar sein, entschied ich und machte mir einen Ablaufplan. Aber...

  • Moers
  • 27.10.15
Kultur
Jutta Köppen (+)

In Gedenken an Jutta Köppen

Das Deutsche Aussätzigen Hilfswerk lag ihr besonders am Herzen und deshalb setzte sich Jutta Köppen viele Jahre für die Weltleprahilfe ein. Zu Beginn ihres Engagements organisierte Jutta Köppen einen Gottesdienst, sowie einen Basar und war viele Jahre auch auf dem Martinimarkt mit einem eigenen Stand vertreten. In diesem Jahr starb Jutta Köppen kurz vor Ihrem 91 Geburtstag. Der Chor "klingende Gedanken", der sich vor etwa 25 Jahren gründete, möchte die Erinnerung an ihr ältestes Mitglied...

  • Rheinberg
  • 16.10.15
Kultur

Casi´s Musikecke: Andrea Bocelli nimmt uns mit ins Cinema

Er ist wieder da: Andrea Bocelli meldet sich zurück mit einem neuen Album. "Cinema" feiert die größten Filmsongs aller Zeiten. Mit David Foster, Humberto Gatica und Tony Renis vereint Bocelli erneut Musiker um sich, die bereits an seinem Erfolgsalbum Amore mitgearbeitet haben. Cinema ist Bocellis erste Studioaufnahme seit zwei Jahren. Und das Warten hat sich mehr als gelohnt. Bocelli hat die Songs übrigens in fünf verschiedenen Sprachen aufgenommen (Italienisch, Französisch, Spanisch,...

  • Rheinberg
  • 14.10.15
  •  3
LK-Gemeinschaft
Rocken dieses Jahr gemeinsam die Nacht: (v.l.n.r) Adam Ruta, Veranstalter Gastro Event, Katja Nießen, Pressesprecherin ENNI Energie&Umwelt Niederrhein, Beate Kronen, Pressesprecherin der NIAG und erstmalig mit an Bord Oliver Krach, Inhaber der Kaffeerösterei Oranien-Nassau.

„Die Mischung macht‘s!“

28 Bands in 25 Locations. Das ist die diesjährige ENNI Night of the Bands. Viele alte, aber auch einige neue Gesichter und Locations erwarten die Besucher am Samstag, 24. Oktober. In Moers steht bald die nächste lange Partynacht vor der Tür, denn am Samstag, 24. Oktober, findet die bereits zwölfte Ausgabe der ENNI Night of the Bands statt. Das Programm ist wieder bunt gemischt: Neben zahlreichen Bands, die sich bereits seit mehreren Jahren etabliert haben und von den Gastronomen auch schon...

  • Moers
  • 29.09.15
  •  1
Kultur

Untergang der Kultur!

Zum letzten Mal fand in diesem Jahr das FreeFall Festival auf dem Festivalgelände am Solimare statt. Im März hatte Veranstalter Christian Schürmann das Aus verkündet. Natürlich spielen private Gründe eine große Rolle, es ist aber kein Geheimnis, dass der Ausstieg der Stadt Moers letztes Jahr die Vorbereitung auch erschwerte. Nachdem auch andere kulturelle Einschneidungen und Änderungen in den letzten Jahren vorgenommen werden mussten, stellt sich die Frage, wo das alles enden soll....

  • Moers
  • 25.08.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.