Nordfriesland

Beiträge zum Thema Nordfriesland

Natur + Garten
Nacktschnecke hat einen Wurm erbeutet
6 Bilder

Blaue Mauritius unter den Schnecken
Gefräßig, glitschig und beachtenswert

Inspiriert von dem Fotowettbewerb im Lokalkompass, habe ich einfach mal die Augen offen gehalten und dabei sehr interessantes entdeckt. Für Gärtner sind sie ein Graus, die Nacktschnecken, die sich auf ihr Gemüse stürzen. Aber ich wusste noch gar nicht, dass Schnecken sich auch auf Regenwürmer stürzen. Hat Sie einen Wurm, wie auch immer gewittert, geht die Jagt los und der Wurm wird verspeist. Die Weinbergschnecken mit ihren großen Häusern haben es da schon schwerer. Sie werden eingesammelt und...

  • Essen-Süd
  • 22.06.21
LK-Gemeinschaft
Inzidenz Deutschland, Essen  und Nordfriesland

Unerklärlich was ist los in Essen
Inzidenz in Essen im freien Fall

Was ist los in Essen? Man kann gar nicht mehr so schnell schauen wie die Inzidenzzahlen in der Stadt fallen. Ist das so richtig, oder hat man an der Statistik etwas geändert? Gab es in Essen am Freitag noch eine Inzidenz von 76 war die am Sonntag schon bei knapp 54. Liegt es doch an der Ausgangssperre? Die müsste dann in der kommenden Woche wohl aufgehoben werden. Die Landesregierung berichtete, dass in NRW bereits 74% der über 60 jährigen geimpft wurden. Es gibt mit Sicherheit nicht den einen...

  • Essen-Süd
  • 16.05.21
  • 2
Reisen + Entdecken
Strandkorb in der Abendsonne
10 Bilder

Sicherer Urlaub im Mai
Urlaub in Nordfriesland am Meer

Der Tanz in den Mai fällt wieder aus aber Urlaub in Nordfriesland ist möglich. Festland, Föhr, Amrum, Sylt und die Halligen erwarten die Gäste. Die Model Region Nordfriesland macht es möglich, aber alles unter strengen Auflagen. Die Vermieter müssen sich beim Landkreis registrieren und ihre Gästezahlen täglich melden. Wellness darf nicht angeboten werden. Ferienwohnungen, Zimmer und Geschirr müssen beim Bettenwechsel desinfiziert werden. Teststationen werden in Zusammenarbeit mit den...

  • Essen-Süd
  • 29.04.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Vom Kiter-Strand bis Velkommen til Danmark
Auf der reisefreudigen Lokalkompass-Couch

Na? Alles gut? Ehrlich? Nicht wirklich. So gar nicht. Die Welt kämpft immer noch mit der Pandemie und wir sind müde und erschöpft von den täglichen Schlagzeilen und Änderungen. Da hilft nur ein imaginäres Kofferpacken und sich intensiv an die letzten Urlaubsbilder zu erinnern. Meine letzten Urlaubsbilder berichten von „internetter“ Abgeschiedenheit und langen Schlangen für ein Hot Dog. Was macht einen guten Urlaub für mich aus? Eine Trubel-Jubel Touristin bin ich nicht. Landschaftsbilder, neue...

  • Recklinghausen
  • 01.04.21
  • 9
  • 2
Natur + Garten
Löffler Beringt
5 Bilder

Der Löffler
Überraschung an der Nordsee

Der Löffler Überraschung an der Nordsee  Löffler (Platalea leucorodia) gehören zur Familie der Ibisse. Der Löffler wurde jetzt auch mehrfach im deutschen Grenzgebiet zu Dänemark gesehen. In Dagebüll wurde ein kleiner See zur Entwässerung ausgehoben, dort finden sich jetzt auch jetzt immer wieder Löffler ein. Sie halten allerdings Abstand und sind nur mit optischen Geräten gut erkennbar. Löffler gehören zu den Zugvögeln. Das Männchen und das Weibchen sehen im Gefieder gleich aus. Unterschiede...

  • Essen-Süd
  • 25.06.20
Reisen + Entdecken
Momsen Museum Café
13 Bilder

Lokalkompass-Länderreise NF
Das ganz besondere Café

Das ganz besondere Café Hans Momsen der Nordfriese wurde 1735 in Fahretoft geboren, einem kleinen Dorf bei Dagebüll an der Nordseeküste. Seine Begabung und sein Interesse galt der Mathematik. Momsen verschlang jedes Buch, dass er bekommen konnte. Das Wohnhaus Momsens auf der Gabrielswarft wurde in den vergangenen Jahren von der Hans-Momsen-Gesellschaft als Erinnerungsstätte restauriert. Dort gibt es nun ein sehr eindrucksvolles Museum Café in einem typischen Friesenhaus. Im Inneren des...

  • Essen-Süd
  • 16.06.20
Reisen + Entdecken
"Clone" Schaf Zwei Köpfe und 5 Beine
17 Bilder

Lokalkompass-Länderreise NF
Erster Urlaub „mit Corona“

Ein Selbstversuch Erster Urlaub „mit Corona“ Ursprünglich wollte ich über Ostern an die Nordsee fahren. Das klappte dann nicht durch die Corona Reisebeschränkungen in Deutschland. Daher nutzte ich dann die gelockerten Reise Bedingungen um über Pfingsten zur Nordsee in das Deutsch Dänische Grenzgebiet zu fahren. Natürlich auch mit der Hoffnung, dass nicht alle Grenzübergänge die meist auch nur Insider kennen geschlossen sind. Den Reiseort möchte ich nicht nennenAus Egoismus, es sollen nicht noch...

  • Essen-Süd
  • 14.06.20
  • 1
Politik
Tor nach Skandinavien ist zu
5 Bilder

Dänemark öffnet nur zum Teil
Grenzen für Tagestouristen weiter geschlossen

Grenzen für Tagestouristen weiter geschlossen Über festgelegte Grenzübergänge darf man wieder nach Dänemark einreisen. Tagestouristen bleiben noch ausgenommen. Nur wer 6 Nächte in Dänemark bleiben will darf einreisen. Ausgenommen sind die Schweden, für die bleibt Dänemark weiter gesperrt. Scherzkekse haben auf das Schild (Verbot der Einfahrt) DDR geschrieben. Ab 15. Juni dürfen Einwohner von Schleswig-Holstein ihre Freunde wieder besuchen Urlauber, die aus Deutschland, Island oder Norwegen...

  • Essen-Süd
  • 13.06.20
LK-Gemeinschaft
Beim Osterhasen in DK Hojer
10 Bilder

Lokalkompass-Länderreise DK Nordsee
Gruß vom Osterhasen Frohe Ostern

Trotz allem Frohe Ostern Ich kann dieses Jahr leider nicht live dabei sein, es gibt ja den Einreise Stopp nach Dänemark. Gleich hinter der Deutschen Grenze im kleinen Ort Hojer,  wohnt der Osterhase. Daher einige Bilder von seinem Haus und Garten. #wirbleibenzuhause  ( leider). Machen Sie mit Werden Sie doch selbst zum Reiseleiter und machen mit bei unserer "Lokalkompass-Länderreise". Wie das geht? Wenn Sie schon BürgerReporter sind, dann prima. Wenn Sie noch nicht BürgerReporter sind, dann...

  • Essen-Süd
  • 06.04.20
Kultur

Ein Meister, der bleibt

Zum 200. Geburtstag des Dichters Theodor Storm am 14. September* Kann die poetische Auseinandersetzung mit der eigenen Heimat eine „literarische Sünde“ sein? Theodor Storm, dem Schöpfer des „Schimmelreiter“ wird die Heimatverbundenheit heute vielfach als eine Art Makel angeheftet. Dies führt (allerdings völlig zu Unrecht) zu Storms despektierlicher Abqualifizierung als Heimatdichter Nordfrieslands. Die Kritiker berufen sich dabei häufig aufs Storms Zeitgenossen Theodor Fontane, der seinen...

  • Wattenscheid
  • 07.09.17
  • 1
  • 1
Natur + Garten
14 Bilder

Total föhrliebt - friesische Karibik!

Wundervolle Tage voller Lachen, gemeinsamer Entdeckungen und spannendem Experimentieren mit der Kamera! Föhr, die friesische Karibik zeigt sich romantisch und wild.

  • Hilden
  • 29.03.16
  • 2
  • 4
Überregionales
Der Weihnachtsbaum feiert Karneval
9 Bilder

Osterdekoration mal anders !?

Eine Zufallsenddeckung , beim Benutzen eines Schleichweges im Kreis Nordfriesland. Im Kleinen sehr verträumten Ort Hoyer , Nörregade. Man hat den Eindruck, dass man in einer Geisterstadt ist, kein Mensch oder Tier auf den Straßen! Doch dann auf einmal dieses Bild am Wegesrand. Es fordert praktisch jedem dazu auf, stehen zu bleiben. So wie mir ging es allen, die vom „ rechten Weg“ abgekommen sind. Aber kein Problem und kein Verkehrsstau, obwohl 3 Autos am Stück, für den kleinen Ort doch schon...

  • Essen-Süd
  • 25.03.16
  • 3
  • 6
Kultur
16 Bilder

Friedrichstadt,eine Reise wert.

Vor einiger Zeit besuchten wir die Holländerstadt Friedrichstadt in Schleswig-Holstein.Ein sehr schönes kleines Städtchen mit vielen Grachten,es lohnt sich eine Rundfahrt zu unternehmen, und Restaurants lädt ein sich rundum wohl zu fühlen. Einige Aufnahmen habe ich mal zusammengestellt,viel Spass beim Schauen.

  • Bochum
  • 04.09.15
  • 11
  • 16
Ratgeber
Friesentorte: Die Torte aller Nordfriesen
28 Bilder

Lecker Kaffeetrinken bei den Nordfriesen

Wer in den Ferien nach Nordfriesland reist, tut dies vor allem wegen der Nordsee mit ihren weißen und grünen Stränden und der malerischen Dörfern und Städten. Auch wenn man gefühlt einhundert Mal diese Region besucht hat und meint alles gesehen zu haben und zu kennen, der darf gern einmal der Versuchung unterliegen, sich seinen Urlaub nicht nur an Regentagen bei Kaffee und Kuchen zu versüßen. Und Versuchungen dieser Art gibt es in Hülle und Fülle. In zahlreichen Orten findet der Feriengast...

  • Monheim am Rhein
  • 25.07.15
  • 7
  • 6
Sport
Ralf (2. M50) und Stefan Riedel (1.M50) im Ziel.
90 Bilder

"Schietwetter" beim 3. Well-Gym-Lauf in Leck

TC Kray-Läufer Ralf Schuster berichtet aus dem hohen Norden Eigentlich war ja Urlaub angesagt.Aber ohne Laufen ist der Urlaub nicht richtig, darum habe ich mich schon frühzeitig im Internet umgeschaut,was es so gibt an schönen Läufen in Norddeutschland. Ich bin dann auch schnell fündig geworden. Der Well-Gym Classic Lauf in Leck. Nur circa 25 Kilometer von meinem Urlaubsort entfernt. Streckenlänge 10,5 Kilometer, Startgeld 9 Euro. Perfekt ! Dann kommt der Morgen des Starts. Schon die ganze...

  • Essen-Steele
  • 16.09.14
  • 2
Natur + Garten
Was kommt denn da auf unsere Insel zu?
21 Bilder

Und dann tobte der Orkan über die Insel

Morgens beim Brötchenholen war noch alles normal. Sonne, Wolken, Wind – wie man das so liebt im Urlaub am Meer. Amrum ist eine entzückende kleine Insel in Nordfriesland. Und gerade hier tobte er besonders, der Orkan Christian. Vorwarnungen gab es genug. Tut sich schon was? Ja. Der Blick aus dem Fenster an diesem Montag zeigt, wie sehr sich Bäume und Sträucher biegen. Der Wind pfeift ab Mittag immer lauter. Da, eine mächtige Böe wirft den Strandkorb auf dem Rasen direkt vor der Wohnung um....

  • Lünen
  • 01.11.13
  • 3
  • 4
Kultur
2 Bilder

Diaporama: NORDFRIESLAND

Diaporama: NORDFRIESLAND Jahreszeiten - Impressionen von Kirsten Stegemann und Peter G. Schäfer am 24.02.2013 um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in “Die Insel”, Rüttenscheider Str. 59 in Essen. Veranstalter: “Die Insel”. Nordfriesland, die faszinierende Landschaft im Norden, die doch größtenteils flach ist und so selten mit Sonnentagen lockt. Egal ob Regen- und Nebeltage im November oder ein glühend roter Sonnenuntergang im August oder sogar im Dezember, die Landschaft an der Westküste ist immer...

  • Essen-Süd
  • 22.02.13
Kultur

Teufelstanz auf den Wellen

Wimmer Wilkenloh haut virtuos in die Tasten. Der Krimiautor mit dem ungewöhnlichen Namen lässt seinen Kommissar Jan Swensen in der internationalen Surferszene ermitteln: Ein Aussteiger wird nach einem Partybesuch umgebracht. Mit einer Harpune auf offene Straße. Nicht nur die Darstellung der Surferclique ist brillant, die sich als lässig und unkonventionell betrachtet und tätsächlich im Konsum- und Rekordrausch schwelgt. Außerdem reagiert ein betrogener Surfer genauso verletzt und eifersüchtig...

  • Herten
  • 21.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.