Obermeister

Beiträge zum Thema Obermeister

Ratgeber
Sie sind vom Sinn und der Notwendigkeit des Licht-Tests überzeugt: V.l. Innungs-Obermeister Ralf Werner, Frank Scholz und Gunter Zimmermeyer (beide Verkehrswacht Mülheim), Thomas Veltman (Autohaus Wolf) und Marco de Longueville, der bundesweite Botschafter der diesjährigen Aktion.
Foto: PR-Fotografie Köhring/TW

Gemeinsame Aktion von Verkehrswacht Mülheim und „Kfz-Gewerbe-Innung“
„Licht-Tests können Leben retten“

Die dunklen Tage sind da, der Winter naht. Für viele Verkehrsteilnehmer beginnt eine deutlich risikoreichere Zeit. „Das hat auch etwas mit sehen und gesehen werden zu tun“, sagt Prof. Dr. Gunter Zimmermeyer, Vorsitzender der Verkehrswacht Mülheim, und rührt kräftig die Werbetrommel für die kostenlosen Licht-Tests, die Autofahrern auch in unserer Stadt bis Ende Oktober in zahlreichen Kfz-Meisterbetrieben angeboten werden.  Fast jeder dritte Pkw in Deutschland ist mit mangelhafter Beleuchtung auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.20
Vereine + Ehrenamt
Ehrungen beim Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis: (v.l.) Dirk H. Jedan, Thomas F. Bock, Burkhard Rohländer, Heinz Knipp, Christian Will, Renate Antony, Eckard Roß, Wolfgang Sölter und Jens Rodermund.

Silberne und goldene Ehrennadeln
Langjährige Vorstandsmitglieder der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis ausgezeichnet

Eine freudige Überraschung erwartete gleich mehrere Obermeisterinnen und Obermeister des Märkischen Innungshandwerks. Sie erhielten die goldene bzw. silberne Ehrennadel der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis anlässlich des vor einigen Tagen stattgefundenen Neujahrsempfangs. Verdienste um märkisches Innungshandwerk So durften sich die Kreishandwerksmeister Thomas F. Bock und Christian Will für ihre Verdienste um das märkische Innungshandwerk über die goldene Ehrennadel aus den Händen von...

  • Iserlohn
  • 02.02.20
Überregionales
Ralf Matenaer (.) und Johannes Flinterhoff

Silbernes Ehrenzeichen für Johannes Flinterhoff aus Kalkar

Für 22 Jahre ununterbrochene Ehrenamtstätigkeit in der Innung für Metallhandwerk des Kreises Kleve wurde Johannes Flinterhoff aus Kalkar mit dem Kammer-Ehrenzeichen in Silber gewürdigt. Der Metallbauermeister ist seit 1996 im Vorstand der Innung. Nach bereits sechs Jahren wurde er zum Obermeister gewählt. Seit 2016 ist er auch Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Kleve. Engagiert mit Vollblut und Herz setzt sich Johannes Flinterhoff für Innung und Handwerk ein. In Anerkennung seiner...

  • Kalkar
  • 03.04.18
Überregionales
Obermeister Rigo Gawlina und Ehrenobermeister Hermann Fimpeler.

Glaserinnung Vest: Rigo Gawlina löst Hermann Fimpeler ab

Während der Frühjahrsversammlung der Glaserinnung Vestischer Raum wurde Rigo Gawlina zum Nachfolger von Obermeister Hermann Fimpeler gewählt. Nach zwei Jahrzehnten stellte sich Hermann Fimpeler nicht mehr für eine weitere Legislaturperiode des Obermeisteramtes zur Verfügung. Nach zwanzigjähriger Arbeit an der Spitze seiner Innung bedankte er sich bei den zahlreich erschienenen Mitgliedern für das Ihm stets geschenkte Vertrauen. Hermann Fimpeler bekleidet weiterhin, sehr erfolgreich, das Amt des...

  • Dorsten
  • 04.04.16
Überregionales

Vorbereitungslehrgang der Friseur-Innung gestartet

Obermeister Frank Kulig begrüßte die elf Teilnehmer des Meistervorbereitungslehrgangs im Kompetenz-Zentrum Friseur, der Meisterschule der Friseur-Innung Dortmund und Lünen, Lange Reihe 64. In rund 12 Wochen werden bis 16. Oktober die Teile I und II der Meisterprüfung unterrichtet. Im Rahmen einer schriftlich anzufertigen Projektarbeit müssen von der Planung über die Kalkulation bis zur Umsetzung am Modell als fachpraktischer Teil die Abläufe erlernt und angewendet werden. Die Teile III und IV...

  • Dortmund-Ost
  • 07.08.15
  • 1
Überregionales
Heiner Pristorius Schützlinge zeigten ihre Arbeiten bei der Verabschiedung des Obermeisters im Berufsbildungs- und Technologiezentrum
5 Bilder

Ein Leben für die Innung

Heiner Pistorius verlässt die Maler- und Lackierer Am Wochenende wurde Heiner Pistorius, der langjährige Obermeister der Maler- und Lackiererinnung in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Pistorius drängte es, nachdem er den väterlichen Betrieb Ende der 1960er Jahre übernommen hatte, schon nach wenigen Jahren in den Vorstand der Innung. Unter seiner Obhut entwickelte sich die Maler- und Lackiererinnung mit ihren fast 200 Betrieben zu der bedeutendsten in Nordrhein-Westfalen. Für ihn...

  • Düsseldorf
  • 08.02.15
  • 1
Politik
18 Bilder

EU-Klimaschutz-Kommissarin Hedegaard in Sümmern zu Gast

Bernhard Mertens, Obermeister und Geschäftsführer der Schornsteinfegerinnung für den Regierungsbezirk Arnsberg, zeigte sich angetan von Connie Hedegaard, der EU-Kommissarin für Klimaschutz. Mertens zeigte der Kommissarin die kleine, aber sehr feine Ausstellung im Energieeffizienz- und Umweltzentrum der Schornsteinfeger-Innung Südwestfalen in Begleitung von Dr. med. Peter Liese, CDU-Europaabgeordneter für den heimischen Wahlkreis seit 1994. Dr. Liese hatte zu diesem Termin eingeladen und viele...

  • Iserlohn
  • 18.03.14
Überregionales
Gruppe der Innungsbesten Maler und Lackierer und Fahrzeuglackierer mit Gratulanten

Lossprechung der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf

In den Klosterhof des Maxhaus in der Düsseldorfer Altstadt hatte die Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf am Freitag, den 30. August 2013 ihre Auszubildenden zur Lossprechungsfeier 2013 eingeladen. Jörg Schmitz, stellvertretender Obermeister konnte 160 Auszubildende, davon 40 Mädchen, einige Eltern und auch Lehrmeisterinnen und Lehrmeister der Ausbildungsbetriebe begrüßen. Zu den Gästen gehörten Kreishandwerksmeister Thomas Dopheide, Dr. Christian Henke Geschäftsführer der Handwerkskammer...

  • Düsseldorf
  • 01.09.13
  • 1
Ratgeber
4 Bilder

Tischler-Innung: Möbel zeigten allesamt eine gute Form

Auch der Tischler hat mehr zu beachten, als dass sein Tisch vier gleich lange Beine oder der Schrank genügend Raum zur Aufbewahrung der persönlichen Dinge hat. Die Lust am Kauf seiner Produkte lautet eine der Maßgaben, die dem jungen Tischler zur Gesellenprüfung vorgelegt werden. Die Ausstellung „Die Gute Form 2013“ im Haus Freudenberg machte ganz viel Lust ... In einer Feierstunde wurden unmittelbar vor den Sommerferien vierzig Auszubildende aus dem Tischler-Handwerk mit dem für das Handwerk...

  • Goch
  • 13.08.13
Überregionales
Walter Hunsmann (l.) übergab das Amt des Obermeisters in die jüngeren Hände von Michael Kiwall.

Michael Kiwall führt Hagener Maler-Innung

Nach über zwölfjähriger erfolgreicher Amtszeit übergab Walter Hunsmann das Amt des Obermeisters in die jüngeren Hände von Michael Kiwall, den die Mitgliederversammlung der Maler-Innung Hagen am 11. März einstimmig gewählt hat. Auf Vorschlag des neuen Obermeisters wurde Walter Hunsmann aufgrund seines langjährigen ehrenamtlichen Engagements für das Malerhandwerk zum Ehrenobermeister der Innung ernannt. Als Schwerpunkte seiner zukünftigen Innungsarbeit nannte Obermeister Kiwall eine nachhaltige...

  • Hagen
  • 12.03.13
Überregionales
Klaus Bielfeld, Obermeister der Bildhauer- und Steinmetz-Innung Bochum, führt gemeinsam mit Ehefrau Monika den Familienbetrieb. 1999 wurde er mit dem Staatspreis des Landes NRW ausgezeichnet.
2 Bilder

Eine Erfolgsgeschichte - in Stein gemeißelt- Ein Familienbetrieb mit langer Tradition: Bildhauerei Bielfeld feiert ihr 100-jähriges Jubiläum

Mit einer Hobelbank fing alles an - daraus entwickelte sich eine Erfolgsgeschichte, die nun schon ein ganzes Jahrhundert währt: Ihr 100-jähriges Bestehen feiert die Bildhauerei Bielfeld. Grabsteine aus der Bildhauerei Bielfeld stehen heute nicht nur im gesamten Bundesgebiet, sondern auch in Österreich und den USA. Dabei lag der Ursprung der Firma, die von Alfred Bielfeld sen.,1912 gegründet wurde, in den Räumen der Holzhandlung Krüsemann an der Schützenbahn. Hier deckten Tischler nicht nur...

  • Bochum
  • 14.09.12
Überregionales

Auszubildende der Bäcker - Innung Kleve-Wesel losgesprochen

Insgesamt 79 Auszubildende der Bäcker - Innung Kleve-Wesel wurden jetzt durch den Obermeister der Innung, Johann Gerhards in einer Feierstunde im Xantener Schützenhaus losgesprochen. Eine besondere Auszeichnung erhielt als beste Fachverkäuferin Mandy Tilders aus Kleve (Heidis Backshop) und als beste Bäckerin, Galina Gropp aus Dinslaken (Bäckerei Schollin).

  • Xanten
  • 05.07.12
  • 2
Überregionales
Jubilare und Gäste
14 Bilder

Ehrung von Mitarbeiter- und Betriebsjubilaren der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf

Am Samstag den 28. Januar 2012 fand die Ehrung langjährig beschäftigter Mitarbeiter aus Innungsbetrieben der Maler und Lackierer und der Betriebsjubiläen der Innungsmitglieder statt. Zudem erhielten drei Malermeister Ihren "Goldenen Meisterbrief". In den Banketträumen der Hausbrauerei "Zum Schlüssel" in der Altstadt begrüßte Obermeister Heiner Pistorius immerhin fast 60 Jubilare mit Gästen, insbesondere auch Landesinnungsmeister Peter Bartz und den Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft...

  • Düsseldorf
  • 09.02.12
Überregionales
56 Bilder

Ein handwerkliches Januar-Stelldichein

Vertreter aus Handwerk, Kirche, Verwaltung und Politik trafen sich am Freitag im Berufsbildungszentrum zum handwerklichen Januar-Stelldichein. Die Stimmung war gut, weil auch die allgemeine wirtschaftliche Lage der Handwerker vom Obermeister Hans-Joachim Künzel aus Menden als gut bezeichnet worden ist. Als weniger erfreulich listete Künzel hingegen die Nachwuchs-Entwicklung auf. Sowohl Qualität als auch Quantität lassen nach Künzels Worten zu wünschen übrig. Referent des Neujahrsempfanges war...

  • Iserlohn
  • 27.01.12
Überregionales
der Nikolaus
5 Bilder

Altmeister der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf feierten mit dem Nikolaus

Am Freitag, 2. Dezember lud die Düsseldorfer Maler- und Lackierer-Innung ihre Altmeister zur bereits über 60 Jahren zur Tradition gewordenen Nikolausfeier ein. Der Saal „Da Vinci“ im Hotel Nikko war festlich geschmückt und erwartete die Altmeister, einige Gäste, den Innungsvorstand und auch den Nikolaus. Auch Landesinnungsmeister Peter Bartz vom Malerverband Nordrhein ließ es sich nicht nehmen, dem Nikolaus seine Aufwartung zu machen. Nach den Klängen eines Mandolinenorchesters, und der...

  • Düsseldorf
  • 08.12.11
Überregionales
Dirk Goebel (r.) und Herrn Thomas Wallmeyer sind neue Obmeister und Stellvertreter der Tischler-Innung.

Tischler-Innung wählt neue Obermeister

Die Mitgliederversammlung der Tischler-Innung Dortmund und Lünen wählte als Nachfolge von Thomas Rüters Tischlermeister Dirk Goebel zum neuen Obermeister. Der 41-jährige Tischlermeister führt ein Traditionsunternehmen, das schon seit 1900 besteht, und beschäftigt derzeit zehn Mitarbeiter. Die Schwerpunkte der Tischlerei Goebel liegen im Innenausbau und im Bauelemente-Einbau. Als neuer stellvertretender Obermeister wurde Thomas Wallmeyer, Geschäftsführer der Firma Holzbearbeitung Wallmeyer,...

  • Dortmund-Ost
  • 01.12.11
Überregionales
Innungszechen des Malerhandwerks
2 Bilder

Willi Hasselkus und Josef Neuhaus 50 Jahre Maler- und Lackierer

In diesen Tagen konnten Malermeister Willi Hasselkus und sein Mitarbeiter Josef Neuhaus auf 50 Jahre im Beruf des Maler- und Lackierers zurückblicken. Aus diesem Anlass wurde beiden Jubilaren in einer kleinen Feierstunde des Mitgliedsbetriebs der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf im Restaurant Kitzbüheler Stuben am Freitag, 30. September 2011 durch den Obermeister der Innung, Heiner Pistorius, Ehrenurkunden verliehen. 50 Jahre Tätigkeit in einem Handwerksberuf sind keinesfalls...

  • Düsseldorf
  • 03.10.11
Überregionales
15 Bilder

Ehrungen für die Besten des Kreishandwerks.

Zu ihrer gemeinsamen Lossprechungsfeier trafen sich 49 Lehrlinge der Baugewerks- Stuckateur- Zimmerer- und Dachdecker-Innung des Kreises Wesel Obermeister der Baugewerks-Innung, Rudolf Rosenberger begrüßte die Absolventen, deren Eltern, Ausbilder sowie erschiene Ehrengäste. Die Festansprache hielt der Vizepräsident der Handwerkskammer Düsseldorf, Herr Siegfried Schrempf. Nach der Lossprechung durch Herrn Wilhelm Devers, stellv. Lehrlingswart der Dachdecker-Innung, folgte die Übergabe der...

  • Wesel
  • 03.10.11
Ratgeber
Theo Ribbrock, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Mittleres Ruhrgebiet Gelsenkirchen und Recklinghausen, mit seinen Meisterbriefen.

Maler-Handwerk ist gefragt

Die Nachfrage zur Ausbildung zum Beruf des Malers und Lackierers ist ungebrochen. „Unser Handwerk verzeichnet sogar eine steigende Tendenz“, unterstreicht Theodor Ribbrock. Der 60-jährige Waltroper ist Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Mittleres Ruhrgebiet Gelsenkirchen und Recklinghausen. Bereits im Alter von 14 Jahren setzte Theo Ribbrock in dritter Generation die Familientradition fort, indem er das Maler- und Lackierer-Handwerk erlernte. 1972 wurde der damals 21-Jährige zum...

  • Waltrop
  • 01.04.11
Überregionales
Bilder aus der Feierstunde
5 Bilder

Feierstunde der besonderen Art - Jubiläumsfeier der Malerinnung Düsseldorf

Eine Feierstunde der besonderen Art wählte der Vorstand der Düsseldorfer Maler- und Lackierer- Innung zum Rahmen der Verleihung besonderer Auszeichnungen am Samstag, den 5. Februar 2011. Obermeister Heiner Pistorius lud in die traditionsreiche Düsseldorfer Hausbrauerei "Zum Schlüssel" ein. Für seine 25 jährige Betriebszugehörigkeit wurde Herr Holger Fuchs (Firma Nährig GmbH) mit der bronzenen Medaille der Handwerkskammer Düsseldorf ausgezeichnet. Anläßlich ihrer 40 jährigen...

  • Düsseldorf
  • 06.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.