Preispolitik

Beiträge zum Thema Preispolitik

Politik

Arzneimittelvorräte sicherstellen!

Experten warnen schon lange vor dem was derzeit auf dem Arzneimittelmarkt stattfindet. Immer mehr Arzneimittel und Impfstoffe sind nur mit starken Verzögerungen lieferbar. Tendenz steigend! Die Gründe dafür sind vielfältig, aber nicht neu. Die Preispolitik der Konzerne weltweit sorgt dafür, dass zum Beispiel die USA aus Preisgründen unsere Bestände leerkaufen. Die Briten hamstern auf Grund des BREXIT viele Arzneien. Selbst einfache Produkte wie Ibuprofen 800 oder Aspirin 500 oder sogar...

  • Düsseldorf
  • 19.05.19
  •  1
  •  1
Politik

Auch Gladbecker sollen auf Busse und Bahnen umsteigen
Auch eine Frage des Preises

Das Thema "Umweltschutz" beschäftigt auch viele Gladbecker Tag für Tag. Gebetsmühlenartig werden die Bürger immer wieder dazu aufgefordert, so wenig wie möglich das eigene Auto zu nutzen. Doch nicht alle Besorgungen lassen sich zu Fuß erledigen, auch mit dem Fahrrad stößt man schnell an logistische Grenzen. Und die Preise für Bus- und Bahnfahrten schrecken regelrecht ab. Wer von Gladbeck-Mitte aus ein Ziel in den etwas weiter entfernten Stadtteilen wie Zweckel oder auch Brauck erreichen...

  • Gladbeck
  • 26.04.19
  •  3
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Tanken als 'Glücksspiel'"

Sparstrumpf, Bausparen, zusätzliche Altersvorsorge... Wir Deutschen sind ein vorsichtiges Volk, das sich die Parole "Planungssicherheit" auf die Fahnen geschrieben hat. Kaum zu glauben, was wir Kraftfahrer uns trotzdem Tag für Tag von den Mineralölkonzernen (die Tankstellenbetreiber selbst können ja nichts dafür!) bieten lassen. Nämlich ständig schwankende Spritpreise, die das Tanken im wahrsten Sinne des Wortes zu einem "Glücksspiel" machen. Und wenn dann das Bundeskartellamt vergangene...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.17
Politik

Die Kartoffel

Über die Preispolitik diverser Lebensmittel bis hin zur Unanständigkeit. So lange ist es noch gar nicht her, dass man für einen Zentner Kartoffeln zehn Mark bezahlte. Seinerzeit kellerte man noch ein und hatte in einem kühlen, dunklen Raum die Kartoffelkiste. Während des Vorgangs des Einkellerns musste man dann entsprechendes Pulver unter die Kartoffeln mischen, um die Keimung möglichst hinauszuzögern. Im Frühjahr dann, sah es in der Kartoffelkiste und den letzten Resten der Bestände...

  • Goch
  • 24.07.13
  •  9
Politik

Explosion der Rohstoffpreise

Seit Wochen verkneife ich mir Schokolade, die Kilos sollen purzeln. Aber es ist so verdammt schwer. Und dann kommt der Frust, weils plötzlich stagniert mit dem Purzeln. Und dann kommt die Versuchung. In welcher letzten Ecke hatte ich denn noch ein Stück versteckt????? Nichts. Nächste Ecke - nichts. Jetzt kommt der Heisshunger und ein Glas Mineralwasser...... Einige Wochen lang hats geklappt. Standhaft geblieben, keine Ecken aufgefüllt, abgenommen! Jetzt könnte ich mich doch für diese...

  • Goch
  • 18.07.12
  •  17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.