Ringe

Beiträge zum Thema Ringe

Kultur
Der Künstler Manfred Mistel wird am Sonntag, 18. Juli, in der Velberter "galerie#23" anwesend ist und seine geschaffenen Werke (unter anderem solche Ringe/siehe Foto) zeigt, die auch käuflich zu erwerben sind.

Ausstellung am Sonntag, 18. Juli, von und mit Manfred Mestel und Christian Lüttgen in Velbert
Künstler vor Ort in der Velberter "galerie#23"

„In jedem abgebrochenen Ast oder gefälltem Baum steckt ein kleines Kunstwerk. Ich muss es nur herausarbeiten. Es ist faszinierend einem alten Baum zu einem neuen Leben zu verhelfen. Gerade noch ein Stück Holz und nach meiner Bearbeitung ist es ein Schmuckstück, Kugelschreiber oder eine Leuchte für gemütliche Stunden.“, so die Worte von Manfred Mistel, der am Sonntag, 18. Juli 2021, in der galerie#23 (Frohnstraße 3 in Velbert), von 11 bis 17 Uhr anwesend ist und seine geschaffenen Werke zeigt,...

  • Velbert
  • 13.07.21
Kultur
Bernd Ranke macht aus alten Münzen Kunst in Form von Anhängern.
5 Bilder

Altes Besteck wird zu neuem Schmuck
Bernd Ranke fertigt aus Gabeln und anderen Gegenständen kleine Kunstwerke

Alte Gabeln und Löffel arbeitet der Wambeler Bernd Ranke in seiner kleinen Werkstatt zu Schmuck, Kerzenhaltern und anderem um. Und auch für DM-Münzen findet er eine neue Verwendung. Seit der Wambeler Bernd Ranke im Ruhestand ist – bis 2014 hat er im Gartenlandschaftsbau und für die Kommune gearbeitet –, widmet er sich verstärkt dem Anfertigen von Schmuckstücken. „Ich bin seit circa 15 Jahren im künstlerischen Bereich tätig. Angefangen habe ich mit Bildern in Acryl und Pastell“, erzählt er....

  • Dortmund-Ost
  • 23.02.20
Sport

St.Sebastianus-/St.Georgius-Schützenbrüder
Neue Vereinsmeister

Am Volkstrauertag fanden bei der St.Sebastianus-/St.Georgius-Schützenbruderschaft 1374/1450 das Martinipreisschießen und die Vereinsmeisterschaften im Kleinkaliberschießen statt. In der offenen Schützenklasse hatten gleich drei Schützen die Ringzahl von 49 Ringen und mussten um den Vereinsmeistertitel ins Stechen. Oliver Elsner siegte, Christian Koch wurde Zweiter und Michael Rösken Dritter. In der Damenklasse wurde Katja Rösken mit 49 Ringen Erste, Zweite war Birgit Geßmann-Krause mit 48...

  • Rheinberg
  • 29.11.19
WirtschaftAnzeige
Juwelier Heinz Rehm, Marktplatz 10 in Langenfeld,  erhielt erneut eine Auszeichnung für „Exzellente Schmuckkultur“. Foto: Exzellente Schmuckkultur

Juwelier Rehm gehört erneut zu den "Top 100" aus Deutschland und dem benachbarten Ausland

Schmuck, in der eigenen Werkstatt individuell gefertigt – dieses Handwerk wird heute nicht mehr so oft auf hohem Niveau geboten. Der Verlag Meth Media prämiert mit der Auszeichnung „Top-100“ die Arbeit von Juwelieren aus Deutschland und dem benachbarten Ausland für „Exzellente Schmuckkultur“. Juwelier Rehm (Marktplatz 10) aus Langenfeld gehört zum wiederholten Male zu den Ausgezeichneten. Kompetenz in Sachen Schmuck Die Kriterien sind vielfältig: Die Juweliere müssen durch Kompetenz in Sachen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.04.18
  • 1
Überregionales

"Junge Cellinis" stellen Ringe im Freilichtmuseum aus

80 Ringe – das sind die Beiträge des internationalen Wettbewerbs „Junge Cellinis“. Der Landschaftsverband Westfalen Lippe (LWL) zeigt im Goldschmiedehaus im Freilichtmuseum vom 3. April bis zum 3. Juli die Sonderausstellung "Ringe Reden?!" Ein Ring am Finger - seit Jahrtausenden schmückt sich der Mensch mit ihm. Er ist eine erstklassige Auskunftsquelle, verrät so manches über Geschmack, Charakter, Vorlieben - und nicht selten auch über die Finanzkraft seines Trägers. Das besondere Stück ziert...

  • Hagen
  • 01.04.16
Überregionales
23 Bilder

Schönes für alle Ja-Sager

Hochzeitsmesse Wetter 2015 Kleider und Schuhe für den Look, Ringe für die Ewigkeit, dazu Cocktails und mehrstöckige Hochzeitstorte fürs leibliche Wohl: Alles, was man/frau zum Heiraten braucht, präsentiert sich an diesem Sonntag hier, in besonders stilvollem Ambiente. "Es ist dazu noch unheimlich gemütlich", ist nicht nur die Meinung der Wetteraner Aussteller. Die Besucher der Hochzeitsmesse in der Villa Vera an der Kaiserstraße lassen sich gut gelaunt und gerne beraten, genießen die...

  • Wetter (Ruhr)
  • 01.02.15
Kultur
9 Bilder

Design ohne Parkschein

Am kommenden Wochenende weichen Fahrzeuge freiwillig aus, wenn Kunsthandwerk und Design 1500 Quadratmeter eines Parkdecks erobern. Den 12. Kunsthandwerkermarkt der Handwerkskammer Düsseldorf nutzt auch Alin Boyaciyan und ermöglicht Besuchern ihre Schmuckstücke und Accessoires zu erkunden. Bei dieser Gelegenheit kann man ihre aktuellsten Silberringe der Serie RUM BLOSSOM kennen lernen sowie vergangene aber nicht weniger zeitlose Kollektionen wieder entdecken. Ihre Leidenschaft gilt aber nicht...

  • Düsseldorf
  • 22.06.14
Ratgeber
Mit Stempel als Gold ausgewiesen, aber wertlos sind diese Ringe. Foto: Schneidersmann

"Goldringe" sind aus wertlosem Metall

Geschäftsleute in der Schwelmer City, die Altgold annehmen, warnen: In den vergangenen Tagen kamen mehrere Kunden, um Ringe in Zahlung zu geben. Diese Ringe waren zuvor im Glauben, ein günstiges Geschäft zu machen, von Betrügern angekauft worden. Es handelt sich um gestempelte Ringe, die golden aussehen, aber aus minderwertigem, wertlosem Metall sind. „Wir möchten alle gutgläubigen Leute warnen, nicht auf diese Gauner reinzufallen“, heißt es. „Die Betrüger scheinen aus Osteuropa zu...

  • Schwelm
  • 28.06.13
LK-Gemeinschaft
Der Bund fürs ganze Leben?. Foto: Tony Hegewald/ pixelio.de

Wer sich ewig bindet...

Ab einem gewissen Alter macht man sich schon Gedanken, wo es mit einem hingeht. In meinem Bekanntenkreis nimmt die Zahl der verheirateten Paare, inklusive Nachwuchs, rapide zu. Kaum ein Geburtstag, an dem es nicht auch Torten mit Streuseln in Regenbogenfarben für die Kleinen gibt. Mit bald 31 Jahren werde ich häufig mit der Frage konfrontiert, ob ich denn auch bald „Ja“ sage? Wir wollen jetzt die Kirche mal doch im Dorf lassen. Neulich kamen mir da nämlich Zweifel. Bei einem Rundgang mit einem...

  • Oer-Erkenschwick
  • 28.05.13
  • 2
Überregionales
Töchterchen Kimberly-Sophie und Jeremy-Luca, der Jüngste der Familie, freuen sich, dass Mama Jessica und Papa Marcel nun heiraten.

Die Schnapszahl-Hochzeit ist der Renner

Das wird der Tag der Ja-Sager! Das Schnapszahl-Datum 12. Dezember 2012 ist bei Paaren total beliebt. Die Standesämter sind für den großen Ansturm gut gerüstet. Ist der 12. 12. 12 wirklich das magische Datum für den Hochzeitstag, das Männer niemals vergessen? Vielleicht gar die letzte Möglichkeit für das Ja-Wort vor dem von den Mayas prophezeiten Weltuntergang am 21. Dezember? Egal wie: Viele Verliebte wollen sich dieses Datum nicht entgehen lassen. In Lünen stehen am Mittwoch 20 Brautpaare vor...

  • Lünen
  • 11.12.12
  • 1
Überregionales
Die erste große Ehe-Hürde: Wilhelm jun. und Hannah Kanne mussten ein großes Brot zerteilen.
9 Bilder

Traumhochzeit: Sie ist jetzt Frau Kanne

Die Hochzeitsglocken läuten bei der Bäckerei Kanne: Wilhelm Kanne jun. und seine Freundin Hannah Neumann gaben sich am Samstag in der Stiftskirche Cappenberg das Ja-Wort. Mit vielen Gästen wurde in der romantischen Kirche am Schloss gefeiert, was vor einigen Jahren mit einem Ferienjob in der bekannten Lüner Bäckerei begann. Hannah Neumann arbeitete hier als Aushilfe, hier lernte sich das Brautpaar kennen - und nach einiger Zeit auch lieben. Zur Hochzeit hatten die Bäcker, die nach der Trauung...

  • Lünen
  • 22.07.12
Kultur
Ein Liebesschloß
4 Bilder

Erinnerungen LIEBE LK-TREFFEN und Vieles mehr
DAS DATUM...

Es war ein schöner Tag. Es passte alles zusammen. Sonne lachte. Und, nicht allein. Zumindest nicht ganz allein. Spaziergang, am späten Nachmittag. Traurig zwar, tief da drinnen, aber nicht hoffnungslos verzweifelnd. Da, diese Herzen. Liebesschlösser... heißen sie, oder!? Ein Lieblingsmotiv. Schön. In dieser Sonne, gegen die Sonne schauend... dann dieses Eine, große...Herz, dieses Schloss... Namen nicht passend, egal... aber da, dieses Datum. DAS Datum! Erinnerung Es war auch ein schöner Tag....

  • Essen-Ruhr
  • 29.04.12
  • 12
  • 1
Überregionales
Wer sich traut, kann bei unserer Aktion mitmachen.

Wer traut sich und macht mit?

Sie möchten sich trauen? Dann machen Sie doch mit. Für Brautpaare bietet der Lüner Anzeiger ab sofort und rechtzeitig zum Wonnemonat Mai einen neuen Service an. Zusammen mit den Standesämtern in Lünen und Selm laden wir alle Verliebte zur Aktion „Hochzeiten der Woche“ ein. Wie Sie es von unseren Wonneproppen aus dem St.-Marien-Hospital schon seit vielen Jahren kennen, möchten wir nun auch die aktuellen Brautpaare im Lüner Anzeiger veröffentlichen, damit Freunde und Bekannte von Ihrem Glück...

  • Lünen
  • 17.04.12
  • 2
Sport

Unerwarteter Erfolg des BSV

Holzwickede. Bei der Landesmeisterschaft im Kleinkalibergewehr 100m -Auflage errang die Altersherren-Mannschaft des BSV Holzwickede in der Besetzung (v.l.) Alfred Preus, Detlef Lügger sowie Rüdiger König den ersten Platz. Im Einzelwettbewerb belegte Preus mit 291 Ringen nur den 38. Rang, König mit guten 298 den 10. Platz. Lügger mit einer neun im letzten Schuss und insgesamt 299 Ringen holte sich die Bronzemedaille der Landesmeister, ringgleich mit den Zweit- und Erstplatzierten. Hier entschied...

  • Holzwickede
  • 06.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.