Sängerkreis

Beiträge zum Thema Sängerkreis

Kultur
Der Chor Harmonie Rheinberg war als musikalische Mitwirkung bei der JHV des Sängerkreises Moers dabei.

Erfolgreicher Auftritt beim Neujahrsempfang der Stadt Rheinberg
Chor Harmonie Rheinberg mit gutem Start ins das Jahr 2020

Georg Bruckmann, Vorsitzender des Sängerkreises Moers, dem zurzeit 50 Chöre angehören, begrüßte die Vertreter der einzelnen Chöre, die sehr zahlreich erschienen waren. Die Damen des Chores Harmonie Rheinberg unter Leitung von Dirigent Michael Wulf-Schnieders trugen zum Auftakt der Versammlung dem fachkundigen Publikum drei poppige Lieder aus ihrem vielfältigen Repertoire vor. Vorsitzender Georg Bruckmann und der zweite Vorsitzende Erwin Dietrich fühlten sich in den Räumlichkeiten sehr wohl...

  • Moers
  • 11.02.20
  •  1
Kultur
Ob Profi oder Anfänger: Beim Sängerkreis "Schlager and more" kann jeder mitsingen, der Freude am Gesang hat. Foto: privat

Neuer Sängerkreis in Moers stellt sich vor
Die Vielfalt des Singens

Singe, wem Gesang gegeben - Brigitte Jung, Sängerin des neuen Moerser Sängerkreises „Schlager and More“ gesteht: „Mir ist es nicht gegeben. Mit meiner Stimme für den Hausgebrauch singe ich dennoch seit einem Jahr in einer Chorgemeinschaft. Betrachten wir die Vielfalt des Gesangs, so reicht sie vom konzentrierten Singen nach Noten bis hin zum fröhlichen Rudelsingen. Lässt das nicht den Schluss zu, dass wohl jeder singen kann?“ Es ist Samstagmittag, die rund 30-köpfige Chorgemeinschaft tritt...

  • Moers
  • 13.01.20
Kultur

Ehrungen für verdiente Sänger

Im Sängerkreis Niederberg sind 20 Chöre aus sechs Städten mit zusammen rund 660 Sängern zusammengeschlossen. Im Rahmen einer Feierstunde wurden im Gemeindehaus an der Siebeneicker Straße die Jubilare geehrt. Für seine 70-jährige Mitgliedschaft im Männerchor "Concordia Heiligenhaus" wurde Manfred Propach ausgezeichnet. Selbstverständlich wurde gesungen: Neben den Liedvorträgen des Frauenchors "Arion" 1970 und "recanto" wurde auch gemeinsam gesungen. Passend zur Jahreszeit wurde "Nun will der...

  • Velbert
  • 03.04.17
LK-Gemeinschaft
v.l.:Erika Dicks(Vorsitzende des Sängerkreises Wesel),Regenbogenkids Tatjana Zielkowski, Ann Kathrin Gesicki, Tina Pottgiesser,  Eileen Sengbusch  und Yasemin Scherer sowie Paul Bongardts(Leiter des städtischen Bühnenhauses)

Strahlende Kinderaugen der Regenbogenkids bei der Ehrung im Rathaus

Für einige Regenbogenkids stand ein besonderes Ereignis vor der Tür: Die Ehrung des Chorverbandes NRW "Irena und die Regenbogenkids" ist ein Kinderchor aus dem Kreis Wesel. Mit ihrem musikalischen Programm für Gross und Klein verzaubern sie bei ihren zahlreichen Auftritten das Publikum. Doch bevor das Programm bühnenreif ist proben die Chorleiterin Irena Möbus und ihre Regenbogenkids regelmässig Woche für Woche. Für ihre langjährige Zugehörigkeit und als Anerkennung für ihre damit verbundene...

  • Wesel
  • 09.10.16
  •  6
Vereine + Ehrenamt

Die 100 im Kopf - die Zukunft im Blick

Sehr gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Quartettvereins „Frohsinn“ Essen-Burgaltendorf im Probe- und Vereinslokal „Im Stiefel“. Im Mittelpunkt der Versammlung stand die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes für die nächsten zwei Jahre, um die überaus erfolgreiche kontinuierliche Vereinsarbeit zu bestätigen und fortzuführen. Die bisherigen Amtsinhaber Jürgen Scheele (1. Vors.), Peter Kösling (Geschäftsführer) und Norbert Wagner (Kassenwart) stellten sich zur Wiederwahl und wurden...

  • Essen-Ruhr
  • 09.02.15
Überregionales
Eckhard Mundorf (von links), Ehrenvorsitzender des Sängerkreises Niederberg, verabschiedete die langjährige Kreischorleiterin Rosemarie Hey. Auch die Vorsitzende Silvia Tyra dankte ihr für ihren jahrelangen Einsatz.

Schwerer Abschied und Sonderehrungen

Velbert/Heiligenhaus. Mit einer öffentlichen Feierstunde ehrte der Sängerkreis Niederberg kürzlich die Jubilare aus den insgesamt 27 ihm angeschlossenen Kinder-, Jugend- sowie Frauen-, Männer- und gemischten Chören. „Mit Gesang wird verzaubert“, sagte Ehrengast Manfred Krick, stellvertretender Landrat des Kreises Mettmann. Und das galt auch für die musikalische Gestaltung der Feier, die der Ratinger Kammerchor unter Leitung von Dominikus Burghardt übernahm. Eine besondere Aufmerksamkeit galt...

  • Velbert
  • 08.05.13
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden die langjährigen Mitglieder geehrt.

Sängerkeis Frintrop ehrt verdiente Mitglieder

Im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung konnte der MGV „Sängerkreis“ Frintrop jetzt vier verdiente Mitglieder für ihr langjähriges Engagement in der Chorgemeinschaft ehren. Willi Riese, Klaus Severin und Karl-Heinz Student erhielten aus den Händen von Klaus Springenberg, dem ersten Vorsitzenden des Essener Sängerkreises, die Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes für 60-jährige Mitgliedschaft. Franz Dinse wurde diese Auszeichnung für 25-jähriges Engagement verliehen. Werner Rubarth und Hermi...

  • Essen-Borbeck
  • 26.02.13
Kultur
Sänger des Chores beim letzten Konzert

Quartettverein "Frohsinn" präsentiert sich auf Youtube

Geänderter Text Der Quartettverein „Frohsinn“ aus Burgaltendorf ist jetzt auch auf der Internetplattform Youtube zu sehen und zu hören. In der heutigen Zeit ist es für Vereine ganz besonders wichtig, für ihre PR auch die neuen Medien zu nutzen. Neben dem Lokalkompass ist das auch das Internetportal "Youtube", auf dem Chöre auf sich aufmerksam machen können. Mit bisher 9 Titeln aus verschiedenen Konzerten präsentiert sich der Quartettverein ohne Netz und doppelten Boden live dem...

  • Essen-Ruhr
  • 29.07.11
Kultur
Unser Archivbild zeigt fast alle Chöre des Sängerkreises (es fehlt der Shanty-Chor), sowie Bläserkreis Höntrop und das Akkordeon-Orchester Wattenscheid.
2 Bilder

"Wir lassen uns das Singen nicht verbieten! - Konzert des Sängerkreises in der Freilichtbühne

Unter dem Motto: „Wir lassen uns das Singen nicht verbieten“ wird am kommenden Sonntag um 16 Uhr - unter der Federführung der Bezirksvertretung Wattenscheid die Freilichtbühne wieder in eine große Open-Air-Bühne verwandelt. Darauf musizieren sieben Chöre und zwei Orchester mit insgesamt 300 Sängerinnen, Sängern und Instrumentalisten des Sängerkreises Wattenscheid und stellen sich einmal mehr an diesem Tag gemeinsam in den Dienst der Musik. Bezirksbürgermeister Hans Balbach,: „Dieses Chor-Event...

  • Wattenscheid
  • 05.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.