Alles zum Thema Schlägel & Eisen-Siedlung

Beiträge zum Thema Schlägel & Eisen-Siedlung

Politik
Der Beginn der Abrissarbeiten der alten Siedlung "Schlägel & Eisen" lockte die Nachbarn trotz regnerischen Wetters auf die Straße.

In Zweckel sind die Bagger schon im Einsatz
Der Abriss von "Schlägel & Eisen" hat begonnen

Zweckel. Die Investoren halten Wort: Wie angekündigt haben jetzt pünktlich die Abrissarbeiten der ehemaligen Bergarbeitersiedlung "Schlägel & Eisen" im Norden von Zweckel begonnen. Die Anwohner der Bohnekampstraße beobachteten interessiert das Anrollen der ersten Bagger, die auch sogleich zum Einsatz kamen. Bei den Nachbarn schwankte die Stimmung zwischen Wehmut und Erleichterung: Auf der einen Seite wird schon bald ein Stück Zweckeler Geschichte verschwunden sein, auf der anderen Seite...

  • Gladbeck
  • 08.02.19
LK-Gemeinschaft
Zum fünften Male gab es in der "Alten Post" ein Treffen der Damen und Herren, die ihre Kindheit gemeinsam in der Siedlung "Schlägel & Eisen" verbrachten. Das Wiedersehen fand just an dem Tag statt, an dem im Rathaus die Neubau- und Abrisspläne für die alte Zechensiedlung in Zweckel präsentiert wurden.

Unvergessene Kindheit in der Siedlung "Schlägel & Eisen"
Ganz viel Wehmut beim Blick in die Vergangenheit

Zweckel. Die große Portion Wehmut war einfach spürbar: Während sich im Hotel-Gasthaus "Alte Post" die Damen und Herren trafen, die einst ihre Kindheit gemeinsam im Stadtnorden verbrachten, wurde nur wenige Meter entfernt im Rathaus das "Aus" für die alte Bergleute-Siedlung "Schlägel & Eisen" gefällt. Bekanntlich wird die komplette Siedlung abgerissen, macht Platz für ein neues Wohnrevier mit Miet- und Eigentumswohnungen samt Seniorenzentrum. "Unser Spielplatz von einst wird nun...

  • Gladbeck
  • 16.11.18
Politik
Die alten Zechenhäuser stehen zwar noch, aber die Pläne für die Neubebauung des Geländes der Siedlung "Schlägel & Eisen" in Zweckel (siehe Zeichnung) liegen auch schon vor. Dort sollen, so der Investor, insgesamt 120 Miet- und Eigentumswohnungen und ein Seniorenzentrum mit 80 Plätzen entstehen. Foto: Dyhringer

120 Wohneinheiten sollen am Rande von Zweckel entstehen
Ist der Schandfleck "Schlägel & Eisen" schon bald nur noch Geschichte?

Zweckel. Ein seit Jahren existierender Schandfleck im Gladbecker Stadtnorden könnte schon in Kürze tasächlich verschwunden sein: In der jüngsten Sitzung des Gladbecker Stadtplanungs- und Bauausschusses stand die Zukunft der Siedlung "Schlägel & Eisen" in Zweckel auf der Tagesordnung. „Nach jahrelangen Hin- und Her-Verkäufen findet die Geistersiedlung endlich ihren Frieden und die strapazierten Anwohner ihre langersehnte Ruhe und eine tolle Aufwertung im Gladbecker Norden“ freut sich...

  • Gladbeck
  • 15.11.18
  •  3
Überregionales
Auftritte wie hier beim Auftritt beim Gottesdienst anlässlich des Männersonntags in der Erlöserkirche gehören zum Jahresprogramm.Foto: privat
3 Bilder

Das Schweigen der Männer

Männerquartett Schlägel und Eisen braucht dringend "Nachwuchs" Vereine klagen heutzutage immer wieder über Nachwuchsprobleme. Wenn aber der Jüngste im Club über 60 ist, handelt es sich in der Tat um ein echtes Problem. Die Chorsänger des Männerquartetts Schlägel und Eisen haben es nicht leicht, finden sich doch kaum noch stimmfreudige Mitstreiter. "Kinder und Jugendliche singen immer noch gern, aber sobald sie erwachsen sind, finden sie kaum noch den Weg in einen Chor", erzählt Rudi Refke...

  • Herten
  • 04.03.16
Überregionales
5 Bilder

Kostenintensive Baustellen-Sicherung in Sicht ?

Dornröschen ist wohl doch verstorben ! ? Es hat sich Ausge-bilderbucht - in Zweckel an der Bohnekampstr. / Schlägel+Eisen - Siedlung ; Der Baustellenzaun mit der Baustellen-Sicherung ist wohl nun in den Aufgabenbereich unserer Stadtverwaltung übergegangen ! ? Die Kosten kann sich hier wohl auch der Steuerzahler ans Bein binden/hängen ! ??? ! siehe Tagespresse: Insolvenzverwalter aktiv ; Handwerker können sich ihr Geld zum Umsatz hier , wohl von der "Backe"...

  • Gladbeck
  • 08.11.15
  •  1
  •  1
Politik
14 Bilder

Ein Stück Zweckeler Geschichte bleibt nun doch erhalten

Kaum zu glauben, aber wirklich wahr: Die Renovierungsarbeiten in der Schlägel & Eisen-Siedlung haben begonnen und gehen nun zügig voran! Im ersten Bauabschnitte werden gerade im Bereich Bohnekampstraße/Schlägelstraße 8 Wohneinheiten fertiggestellt. Auch wenn das zu bohrende Brett dick war und manch einer den Bohrer schon aus der Hand legte, haben Gespräche doch zu einem erfreulichen Ergebnis für Zweckel und seine Menschen geführt.

  • Gladbeck
  • 04.03.15
  •  1
  •  1
Überregionales
14 Bilder

Ein Baufortschritt in Zweckel , "Schlägel-Eisen -Geistersiedlung", endlich zu erkennen !

So können die Zweckeler nur hoffen, dass es jetzt zügig weiter geht Das Deutschlandweite Image - GEISTERSIEDLUNG - braucht wirklich keiner ( mehr ) !! Nachdem sehr viele Aussagen seitens der Investorin in der Tages-Presse in Richtung ich will ja , die Baubehörde - weniger - zu lesen stand , ist ja nun hoffentlich ein Umbau-Fortschritt weiterhin zu verfolgen ! ? An der Einmündung : Bohnekampstr. - Schlägelstr. sind massive Endkernungs-Arbeiten erkennbar . Alte...

  • Gladbeck
  • 01.03.15
Überregionales
Treffen ehemaliger Bewohner der Schlägel & Eisen-Siedlung: Erinnerungen, herzlich gelacht und Erfahrungen ausgetauscht bis spät in die Nacht. Foto: Kariger

Treffen ehemaliger Spielkameraden und Kinder aus der Schlägel & Eisen Siedlung

Gladbeck: Treffen der Spielkameraden der ehemaligen Schlägel & Eisen-Siedlung | Am Freitag den 21.11.14 trafen sich die Kinder der Bergmannssiedlung im Dreieck Bohnekamp- Eisen- Schlägelstrasse, zum zweiten mal im Gasthaus “Alte Post“ an der Humboldtstr. 40 ehemalige Kinder der Siedlung, die in 2013 noch als Filmkulisse für die TV-Produktion "Landauer" benutzt wurde, fühlten sich angesprochen, am Treffen teilzunehmen. Man reiste aus Neuss, Velbert und Langenberg an. Selbst ein ausgewanderter...

  • Gladbeck
  • 22.11.14
Kultur
Video "Dönekes aus Gladbeck-Zweckel": Die Kiosk-Betreiberin und Herbert Siemann erinnern sich. Sehr interessant sind solche Erinnerungsgespräche mit der Stammkundschaft an den letzten hiesigen Trlnkhallen im Ruhrgebiet, die nach dem Abbau einst florierender Bergbaubetriebe bis heute noch überlebt haben.

Video: Dönekes aus Gladbeck-Zweckel - Beatclub Kickerkasten Frikadellenschein + Karnickelstall

Gladbeck: Erinnerungen aus der Schlägel & Eisensiedlung | Beatclub mit Uschi Nerke und Kickerkasten im Karnickelstall. Herbert Siemann erinnert sich an seine Jugendzeit in der Schlägel & Eisen-Siedlung an der Bohnekampstr. in Gladbeck-Zweckel. Trinkhallen florierten zu Bergbauzeiten an allen Ecken und Kanten. Der Kaugummi-Automat wurde "manipuliert", die ehemalige Trinkhallen-Inhaberin abgelenkt, um ihr Würstchen zu "stibitzen" und "Mädchen" in die Wohnung geführt, wenn die "Alten" nebenan...

  • Gladbeck
  • 18.11.14
  •  1
  •  1
Überregionales

Video: Dönekes aus der ehemlg. Schlägel & Eisen-Siedlung

Gladbeck: Erzähler/innen von privat gesucht | Wer kann "Dönekes" (alte lustige Erinnerungen) aus- und rund um der ehemaligen Schlägel & Eisensiedlung erzählen, als die Wirtschaft zu Zeiten des Bergbaus noch florierte? Wir suchen noch für "Lokal-Video-Gladbeck" (privat) einige Zeitzeugen, die von unserem Moderator Werner Hülsermann bei trockenem Wetter draußen als Treffpunkt vor der Trinkhalle "unser Büdchen" an der Bohnekampstr. lustige Geschichten von früher erzählen können. Siehe dazu...

  • Gladbeck
  • 03.11.14
  •  2
Überregionales
3 Bilder

Dornröschen soll's bei Schlägel-Eisen Immobilie richten !

DAS Werbe-Bauschild soll die Interessenten locken " Dornröschen soll es richten " Ob es funktioniert ? ! Wollen wir's es abwarten ! Die Bürgerschaft drumherum wünscht es sich ! UND schon "streunen" ( 04.09.14 früh ) die nächsten Fotografen dort herum . ;-))

  • Gladbeck
  • 03.09.14
Politik
dieser Baum könnte, in seiner Form,                                   als ein  frohes Zeichen               V                                                                                                   wie Victory gedeutet.
34 Bilder

Gladbeck >SCHLÄGEL & EISEN SIEDLUNG es geht los !

WIR GLAUBEN ES EINFACH; WEIL WIR HOFFEN Man traut ja seinen Augen nicht ! Mehrere Schutt-Container auf der Schlägel Str. Arbeiter entfernen Wild / Unkräuter aus den Vorgärten. Das es ein Gutes Ende nimmt mit dieser - Schrott - Immobilie - die dann bald keine mehr sein wird ! ? Mit Vorarbeiten , roden in den ehemaligen "Vorgärten" die schon seit zig-Jahren keine Gärten mehr waren ! Sondern mit hochwachsenden Kräutern aller Art zugewuchert waren . Siehe die letzten ca. 4...

  • Gladbeck
  • 20.06.14
  •  2
Politik
ENDE JUNI 2014 Baubeginn ? !! ! Das heißt Sommer '14 .
36 Bilder

COUNTDOWN Schlägel & Eisen läuft :

Zweckel harrt auf die Versprechungen der Frau Irena Kwapik aus Marl , Immobilien-Eigentümerin des Areals - SCHLÄGEL & EISEN - in Gladbeck-Zweckel ! Laut Ihrer Zusage gegenüber der WAZ 09.05.2014 ;* soll es ja nun , endlich , Ende diesen Monats losgehen ! ! ?? Das wäre ja toll ! Denn andere Hauseigentümer müssen ihre Gehwege pflegen was man ja hier, seit gefühlten Ewigkeiten, nicht behaupten/feststellen kann/konnte. Sicherungs-Pflichten nachkommen ist hier nicht so einfach...

  • Gladbeck
  • 01.06.14
  •  2
  •  1
Politik
3 Bilder

Das "Wunder" von Schlägel-Eisen in Zweckel

soll nun tatsächlich eins werden ? Wenn man der Aussage der Immobilien-Eigentümerin glauben schenken soll oder darf , soll es ja jetzt schon in ca. 8 Wochen losgehen ! ? DAS wäre wirklich ganz toll ! Und wenn es dann , wenn, auch zügig voran ginge ohne jegliches Skandale d a n n würden sich sicherlich die meisten Zweckeler freuen. ( auf die Fahne der Politik scheint man das, wenn man den Artl. in der WAZ liest, nicht zu stehen . Lesbare Vorwürfe haltbar ? ...

  • Gladbeck
  • 10.05.14
  •  3
  •  2
Überregionales
hier schlägt die Natur wieder zu ( und zurück ) Das ist hier kein Einzelfall; aber auf Dauer zu langweilig .
8 Bilder

Forderungen von bestimmtem Klientel in Gladbeck

Leute die fordern sollten auch GELD nachweisen wie die Forderungen, die immer wiederholend gestellt werden finanziert werden sollen ? !!! [ http://www.lokalkompass.de/gladbeck/politik/arbeitskreis-stadtbildpflege-in-trauer-um-die-uhlandstrasse-d383786.html ] Hier z.B. ein Versuch ( von leider einigen Objekten in unserer Stadt ) als negativ Beispiel in GLA bei dem es schon mal, bis dato, ( noch ) nicht funktioniert hat ! Meines Erachtens können wir in Gladbeck schon recht...

  • Gladbeck
  • 27.12.13
Überregionales
Der SOMMER 2013 ist schon Geschichte ;
9 Bilder

STILL ruht Schlägel - Eisen in Gla-Zweckel

TROTZ Baugenehmigung bewegt sich nichts ! Warum nicht ? Hat doch die Investorin vor einem halben Jahr in der Tagespresse vom 21.03.2013 vermelden lassen : Zitat : Irena Kwapik hofft indes auf eine schnelle Bearbeitung. „Wenn es nach uns ginge, würden wir sofort loslegen.“ Laut Bauschild steht immer noch zu lesen : Beginn Sommer 2013 Nun, lt. Bürgermeister Ulrich Roland liegt die Baugehmigung vor. ( wie man sich erzählt: "schon längere Zeit" ? !! ) Zitat aus einer...

  • Gladbeck
  • 22.09.13
Überregionales
Diese Damen erklären mir gerade, wer wo von wann bis wann hier gewohnt hatte. Ein Info-Abend von der Produktionsfirma für die Anwohner mit etwas Aufklärung wäre angebracht gewesen. Außerdem wird die Siedlung in den Medien zu negativ dargestellt. Das Internet kann heute sehr schnell für negative Schlagzeilen sorgen. Fotos: Kariger
12 Bilder

Filmstadt Gladbeck 3. - Kiosk-Gäste in der 1. Reihe - Info-Abend fehlte

Gladbeck: Für den ARD-Film "Landauer" werden die entsprechenden Sequenzen aktuell in der Gladbecker Schlägel und Eisen-Siedlung abgedreht. In den Hauptrollen spielen Josef Bierbichler, Jeanette Hain und Herbert Knaup. Unter der Regie von Hans Steinbichler dreht die Zeitsprung Pictures im Auftrag von BR, der ARD Degeto und dem WDR bis Ende August 2013 im Ruhrgebiet, in Franken und in Oberbayern. Am Drehort, der Kiosk gegenüber Hier ist was los,... man sitzt lustig vereint in Gartenstühlen...

  • Gladbeck
  • 31.07.13