Schloss Horst

Beiträge zum Thema Schloss Horst

LK-Gemeinschaft
Heute um 18:00 Uhr im Schloss Horst

HEUTE TAGT DER PRÄVENTIONSRAT IN HORST
Präventionsrat in Horst tagt heute am 3. Dezember. 2019

Die nächste Sitzung des Präventionsrates Horst findet am heutigen Dienstag, 03.Dezember.2019, um 18:00 Uhr im Rittersaal von Schloss Horst statt. Das Treffen ist offen für alle Bürger und Einrichtungen aus dem Stadtteil. Eine Verbesserung der Situation kann nur mit einer starken Beteiligung der Bürger und der Vertreter der ortsansässigen Einrichtungen erreicht werden. Es sollen Problemfelder benannt werden und gemeinsam mit Polizei, Stadt und Bürgern Lösungen entwickelt werden. Folgende...

  • Gelsenkirchen
  • 03.12.19
LK-Gemeinschaft
Neue Kita am Schloss Horst trägt den Namen "Galoppi"

Neue Kita trägt den Namen "Galoppi"
Neuer Kindergarten am Bowengarten in Horst erhielt den Namen „Galoppi“

Passen zur ehemaligen Horster Galopprennbahn auf deren im Jahr 2002 die letzten Pferde ihre Runden um Sieg und Niederlage drehten, und danach das auskam, wurde jetzt am Standort des ehemaligen Waagegebäudes ein vierzügiger Kindergarten welcher Ende des Jahrs eröffnet werden soll. 80 Kinder erhalten so einen neuen Kita Platz im Stadtquartier am Horster Schloss der den Namen „Galoppi“ trägt. Dies gab die VIVAWEST und die „Arbeitsgruppe zur Erinnerungskultur ehemaliger Galopprennbahn Horst“...

  • Gelsenkirchen
  • 09.11.19
Kultur
Ein echtes Gelsenkirchener Kind ist Leonie Warnke, das inzwischen in Berlin lebt und arbeitet.
5 Bilder

Runde drei
Best of Poetry-Slam

Der Best of Poetry-Slam Gelsenkirchen geht in die dritte Runde! Am zweiten Samstag im November, also am 9., versammeln sich um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, im kuschligen Schloss Horst an der Turfstraße 21 die besten Slammer des Landes. Aber Poetry-Slam? Was ist das? Wortgewaltige Texte, treffsichere Pointen, scharfsinnige Lyrik und ganz viel Unfug. Einfach das Beste, was deutsche Bühnenliteratur zu bieten hat. Und die kommen nun nach Gelsenkirchen. Krass, oder? Krass. Also seid dabei und...

  • Gelsenkirchen
  • 07.11.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
28 von 38 Ideen über eine Förderung durch das Bezirksforum freuen.

Bezirksforum gastiert in Horst
30.000 Euro für Trommeln, Nistkästen und Tore

Zahlreich waren die Wünsche beim nunmehr dritten Bezirksforum in diesem Jahr.  In der Glashalle von Schloss Horst kamen am Dienstagabend, 23. September 2019, Vorschläge in Höhe von fast 70.000 Euro zusammen - mehr als das Doppelte des zur Verfügung stehenden Budgets. Eine Herausforderung für das Team des Bezirksforums und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die aber mit viel Kompromissbereitschaft und Gesprächen bewältigt werden konnte. Am Ende konnten sich so 28 von 38 Ideen über eine...

  • Gelsenkirchen
  • 28.09.19
Kultur

Highland Blast
Schottische Gefühle

Highland Blast, das fahrende Festival, welches sich der Musik und Kultur des traditionellen und modernen Schottlands verschrieben hat, geht in die sechste Runde. Am Mittwoch, 13. November, erklingen ab 19 Uhr wieder schottische Töne im Schloss Horst, Turfstraße 21. Nach fünf erfolgreichen Tourneen seit 2014 sind in diesem Jahr die mehrfach ausgezeichneten Bands Dallahan und Kim Carnie im Gepäck. Unterstützt werden sie von der Tänzerin Megan Henderson und von Robyn Ada McKay als Piper. Kim...

  • Gelsenkirchen
  • 27.09.19
Kultur
Die Maus ist wieder einmal zu Gast im Schloss Horst.

Hinter den Kulissen
Maus öffnet die Schloss-Türen

Schloss Horst ist wieder beim Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus dabei. Seit 2012 gehen jedes Jahr am 3. Oktober von 11 bis 18 Uhr für die Maus-Fans Türen auf, die normalerweise der Öffentlichkeit verschlossen sind. Im Schloss Horst wird an diesem Tag der alte Dachstuhl aus dem 16. Jahrhundert geöffnet. Neben der Begehung des Dachstuhls können die kleinen und großen Maus-Fans im Schloss im Mitmach- und Erlebnismuseum die Schlossbaustelle im Jahr 1565, den Pferdefang und Burgenbau im...

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.19
LK-Gemeinschaft

BV Horst - Süd
Der Jugendleiter des BV Horst – Süd kommt endlich unter die Haube.

Am 11. Oktober 2019 tritt der langjährige Jugendleiter des BV Horst – Süd Markus Jagarzewski vor das Standesamt im Schloss Horst um seiner Lebensgefährtin Steffi Schößler das Jawort zu geben. Markus gehört seit vielen Jahren dem BV Horst - Süd an, wo er die E- Junioren U10 Trainiert. Wir wünschen ihm und seiner Lebensgefährtin für Zukunft alles, alles Gute und viel Glück und Denkt immer daran. Die Ehe ist wie eine Brücke. Man sollte sie jeden Tag neu aufbauen, am besten von beiden...

  • Gelsenkirchen
  • 10.09.19
LK-Gemeinschaft
NRW- Städtebauminister Christoph Zöpel in Horst

Ein Stück Horster Geschichte:
Landesregierung machte zur Rettung von Schloss Horst 6,5 Mio. Mark locker.

Am Samstag. 07. Juni 1986 kam NRW – Städtebauminister Christoph Zöpel nach Horst und eroberte im Sturm nicht nur das Schloss Horst, sondern durch seine frohe Botschaft auch die Herzen der Anwesenden Vertretern von Rat und des Fördervereins Schloss Horst. Denn die Landesregierung NRW machte 6,5 Mio. Mark locker. Mit diesem Akt wurde Schloss Horst offiziell an die Stadt Gelsenkirchen übergeben.

  • Gelsenkirchen
  • 10.08.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Im letzten Jahr stand das Sommerfest wettertechnisch unter einem sehr guten Stern. Sollten die Aussichten stimmen, dann könnte es auch in diesem Jahr wieder mit viel Sonnenschein klappen für das Fest der Kumpel.Archiv-Foto: Gerd Kaemper

Benefiz-Sommerfest am Sonntag im Schloss Horst
Feiern mit Grubengold

Der Club Grubengold möchte am Sonntag, 14. Juli, 12 bis 18 Uhr im Schloss Horst, Turfstraße 21, mit Gelsenkirchener Bürgern gemeinsam feiern, essen, trinken und bei guter Musik angenehme und interessante Gespräche führen. Und das alles natürlich für einen guten Zweck. Horst. Denn der Erlös des diesjährigen Sommerfestes kommt der GelsenKirche und ihrem Lebenstraum-Projekt zugute. Die GelsenKirche plant in diesem Jahr zahlreiche Projekte für Kinder und Teenager in Gelsenkirchen, die allein nur...

  • Gelsenkirchen
  • 12.07.19
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Das Gebäude sollte nach dem Geschäftsführer Rudolf Rose benannt werden.
VIVAWEST feiert Richtfest der Kindertagesstätte im Stadtquartier Schloss Horst

Horst 04. April 2019. Auf dem Gelände des ehemaligen Waagehauses an der Galopprennbahn in Gelsenkirchen-Horst entsteht eine vierzügige Kindertagesstätte mit Platz für insgesamt 80 Kinder. Um der historischen Bedeutung des Waagehauses im Sinne der Erinnerungskultur angemessen Rechnung zu tragen, wird das Ereignis zum Anlass genommen, die Horster Bürger an der Namensfindung für die Kita unmittelbar zu beteiligen. In direkter Nachbarschaft zum beliebten Stadtquartier am Schloss Horst, in dem...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.19
LK-Gemeinschaft
Frühstückszeit

Was heute wichtig ist
Fridays for Future am Nachmittag +++ Fördergelder bewilligt +++ Frühlingsmarkt im Schloss Horst

Eine Aktion der Gelsenkirchener Fridays for Future-Bewegung ist für den heutigen Nachmittag um 16 Uhr geplant, das teilte eine der beiden Delegierten, Vanessa Fernandes, mit. So möchte man auch den Aktivisten aus den umliegenden Städten Gelegenheit bieten, im Anschluss an deren eigenen Demos, zusätzlich an der Klimaschutzveranstaltung in Gelsenkirchen teilzunehmen. Aus Bochum seien schon Zusagen erfolgt. Nähere Infos folgen ... +++  Wie bekannt wurde, gibt die Bezirksregierung den...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.19
Kultur
Ian Shaw ist der erste Act dieses Jahres, der das FineArtJazz 2019 in Gelsenkirchen eröffnet.
2 Bilder

Internationale Musiker dabei
FineArtJazz 2019

Große Stimmen und starke Frauen: Das sind die Attribute des neuen Programms der internationalen Konzertreihe FineArtJazz im ersten Halbjahr 2019. Die Reihe findet unter anderem auch an verschiedenen Örtlichkeiten in Gelsenkirchen statt. Im Mittelpunkt dieser Reihe mit insgesamt neun Konzerten stehen Stars der europäischen Jazzszene aus neun Nationen. Von Januar bis Juni jazzen diese im Ruhrgebiet. Darunter große Namen, Shooting Stars und absolute Geheimtipps, die schon morgen zu den ganz...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Schloss Horst

Überregional
Weihnachtsbaum am Schloss Horst kommt am 14. Dezember 2018

Oberbürgermeister Frank Baranowski will Auftragserledigung noch in diesem Jahr.  Nach der Berichterstattung der WAZ vom 11. Dezember 18 zum „fehlenden“ Weihnachtsbaum am Schloss Horst hat Oberbürgermeister Frank Baranowski umgehend reagiert und die Fachverwaltung gebeten, nach einer schnellen Ersatzlösung zu suchen. Die gute Nachricht für alle Horster Schlossfreundinnen und Schlossfreunde erreichte den Verwaltungschef am Morgen. Zwar wird es in diesem Jahr noch keinen Weihnachtsbaum im Hof...

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.18
  •  2
  •  1
Kultur
Mit Fara haben sich vier ungemein talentierte Musikerinnen zusammengefunden, die derzeit ganz an der Spitze der jungen schottischen Musikszene stehen. Jennifer Austin, Kristan Harvey, Jeana Leslie und Catriona Price – drei Fiddles und ein Klavier – produzieren einen feurigen Sound, der seine Wurzeln tief in der traditionellen Musik Orkneys hat.
3 Bilder

Die Schotten kommen!

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, ist es Zeit, in die Atmosphäre von Highland Blast einzutauchen. Das fahrende Festival hat sich der Musik und Kultur des traditionellen und modernen Schottlands verschrieben. Passend zum typisch schottischen Novemberwetter bringt Highland Blast am Mittwoch, 14. November, ab 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, entsprechendes Ambiente und Flair nach Deutschland und dann auch ins Schloss Horst an der Turfstraße 21. Ein stimmungsvoller Abend, bei dem die...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.18
Kultur
Seit 2014 sorgt Highland Blast deutschlandweit für Begeisterung pur.
4 Bilder

HIGHLAND BLAST: Folk-Songs und fetzige Tunes

Wenn die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, ist es Zeit, in die einzigartige Atmosphäre der schottischen Musikszene einzutauchen. Dudelsäcke, Gaelic und Scots Songs, fetzige Tunes und mitreißender Stepdance, zusammengebracht in einer einzigartigen und authentischen Show – so lautet das Erfolgsrezept von 'Highland Blast – A Taste of Scotland'. Für das Schloss Horst in Gelsenkirchen heißt es am 14. November wieder: Die Schotten kommen! Folk und Feuerstein Folkmusik hat in Gelsenkirchen...

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.18
Kultur
Alle zwei Jahre herrscht rund ums Schloss Horst mittelalterliches Treiben beim Gaudium. Dann kann man sich über das Leben zu Zeiten Rutgers von der Horst informieren und im Feldlager hautnah das Leben erleben.Foto: Gerd Kaemper

Gesicherte Zukunft für ein Schloss

Vor 30 Jahren wurde die Stadt Gelsenkirchen Besitzerin des maroden Schlosses Horst - der Stadtspiegel war dabei. Das Schloss Horst ist nicht nur eines der ältesten Gebäude in Gelsenkirchen und eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser Westfalens - es ist auch ein lebendiges Kultur- und Bürgerzentrum mit vielen verschiedenen Angeboten. Das Schloss beherbergt die Stadtteilbibliothek Horst und das zentrale Standesamt der Stadt, so wird im Kaminzimmer und Rittersaal das Ja-Wort in...

  • Gelsenkirchen
  • 06.10.18
  •  2
Kultur
14 Bilder

A Tribute to Simon & Garfunkel vom Duo „Graceland“ / Schloss Horst Gelsenkirchen

Nahe am Original, ohne zu kopieren. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Das ist das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Thomas Wacker und Thorsten Gary, die mit ihren Gitarren und Stimmen seit Jahren in Deutschland unterwegs sind und die Konzertbesucher mit den bekannten Klassikern begeistern. Quelle: www.graceland-online.de Diese beiden Musiker begeisterten am...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Bei einem großen Festessen konnten sich die Kleinen nach dem spannenden Ritterturnier stärken.
2 Bilder

Zurück ins Mittelalter

Ritterturniere, Bogenschießen, Festmahle- Einen Tag lang konnten sich Kinder zwischen sechs und zehn Jahren beim diesjährigen Ferienprogramm auf Schloss Horst ins Mittelalter zurückversetzen lassen. Dabei konnten die Kleinen den Alltag auf einer Burg hautnah miterleben. Horst.Das große Ritterturnier war der Mittelpunkt des Tages. “Am allerbesten waren die Duelle”, erzählt der siebenjährige Justus und wird direkt von seinem selbsternannten Bruder Can unterbrochen: “Ich habe das Turnier am...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.18
Kultur
Eines der Highlights war ohne jeden Zweifel das große Ritterturnier auf der Turnierwiese von Schloss Horst.
2 Bilder

Von Rittern und Knechten

Tapfere Ritter beim Turnier beobachten, das konnten Besucher der Veranstaltung "Gaudium.2018": In Horst versammelten sich Knappen, Ritter und Burgfräulein rund ums Schloss bei strahlendem Sonnenschein zu einem prächtigen Fest. Wie zu Königszeiten lockten pompöse Spiele und handgemachte Waren Besucher auf das Gelände in und um Schloss Horst. Mittelalterliche Gewänder, bescheidene Stände und ein prunkvolles Programm vermittelten den Besuchern den Eindruck, direkt auf Schlossgelände des...

  • Gelsenkirchen
  • 16.06.18
  •  2
LK-Gemeinschaft

Gaudium starten wieder durch

Burgfräulein, Ritterturnier und Hofmusik Gaudium.2018 lässt Mittelalter und Renaissance wieder aufleben Wie lebte es sich im ausgehenden Mittelalter und der Renaissance? Wie waren die arbeitende Bevölkerung und der Adel gekleidet? Und womit vergnügten sie sich in ihrer freien Zeit? Das historische Museumsfest „Gaudium“ lässt am Samstag, 9. und Sonntag, 10. Juni 2018 bereits zum siebten Mal die Lebenswirklichkeit der damaligen Zeit wieder auferstehen. „Ich bin bereits sehr gespannt auf das...

  • Gelsenkirchen
  • 30.05.18
Kultur
Das "Meinhard Siegel Trio+" besteht bei dem Konzert aus Meinhard Siegel, Heribert Horstig an der Gitarre, Theo Giebels am Bass, Andreas Küster an den Drums sowie als Gäste Molly Duncan am Tenorsaxophon, Janika Löttgen an der Posaune und Martin Berner an der Trompete. Foto: Privat

Das Meinhard Siegel Trio+; „Under Värmland's Sky“

Am Samstag, 10. März, um 19 Uhr ist das Meinhard Siegel Trio+ zu Gast im Schloss Horst. Seit mehr als 20 Jahren ist die Band um den Essener Pianisten Meinhard Siegel auf den unterschiedlichsten Bühnen der Region zu hören. Dabei spielt der Kern der Gruppe bereits seit über 35 Jahren zusammen. Zwar wird die Gruppe oft als Jazzband bezeichnet, doch trifft diese Umschreibung nicht die eigentliche Intention der Musiker. Der größte Teil des Repertoires stammt aus der Feder des Bandleaders...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.18
  •  2
Überregionales

Kunsthandwerk und mehr im Schloss

Am Samstag, 2. Dezember, 17 bis 22 Uhr, und Sonntag, 3. Dezember, 11 bis 18 Uhr findet in der Glashalle von Schloss Horst und auch auf dem Außengelände des Schlosses an der Turfstraße 21 ein Kunsthandwerk- und Lifestyle-Markt statt. Es gibt viele kreative Angebote, die Kinder können beim Zinngießen mitmachen und am Samstag um 17.30 Uhr besucht eine Märchenerzählerin den Markt. Wahrscheinlich lässt sich der Nikolaus auch sehen, bevor um 19.30 Uhr die Autorin Elke Schleich aus ihrem Buch...

  • Gelsenkirchen
  • 02.12.17
Kultur
Roland Goretzki versteht sein Fach wie kein anderer: Am Sonntag, 5. November, können die Besucher von Schloss Horst seinen Künsten am Klavier lauschen.

Zauberhafte Klangwelten

Der Pianist Roland Goretzki gibt am Sonntag, 5. November, ein Konzert im Rittersaal von Schloss Horst, Turfstraße 21. Beginn des musikalischen Ohrenschmauses ist um 16 Uhr. Roland Goretzki wurde 1955 geboren. Sein Studium der Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Klavier bei Prof. Till Engel an der Folkwang Hochschule in Essen beendete er mit dem Klavierlehrer-Examen. 1981 begann er ein weiterführendes Studium mit dem Hauptfach Klavier an der Westfälischen Musikakademie in Detmold bei Prof....

  • Gelsenkirchen
  • 04.11.17
Kultur
Schlossherr Rutger von der Horst erklärte den Kindern in seinem Arbeitszimmer seinen adeligen Arbeits-Alltag. Foto: Gerd Kaemper
3 Bilder

Der Adel im Schloss

Adel verpflichtet, nun auch im Kultur- und Bürgerzentrum Schloss Horst, wurde doch dort der neue Themenbereich "Adeliges Leben im Emscherbruch" im Rahmen eines Museumstags für das "Volk" eingeweiht. Und das "Volk" wurde bei der Eröffnung bestens unterhalten, sorgten die Organisatoren doch für ein adeliges Programm rund um und im neuen Themenbereich. Ein Spielmann begrüßte die Besucher im Eingangsbereich und unterhielt sie mit fröhlichen Weisen aus dem Mittelalter und der Renaissance. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 07.07.17
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.