Schultendorf

Beiträge zum Thema Schultendorf

Ratgeber
An der Arenbergstraße wird weiter gebaut. (Symbolfoto)
2 Bilder

Bauarbeiten an der Gladbecker Arenbergstraße
Zweiter Bauabschnitt gestartet

Seit Mitte August werden die Arbeiten für die Kanalbaumaßnahme und die Verlegung der Trinkwasserleitung in der Arenbergstraße zwischen Berkenstockstraße und Händelstraße durchgeführt. Der erste Bauabschnitt im Kreuzungsbereich der Arenbergstraße und Berkenstockstraße ist fertig gestellt, weshalb der Fahrzeugverkehr In Richtung Tunnelstraße wieder normal fließen kann. Der zweite Bauabschnitt in der westlichen Fahrbahn der Arenbergstraße wurde nun auch schon in Angriff genommen. Ab der...

  • Gladbeck
  • 14.09.21
Kultur
Die Kita Albert Schweitzer in Schultendorf soll wegen baulichen Mängeln nicht mehr lange weiter betrieben werden. Foto: Ev. Kirchenkreis

Bauliche Mängel
Albert-Schweitzer-Kindergarten wird aufgegeben

Der evangelische Albert-Schweitzer-Kindergarten in Gladbeck-Schultendorf soll geschlossen werden. Das teilte die Stadt Gladbeck auf Nachfrage der Grünen mit. Ein genauer Zeitpunkt für die Schließung steht noch nicht fest. Bereits im Vorfeld hatte es Gerüchte über eine kommende Schließung gegeben, die als geplanten Zeitraum den August 2022 nannten. Tatsächlich sei über den genauen Zeitpunkt noch kein Beschluss gefasst worden, teilte die Stadt Gladbeck mit. Klar sei aber, dass die evangelische...

  • Gladbeck
  • 02.07.21
Politik
In den letzten Monaten hat der Schwerlastverkehr auf der Talstraße in Schultendorf drastisch zugenommen. Und Rangiermanöver wie auf dem obigen Foto sind dort an der Tagesordnung. Die Anwohner sind entsprechend genervt.

CDU-Schultendorf fordert Gegenmaßnahmen durch die Stadt Gladbeck
Schwerlastverkehr nervt Talstraßen-Anwohner

Die Anwohner der Talstraße in Schultendorf sind genervt, schlagen Alarm und haben mit ihrer Kritik Gehör beim CDU-Ortsverband gefunden. Grund für die angespannte Laune ist der nahezu täglich stärker werdende Schwerlastverkehr, der über die Talstraße rollt. Denn die großen Brummis beliefern montags bis freitags, manchmal auch an Samstagen, die Unternehmen, die sich auf dem ehemaligen Hafenbahn-Gelände zwischen Schultendorf und dem Nordpark angesiedelt haben. Christian Kropf, Vorsitzender der...

  • Gladbeck
  • 21.08.20
  • 1
Politik
Oftmals keinen schönen Anblick bietet die Sitzbankgruppe im "Schultenwäldchen" nahe der Musikschule.

Wohlstandmüll verschandelt Schultendorfer Waldstück
Plastiktüten sind kein Abfallkorbersatz

Nach wie vor scheinen im "Schultenwäldchen" zwischen Schultendorf und Rentfort "Dreckspatzen" unterwegs zu sein. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls Christopher Kropf, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Schultendorf. Kropf hatte sich bereits im Januar 2020 an die städtische Dezernentin Linda Wagner gewandt und ihr sein Leid geklagt. Auf den Brief reagierte die Stadt Gladbeck prompt, ließ an dem Verbindungsweg zwischen Schultendorf und Rentfort-Nord tatsächlich einen Abfallbehälter anbringen....

  • Gladbeck
  • 18.08.20
Ratgeber
Aufgrund eines "Tagesbruchs" musste die Talstraße in Schultendorf jetzt komplett gesperrt werden.

Talstraße wurde nach Tagebruch gesperrt
Das Loch von Schultendorf

Aufregung in Schultendorf: Am vergangenen Mittwoch, 19. Februar, wurde in Höhe des Hauses Talstraße 5a im Bereich zwischen Eggebrecht- und Tauschlagstraße ein so genannter "Tagebruch" entdeckt. Aufgrund des Schadens an der Fahrbahn ist die Talstraße im genannten Bereich derzeit komplett gesperrt. Eine Tiefbaufirma hat im Auftrag der Stadt Gladbeck bereits mit den Reparaturarbeiten begonnen. Aus dem Rathaus wird gemeldet, dass die Arbeiten Ende Februar abgeschlossen sein sollen. Eine...

  • Gladbeck
  • 20.02.20
Politik
Herumliegender Müll und zudem auch gefüllte Hundekotbeutel im Schultendorfer Wäldchen ärgern den CDU-Ortsverband Schultendorf. Das Problem, so der Ortsverbandsvorsitzende Kropf, könne auch am Fehlen von Abfallbehältern liegen.

Wohlstandsmüll und Hundekotbeutel im Wald sorgen für Unmut
Schultendorfer CDU fordert Abfallkörbe

Post von der Schultendorfer CDU erhalten hat jetzt Bürgermeister Ulrich Roland. In seinem Brief beklagt sich der Ortsverbandsvorsitzende Christopher Kropf über den in dem kleinen Waldstück herumliegenden Müll und über fehlende Abfallbehältnisse entlang des durch das Waldstück führenden Weges. Kropf verweist auch darauf, dass besagtes Waldstück von vielen Hundehaltern zum "Gassi gehen" genutzt werde. Und vor Ort müsse man feststellen, dass selbst gefüllte Hundekotbeutel nicht mit nach Hause oder...

  • Gladbeck
  • 20.01.20
Ratgeber

Autofahrer sollten einen weiten Bogen machen
Wasserrohrbruch im Kreuzungsbereich Schulten-/Frentroper Straße sorgt für Behinderungen

Schultendorf. Wie erst vor wenigen Minuten aus dem Gladbecker Rathaus gemeldet wurde, hat sich an der Grenze zwischen Schultendorf und Zweckel ein Wasserrohrbruch ereignet. Betroffen ist eine Wasserleitung im Bereich der Kreuzung Schulten-/Frentroper-/Arenbergstraße/Im Dorffelde. Eine Fachfirma hat zwar schon mit den Reparaturarbeiten begonnen, jedoch müssen Verkehrsteilnehmer aktuell mit größeren Verkehrsbehinderungen, also sowohl Staus als auch durchaus längeren Wartezeiten, rechnen. Zwar ist...

  • Gladbeck
  • 22.01.19
Überregionales
Zum Auftakt des Spaziergangs durch Schultendorf trafen sich die Teilnehmer am "Streckenläufer", über dessen Geschichte IGBCE-Mitglied Rainer Gotsche informierte.

Gladbecker Senioren erkundeten Schultendorf

Schultendorf. Erstmals einen Spaziergang durch Schultendorf organisiert hatte jetzt der Seniorenbeirat der Stadt Gladbeck. Nicht weniger als 16 Teilnehmer konnte der Seniorenbeirats-Vorsitzende Friedhelm Horbach am Treffpunkt am "Streckenläufer" begrüßen. Hier erklärte IGBCE-Mitglied Reiner Gotsche zunächst die Entstehungsgeschichte dieses Bergmannsdenkmals im Herzen von Schultendorf. Anschließend ging es weiter zum ehemaligen Gebäude der "Bahn- und Hafenbetriebe" an der Talstraße. In einem...

  • Gladbeck
  • 15.08.17
Überregionales
Auch für den Pkw-Brand am 27. April machen die geschädigten Schultendorfer ihren Nachbarn verantwortlich.

UPDATE! Schon 30.000 € Sachschaden in Schultendorf: Nachbar verbreitet Angst und Schrecken

Schultendorf. Die Tauschlagstraße an der Grenze zwischen Schultendorf und Zweckel: Eine schöne Wohngegend, fernab vielbefahrener Durchgangsstraßen, mit schmucken Gärten und an den Balkonen hängen Blumenkästen. Hier lässt es sich gut wohnen und leben. Doch die Idylle trügt. Zumindest für einen Teil der Anwohner, denn seit dem Herbst 2016 macht sich bei den Familien, die in vier verschiedenen Häusern wohnen, Angst und Schrecken breit. Denn seit dem November des vergangenen Jahres kam es zu einer...

  • Gladbeck
  • 11.07.17
Politik

Dank aber auch Kritik aus Schultendorf: Flickschusterei sorgt nun für Unfallgefahr

Schultendorf. Klaus Kretschmer, BIG-Politiker aus Schultendorf, schwankt zwischen Lob und Kritik: Eigentlich ist Kretschmer froh darüber, dass die Stadt Gladbeck auf einen Hinweis von ihm hin aktiv wurde, auf der anderen Seite führten die Reparaturarbeiten aber auch nicht zum erhofften Ergebnis. Fakt ist, dass Klaus Kretschmer im Rathaus auf den desolaten Zustand des Pkw-Stellplatzes nahe der Käthe-Kollwitz-Schule an der Woorthstraße hingewiesen hatte. "Die Fläche war mit Gehwegplatten belegt,...

  • Gladbeck
  • 12.01.17
Sport

Fitnessgymnastik am Samstagmorgen in Schultendorf!

Unsere Barbara hat schon einen guten Vorsatz gefasst und möchte ihn mit ganz vielen netten Menschen ab dem 14. Januar 2017 in der Turnhalle der Käthe Kollwitz Grundschule, Gladbeck-Schultendorf in die Tat umsetzen. Ihre Idee? ...yeeaahhh... ran an den "Naschbrettbauch!" In der Woche wenig Zeit? "Fitnessgymnastik am Samstagmorgen! Rücken- und gelenkschonende Gymnastik, Entspannungs- und Koordinationsübungen = mit Spaß und guter Laune ins Wochenende! Abschalten von Beruf und Alltag durch gezielte...

  • Gladbeck
  • 04.01.17
Kultur

Sonntag, 24. Januar Natur und Literatur: Winterwanderung durch Gladbecks nördlichen Grüngürtel

Im neuen Jahr führt die erste Winterwanderung durch das nördliche Gladbeck. Vom Cafe Stilbruch geht es durch den neugestalteten Nordpark weiter durch Schultendorf zur Glühweinpause beim Naturdenkmal ROTBUCHE in Zweckel. Durch das Zweckeler Wäldchen und den Rentforter Busch kommen wir ins Naturschutzgebiet "Quälingsbachaue". Im "Park"Cafe gibt es dann außer Kaffee und Kuchen einen literarischen Vortrag des Gladbecker Autors Marcus Watolla, der aus seinem Buch "Bittersüß - satirisches Zeug" kurze...

  • Gladbeck
  • 14.01.16
  • 3
  • 3
Überregionales
An zahlreiche Hauswänden aber auch auf Pkw-Kühlerhauben hinterließ ein bislang unbekannter Täter bei seinem Zug durch Schultendorf seinen Graffiti-Schriftzug.

Hoher Schaden durch Graffiti-Schmierereien in Schultendorf

Schultendorf. Eine böse Überraschung gab es für viele Bürger in Schultendorf am Samstag, 11. April: In der Nacht zuvor hatte vermutlich ein Einzeltäter zahlreiche Gebäude und auch einen Pkw mit seinen Graffiti-Schmierereien "verziert". Der Täter hinterließ seinen Schriftzug nicht nur an privaten Wohnhäusern, sondern verschonte auch nicht die Käthe-Kollwitz-Schule sowie die benachbare Christus-König-Kirche. Die Taten ereigneten sich nach Angaben der Polizei in der Zeit zwischen 0 und 7 Uhr....

  • Gladbeck
  • 13.04.15
Sport
(Foto: © WTB | Foto: Kirsten Beßmann-Wernke)

Bauch Beine Po

Die Gladbecker Sportgemeinschaft bietet einen Kurs zum Muskelaufbau mit Kleingeräten an. Ab dem 03.Februar jeden Dienstag von 18.30 bis 19.30 Uhr, im Sportraum der Christus König Kirche in Gladbeck, Schultenstr. 42, Zur Zeit sind noch 3 Plätze frei! Ein unverbindliches „Reinschnuppern“ nach Anmeldung, ist ausdrücklich erwünscht! Ansprechpartnerin: Ute Weishaupt Telef.: 02043 319918 Mail: Ute.Weishaupt@gmx.de URL: www.g-sg.de

  • Gladbeck
  • 22.01.15
Ratgeber

Inspektion des Kanalnetzes steht an

Am Montag, 20. Oktober, beginnen die gesetzlich vorgeschriebenen jährlichen Untersuchungen des öffentlichen Kanalnetzes. Das diesjährige Inspektionsgebiet erstreckt sich von der Hornstraße in Ellinghorst bis zur Tauschlagstraße in Schultendorf. Die Dauer der Arbeiten ist auf sechs Wochen begrenzt. Die Inspektionsarbeiten erfordern eine vorausgehende Reinigung der Schächte und Kanäle, die mit sogenannten Spülfahrzeugen erfolgt. Anschließend wird mit einem weiteren Fahrzeug die Kanalinspektion...

  • Gladbeck
  • 17.10.14
Sport

Power-Gymnastik

Die Gladbecker Sportgemeinschaft bietet Fitness-Gymnastik zum Muskelaufbau mit Kleingeräten an. Jeden Freitag von 17.30 bis 18.30 Uhr, im Sportraum der Christus König Kirche in Gladbeck, Schultenstr. 42, Ein unverbindliches „Reinschnuppern“ nach Anmeldung, ist ausdrücklich erwünscht! Ansprechpartnerin: Ute Weishaupt Telef.: 02043 319918 Mail: Ute.Weishaupt@gmx.de URL: www.g-sg.de

  • Gladbeck
  • 18.08.14
Sport

Bauch Beine Poh

Die Gladbecker Sportgemeinschaft bietet einen Kurs zum Muskelaufbau mit Kleingeräten an. Jeden Dienstag von 18.30 bis 19.30 Uhr, im Sportraum der Christus König Kirche in Gladbeck, Schultenstr. 42, Ein unverbindliches „Reinschnuppern“ nach Anmeldung, ist ausdrücklich erwünscht! Ansprechpartnerin: Ute Weishaupt Telef.: 02043 319918 Mail: Ute.Weishaupt@gmx.de URL: www.g-sg.de

  • Gladbeck
  • 18.08.14
Sport
Leider konnte die Mannschaft den Abstieg nicht mehr verhindern...

Tischtennis: TTV Altenessen steigt in die Bezirksliga ab

Vor zwei Jahren reichte am letzten Spieltag ein 8:8 gegen Frintrop II zum Klassenerhalt in letzter Sekunde. Letztes Jahr bedurfte es eines Sieges gegen MJK Herten am letzten Spieltag. Dieser gelang mit 9:4 und somit konnte ebenfalls soeben der Klassenerhalt geschafft werden. Dieses Jahr blieb am letzten Spieltag das Kunststück verwehrt, denn man unterlag in eigener Halle dem klaren Favoriten GW Schultendorf mit 2:9. Ohne "Biss" im Spiel gegen die Gladbecker In Anbetracht der Tatsache, dass...

  • Essen-Nord
  • 07.04.14
Überregionales

Auffahrunfall mit vier PKW

Auf der Schultenstraße, in Höhe der Talstraße, kam es am Montag, 24. März gegen 16.40 Uhr, zu einem Auffahrunfall, in den gleich vier Autos verwickelt waren. Hier fuhr ein 18-jähriger Gladbecker PKW-Fahrer auf den haltenden PKW einer 63-jährigen Bottroperin auf und schob diesen noch auf das Auto eines 69-Jährigen und einer 50-Jährigen, beide aus Gladbeck. Der PKW des 18-Jährigen musste abgeschleppt werden. Der 69-jährige Autofahrer verletzte sich leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in...

  • Gladbeck
  • 25.03.14
Sport
© WTB | Foto: Kirsten Beßmann-Wernke

Älter werden beweglich bleiben

Die Gladbecker Sportgemeinschaft bietet einen neuen Kurs ab Donnerstags dem 06.03.2014 von 10.00 bis 11.00 Uhr im Sportraum der Christus König Kirche in Gladbeck, Schultenstr. 42, Sport im Sitzen, Gehen und Stehen an. Der Stuhl wird auch als Sportgerät verstanden, das Sicherheit bietet. Der Gemeinschaftssinn und die Freude an der Bewegung werden durch Spiel und Spaß mit Musik unterstützt. Ziele: - Mobilisierung der Gelenke - Kräftigung der Muskulatur - Verbesserung des Gleichgewichtssinns -...

  • Gladbeck
  • 13.02.14
Überregionales

LKW-Fahrer flüchtete von Unfallstelle

Eine Unfallflucht aus Schultendorf meldet das Polizeipräsidium Recklinghausen: Heute, 6. Februar, wechselte ein unbekannter Fahrzeuführer gegen 9.50 Uhr mit einem weißen LKW auf der Schultenstraßein Höhe der Sandstraße vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Daraufhin musste eine auf dem rechten Fahrstreifen befindliche 51-jährige Halterner PKW-Fahrerin stark abbremsen. Der nachfolgende 21-jährige PKW-Fahrer aus Gladbeck fuhr auf den PKW der Halternerin auf. Der LKW-Fahrer flüchtete von der...

  • Gladbeck
  • 05.02.14
Politik

Ratsherr Kretschmer schließt sich der BIG an

Schultendorf. Klaus Kretschmer, langjähriger Ratsherr aus Schultendorf, bleibt der Politik erhalten. Allerdings nicht mehr als Mitglied der SPD, aus der Kretschmer (der STADTSPIEGEL berichtete bereits) Ende Oktober ausgetreten ist. „Um meine Ziele, die ich mir für Schultendorf gesetzt habe, zu erreichen, ist es ratsamn, einer politischen Partei anzugehören,“ hat Kretschmer erkannt. Daher habe er sich jetzt kurzfristig entschlossen, der „BIG“ (Bürger in Gladbeck) beizutreten. Und Klaus...

  • Gladbeck
  • 02.12.13
  • 2
Ratgeber

Tauschlagstrasse abwärts Richtung RBH

Täglich fahren viele Verkehrsteilnehmer über diese Straße. Kommend von der Lortzingstrasse hinunter in Richtung Hafenbahn, Nordpark, Kindergarten, Schule usw. Fahrrad-, Krad- und Autofahrer. Diese Strecke ist für alle Beteiligten eine richtige Zumutung. (Das Foto zeigt nur einen kleinen Teil der Strecke) Für die Fahrzeuge und deren Fahrer und auch für die Anwohner. Das andauernde "Flicken" mit Teer verbessert die Situation keinesfalls. Diese Fahrbahndecke sollte komplett erneuert werden! Wie...

  • Gladbeck
  • 24.11.13
  • 4
Überregionales

Aus dem Polizeibericht

Unfallfahrer ergriff unerkannt die Flucht Brauck. In der Nacht vom 25. Juni (Dienstag) auf den 26. Juni (Mittwoch) kam es auf der Helmutstraße in Brauck zu einer Fahrerflucht. Zwischen 22 und 12 Uhr wurde dort ein am Straßenrand ordnungsgemäß geparkter 3er-BMW von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Den Schaden an dem graufarbenen Pkw beziffert die Polizei auf 1000 Euro. Einbruch in die Käthe-Kollwitz-Schule Schultendorf. Die "Käthe-Kollwitz-Schule" in Schultendorf zum Ziel...

  • Gladbeck
  • 27.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.