Softair-Pistole

Beiträge zum Thema Softair-Pistole

Blaulicht
In Hagen kam es zu einen Streit im Kiosk. Bei den Kontrahenten wurde eine Softairwaffe und Messer sichergestellt.

Messerklinge 20 Zentimeter lang
Streit in Hagener Kiosk: Softairwaffe und Messer sichergestellt

Am Sonntag, 8. November, gerieten nach bisherigen Ermittlungen gegen 22 Uhr zwei Männer in der Frankstraße in einem Kiosk in einen Streit. Der genaue Grund der Auseinandersetzung ist noch unklar, da beide Männer einen unterschiedlichen Verlauf schilderten. Der 44-Jährige berichtete den eingesetzten Polizisten jedoch, dass sein Kontrahent (51) eine Waffe auf ihn gerichtet habe. Die Beamten konnten den 51-Jährigen in der Kölner Straße aufgreifen. Bei einer Durchsuchung fanden die Polizisten eine...

  • Hagen
  • 10.11.20
Blaulicht
Zu einer vorläufige Festnahme nach Bedrohung kam es am Donnerstag in Hagen.

Strafverfahren eingeleitet
Kurz nach Mitternacht am Berliner Platz: Teenager und 29-Jähriger mit Softair-Waffe bedroht

Am Donnerstag, 6. August, wurden ein 15-Jähriger und ein 29-Jähriger kurz nach Mitternacht am Berliner Platz mit einer Softair-Waffe bedroht. Die beiden waren gegen 0.15 Uhr mit einem Unbekannten unvermittelt in Streit geraten. Nachdem dieser einen Bekannten zur Verstärkung hinzugerufen hatte, kam es zunächst zu einer Körperverletzung. Der Hinzugerufene 32-Jährige schubste den 29-jährigen Hagener. Anschließend bedrohte er ihn und seinen jugendlichen Begleiter damit, seine Softair-Waffe gegen...

  • Hagen
  • 06.08.20
Blaulicht
Bild Schepers/ Text Polizei

Verkehrskommissariat löst "Kriminalfall"
Auf Personen geschossen

Wesel: Jugendliche mit Softairpistolen ermittelt. Wie bereits berichtet, suchte die Polizei Hinweise auf zwei Jugendliche, die mit Plastikkugeln auf Personen geschossen hatten. Am Montag, 28.10.19, war gegen 19.15 Uhr ein Pärchen mit einem Roller auf der Kolpingstraße unterwegs. Hier bemerkten sie, dass sie durch zwei Jugendliche mit Plastikkugeln, von einem Waldstück aus, beschossen wurden. Sie feuerten auch kleine Plastikkugeln auf einen dahinter fahrenden Radfahrer. Die Jugendlichen haben...

  • Hamminkeln
  • 12.11.19
Blaulicht

Wesel - Verkehrskommissariat löst "Kriminalfall"
Jugendliche mit Softairpistolen ermittelt

Wie bereits berichtet, suchte die Polizei Hinweise auf zwei Jugendliche, die mit Plastikkugeln auf Personen geschossen hatten. Am Montag, 28. Oktober, war gegen 19.15 Uhr ein Pärchen mit einem Roller auf der Kolpingstraße unterwegs. Hier bemerkten sie, dass sie durch zwei Jugendliche mit Plastikkugeln, von einem Waldstück aus, beschossen wurden. Sie feuerten auch kleine Plastikkugeln auf einen dahinter fahrenden Radfahrer. In einer aktuellen Polizeimeldung heißt es weiterhin: Die Jugendlichen...

  • Wesel
  • 12.11.19
  • 1
Blaulicht

Polizei sucht Hinweise auf junge Täter, die Plastikkugeln abgefeuert haben.
Wer kennt die beiden Jugendlichen, die mit Softair-Pistole auf Passanten schossen?

Am Montag, 28. Oktober, war gegen 19.15 Uhr ein Pärchen mit einem Roller auf der Kolpingstraße unterwegs. Hier bemerkten sie, dass sie durch zwei Jugendliche mit Plastikkugeln, von einem Waldstück aus, beschossen wurden. Im Polizeibericht heißt es: Sie beschossen auch einen dahinter fahrenden Radfahrer. Die Jugendlichen haben ebenfalls eine Fußgängerin an der Kolpingstraße beschossen. Allen vier Personen ist zum Glück nichts passiert. Die Jugendlichen sind zwischen 10 und 14 Jahre alt, haben...

  • Wesel
  • 06.11.19
Blaulicht

Polizeieinsatz in Hiltrop
35-Jähriger mit Softairwaffe festgenommen

Eine verdächtige Person in Bochum löste am 29. Juli in Bochum einen Polizeieinsatz aus. Ein Zeuge teilte per Notrufnummer "110" der Leitstelle gegen 13.45 Uhr mit, dass sich eine männliche Person an der Hiltroper Straße in der Nähe eines Supermarktes aufhalten würde. In der Hand soll er eine Pistole gehalten haben. Polizeibeamte suchten sofort die Örtlichkeit auf und konnten den Verdächtigen auf einem Feld antreffen. Bei ihm wurde eine täuschend echt aussehende Waffe, wie sich später...

  • Bochum
  • 30.07.19
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass Lünen.

Kommentar: Gewalt ist ein Kinderspiel

Jugendliche und Gewalt, ein so schwieriges wie aktuelles Thema. Fallen Hemmschwellen, wird aus einem Spiel und vermeintlichem Spaß schnell bitterer Ernst. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Schlägereien sind unter Jugendlichen längst keine Ausnahme mehr, Prügel-Videos machen am Schulhof von Handy zu Handy die Runde und in den sozialen Netzwerken im Internet teilt der Nachwuchs brutale Filme zur allgemeinen Belustigung auf die Pinnwand der Kumpels. Überfälle unter Beteiligung junger Täter sind...

  • Lünen
  • 15.07.14
  • 1
  • 1
Überregionales
Eine Plastikkugel aus einer Softair-Pistole - hier ein Model ab 18 Jahren - traf Fabian Nowak im Auge.

Fabian bangt nach Schuss um Augenlicht

Fabian Nowak wollte den ersten Tag der Sommerferien genießen, traf sich mit Freunden nahe der Kelmschule in Brambauer. Schüsse aus einer Softair-Pistole machten dem Spaß ein Ende - dem Schüler droht nun auf einem Auge die Erblindung. "Fabian (13) und seine Freunde wollten am 5. Juli zum Beginn der Ferien am Gitter vor der Kelmschule etwas chillen, dann waren da zwei Jungen mit Softair-Pistolen", berichtet Sabine Nowak, Fabians Mutter, über die Ereignisse des Abends. Softair-Pistolen tragen die...

  • Lünen
  • 15.07.14
  • 4
Überregionales

Busfahrer beschossen, BMW gestohlen, Navi ausgebaut und einer von zwei Firmeneinbrüchen gescheitert

Busfahrer tätlich angegriffen - Täter beschießen ihn mit Plastikgeschossen Schwelm. Am Donnerstag, 25. April, gegen 17.40 Uhr stellte ein 35-jähriger Busfahrer auf dem Bahnhofplatz an der Bahnhofstraße seinen Linienbus ab. Während er Pause machte, wurde er von Unbekannten durch das geöffnete Seitenfenster mit Plastikkugeln aus einer Softairpistole beschossen, die dicht an seinem Kopf vorbei floegen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02333/9166-4000. In Firma eingebrochen -...

  • Schwelm
  • 27.04.13
Überregionales

Gocher (19) drohte Klevern mit Softair-Pistole

Am Samstag (15. Dezember 2012) gegen 21.00 Uhr geriet ein 17-Jähriger aus Goch am Bahnhof in einen verbalen Streit mit einem 18-Jährigen aus Kleve. Beide Personen waren in einer Gruppe von jungen Leuten unterwegs. Die eine Gruppe kam aus Goch, die andere aus Kleve. Im weiteren Verlauf schubste der junge Mann aus Kleve den Gocher Jugendlichen. Daraufhin zog ein 19-jähriger Mann aus Goch eine schwarze Softair-Pistole und bedrohte damit die Gruppe von Klevern, insbesondere einen 20-jährigen Mann...

  • Kleve
  • 17.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.