SPD Hünxe

Beiträge zum Thema SPD Hünxe

Politik

SPD-Dorfwerkstätten in Hünxe
„Wir leben in einer schönen Gemeinde“

Erfolgreicher Auftakt der SPD-Dorfwerkstätten in Bruckhausen und Hünxe. Dritte Dorfwerkstatt am 27. Februar in Drevenack. „Ein gelungener Auftakt mit vielen Gesprächen zur Zukunft unserer Dörfer. So macht Kommunalpolitik richtig Spaß“, resümiert der SPD-Vorsitzende Jan Scholte-Reh die ersten beiden von insgesamt drei Dorfwerkstätten. Rund 60 Bürger sowie Vereinsvertreter waren der Einladung der Hünxer Sozialdemokraten in Bruckhausen und Hünxe gefolgt. Die Idee: „Gemeinsam mit Ihnen wollen...

  • Hünxe
  • 24.02.20
Politik
Volker Marquard, designierter SPD-Bürgermeisterkandidat

Volker Marquard über gemeindliche Finanzen, Steuersenkungen und Investitionen
„Mein Maßstab ist der Mehrwert für die Menschen in Hünxe“

"Unsere gemeindlichen Finanzen sind solide aufgestellt. Hünxe ist auf einem guten Weg. Der neue Kämmerer Michael Häsel hat gute Arbeit geleistet", erklärt der designierte SPD-Bürgermeisterkandidat Volker Marquard zum gegenwärtigen Haushaltsentwurf 2020, der Anfang März durch den Gemeinderat beschlossen werde. Haushaltssicherungskonzept und Grundsteuer B Das 2013 beschlossene Haushaltssicherungskonzept (HSK) habe sich bewährt und ist ein voller Erfolg. Bereits 2019 habe die Gemeinde Hünxe...

  • Hünxe
  • 14.02.20
Politik
Zu gleich drei Dorfwerkstätten laden die Hünxer Sozialdemokraten in den Ortsteilen Bruckhausen, Hünxe und Drevenack in den kommenden zwei Wochen ein. Dort können Bürger ihre Themen und Ideen für die Gemeinde diskutieren.

"Bürger im Mittelpunkt" / An Online-Umfrage teilnehmen - noch bis 1. März möglich!
SPD Hünxe lädt zu drei Dorfwerkstätten ein

Zu gleich drei Dorfwerkstätten laden die Hünxer Sozialdemokraten in den Ortsteilen Bruckhausen, Hünxe und Drevenack in den kommenden zwei Wochen ein. Dort können Bürger ihre Themen und Ideen für die Gemeinde diskutieren. Bürgerwahlprogramm Die Ergebnisse fließen in das Bürgerwahlprogramm ein, das die SPD zur Kommunalwahl am 13. September 2020 schreibt. Der designierte SPD-Bürgermeisterkandidat Volker Marquard wird unter der Überschrift „Anpacken. Für unser Hünxe.“ einen kurzen Impuls über...

  • Hünxe
  • 12.02.20
Politik
Der Vorstand der Jusos Hünxe, v.l.n.r.: Lisa Hülser, Benedikt Lechtenberg, Mendina Scholte-Reh, Mario Walbdrodt, Dominique Freitag, Marcel Krause

Jusos Hünxe Jubiläum
10 Jahre im Einsatz für Jugendliche

Vor zehn Jahren hauchten drei junge Menschen der Hünxer SPD-Jugend neues Leben ein. Mit Lisa Hülser als erste Vorsitzende, Jan Scholte-Reh und Saskia Lukassen gründeten sich die Jungsozialisten, kurz Jusos, neu. Heute feiern die 18 Mitglieder zählenden Jusos ihr Jubiläum und blicken auf zehn aktive und ereignisreiche Jahre zurück. Staub schlucken auf der Baustelle „Der Dachdecker brach durch die Decke“, erinnert sich Lisa-Marieke Hülser, die heute stellvertretende Juso-Vorsitzende ist,...

  • Hünxe
  • 22.11.19
  •  1
Politik
von links: Lisa Marike Hülser, Benedikt Lechtenberg und Dominique Freitag

JUSOs Hünxe werden zehn Jahre alt
Mit drei Mitgliedern gestartet

Begonnen hat alles mit „Brucklyn“ „Das erste Projekt unserer neu gegründeten Organisation war die Sanierung von "Brucklyn", dem Jugendhaus in Hünxe-Bruckhausen", resümiert Lisa Marike Hülser, die Gründungsvorsitzende der Hünxer JUSOs. Damit bezieht sich die familiär politisch Vorbelastete – „Meine gesamte Familie ist in der SPD aktiv“ -  auf den Neustart der politischen Jugendorganisation im Jahr 2009. "Wir erweckten so den Treffpunkt für die Jugendlichen zu neuem Leben und schufen einen...

  • Hünxe
  • 10.11.19
Politik
2 Bilder

„Politik muss den Aufbruch Fahrrad wagen!“

„Diese Initiative kommt zur richtigen Zeit, denn der Radverkehr bietet großes Potential für die Nahmobilität in unseren Städten und Gemeinden“, begrüßt Waltraud Schilling, Stellv. Bürgermeisterin der Gemeinde Hünxe und selbst leidenschaftliche Radfahrerin aus Drevenack, die Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“. Die Initiative will bis 2025 den Anteil des Radverkehrs in ganz Nordrhein-Westfalen von derzeit acht auf 25 Prozent erhöhen. Dabei wurden Unterschriften von 206.687 Menschen in ganz NRW...

  • Hünxe
  • 07.10.19
  •  1
Politik
2 Bilder

1 Euro je Tag für Bus und Bahn? Gute Sache!
Scholte-Reh: „Brauchen mehr Investitionen in ÖPNV-Infrastruktur durch Bund und Land“

„Einen Euro pro Tag und man kann alle Verkehrsmittel des öffentlichen Nahverkehrs von Bus bis Bahn verwenden. Das ist eine tolle Sache fürs Portemonnaie, für die Mobilität und den Klimaschutz“, lobt Hünxes SPD-Chef Jan Scholte-Reh den jüngsten Vorstoß der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin zum 365-Euro-Ticket. „Damit wird der ÖPNV für Fahrgäste so günstig wie nie und insbesondere für Pendlerinnen und Pendler erst wirklich attraktiv.“ Gleichzeitig fordert er mehr Investitionen in die...

  • Hünxe
  • 07.09.19
Ratgeber
2 Bilder

Blog
„Ich bin jetzt ein Schulkind!“ - Startklar: Das große Abenteuer kann beginnen

Zur Autorin: Kinder ebenso wie ihre Eltern fiebern dem großen Tag der Einschulung entgegen - so auch die 31-jährige Erziehungswissenschaftlerin Mendina Scholte-Reh, deren Neffe demnächst ein i-Dötzchen wird. Dabei stellt sie feset, dass jedem Anfang ein wunderbarer Zauber innewohnt. Sie ist Schriftführerin der SPD Hünxe und als sachk. Bürgerin im Sozialausschuss der Gemeinde Hünxe tätig. ---------------- Wie Hermann Hesse bereits schrieb, wohnt jedem Anfang ein Zauber inne. Vielleicht...

  • Hünxe
  • 21.08.19
Kultur
Dieser Druck einer berühmten Malerei von Otto Pankok ziert künftig das SPD-Bürgerbüro. Die Kunstbegeisterten Waltraud Schilling (rechts) aus Drevenack und Benedikt Lechtenberg, der als sachk. Bürger im Kulturausschuss mitwirkt, bringen die Wertschätzung der Hünxer Sozialdemokraten für die Otto-Pankok-Stiftung zum Ausdruck.

SPD Hünxe
Otto Pankok ziert SPD-Bürgerbüro

Ein Druck von Otto Pankoks "Christus zerbricht das Gewehr" ziert jetzt das Bürgerbüro der SPD Hünxe an der Dorstener Straße 8. Die Hünxer Sozialdemokraten sind stolz auf das künstlerische Erbe in der Gemeinde und das Engagement des Otto-Pankok-Museums und der Otto-Pankok-Gesellschaft. "Otto Pankok zählt zu den bedeutenden Vertretern der modernen Malerei. In seinen ausdrucksstarken Werken hat er klar für humanistische und pazifistische Werte Position bezogen. Das Otto-Pankok-Museum und die...

  • Hünxe
  • 03.08.19
Politik
Natur statt Chemie meinen (v.l.) Benedikt Lechtenberg, Bernfried Kleinelsen und Jan Scholte-Reh. Die Gemeindeverwaltung soll prüfen, ob die Methode der niederländischen Stadt auch etwas für Hünxe ist. So könnte es als Teil einer größeren Maßnahme in 2020 forciert werden.

SPD Hünxe: Eichenprozessionsspinner ökologisch bekämpfen

Der Eichenprozessionsspinner treibt Bürger und Verwaltung um. Jetzt fordert die SPD Hünxe die Verwaltung auf, Möglichkeiten der ökologischen Bekämpfung zu prüfen. Vorbild ist die niederländische Stadt Groesbeek, die gezielt Vögel angesiedelt hat, um die Raupenpopulation einzudämmen. „Bürgerinnen und Bürger beklagen sich wiederholt über die ungebetenen Baumbewohner. Die Härchen des Eichenprozessionsspinners können Hautausschlag, Atemwegsentzündungen und Schwindelgefühle hervorrufen. Immer...

  • Hünxe
  • 18.07.19
  •  1
Politik
Eric Freitag, SPD-Vorstandsmitglied in Hünxe

"Mit offenem Ohr"
Bürgersprechstunde mit Eric Freitag am 11. Juli 2019

Am Donnerstag, den 11. Juli 2019, lädt die SPD Hünxe zwischen 18.00 und 19.30 Uhr wieder zu ihrer monatlichen Bürgersprechstunde „Mit offenem Ohr“ ein. Dort freut sich das Hünxer Vorstandsmitglied Eric Freitag mit interessierten Bürgern über deren Fragen, Ideen und Hinweise ins Gespräch zu kommen. Die Sprechstunde findet im SPD-Bürgerbüro, Dorstener Straße 8, 46569 Hünxe statt. Darüber hinaus kann sich jederzeit auch per Telefon (02858.917704) oder per E-Mail (info@spd-huenxe.de) an die...

  • Hünxe
  • 09.07.19
Politik
Dominique Freitag, Vorsitzende der Jusos Hünxe

Naturschutz in Hünxe
Jusos Hünxe laden zum Bau von Insektenhotels ein

Die Jusos Hünxe laden am Freitag, den 5 April, von 16 bis 18 Uhr zum Bau von Insektenhotels auf den Hünxer Marktplatz ein. Gemeinsam mit der NABU-Gruppe Dinslaken können Kinder, Jugendliche und alle Interessierten ihr eigenes kleines Insektenhotel bauen. Eigenes Insektenhotel mitnehmen „Jeder kann etwas zum Insektenschutz beitragen. Auch mit den einfachsten Mitteln lässt sich der Naturschutz unterstützen, zum Beispiel mit einem Insektenhotel für den Garten oder Balkon. Wir laden alle...

  • Hünxe
  • 26.03.19
Politik
2 Bilder

AG60plus Hünxe: Siegmund Braune neuer Vorsitzender der SPD-Senioren

„Wir setzen uns für die Belange der älteren Menschen in Hünxe ein“, erklärt Siegmund Braune, nachdem ihn die Jahreshauptversammlung der AG60plus im SPD-Ortsverein Hünxe zum neuen Vorsitzenden gewählt hat. Dabei kann er sich auf die Unterstützung der anderen Vorstandsmitglieder verlassen: Karlheinz Dvorak als Stellv. Vorsitzender und Volker Marquard als Schriftführer. Als Beisitzer komplettieren Gisela Dubrau, Horst Dubrau und Lydia Kellmann den Vorstand. Insbesondere dankt er seinem Vorgänger...

  • Hünxe
  • 19.01.19
Politik
Jusos übergeben die Lebensmittel an die Dinslakener Tafel, v.l.n.r.: Lisa Hülser, Monika Fischer, Benedikt Lechtenberg, Marcel Krause.

Viele Spenden bei Juso-Aktion
Jusos Hünxe sammelten erfolgreich für die Tafel

21 Kisten voller Lebensmittel sind bei der Tafel-Aktion der Hünxer Jusos zusammengekommen. Die SPD-Jugend sammelte vergangenen Samstag auf dem Hünxer Marktpatz bei winterlichen Temperarturen zu Gunsten der Dinslakener Tafel e.V. Großer Dank an alle Spender "Wir danken allen Spenderinnen und Spendern für ihre Hilfsbereitschaft. Geschätzte 300 Kilo Lebensmittel sind auf diese Weise zusammengekommen. Die vielen Konserven, Nudeln, Suppen oder Schokoladen kommen über 1.500 nachweislich...

  • Hünxe
  • 16.12.18
Politik
Einige der Jubilare nach den Ehrungen.

"Was uns stark macht"
SPD Hünxe ehrt langjährige Mitglieder

In gemütlichem Rahmen ehrten die Hünxer Sozialdemokraten ihre langjährigen Mitglieder. Rund 50 Gäste waren der Einladung des SPD-Vorsitzenden Jan Scholte-Reh in die Gaststätte Alt-Peddenberg in Drevenack gefolgt. So standen an diesem Abend die Mitglieder im Mittelpunkt. "Wir sind nicht nur eine Partei, sondern eine Gemeinschaft von Menschen mit den gleichen Grundwerten. Jeder von uns hat eine Geschichte zu erzählen, jeder hat einen Grund, warum er Mitglied ist", so Scholte-Reh, der gemeinsam...

  • Hünxe-Drevenack
  • 07.12.18
Politik
Geehrt für langjährige Mitgliedschaft.

SPD Hünxe ehrt langjährige Mitglieder
„Was uns stark macht“

Bei deftigem Grünkohl mit Mettwurst ehrten die Hünxer Sozialdemokraten ihre langjährigen Mitglieder. Rund 50 Gäste waren der Einladung des SPD-Vorsitzenden Jan Scholte-Reh in die Gaststätte Alt-Peddenberg in Drevenack gefolgt. So stehen an diesem Abend die Mitglieder im Mittelpunkt. „Wir sind nicht nur eine Partei, sondern eine Gemeinschaft von Menschen mit den gleichen Grundwerten. Jeder von uns hat eine Geschichte zu erzählen, jeder hat einen Grund, warum er Mitglied ist“, so Scholte-Reh, der...

  • Hünxe
  • 03.12.18
Politik
Vorstand der Jusos Hünxe

Jusos Hünxe freuen sich über Skateranlage

Die Hünxer SPD-Jugend freut sich über den Neubau der Skateranlage in Hünxe. Am Dienstag wurden, nach langer Wartezeit, die Geräte aufgebaut. Laut Verwaltung müsse die Anlag nur noch geprüft und abgenommen werden. Jugendliche mussten lange warten "Die Jugendlichen in Hünxe haben lange genug auf eine neue Skateranlage gewartet. Endlich stehen die Geräte und die Gemeinde zeigt, dass sie auch für junge Menschen Angebote schafft. Wir danken der Verwaltung, die den Neubau umgesetzt hat",...

  • Hünxe
  • 16.10.18
Politik
Bolzplatztore mit Basketballkörben auf neuem Asphalt stehen bereits. Spielmarkierungen und ein Unterstand kommen noch - und natürlich neue Skate-Geräte.

Jusos Hünxe: "Neue Skateranlage kommt"

Die Jusos Hünxe freuen sich über die Erneuerung der Skateranlage in diesem Jahr. In der Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend, Kultur und Sport am 28. Mai wurden einstimmig Maßnahmen zur weiteren Gestaltung der Fläche hinter dem Hünxer Kunstrasenplatz beschlossen. „Die Jugendlichen warten seit Langem auf neue Skate-Geräte. Mit dem Beschluss werden noch in diesem Jahr neue Geräte bestellt und aufgebaut. Dabei sind die Interessen und Wünsche der Jugendlichen eingeflossen. Die Gemeinde...

  • Hünxe
  • 31.05.18
Politik
Neuer Asphalt wurde bereits ausgelegt und neue Bolzplatztore mit Basketballaufsatz stehen. Benötigt werden noch neue Skate-Geräte und ein Unterstand mit Sitzgelegenheit.

Jusos Hünxe wollen endlich neue Skateranlage

Die Jusos Hünxe setzen sich für die Erneuerung der Skateranlage in Hünxe ein. Jugendliche hätten lange genug auf die Neugestaltung warten müssen. Außerdem spricht sich die Hünxer SPD-Jugend gegen eine perspektivische Bebauung auf dem Bruckhausener Sportplatz aus. Neue Geräte noch in 2018 gefordert „Wir wollen, dass die Skateranlage hinter dem Hünxer Sportplatz endlich neugestaltet wird. Die Jugendlichen in Hünxe warten seit Langem auf eine neue Anlage und einen geeigneten Treffpunkt. Im...

  • Hünxe
  • 23.04.18
Politik
Benedikt Lechtenberg, Vorsitzender der Jusos Hünxe

Frühstück und viele Gäste - Jusos Hünxe laden zur Jahreshauptversammlung ein

Am Sonntag, den 23. April, laden die Jusos Hünxe um 10.30 Uhr ins SPD-Bürgerbüro an der Dorstener Str. 8 in Hünxe zur Jahreshauptversammlung ein. Viele Gäste dürfen die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten begrüßen. Der SPD-Landtagsabgeordnete Norbert Meesters wird ein Grußwort sprechen ebenso wie der neu gewählte SPD-Fraktionsvorsitzende in Hünxe, Horst Meyer. Außerdem diskutieren die Jusos mit Laura Marie Dietrich. Die Hünxerin hat als „Schülerministerin“ beim Projekt der Rheinischen Post...

  • Hünxe
  • 21.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.