Startnext

Beiträge zum Thema Startnext

Kultur
Foto: Phliip Danz

Ein Genuss für Jung und Alt: "Jahrmarkt der Maschinen" am Maschinenhaus. Crowfundingaktion gestartet

Eine ganz besondere Veranstaltung findet am 17. Juni im und um das Maschinenhaus Essen statt: Der "Jahrmarkt der Maschinen" verwandelt den geschichtsträchtigen Ort einen Tag lang in ein Festival mit Konzerten, Theater, Tanz, Literatur und Gesang. Doch das ist noch nicht alles: Die Gäste erwartet eine eindrucksvolle Installation voller Attraktionen und Effekte – der Anfang für eine neue Maschine für das Maschinenhaus. In entspannter Jahrmarkts-Atmosphäre mit ausgewählten kulinarischen...

  • Essen-Nord
  • 11.04.17
  •  1
Kultur
Slik Tiger sammeln Geld für ihre erste EP.

Moerser Band startet Crowdfunding-Aktion

Seitdem MoJazz-Festival ist die Moerser Band „Slik Tiger“ in allen Ohren. Nachdem sie jetzt einige Lieder aufgenommen haben, starten sie eine Crowdfunding-Aktion zur Finanzierung einer EP. Fünf gut gelaunte und entspannte Musiker sitzen im kleinen Zelt, das auf dem Außengelände des Henri-Festivals steht. Noch gut eine Stunde bis die fünf auf die Bühne müssen und somit noch genug Zeit, mit ihnen über ihre aktuellen Pläne zu reden. „Seitdem MoJazz haben wir einige Gigs gespielt“, erzählt...

  • Moers
  • 30.11.16
Politik

Wie sanktionsfrei werden wir?

Im Internet stolpere ich über ein Zitat von Regine Hildebrandt (1941-2001), ehem. Ministerin für Arbeit und Soziales in Brandenburg: „Wir können uns stundenlang darüber unterhalten, dass in diesem System die Schwächeren unterjebuttert werden, det nützt ja nüscht – wir müssen wat dagegen tun!“ Es fühlt sich gut an, solche Worte zu lesen. Man erinnert sich kaum, dass in der Politik ein soziales Verständnis gelebt wird. Aber uns ist mittlerweile doch auch allen klar, dass hier was gehörig...

  • Gelsenkirchen
  • 10.03.16
Kultur
Ganz entspannt auf neuen Wegen: Ben Redlings arbeitet aktuell an seiner ersten Kinderbuchreihe. Das erste Buch erscheint im Juli dieses Jahres.

„Mal nichts mit Fußball...“ Bochumer Autor Ben Redelings schreibt an seinem ersten Kinderbuch

Onken, Keks und Flocke – neue Spitznamen berühmter Profikicker? Mitnichten! Der Mann, der sich als Kenner der hiesigen Fußballszene einen Namen gemacht hat, begibt sich auf ein komplett anderes Terrain. Ben Redelings schreibt derzeit an seinem ersten Kinderbuch. Ganz fremd ist dem 39-Jährigen dieses Gebiet nicht. Schließlich ist er zweifacher Familienvater, da liegt der Abstecher ins „andere Fach“ durchaus nahe. „Schwanger gegangen“ ist Redelings mit der Idee schon seit rund einem Jahr. Im...

  • Bochum
  • 08.04.15
  •  1
Überregionales
Wer von den beiden ist wohl der Reck-Weltmeister? Riesenspaß hatten Thomas Godoj (li.) und Fabian Hambüchen bei ihrem Rollentausch.
8 Bilder

Rock am Reck: Thomas Godoj und Fabian Hambüchen

Rock am Reck - oder süchtig nach Schmerz? Das war die große Frage beim Videodreh in der Sporthalle von Wetzlar, wo Thomas Godoj jetzt seinen Clip zum Song „Süchtig nach Schmerz“ aus dem Album „V“ aufnahm, der am 13. Februar veröffentlicht wird. Eine Reportage von Peter Kallwitz aus Marl. Und kein geringerer als der Weltmeister (2007) am Reck, Fabian Hambüchen, spielte neben dem Recklinghäuser die Hauptrolle in dem Stück der Gegensätzlichkeiten, wo der eine versuchte, das Terrain des anderen...

  • Recklinghausen
  • 27.02.15
  •  4
Überregionales
Dankeschön für 10.- € Beitrag
4 Bilder

Raum für Kunst und Events - Unterstützer gesucht Crowdfunding - Kreativität gemeinsam finanzieren

Als Künstler möchte ich im Raum Düsseldorf - Langenfeld - Erkrath einen Kunstraum erschaffen, abhängig ist das von der Größe und Mietpreis des Objektes. Das Atelier wird dann regelmäßig, 5-7 Tage, von mir und anderen Künstler/-innen, deren und meinen Kunstwerken und Aktionen bespielt. Gewünscht ist eine ca. 120 qm - 200 qm Atelierfläche für Ausstellung und Arbeit. Sollten die Räumlichkeiten und Mitstreiter es zulassen, das ganze Objekt mit einem integrierten kleinen Cafe. Wir wollen einer...

  • Düsseldorf
  • 14.08.14
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Johannes Sich entwickelt Kartenspiel „La Cosa Nostra“

Fünf Jahre lang hat Johannes Sich aus Velbert gezeichnet, gegrübelt und getestet. Jetzt ist das Kartenspiel „La Cosa Nostra“ kurz vor der Markteinführung. Und es ist etwas ganz Neues: Ein düsteres Spiel, böse, mit finsterer Atmosphäre - schließlich geht es darin um „La Cosa Nostra“, die italienisch-stämmige Mafia in den USA. Angefangen hatte alles mit seiner Diplomarbeit vor fünf Jahren. „Da hatte ich als Aufgabe, ein Kartenspiel zu illustrieren.“ Eigentlich wollte Johannes „Jojo“ Sich...

  • Velbert
  • 31.05.14
Ratgeber
Diplom Pädagogin und Coach Christine Jung
2 Bilder

Die innere Motivation entdecken mit dem Wesenskernspiel

Mit Unterstützung durch Crowdfunding zu mehr Selbsterkenntnis Wie oft kommt es vor, dass Menschen einen Beruf ausüben, der gar nicht zu ihnen passt? Unzufriedenheit, Überforderung oder auch Unterforderung können die Folge sein. Das Erleben von Freude bei der Arbeit wird dabei immer seltener. Mit dem Wesenskernspiel stellen die Diplom Pädagogin Christine Jung und der Flow_Zone Verlag ein Werkzeug vor, mit dem sich Menschen Klarheit über den persönlichen Antrieb und die innere Motivation...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.