Stockhoff

Beiträge zum Thema Stockhoff

Politik
Die CDU Wulfen/Deuten regt eine mögliche Umlegung der Bushaltestelle 'Zeche Wulfen' in Richtung Gewerbegebiet "Dimker Heide" an.

„Langer Fußweg an B 58 ist gefährlich“

CDU regt Bushaltestelle für Gewerbegebiet „Dimker Heide“ an Wulfen - „Am Morgen und am Nachmittag kann man zahlreiche Beschäftigte der Wulfener Werkstätten und der Unternehmen im Gewerbegebiet ‚Dimker Heide‘ etwa 500 m entlang der vielbefahrenen B 58 von oder zur Bushaltestelle ‚Haus Schürmann‘ laufen sehen“, beschreibt der Wulfener CDU-Ratsherr Tobias Stockhoff einen Hinweis aus der Bürgerschaft. Nicht nur nach Meinung von Stockhoff sei dieser Zustand unbefriedigend. „Insbesondere in der...

  • Dorsten
  • 18.07.12
Politik
Bundesumweltminister Peter Altmaier MdB kommt am 15. August 2012 nach Dorsten

Umweltminister Altmaier besucht Genan

Bundesumweltminister Peter Altmaier MdB kommt am 15. August auf Einladung von Philipp Mißfelder MdB und der CDU in den Indupark Dorsten/Marl Dorsten – Anfang Juli übermittelte Dorstens Bürgermeister Lambert Lütkenhorst in der Zweckverbandsversammlung des Industriepark Dorsten/Marl den Wunsch der Firma Genan nach einem Besuch von Bundesumweltminister Peter Altmaier. „Wir freuen uns, dass auf Vermittlung unseres Bundestagsabgeordneten Philipp Mißfelder (CDU) bereits jetzt eine Zusage...

  • Dorsten
  • 17.07.12
Politik
v.l.n.r.: Der Lembecker CDU-Ortsverbandsvorsitzende Heinrich Pettenpohl mit den Jubilaren Stefan Risthaus (25 Jahre), Heinrich Giese (50 Jahre) und Reinhard Rosenthal (25 Jahre) sowie CDU-Ratsmitglied Reinhard Deinken

„Wertschöpfung und Akzeptanz“

Heinz Thier referierte vor Lembecker CDU zum Thema „Windenergie“ – CDU-Jubilare für langjährige Mitgliedschaft geehrt Lembeck – Am Mittwoch traf sich die CDU Lembeck im Stenen Hues zur jährlichen Mitgliederversammlung. Neben vorbereitenden Vertreterwahlen zur Bundestagswahl 2013 stand ein Vortrag von Heinz Thier von der BBWind, einer Projektberatungsgesellschaft des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV), zum Thema „Windenergie – Wertschöpfungs- und Akzeptanzmodell für den...

  • Dorsten
  • 13.07.12
Politik

„Risiken bei Netzgesellschaft minimiert“

Christdemokraten wollen mögliche Verknüpfung von Netzgesellschaft und bestehenden städtischen Gesellschaften prüfen Dorsten – „Vor vier Jahren haben SPD-Vertreter wie Dr. Hans-Udo Schneider, Dirk Hartwich oder Friedhelm Fragemann noch von Stadtwerken in rein städtischem Besitz gesprochen und Millionengewinne in Aussicht gestellt“, erinnert CDU-Fraktionsvorsitzender Bernd-Josef Schwane an die ursprüngliche SPD-Position. Die CDU-Ratsfraktion habe hingegen bereits damals mit einem Antrag schon...

  • Dorsten
  • 13.07.12
Politik

Gespräch im Bundeskanzleramt

Bürgermeister Lambert Lütkenhorst und CDU-Chef Tobias Stockhoff zu Gespräch über die Kommunalfinanzen ins Kanzleramt eingeladen Dorsten/Berlin – Auf Vermittlung von Dorstens CDU-Patenbundestagsabgeordneten Philipp Mißfelder findet Mitte August ein Gespräch zur mangelnden Finanzausstattung der Städte und Gemeinden im Bundeskanzleramt in Berlin statt. Mit Bürgermeister Lambert Lütkenhorst und dem Dorstener CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Tobias Stockhoff werden auch zwei Dorstener an dem Treffen...

  • Dorsten
  • 02.07.12
Politik

Gemeinsamer CDU/FDP-Antrag zum Thema „Konzessionsverträge / Gründung von Stadtwerken“

Liberale und Christdemokraten haben einen gemeinsamen Antrag unter der Überschrift „Änderung der Zusammensetzung des Workshops ‚Energie‘ sowie Ausbau der Bürgerbeteiligung“ an den Rat der Stadt Dorsten gerichtet. „Unser Ziel ist es, dass die Bürgerschaft und die Politik bereiter in dieser für Dorsten wichtigen Frage informiert und beteiligt wird“, so CDU-Stadtverbandsvorsitzender Tobias Stockhoff. Aus diesem Grund sprechen sich CDU und FDP dafür aus, dass die Zusammensetzung des Workshops...

  • Dorsten
  • 10.06.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.