Alles zum Thema Tiergehege Oberhausen

Beiträge zum Thema Tiergehege Oberhausen

Natur + Garten
Foto: Jörg Vorholt

Kids Club im Tiergehege
Spielerisch in die Natur

Nach der guten Resonanz in den Vorjahren bietet das Tiergehege im Kaisergarten auch in diesem Jahr wieder den „Kids Club“ an. Start ist am Samstag, 9. März. Jungen und Mädchen im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren erkunden dabei einmal im Monat zwischen März und November samstags in zwei Gruppen von 10-12 Uhr beziehungsweise 12-14 Uhr auf spielerische Weise die Tierwelt im Kaisergarten. Bei den insgesamt neun Terminen lernen die Kinder das Gehege und seine Bewohner kennen. Unter...

  • Oberhausen
  • 17.02.19
Natur + Garten
Uhu Bodo.      Foto: Tiergehege

Tierische Inventur
422 Tiere im Kaisergarten

Im Tiergehege im Kaisergarten wurde die jährliche Inventur durchgeführt. Es ergab sich folgender Bestand: Im Tiergehege werden zur Zeit 422 Tiere gehalten. Diese gehören zu 22 Wildtierarten und 32 Haustierrassen. Zehn der Haustierrassen sind vom Aussterben bedroht. Die größte Anzahl mit 247 Tieren sind die Säugetiere, 124 Vögel werden in 20 Arten oder Rassen gepflegt. Außerdem beherbergt das Tiergehege mit der Griechischen Schildkröte eine Reptilienart, und drei Arten stammen aus der...

  • Oberhausen
  • 11.01.19
Natur + Garten
Verantwortliche und Sponsoren freuen sich über das neue Zieselgehege im Kaisergarten. Fotos: Jörg Vorholt
10 Bilder

Zieselgehege im Tiergehege im Kaisergarten eingeweiht

Die Hauptdarsteller waren leider nicht zu sehen, denn ihr Biorhythmus befindet sich sich bereits im Modus "Winterschlaf". Die Restarbeiten am neuen Zieselgehege im Tiergehege im Kaisergarten wurden mittlerweile abgeschlossen und jetzt offiziell eingeweiht. Die Ziesel konnten somit vor zwei Wochen ihr neues Quartier bereits beziehen und sich in ihr Winterquartier zurückziehen. Die neuen Bewohner sind Vertreter der heimischen Nagetiere. Schlichtziesel oder europäische Ziesel, wie sie auch...

  • Oberhausen
  • 27.10.18
Natur + Garten
Der Förderverein, links die Vorsitzende Iris Kasper und rechts Ulrike Winbeck, präsentierten gemeinsam mit Anette Perrey und "Snorry" das Wolfsprojekt. Fotos: Jörg Vorholt
2 Bilder

Tag der Tierpaten im Tiergehege - Wolf "Snorry" vorgestellt

Bestens besucht war der Oberhausener Kaisergarten am Wochenende, bestens besucht auch das Tiergehege. Speziell am Samstag, da fand dort der alljährliche Tag der Tierpaten statt. Tierpatenschaften sind sehr beliebt bei den Oberhausener Bürgern, als ein Dankeschön für die damit verbundene Unterstützung veranstaltet das Team um Gehegeleiterin Dr. Anette Perrey einmal pro Jahr einen Tag der Tierpaten. Der Raum rund um den Bauernhof ist dann für die Paten reserviert. In speziellen Führungen...

  • Oberhausen
  • 10.09.18
  •  1
Natur + Garten
Walliser Schwarznasenschafe sind eine alte Haustierrasse aus der Schweiz. Foto: OGM

Schwarznasenschaf im Tiergehege geboren

Die Leiterin desTiergeheges der OGM im Kaisergarten, Dr. Anette Perrey, freut sich gemeinsam mit ihrem Team sehr über die erste Geburt eines Walliser Schwarznasenschafs im Oberhausener Tiergehege. Vor drei Jahren zogen Luise und Selma in den Kaisergarten. Kurz danach kam Paul dazu und nun ist die erste Nachzucht da. „Curly“ kam am 6. April zur Welt und erfreut sich bester Gesundheit. Nach einigen Tagen, in denen sich Mutter Luise und das Lämmchen erst einmal aneinander gewöhnen mussten,...

  • Oberhausen
  • 13.04.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
RüMa-Bild
46 Bilder

Ostern im Oberhausener Tiergehege Kaisergarten

Schon zur guten Ostertradition in Oberhausen gehört der Besuch im Tiergehege am Ostermontag. Nicht gerade einladend war das Aprilwetter. Dennoch kamen tausende Besucher in den Kaisergarten. Das Team des Tiergeheges bot wieder einmal ein buntes Osterprogramm. So verteilte Meister Lampe reichlich bunte Ostereier an groß und klein. Der Tiernachwuchs und die Reitgelegenheit des Sterkrader Reiterhofs waren ein besonderer Anziehungspunkt. MarquiTan-Photography

  • Oberhausen
  • 02.04.18
Ratgeber

Wäldern besser fernbleiben

Oberhausen. Auch mit Abschwächung des Sturms vom Mittwoch bittet werden die Oberhausener gebeten, die Wälder und baumreiche Bereiche für eine Woche nicht zu betreten. „Wegen der ausgiebigen Regenfälle der letzten Tage ist der Waldboden aufgeweicht. Es ist daher je nach Windgeschwindigkeit verbreitet auch mit umfallenden Bäumen und herabfallenden Ästen zu rechnen“, erklärt der bei der OGM zuständige Diplom Forstingenieur Jürgen Halm. „Im Wald besteht die latente Gefahr, so Halm weiter, dass...

  • Oberhausen
  • 03.01.18
Kultur
2 Bilder

Vortrag: Leben im ewigen Eis

Oberhausen. „Antarktis – Leben im ewigen Eis“, so lautet der Titel eines Multivisionsvortrages von Birgit und Dr. Heinz-Gerd Dreehsen über diese außergewöhnliche Destination. Die Antarktis ist mit Abstand der kälteste und lebensfeindlichste Kontinent, dennoch übt er eine große Faszination aus. Warum ? Zum einen sind es seine Ureinwohner, die Pinguine und Robben, zum andern ist es die Faszination Eis. Die Besucher des Vortrages erleben die Kolonien der Königspinguine, Eselspinguine,...

  • Oberhausen
  • 27.10.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Hohe Sprünge im Kaisergarten

Trotz des verregneten Samstages: Fabienne Pilepp ließ sich die gute Laune nicht verderben. Beim Fest im Tiergehege des Kaisergarten zeigte sie ihre Sprungkraft. Fabienne tanzt übrigens als Solotanzmariechen in der Karnevalsgesellschaft Schwarz-Weiß Buschhausen 1977 e.V

  • Oberhausen
  • 11.09.17
Natur + Garten
(jvo) Wölfin Mary war schwer krank. Foto: Lokalkompass-Bürgerreporter Wolf Wigman.

Wölfin im Kaisergarten ist tot

Oberhausen. Das Wolfsgehege ist seit knapp einem Monat verlassen. Mary, die letzte Wölfin im Tiergehege im Kaisergarten musste aufgrund einer Krebserkrankung eingeschläfert werden. Mary kam mit ihrer Schwester Chrissie im Herbst 2006 halbjährig ins Tiergehege. Im letzten Jahr wurde Chrissie in den Zoo Schwerin vermittelt, wo sie mit einem älteren Wolfsrüden vergesellschaftet wurde. Grund hierfür waren jahrelange Auseinandersetzungen zwischen den beiden Schwestern, bei denen Mary so zu...

  • Oberhausen
  • 28.06.17
  •  1
  •  1
Natur + Garten
4 Bilder

Meerschweinchen gestohlen

Oberhausen. Aus dem Tiergehege im Kaisergarten in Oberhausen sind in der Nacht vom 5. auf den 6. Juni vierzehn Meerschweinchen gestohlen worden. Ein Mitarbeiter stellte fest, dass Tiere aus einem geschlossenen Gehege entwendet wurden. Der äußere Zaun und der Zaun zum Meerschweinchengehege wurden aufgeschnitten. An der Eingangstür der Naturerlebnisschule wurden ebenfalls Aufbruchsspuren festgestellt. Dem oder den Tätern gelang es nicht einzudringen. Aus dem Gehege gestohlen wurden insgesamt...

  • Oberhausen
  • 07.06.17
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Osterhase im Kaisergarten

Oberhausen. Ostern steht vor der Tür und Meister Lampe kommt auch wieder nach Oberhausen. Was wäre das Osterfest ohne einen richtigen Osterhasen mit flauschigem Fell und einem großen Korb bunter Eier? Am Ostermontag, 17. April, wird der Osterhase höchstpersönlich in der Zeit von 11 bis 16 Uhr durch den Kaisergarten und das Tiergehege hoppeln, um persönlich kleine Überraschungen an die Kinder zu verteilen. Gleichzeitig finden anlässlich des Familienfestes an diesem Tag zahlreiche Aktionen am...

  • Oberhausen
  • 12.04.17
Ratgeber
Daran müssen sich die Oberhausener gewöhnen. Foto: Jörg Vorholt

Keine Möhren mehr füttern !

Oberhausen. Die Fütterregeln im Tiergehege müssen geändert werden: Kaum etwas hat in Oberhausen eine vergleichbare Tradition über Generationen. Ob als Kind, als Eltern, Onkel, Tante oder Großeltern, Freizeit im Kaisergarten verbringen und die Tiere im Tiergehege füttern, das hat wohl jeder Oberhausener getan und tut es zu Tausenden noch immer. Umso schwerer fällt es den Verantwortlichen für das Tiergehege , hier nun einen Einschnitt vollziehen zu müssen. Nachdem in den vergangenen Jahren...

  • Oberhausen
  • 06.04.17
  •  1
  •  2
Überregionales

Neues Gehege für Wildschweine

Oberhausen. Wer in diesen Tagen das Tiergehege im Kaisergarten besucht, kann ab sofort den Wildschweinen im Gehege auf Augenhöhe begegnen. „In den vergangen zwei Monaten haben drei Auszubildende der OGM zu Garten- und Landschaftsbauern, unterstützt von zwei Facharbeitern des Grünflächenmanagements, das Wildschweingehege im Tiergehege Kaisergarten umgestaltet", erklärt OGM Geschäftsführer Horst Kalthoff (r.). „Für den Umbau des Geheges benötigten sie achthundert Arbeitsstunden“, so Kalthoff...

  • Oberhausen
  • 28.03.17
  •  1
LK-Gemeinschaft

Kidsclub im Tiergehege

Oberhausen. Nach dem Erfolg im letzten Jahr startet der Kidsclub im Tiergehege im Kaisergarten wieder am Samstag, 4. März. Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis elf Jahren erkunden einmal im Monat samstags von 10 bis 12 Uhr oder von 12 bis 14 Uhr die Tierwelt im Kaisergarten. Bei den neun Terminen von März bis November lernen die Kinder das Gehege und seine Bewohner kennen; zum Beispiel unser neues Reitpferd „Polly“ sowie unsere drei Alpakas. Die Kinder erkunden spannende Geschichten...

  • Oberhausen
  • 20.02.17
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Seltene Geburt im Tiergehege

Freude über vier Wollschweinferkel, neue Besucher-Attraktion im Tiergehege: Knapp eine Woche alt sind die vier Wollschweinferkel im Tiergehege im Kaisergarten. Nach langer Zuchtpause entschloss man sich im Hinblick auf das Alter des Wollschweinebers „Willi“ noch einmal eine Nachzucht mit ihm zu planen. Nach gut dreimonatiger Tragzeit wurde Wollsau „Lara“ nun erstmals Mutter und kümmert sich vorbildlich um die bei ihrer Geburt nur 1.000 Gramm schweren beziehunsgweise leichten Ferkel. Die im...

  • Oberhausen
  • 22.11.16
  •  2
  •  2
Natur + Garten
4 Bilder

Neue Bewohner

Ich zeige euch hier die neuen Bewohner im Kaisergarten in Oberhausen :)

  • Oberhausen
  • 11.01.16
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft

Tierisches Sommerferienprogramm im Tiergehege: Noch Plätze frei

Der Förderverein “Freunde des Tiergehege im Kaisergarten e. V.“ und das Team der NaturErlebnisSchule bieten in den Sommerferien wieder ein wöchentliches, tierisch spannendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm von 10 bis 15 Uhr an. Es gibt noch einige freie Plätze. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto. Vom 07. bis 25. Juli können Sechs- bis Achtjährige spannende Stunden im Tiergehege verbringen. Vom 28. Juli bis 15. August begrüßen wir Mädchen und Jungen ab neun bis dreizehn...

  • Oberhausen
  • 29.06.14
  •  1
LK-Gemeinschaft
Foto: Jörg Vorholt

Wochen-Anzeiger-Spende fürs Tiergehege

Im Oktober veröffentlichte der Wochen-Anzeiger Oberhausen eine Sonderbeilage zum Thema „75 Jahre Tiergehege im Kaisergarten“. Auf 28 Seiten erlebte der Leser zahlreiche Seiten des Tiergeheges. Im Vorfeld hatten wir festgelegt, dass wir einen Anteil aus den Anzeigenerlösen dem Tiergehege anschließend spenden würden. Dies haben wir nun getan und konnten den Verantwortlichen des Tiergeheges einen stolzen Scheck über 3.150 Euro überreichen. Unser Foto zeigt v.l.n.r. WA-Objektleiter Jürgen...

  • Oberhausen
  • 09.12.13
  •  1
Natur + Garten
26 Bilder

Willkommen im Tiergehege - Kaisergarten Oberhausen

Der Kaisergarten ist wunderschön anzusehen, man fühlt sich wie im Kurzurlaub. In aller Gemütlichkeit führen hier die Wege zum Tiergehege... In diesem Tiergehege angekommen, werden ca. 500 Tiere gehalten und gepflegt. Es sind etwa 200 Vögel in 45 Arten und Rassen, als auch 300 Säugetiere in 25 Arten und Rassen. Diese Informationen haben wir hier vor Ort erhalten. Nicht nur schauen ist erlaubt, sondern auch streicheln und füttern ist bei vielen Tieren erlaubt! Eine ganz tolle Sache. Ganz...

  • Oberhausen
  • 11.08.13
  •  34
Sport
2 Bilder

OTV - Meile sammelt für das Tiergehege

Seit einigen Jahren unterstützt die Leichtathletikabteilung des OTV das Tiergehege im Kaisergarten, indem sie Patenschaften für Tiere übernimmt. Als neue Initiative der Leichtathleten wurde während der OTV-Meile am 11. Februar Geld gesammelt für die Tiere im Kaisergarten, besonders für Rothirsch Artus, das „Patentier“.des OTV Einschließlich einer weiteren Sammlung nach der Meile kamen fast einhundert Euro zusammen. Während eines nachbarschaftlichen Besuches im Eselgehege konnte...

  • Oberhausen
  • 24.02.12