torhaus

Beiträge zum Thema torhaus

LK-Gemeinschaft
Bezirksbürgermeister Dietmar Theiser freut sich über die Gebäudefront, die der Hasper-Legokünstler Hans-Werner Urbanski (links) nachgebaut hat.
2 Bilder

Hagen aus Stein
Passion Lego: Hans-Werner Urbanski baut Hasper Gebäude nach

 Hans-Werner Urbanski hat ein ungewöhnliches Hobby: Der Herr über 100.000 Legosteine baut aus den bunten Würfeln markante Gebäude seiner Heimatstadt nach. Und das tut der ehemalige Zerspannungstechniker seit über 40 Jahren mit großem Erfolg: Nach dem Hagener Hauptbahnhof, dem Schloss Hohenlimburg und dem Hohenhof hat der Rentner aus Haspe jetzt wichtige Häuser seines Stadtteils nachgebaut. Hans-Werner Urbanski hat Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser das Torhaus in Haspe aus Lego sowie...

  • Hagen
  • 25.01.20
Kultur
Hendrikje Spengler, Leiterin des Kulturbüros Dortmund, vor den Arbeiten von Brigitte Mühlenkamp.
3 Bilder

Brünninghausen
Ausstellung im Torhaus: Kulturbüro gibt „einblicke“ in den städtischen Kunstankauf

Aktuelle Werke heimischer Kunstschaffender kauft das Kulturbüro der Stadt in jedem Jahr an und fördert damit Dortmunder Künstler. Dafür stehen jährlich 25.000 Euro zur Verfügung. Die ausgewählten Arbeiten für 2019 sind ab sofort und bis zum 2. Februar in der städtischen Galerie Torhaus Rombergpark zu sehen. Die Ausstellung „einblicke 2019 – städtischer Kunstankauf“ kann bei freiem Eintritt besucht werden. Ausgewählt wurden die Arbeiten von einer Kommission des Ausschusses für Kultur,...

  • Dortmund-Süd
  • 14.01.20
LK-Gemeinschaft
Am Samstag, 30. November, um 11 Uhr soll der BürgerBaum wieder gemeinsam geschmückt werden.

6. Hasper BürgerBaum braucht Unterstützung: Musik, Kaffee und gemeinsames Schmücken vor dem Torhaus

 „Wir setzen auf die Unterstützung der Hasperinnen und Hasper!“ Olaf Heinrich ist optimistisch. Gemeinsam mit einem kleinen Orga-Team realisiert der Hasper nun schon im sechsten Jahr die Idee vom „Hasper BürgerBaum“ – eine adventlich geschmückte Tanne vor dem Torhaus in Haspe, organisiert von Bürgern für die Bürger. Doch die großen Umzugskartons mit Dekomaterial, die Olaf Heinrich nach dem Abschmücken immer auf seinem Dachboden lagert, sind ziemlich leer: „Durch Wind und Wetter haben wir im...

  • Hagen
  • 23.11.19
Politik
So sieht das Logo des Projekts aus.

Themenabend im Torhaus am 29. Oktober
Gut älter werden in Hassel.Westerholt.Bertlich

Welche Möglichkeiten und Angebote existieren in Hassel, Westerholt und Bertlich, um das Zusammenleben in den Stadtteilen altersgerecht und möglichst selbstbestimmt zu gestalten? Um diese Frage geht es beim Themenabend am Dienstag, 29. Oktober, ab 18 Uhr im Torhaus an der Egonstraße 10. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Private wie gemeinnützige Träger und Akteure der Seniorenarbeit aus den Städten Herten und Gelsenkirchen informieren an diesem...

  • Herten
  • 23.10.19
Politik

Eigentümerforum Hassel.Westerholt.Bertlich Buer.
„Grün und Statt – Mach was draußen“

„Unter dem Motto „Grün und Statt – Mach was draußen“ findet am Mittwoch, 26. Juni, um 17.30 Uhr das erste Eigentümerforum im neu eingeweihten Torhaus 10 der ehemaligen Zeche Westerholt statt. Das Team der Quartiersarchitekten Andrea Moises, Jörg Hollweg und Dr. Peter Kroos wird seit Anfang März durch die Landschaftsarchitektin Ute Ellermann ergänzt. Sie hatte in der Vergangenheit bereits zweimal den Vorgartenwettbewerb betreut, auch das laufende Verfahren wird von ihr unterstützt. Das Team...

  • Gelsenkirchen
  • 20.06.19
Politik
Das Torhaus im Rombergpark.
2 Bilder

Brandschutz
Torhaus im Rombergpark: Keine kulturellen Veranstaltungen mehr

Viele Besucher wird´s traurig machen. Das Torhaus im Rombergpark kann nicht mehr für kulturelle Veranstaltungen genutzt werden. Brandschutz-Anforderungen ließen die öffentliche Nutzung nicht mehr zu, teilt die Stadtverwaltung mit. Das 1681 erbaute, Denkmal geschützte Gebäude mit schmaler Wendeltreppe hielt der Überprüfung des Brandschutzes nicht stand. Das Kulturbüro nutzt das Torhaus als Galerie, seit 1968 finden dort Kunst-Ausstellungen statt. Und es ist Spielort von „Gitarrenmusik im...

  • Dortmund-Süd
  • 15.01.19
  •  1
Kultur
17 Bilder

Schloss Ahaus - Schulmuseum

Schule - wie war das vor zehn, fünfzig oder gar hundert Jahren? Jeder hat Erinnerungen an die Zeit zwischen Griffel und Kugelschreiber, Ledertornister und Schulrucksack, Schulbank und Tintenfass oder Schülertisch und Stühlen. Solche Erinnerung greifbar zu machen, hat sich das Schulmuseum Ahaus zum Ziel gesetzt. Im Schatten des Barockschlosses wurde von Schuldirekter a.D. Winfried Bergen, eine wahre Schatztruhe an Schulutensilien aus dem 19. und 20. Jahrhundert und vieles, was Schülerinnen und...

  • Duisburg
  • 25.06.15
  •  17
  •  20
LK-Gemeinschaft
Übergang von der Gaststätte Torhaus in den Skulpturengarten
30 Bilder

Der Skulpturengarten am Möhnesee

Für das LK-Treffen am 30.05.2015 am Möhnesee hatte Hanni ja bereits im Vorfeld angekündigt, dass der Skulpturengarten am Torhaus für alle, die ihn noch nicht kennen sehr sehenswert und eine Fundgrube für Fotografen ist. Als der Regen am Nachmittag abgezogen war, fand sich noch die Gelegenheit eine Erkundungstour durch den Skulpturengarten zu machen. Meine Ausbeute möchte ich hier in einigen Auszügen vorstellen. Ich hoffe, ich schaffe es zeitlich auch noch vom Treffen selbst eine kleine Serie...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.05.15
  •  27
  •  33
LK-Gemeinschaft
seltsame Türsteher :-)
8 Bilder

Wo war ich heute wohl? - Wer kennt es noch?

Nur ein kleiner Ausflug in die nähere Umgebung am heutigen Nachmittag, aber so wie mich zog es hunderte an den gleichen Ort! :-) War ja auch ein Herbsttag wie aus dem Bilderbuch! Einige von Euch kennen diese Stelle noch, - bin ich mir sicher! Aber Insider hier aus der Nachbarschaft - pssssst!!! ;-)

  • Arnsberg
  • 02.11.14
  •  23
  •  7
Kultur
bitte Platz nehmen!  ;-)
13 Bilder

Ihr wisst sicher sofort, wo ich heute wieder einmal war!

Ein kurzer Blick auf die Fotos wird wohl allen, die schon einmal bei unseren Treffen dabei waren, in Erinnerung bringen, wo ich heute mal rumgeschlendert bin und "gesündigt" habe! :-) - Es gibt hier laufend Neues zu entdecken. Das war heute ja auch ein Sonntag, wie man ihn sich wünscht.

  • Arnsberg
  • 23.02.14
  •  26
  •  6
Natur + Garten
48 Bilder

Ein Rundgang durch den Park am Torhaus

Heute zog es alles was Beine hat hinaus ins Grüne, mich natürlich auch. Zur Kaffeezeit gab es kaum noch einen freien Stuhl im Torhaus, geschweige denn einen Parkplatz.....aber irgend wo klemme ich mich immer noch rein! :-)) Der Park um das Torhaus herum ist ja einfach ein Eldorado für Hobbyfotografen, und man kann so oft man will dort spazierengehen, man findet ständig neue Motive, es kommen auch oft neue Figuren und Gegenstände hinzu. Meine Kamera kam echt ins Schwitzen, ich konnte es nicht...

  • Arnsberg
  • 07.04.13
  •  42
Überregionales
63 Bilder

Jahrestreffen am Möhnesee!

Schon wieder ein Jahr rum? Wie oft sagen wir diesen Satz. Aber dieses Mal war es ein Grund zur Freude. Wir haben "Alte" und "Neue" LK-Freunde an der Möhne getroffen, und einen wunderschönen, sonnigen und gut gelaunten Tag verbracht! Wir danken Hanni für die tolle Organisation. Es hat uns viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Treffen!

  • Hagen
  • 29.04.12
  •  81
Überregionales
Start im Torhaus für alle teilnehmenden Zwei- und Vierbeiner.
25 Bilder

Wenn Engel reisen ... dann an den Möhnesee

Hanni Borzel rief an den Möhnesee und viele LKler aus nah und fern folgten ihrer Einladung gerne. Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten sie einen wunderschönen und infomativen Tag. "Möhnesee - der Wohlfühlsee", so heißt es auf der offiziellen Touristikseite der Gemeinde. Ein Grund mehr der charmanten Einladung von Hanni Borzel am Samstag nach Delecke zu folgen. Also, morgens früh aus dem Bett, der Wetterbericht hat zwar Sonne, aber auch Regenschauer angesagt. Der Blick aus dem Fenster...

  • Essen-Ruhr
  • 29.04.12
  •  17
Natur + Garten
Wechselbad der Farben am Himmel
17 Bilder

Winterspaziergang am Möhnesee

Narürlich macht es auch im Winter Freude, die Natur und den Garten zu erleben und zu genießen. Nichts desto Trotz: Ich sehne mich nach dem wärenden Frühling! Meine Foto-Impressionen beim Spaziergang am Möhnesee in den ersten März-Tagen lassen mich hoffen: in wenigen Wochen naht der Frühling! Dem Himmel sei Dank! Bald ist es so weit.

  • Arnsberg
  • 03.03.12
  •  15
Natur + Garten
26 Bilder

Möhnesee im Sauerland

Heute war *ERZIEHERTAG* Jeahhhh... Endlich mal keine schreienden Kinder um einen herum und auch keinen Baulärm.... nur die Ruhe der Natur am Möhnesee und das Gackern der Hühner (Kollegen) und des Hahnes (Chefes)... Aber das konnte man ehrlich gesagt gut aushalten *lach* Einmal im Jahr werden wir dann doch entschädigt für die vielen Nerven, die wir in der Kita lassen müssen. Der Tag war rundherum einfach nur schööööön und das Wetter hat herrlich mitgespielt. Begonnen haben wir den Tag...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.07.11
  •  1
Überregionales
22 Bilder

Wir be-wanderten den Klangwaldweg im Möhnegebiet (an der Möhnetalsperre)

Hiermit erzähle ich Euch von 2 wunderschönen Wanderungen - einmal war es eine kleine Gruppe zu 6 Leuten und ein andermal waren wir 24 Wanderer. Da uns die Wanderungen im Gebiet des Arnsberger Waldes an der Möhnetalsperre (vom Gasthof "Torhaus" durch den Wald und zurück oder vom Parkplatz am Gasthaus Tackeberg, dann an St. Meinolf, Gernonimos Lodge, am Gasthaus Torhaus vorbei und wieder zum Gasthaus Tackeberg) so gut gefiel, möchte ich diese Touren einmal vorstellen. Der Parkplatz am...

  • Wickede (Ruhr)
  • 12.04.11
  •  4
Überregionales
gleich gehts an Bord
23 Bilder

LK-"Familientreffen" am Möhnesee

Zur Rückschau auf das samstägliche "Familientreffen" am Möhnesee der Lkler möchten wir auch noch etwas beisteuern. Nachdem wir das Treffen haben sacken lassen steht für uns fest: es war sehr, sehr gut!!! Und die Arbeit von Hanni hat sich gelohnt. Hanni, dir dafür noch einmal vielen, vielen Dank. Eigentlich schade, dass wir erst so spät zu euch gestoßen sind aber früher ging es leider nicht. Bei einem nächsten Treffen sind wir mit Sicherheit eher anwesend. Wir möchten uns dann auch noch in die...

  • Balve
  • 11.04.11
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.