Umstellung

Beiträge zum Thema Umstellung

Wirtschaft
Ennepetals Bürgermeisterin Imke Heymann zieht ein positives Fazit der bisher erzielten Digitalisierung der Stadtverwaltung.

Auf dem Weg ins Netz
Stadtverwaltung Ennepetal treibt die Digitalisierung voran

Ennepetal wird digitaler. Mit dem elektronischen Zugang zur Verwaltung via DE-Mail nahm vor fünf Jahren der Digitalisierungsprozess der Ennepetaler Stadtverwaltung Fahrt auf. Seitdem hat sich einiges getan. So unterzeichneten im Mai 2018 zwei Landkreise und vier Städte, darunter Ennepetal, die Vereinbarung „Modellprojekt digitales Baugenehmigungsverfahren“ mit dem Ziel, flächendeckend die digitale Bauantragstellung zu ermöglichen und das gesamte Verfahren digital gestalten zu können. Ende...

  • wap
  • 07.06.20
LK-Gemeinschaft
Einen Teil ihrer Alkoholproduktion stellt die Paderborner MBG Group um.

MBG stellt einen Teil seiner Alkoholproduktion zur Herstellung von Desinfektionsmitteln um
Vom Wodka zur Desinfektion

Wie wichtig Desinfektionsmittel sind, zeigt die Corona-Pandemie einmal mehr. Die Firma MBG Foodservice GmbH geht dabei mit einem vorbildlichen Beispiel voran: Sie stellt einen Teil ihrer Alkoholproduktion zur Herstellung eines Händedesinfektionsmittels um. Gemeinsam mit dem Paderborner Mediziner-Ehepaar Dr. Grimm Wiegand wurde das Produkt entwickelt. Altersheime und Pflegeeinrichtungen sowie öffentliche Stellen in Paderborn erhalten mehrere tausend Liter als Hilfe. Die Idee, einen Teil der...

  • Moers
  • 01.04.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Achtung Glosse - Corona treibt seltsame Blüten
Der Ellenbogenkuss: Wort des Jahres 2020?

Das Jahr 2020, es wird wohl als das Corona-Jahr in die Geschichtsbücher eingehen und nicht als Beginn der goldenen Zwanziger. Wie war das noch vor 2 Jahren zur Fußball-WM? Da war jeder Deutsche Jogi, Fußball-Experte und der verkannte Trainer der Deutschen Nationalmannschaft. Heute dagegen haben die Deutschen den Beruf des Weißkittels für sich entdeckt. Natürlich mit Mundschutz und eigenem Lagerraum für Desinfektionsmittel.  Des Deutschen neues Lieblingstier ist mittlerweile ein kleiner...

  • Kleve
  • 06.03.20
  • 13
  • 4
Ratgeber
Die Straßenbahnlinie 310 wird von der neuen Linie 309 unterstützt.
Aktion

(Online-)Umfrage zum ÖPNV
Witten: Erste Verbesserungen schon zum „kleinen“ Fahrplanwechsel im Sommer möglich

Die Diskussion um den neuen Fahrplan des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Witten reißt nicht ab. Eine Petition hatte 1.500 Unterschriften gegen die Veränderungen mit 55 konkreten Verbesserungsvorschlägen gebracht. Zahlreiche Menschen nutzten auch die Online-Umfrage der Stadt, die zu 230 weiteren konkreten Anregungen führte. Fast 40 Menschen hatten außerdem telefonisch, per Brief oder persönlich Kritik oder Wünsche angebracht. Nun haben Vertreter der Stadt Witten, des...

  • Witten
  • 03.03.20
Kultur
Stadtgymnasium Sind die Lehrer geschult, werden in einem weiteren Schritt Tablet-Lerngruppen für Schüler gebildet, die dann nicht nur auf Kreide, sondern weitgehend auch auf Papier verzichten können.
2 Bilder

Stadtgymnasium Dortmund setzt konsequent auf Digitalisierung
Abschied von Schulkreide und Schwamm

Ende 2019 war es endlich so weit: Am Stadtgymnasium endete die Kreidezeit. Dort, wo früher die Schultafel und Schwamm den Klassenraum zierten, hängt nun ein internetfähiger Touch-Screen-Monitor, höhenverstellbar wie die alte Schultafel. Natürlich kann der Monitor auch von Hand beschriftet werden, aber er kann weit mehr: Auf ihm lassen sich Internetseiten aufrufen, Schülerarbeiten können per Dokumentenkamera projiziert oder drahtlos per Tablet aufgerufen werden. In Verbindung mit den Tablets...

  • Dortmund-City
  • 02.03.20
Ratgeber

Ab 2. März 2020
Geänderte Abfahrtszeiten bei Bussen der Wittener Linien 309 und 310

Zur Verbesserung des Umstiegs an den Haltestellen Langendreer Markt und Witten Crengeldanz werden ab Montag, 2. März, die Abfahrtszeiten der Busse der Linien 309 und 310 zwischen Langendreer und Crengeldanz sowie der Fahrplan der Linien 309 und 310 in Witten angepasst. Die ab Montag gültigen Fahrpläne der Linien 309 und 310 können auf der Seite im Bereich Linienfahrpläne heruntergeladen werden. Die persönlichen Verbindungen können in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet oder...

  • Witten
  • 28.02.20
Natur + Garten
Zusammen mit Daniel Paasch (von links) vom Kommunalen Ordnungsdienst, Jan Schneider, Leiter der Straßenverkehrsbehörde, und Klimaschutzmanager Marian Osterhoff nahm Bürgermeister Dirk Lukrafka die beiden VW E-Golf durch Verkaufsleiter Thomas Figge und Verkaufsberater Oliver Bodenröder in Empfang.

Stadtverwaltung stellt nach und nach auf E-Autos um

Durch das Förderprogramm der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes und durch die Umsetzung des Integrierten Energie- und Klimakonzeptes gelang es der Stadt Velbert, einmalig Fördermittel in Höhe von rund 160.000 Euro für den Austausch von acht städtischen Dienstfahrzeugen mit Verbrennungsmotor gegen sieben Elektrofahrzeuge und ein Plug-In-Hybridfahrzeug zu erhalten. "Von der Anschaffung profitiert vor allem die Umwelt, da die Fahrzeuge vorrangig in den Abteilungen eingesetzt werden,...

  • Velbert
  • 18.10.19
Politik

Wegen neuer Software:
Bürgerservice im Rathaus schließt drei Tage

Wenn der Bürgerservice der Stadt Schwerte vom 28. bis zum 30. Oktober geschlossen bleibt, heißt das nicht, dass sich Amtsleiter Jörg Hug und seine Mitarbeiterinnen in den Urlaub verabschiedet haben. Die Schließung wird vielmehr notwendig, weil die Software für das Einwohnerwesen umgestellt wird - von "MESO" auf "VOIS MESO". "Wir werden dadurch viele Verbesserungen für unsere Einwohner*innen erreichen", berichtet Hug. Umfangreiche Installationsarbeiten sind mit der Software-Umstellung...

  • Schwerte
  • 19.09.19
Ratgeber

Volksbank Rhein-Lippe eG stellt EDV-System um
Bankgeschäfte sind nur eingeschränkt nutzbar vom 20. bis zum 22. September

Ein „außergewöhnliches Wochenende“ findet bei der Volksbank Rhein-Lippe eG von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. September, statt. Das EDV-System wird umgestellt. Daher bleiben alle Filialen am Freitag geschlossen. Bargeldabhebungen sind an diesem Wochenende nicht möglich und auch beim Bezahlen mit der girocard kann es zu Einschränkungen kommen. Um entsprechend vorzusorgen, können Kunden sich für das Wochenende bis Freitagmittag 12 Uhr mit Bargeld versorgen und die übrigen Automaten...

  • Dinslaken
  • 14.09.19
Sport
Die Mitglieder des TC BW Spellen dürfen sich über eine neue Parkplatzbeleuchtung freuen.

Mithilfe der innogy SE
Neue Parkplatzbeleuchtung beim TC BW Spellen

Nach der erfolgreichen Umstellung der Hallenbeleuchtung auf LED-Technik wurde nun durch einen Zuschuss für ehrenamtliche Tätigkeiten der innogy SE auch die Parkplatzbeleuchtung auf dem Gelände des TC BW Spellen auf LED-Beleuchtung umgestellt. Die Beleuchtungsqualität auf dem gesamten Parkplatz wurde deutlich verbessert, wie man jetzt während der dunklen Jahreszeit besonders gut merkt, und der Energieverbrauch wird mit der neuen Technik sogar obendrein noch um circa 75 Prozent...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.02.19
Ratgeber
WhatsApp löscht am 12.November alle Fotos und Videos aus der Cloud
2 Bilder

WhatsApp löscht am 12.November alle Fotos und Videos aus der Cloud

WhatsApp löscht am 12.November alle Fotos und Videos aus der Cloud Das sollte man wissen, WhatsApp löscht am 12.November alle Fotos und Videos aus der Cloud.  Zitat, Alle Nutzer, die ihre Chat-Verläufe, Fotos und Videos nicht verlieren wollen, sollten also die oben genannten Maßnahmen ausführen, um ihre Daten zu behalten. Der Stichtag für die Backup-Änderungen und das Löschen der alten Daten ist der 12. November 2018. Es empfiehlt sich jedoch, sich zeitnah um eine Sicherung zu...

  • Dorsten
  • 25.10.18
  • 2
  • 1
Ratgeber
Während der Umstellung können am EC-Automaten maximal 500 Euro abgehoben werden. Foto: Philipp Gaertner

Volksbank Kamen-Werne erhält neues IT-System: Während der Umstellung können am EC-Automaten maximal 500 Euro abgehoben werden

Am ersten Wochenende im November installiert die Volksbank Kamen-Werne eG ein komplett neues IT-System. Infolge der Fusion der beiden genossenschaftlichen Rechenzentren werden alle Genossenschaftsbanken sukzessive auf ein einheitliches EDV-System umgestellt.  Die Umstellungsarbeiten beginnen am Freitag, 2. November, 12 Uhr, und werden voraussichtlich am darauffolgenden Sonntag, 4. November, abgeschlossen sein. „Während der Umstellungsarbeiten sind Beeinträchtigungen bei der Nutzung der...

  • Kamen
  • 10.10.18
Überregionales
180 digitale Funkmeldeempfänger hat die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau angeschafft. Stefan Veldmeijer (li.) zeigt den neuen digitalen Melder. Gerhard Witzke (re.) hält noch den alten anlogen Funkmelder in der Hand. Er ist ab heute Geschichte.

Digitale Alarmierung: Neue "Pieper" für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau gehört seit heute neben anderen Feuerwehren im Kreis Kleve, zu den ersten, die mit Digitalen Funk-Meldeempfängern ausgestattet wurde. 180 kleine schwarze Meldeempfänger schaffte die Gemeinde Bedburg-Hau für ihre sieben Einheiten im Gemeindegebiet an, sagen Gemeindebrandinspektor Stefan Veldmeijer und Brandinspektor Gerhard Witzke, als zuständige Beauftragte für den Digitalfunk bei der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau. Die Gemeinde hatte sich an einer...

  • Bedburg-Hau
  • 06.06.17
  • 2
  • 3
Natur + Garten

Eingeschränkter Fernsehempfang

Im Rahmen der Umstellung auf DVB-T2 müssen die Sender Düsseldorf und Wesel am 20. und 21. Februar 2017 zeitweise zwischen 9.05 und 12 Uhr abgeschaltet werden. Der Fernsehempfang ist in dem genannten Zeitraum im Großraum Düsseldorf und Wesel eingeschränkt bzw. ganz unterbrochen. Betroffen sind folgende Kanäle: 20. Februar Düsseldorf DVB-T Kanal 29 (RTL, RTL2, SuperRTL, VOX) DVB-T2 HD Kanal 43 (ARD , ZDF , RTL ,Sat1 , Pro Sieben, VOX,HiTV) 21. Februar Düsseldorf...

  • Düsseldorf
  • 17.02.17
Ratgeber
Beantworten gerne Fragen rund um den Wechsel zu DVB-T2 HD: Ulrich Schallowetz (links), Inhaber von "EP: Musik Schallowetz", und Christian Schaffelld, Mitarbeiter des Musik- und Elektrofachgeschäfts an der Friedrichstraße 240 in Velbert und Experte auf diesem Gebiet.

Umstieg auf "DVB-T2 HD" - der Experte erklärt wie

Wenn am Mittwoch, 29. März, das Sendeformat DVB-T abgeschaltet und DVB-T2 HD aufgeschaltet wird, schaut manch einer in die Röhre – und zwar in eine vollkommen schwarze. Ulrich Schallowetz, Inhaber des Musik- und Elektrofachgeschäftes "EP: Musik Schallowetz", beobachtet eine steigende Unsicherheit bei seinen Kunden, was den neuen Sendestandard betrifft: Sie wissen nicht, ob sie von der Umstellung betroffen sind oder nicht und was sie dementsprechend tun müssen. Herr Schallowetz, wen betrifft...

  • Velbert
  • 15.02.17
Ratgeber
3 Bilder

Weihnachtszeit: Der Wochenmarkt wird umgebaut

Langenfeld. Die Adventszeit steht vor der Tür und auch in Langenfeld beginnen die Vorbereitungen. Mit dem Aufbau des Weihnachtsmarktes auf dem Marktplatz wird auch in diesem Jahr ein Umbau des Wochenmarktes notwendig. Stände rund um die Eislaufbahn Auf dem Marktplatz werden daher die Marktstände um den Weihnachtsmarkt und die Eislaufbahn herum gebaut, einige Stände ziehen zur Solinger Straße um. Ab Freitag, 18. November, bis Anfang Januar gilt dann der Ausweichplan, der auch im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.11.16
  • 1
Ratgeber

Uhren zurückstellen!

In der Nacht von Samstag, 29. Oktober, auf Sonntag, 30. Oktober, ist es wieder soweit: Die Sommerzeit geht zu Ende und die Winterzeit beginnt. Daher werden alle Uhren um 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt. Am 26. März 2017 folgt dann die erneute Rückkehr zur Sommerzeit.

  • Iserlohn
  • 29.10.16
Ratgeber
Friedrich Wilhelm Häfemeier kündigt eine aufwendige technische Umstellung bei der Nispa an.
2 Bilder

"Technische Fusion": Nispa führt EDV zusammen / Automaten-Störungen ab Freitag möglich

Nachdem die Verbands-Sparkasse Wesel und die Sparkasse Dinslaken-Voerde-Hünxe am 1. Januar 2016 zur Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe fusioniert haben, steht nun auch die Zusammenführung der beiden EDV-Systeme an. Dabei werden alle Kontendaten der beiden Sparkassen zu einem Datenbestand zusammengeführt. Das geschieht in der Zeit vom Freitag, 23. September nach Ende der Öffnungszeiten bis Sonntag, 25. September, etwa 18 Uhr. „Während der Zusammenführung der EDV-Systeme kann es an diesem...

  • Wesel
  • 19.09.16
Ratgeber
Albo Mirto präsentiert einen der neuen Fernseher, die einen DVB-T2 Receiver bereits eingebaut haben. Einzel-Receiver hat der Borbecker Geschäftsmann bislang noch nicht bestellt. "Die Geräte, die bis dato erhältlich sind, sind einzig für den Empfang der öffentlich-rechtlichen Programme geeignet." Gegen einen Aufpreis können auch verschlüsselte Programme empfangen werden. "Dafür sind allerdings andere Geräte notwendig."
2 Bilder

Niemand wird im Dunklen stehen - DVB-T2 ab Ende Mai auch in Borbeck

Die Standards bei Übertragung und Empfang von Fernsehbildern haben sich gewandelt. HDTV wird mittlerweile von fast allen Sendern in Deutschland angeboten. Nun sollen die hochauflösenden Bilder auch über DVB-T zu sehen sein können. Über DVB-T2 wird dies ab dem 31. Mai in ausgesuchten Regionen möglich sein. Dazu gehört auch die Rhein-Ruhr-Schiene. Von der Umstellung auf HDTV über DVB-T2 sind nicht wenige Zuschauer betroffen. "Es liegen zwar keine genaue Zahlen vor, doch es gibt gerade hier...

  • Essen-Borbeck
  • 08.04.16
Ratgeber
Telefon, Energiekosten oder Reiserecht: Das Team der VBZ NRW berät zu allen Fragen rund um den Verbraucherschutz, gibt Tipps und spricht Empfehlungen aus. Kontakt unter Tel. 5671601.

VBZ: Telefonieren ab 2018 nur noch übers Internet

Von der Wählscheibe bis zum Touch-Display hat sich bei der Telefonie in den letzten Jahrzehnten viel verändert. Nun steht Telefonkunden die nächste Neuerung ins Haus. Worauf müssen sich die Verbraucher in Zukunft also einstellen? Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Bottrop stellt ein aktuelles Thema, von dem enorm viele Bottroper betroffen sind, vor: Die Telekom wird bis 2018 die alten Festnetzanschlüsse kündigen und ihr Telefonnetz komplett auf die „VoIP“-Technik (Voice over...

  • Bottrop
  • 09.07.15
LK-Gemeinschaft

Martha und Oswald und die Sommerzeit

„Na Oswald, was machst Du denn hier in der Küche? Geh weg da. Ich will kochen.“ „Ich rieche ja gar nichts.“ „Ich muss ja auch erst noch anfangen.“ „Ich habe aber schon Hunger.“ „Hunger? Du hast schon Hunger? Schau mal auf die Uhr. Es ist 11 Uhr Sommerzeit. D. h. es wäre im richtigen Leben erst 10 Uhr. Deine innere Uhr kann sich noch nicht umgestellt haben in den zwei Tagen.“ „Doch irgendwie schon. Als Du gestern nicht aufgestanden bist, habe ich alleine gefrühstückt. Ich konnte...

  • Goch
  • 31.03.15
  • 5
  • 8
Politik

Soll die Sommerzeit abgeschafft werden?

Der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese hat sich erneut für die Abschaffung der Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit ausgesprochen. In der Nacht von Samstag, 25. Oktober auf Sonntag, 26. Oktober, werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt, so dass es ab Sonntagabend wesentlich früher dunkel wird. Viele Menschen und Tiere können sich an die Zeitumstellung nicht anpassen und leiden z.B. unter Schlafstörungen. Im Frühjahr hatte der Bundesparteitag der CDU sich für die...

  • Iserlohn
  • 24.10.14
  • 5
  • 4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.