Urbanatix

Beiträge zum Thema Urbanatix

Kultur
Aus der Not eine Tugend machen die Akteure von "Urbanatix" - und für ein Filmprojekt die ganze Stadt zur Bühne.
2 Bilder

Urbanatix wird verschoben - "Krone" wird nicht live verliehen
Bochumer Jahrhunderthalle verliert 2 Top-Events

Es sind gleich zwei Hiobsbotschaften, die die Bochumer Jahrhunderthalle - und mit ihr die Bochumer Veranstaltungs-GmbH als Betreiberin - am heutigen Montag, 21. September, erreichen: Die glamouröse Gala zur Verleihung der "1Live Krone", die traditionell am ersten Donnerstag im Dezember vor der Industriekulisse im Westpark über die Bühne geht, fällt in diesem Jahr aus. Und auch die Streetartisten von Urbanatix werden in diesem Jahr nicht über die Bühne der Jahrhunderthalle wirbeln: Die elfte...

  • Bochum
  • 21.09.20
Kultur
Auch coole Tanzmoves können Kids an zwei Tagen mit den Trainern von Urbanatix erlernen.
2 Bilder

"Open Space" in Bochum öffnet Türen für Sommercamp
Lernen von den Profis

Erstmals veranstaltet das "Open Space"-Trainingszentrum von Urbanatix an der Bessemerstraße ein kostenloses Sommercamp für Jugendliche: In der letzten Ferienwoche, vom 3. bis zum 6. August, können sich Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 15 Jahren unter der professionellen Anleitung der erfahrenen "Open Space"-Trainer in den unterschiedlichen Bewegungsdisziplinen ausprobieren - natürlich unter strenger Einhaltung der Hygienebedingungen. Für viele Kids wahrscheinlich eine willkommene...

  • Bochum
  • 23.07.20
Kultur
Guillaume Karpowicz (Diabolo) und Mandi Orozco (Treadmill Contortion) sind nur zwei der internationalen Top-Artisten, die die Urbanatix-Jubiläumsshow "X" bereichern. Ab heute geht es in der Jahrhunderthalle los: Zum zehnjährigen Geburtstag gibt es zwölf Tage Riesenspektakel!
7 Bilder

Neue Urbanatix-Show startet heute in der Jahrhunderthalle
"X": Urbanatix feiert Zehnjähriges

Ein Wallclown, der die Welt auf den Kopf stellt, eine Schaufensterpuppe, die durch artistische Höchstleistungen lebendig wird, ein schwebender Astronaut, durch die Luft fliegende, wahnsinnige Biker und fantastische Tänzer - Bühne frei für die längste Geburtstagsparty in der Jahrhunderthalle! Urbanatix startet heute mit seiner Jubiläumsshow "X" - und feiert ganze zwölf Tage lang. Urbanatix zieht durch seine Show seit zehn Jahren Zuschauer aller Altersklassen in den Bann. Jetzt feiert das...

  • Bochum
  • 06.11.19
Kultur
Die Urbanatix proben im „Open Space“ in Bochum für ihre Aufführungen in der Jahrhunderthalle.
11 Bilder

Urbanatix
Sport von der Straße

Es ist wie in einem Tanzfilm: Eine ehemalige Fabrikhalle in einem Hinterhof, an den Wänden hängen noch Reste von einem Kran. Vorne liegen Turnmatten, wie man sie aus einer Sporthalle kennt. Dahinter mannshohe Kästen und Boxen, Turnstangen und von den Decken hängen Seile mit Ringen. Aus den Boxen dröhnt Musik. Hier im „Open Space“ im Schatten des Bahnhofs Ehrenfeld treffen sich rund 30 Jugendliche: Die Truppe probt für die neue Urbanatix-Show "X", die ab 6. November in der Jahrhunderthalle zu...

  • Bochum
  • 30.10.19
  • 1
  • 1
Kultur
55 Bilder

Fotos von Andreas Molatta
Impressionen vom Urbanatix-"Road Trip"

Über 45 Akteure halten die Zuschauer mit Tanzeinlagen, vollendeter Akrobatik und rasanten Beats in Atem. Artisten aus aller Welt unterstützen die Urbanatix-Crew. Ein Hinterhof-Schrottplatz erwacht zu einem magisch-wundersamen Ort. „Wir haben eine echte Hinterhof-Szenerie mit Garagen, einer Tankstelle und Werkstatt geschaffen. Das Bühnenbild bietet eine wunderbare Ausgangssituation für die Geschichte und eröffnet den Artisten einen großen kreativen Spielraum“, so Urbanatix-Schöpfer Christian...

  • Bochum
  • 06.11.18
Überregionales
Der diesjährige Träger der Bierkutschermütze heißt Christian Eggert.
3 Bilder

Bierkutschermütze 2017: Privatbrauerei Moritz Fiege verleiht Ehrenkopfbedeckung an Urbanatix-Macher Christian Eggert

Die Idee lag buchstäblich auf der Straße. 2010 brachte ein Bochumer Kulturveranstalter seine Vision, junge Trendsportler aus dem Ruhrgebiet mit internationalen Artisten, Musikern und Videokünstlern zusammenzuführen, erstmals auf die Bühne der Jahrhunderthalle. Unter dem Titel „Urbanatix“ entfaltete sie bei den Mitwirkenden und Zuschauern vom ersten Moment an eine künstlerische und soziale Wucht, die bis heute nicht nachgelassen hat. Aus diesem Grunde geht die Moritz Fiege Bierkutschermütze 2017...

  • Bochum
  • 17.02.17
  • 1
  • 2
Kultur
"Drop the beat" lautet der vielsagende Titel der neuen Urbanatix-Produktion. Die Körper der Darsteller werden zu Instrumenten und das bringt unter der Leitung des ehemaligen Stomp-Mitglieds Warren Richardson jede Menge Spaß.
10 Bilder

Musik, die man sehen kann: Neue Urbanatix-Show "Drop the Beat" gibt den Rhythmus vor

Es wird gestampft, geklatscht, getrommelt und der Körper ist das Musikinstrument. In der Open Space-Halle, der "Homebase" des Urbanatix-Cast an der Bessemerstraße, herrschen energiegeladene Stimmung und jede Menge Spaß. Die Intensivphase der Proben hat begonnen, in gut drei Wochen geht's los. Die mittlerweile achte Produktion von Urbanatix seit der umjubelten Premiere im Kulturhauptstadtjahr 2010 steht an. Biker, Freerunner, Catwall-Akrobaten, Tänzer und Tricker aus der Region wollen an...

  • Bochum
  • 18.10.16
  • 1
Kultur
Mit der neuen Show „Now!“ präsentieren die Urbanatix-Artisten im November ein Programm, das von außergewöhnlichen Momenten lebt, die Darsteller, Bühnenbild und Sound eins werden lassen.
3 Bilder

Urbanatix 2015: „Now!-Momente“ in der Jahrhunderthalle

„Es geht um Leidenschaft, um das Zusammenspiel und um den Moment“, beschreibt Christian Eggert, Urbanatix-Projektleiter und -Regisseur, die neue Show, die unter dem Titel „Now!“ vom 13. bis zum 24. November in der Bochumer Jahrhunderthalle an den Start geht. Die sechste Auflage der Urbanatix-Show rückt näher. „Neben unseren bekannten Street-Artisten konnten wir auch neue außergewöhnliche Künstler gewinnen, die unsere Show bereichern. Ich bin immer wieder fasziniert, wenn ich etwas Neues...

  • Bochum
  • 01.10.15
  • 1
Überregionales
Vom Zuschauer zum Nachwuchsartisten: Der „Kids Day“ findet an jedem ersten Samstag im Monat statt.

Open Space für kleine Leute

Im November starten die Urbanatix-Artisten mit ihrer nächsten großen Show durch. Bis dahin engagieren sich die jungen Bewegungskünstler aber auch in Sachen Nachwuchs und ladenam Samstag, 5. September, zum "Space4Kids" in die Traningsstätte „Open Space“ an der Bessemerstraße 85 ein. Für alle Streetartisten, die noch keine 16 Jahre alt sind, aber dennoch erste Trainingserfahrungen im Bereich Tanz, Tricking und Parkour machen möchten, gibt es einmal im Monat den „Kids Day“. An diesem Tag...

  • Bochum
  • 04.09.15
  • 1
Sport
Ein Höhenflug: Biker probieren die neue Rampenlandschaft im Open Space aus.
2 Bilder

Open Space: selbstgebaute Rampe in Betrieb

Es wurde gemeinsam geplant, gewerkelt, gehobelt und geschraubt - jetzt ist sie fertig: die selbstgebaute Rampenlandschaft im Open Space. Nach vielen Arbeitsstunden ist es endlich soweit: Unter der Anleitung von erfahrenen Tischlern und Schreinern ist aus der gemeinsamen Idee Realität geworden und die Urbanatix-Biker können ihre selbstgebaute Rampenlandschaft im Open Space in Betrieb nehmen. "Endlich haben wir die Möglichkeit, uns auch aufs Rad zu schwingen und an unseren Tricks zu feilen,...

  • Bochum
  • 12.08.15
Sport
Vom Zuschauer zum Nachwuchsartisten: Der „Kids Day“ findet an jedem ersten Samstag im Monat statt.

Open Space für kleine Leute

Im November starten die Urbanatix-Artisten mit ihrer nächsten großen Show durch. Bis dahin engagieren sich die jungen Bewegungskünstler aber auch in Sachen Nachwuchs und laden pünktlich zum Ferienstart am Samstag, 27. Juni, zu einem „Kids Day Special“ in die Traningsstätte „Open Space“ an der Bessemerstraße 85 ein. Für alle Streetartisten, die noch keine 16 Jahre alt sind, aber dennoch erste Trainingserfahrungen im Bereich Tanz, Tricking und Parkour machen möchten, gibt es einmal im...

  • Bochum
  • 23.06.15
Politik
Die Bewohner des Antoniusstiftes übergaben eine Petition an die Oberbürgermeisterin, damit ihr Heim nicht zwangsgeräumt wird. Zu diesem Anlass ließen sie die Glocken läuten und dieses Plakat entrollen.

Protest zum Spatenstich des "Musikzentrums"

Sloane, Townsend, Schimmelpfennig und Freis hatten was zu feiern und haben das bei bestem Wetter auch ausgiebig getan. Mit 300 Spaten hat man schon jetzt den Spatenstich vollzogen, auch wenn noch gar nicht absehbar ist, ob und wann die Bagger überhaupt kommen für den Bau des neuen „Musikzentrums“. Noch sind nicht mal die Bauunternehmen beauftragt, die das Gebäude bauen sollen. Das „Musikzentrum“ selbst befindet sich im permanenten Schrumpfungsprozess um den Kostenrahmen einzuhalten. Absehbar...

  • Bochum
  • 01.05.13
  • 6
Politik
Die Probenräume der BoSy nach dem aufwendigem Umbau für die Pop-Akademie

Unhaltbare Zustände der Proberäume bei den BoSy entpuppen sich als bloße PR-Aktion für das Konzerthaus

Bisher hieß es immer die Probensituation der BoSy wäre unzureichend und könne nur durch einen leider nicht realisierbaren Umbau der Örtlichkeiten am Prinz-Regent-Theater verbessert werden. Jetzt aber soll, wenn das Musikzentrum bezugsfertig ist, die Pop-Akademie in die jetzigen Proberäume der BoSy einziehen. Und siehe da, zu diesem Zweck ist geplant, diese Räume aufwendig umzubauen. Auf einmal geht es. Sogar eine schicke, neue Fassade soll das Gebäude bekommen (Der Plan). „Ein weiters Mal...

  • Bochum
  • 05.02.13
Kultur
Michael Eggert, Holger Steffentorweihen und Andreas Kuchajda gehen mit Urbanatix einmal mehr neue Wege. Foto: Molatta
2 Bilder

Ganz nah dran am Geschehen - Urbanatix geht mit „CloseUp!“ in die dritte Runde

„Es ist schon verrückt. Ein Großteil der Fans hat sich schon seine Tickets für November gekauft, ohne zu wissen, wie die neue Show aussehen und wer dabei sein wird. Die Begeisterung der Leute und ihr Vertrauen in eine sich immer wieder neu erfindende und spannende Show, sind Ansporn und Anerkennung zugleich!“, zeigt sich Michael Eggert, Projektinitiator und Regisseur von Urbanatix, erfreut und erstaunt zugleich. Fünf Monate vor Beginn der dritten Staffel gaben die Initiatoren und kreativen...

  • Bochum
  • 22.06.12
LK-Gemeinschaft
Spaß, Artistik, Musik - die Protagonisten von Urbanatix versprühen auf der Bühne jede Menge Energie. Foto: Molatta
2 Bilder

Pure Energie - Urbanatix - die Show füllt Jahrhunderthalle mit wildem Leben

In der Gaskraftzentrale eines ehemaligen Stahlwerks, wo einst der Puls der Industriekultur schlug, hat das Ruhrgebiet ein Energiezentrum der besonderen Art hervorgebracht: die Bochumer Jahrhunderthalle – eines der außergewöhnlichsten Festspielhäuser Europas. Ein Spielort wie für Urbanatix geschaffen, um ihn mit jungem, frischem und wildem urbanen Leben zu füllen. Über 20.000 Zuschauer ließen sich im Mai und Dezember 2010 durch den energiegeladenen Crossover verschiedener...

  • Bochum
  • 01.06.12
Kultur
48 Bilder

URBANATIX –DIE SHOW in der Jahrhunderthalle Bochum

In der Gaskraftzentrale eines ehemaligen Stahlwerks, wo einst der Puls der Industriekultur schlug, hat das Ruhrgebiet ein Energiezentrum der besonderen Art hervorgebracht: die Bochumer Jahrhunderthalle – eines der außergewöhnlichsten Festspielhäuser Europas. International bekannt wurde die Jahrhunderthalle bisher vor allem durch große Konzert- und Theaterereignisse im Bereich der Hochkultur. Ein Spielort wie für URBANATIX geschaffen, um ihn mit jungem, frischem und wildem urbanen Leben...

  • Bochum
  • 11.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.