Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

Kultur

Service der ISG: Styrumer Notizen und Termine

Der ARTRONAUT wurde als Skizze auf der Stadtviertelkonferenz Ende September vorgestellt. Mittlerweile hat der planende Architekt Gunvar Blanck den Entwurf zur Prüfung weitergeleitet. Eigentümer des Grundstücks an der Oberhausener Straße ist Heinrich Breuer. Er als Kunstliebhaber stellt einen Teil des Geländes seiner Holzhandlung für Künstlerateliers zur Verfügung. Auch ein begehbarer Turm ist auf dem Gelände geplant. „Realistisch ist, dass bereits 2020 mit dem Bau begonnen werden kann und man...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.11.19
Natur + Garten
Bürgermeister Harald Lenßen, Agenda-Beauftragte Marion May-Hacker und Klimaschutzmanager Stephan Baur laden zu den Nachhaltigkeitswochen 2019, die mit der Ausstellung zum virtuellen Wasser beginnen.

20 Jahre Lokale Agenda 21 Neukirchen-Vluyn
Nachhaltigkeitswochen 2019

Im Jahr 1999 begann die Arbeit im Rahmen der Lokalen Agenda 21 Neukirchen-Vluyn. Mit einer Auftaktveranstaltung wurden Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung eingeladen. Seitdem sind zahlreiche Projekte wie der Bauernmarkt, die Tafel oder die Vorlesepaten initiiert worden, es gab Ausstellungen und Veranstaltungen zu Themen des Ressourcenschutzes. Im November 2019 wird mit den Nachhaltigkeitswochen das Jubiläum „20 Jahre Agenda-Arbeit“ gefeiert. Zentrale Programmpunkte sind die Ausstellung...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.11.19
Kultur
Für sie endet am Montag, 11. November, die Zeit als Prinzenpaar der Stadt Wesel: Christian I. und Sonja I..

CAW lädt alle Jecken zum Mitfeiern ein: Ab Montag, 11. November, geht es los
Weseler Jecken starten in ihre neue Karnevals-Session

CAW lädt ab Montag, 11. November, alle Jecken zum Mitfeiern ein Wesel. Der Carnevals-Ausschuss-Wesel (CAW) lädt zu folgenden Veranstaltungen ein: Los geht es mit der Eröffnung der Karnevals-Session am Montag, 11. November, um 19.11 Uhr im Parkettsaal der Niederrheinhalle. Bei dieser Gelegenheit wird das künftige Prinzenpaar der Stadt Wesel der Öffentlichkeit vorgestellt. Gleichzeitig wird das scheidende Prinzenpaar Chritian I. und Sonja I. verabschiedet. "Wir hoffen, an diesem Tag auch die...

  • Wesel
  • 30.10.19
Kultur
Probeaufnahme Zu früh getraut

Komödie Zu früh getraut durch die Kulisse Lünen
Die Kulisse Lünen spielt Zu früh getraut im Heinz-Hilpert-Theater Lünen

Die junge Studentin Florence Taylor, genannt Flo, erwacht gut gelaunt im Appartement des jungen Arztes David Brandsten in New York und öffnet unverdrossen ein ums andre Mal die Vorhänge, die der verkaterte David, ebenfalls in der Wohnung herumgeisternd, verwundert immer wieder zuzieht. Als Davids Freund Ian klingelt und ihm sein Hemd aus dem Schlafzimmer holen soll, muss er fassungslos feststellen, dass dieses auf zwei sehr hübschen Beinen daherkommt, die aber nicht Davids Verlobter gehören....

  • Lünen
  • 28.10.19
  •  1
Ratgeber
4 Bilder

Ab 1. November ist Winterpause im Freilichtmuseum Hagen
Viele Aktionen am letzten Wochenende im Mäckingerbachtal

Nicht nur der Sommer geht zur Neige, sondern auch die Saison im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) geht zu Ende. Noch bis zum 31. Oktober bietet sich den Besuchern die letzte Gelegenheit, die Sonderausstellung STIFT, LEHRLING, AZUBI zu sehen. Die Ausstellung erzählt ganz persönliche Geschichten zur Ausbildung aus den letzten 70 Jahren. Zum Herbstferienende lohnen sich im Museum am Wochenende auch die kostenlosen Führungen und Mitmachaktionen für die ganze...

  • Hagen
  • 25.10.19
Kultur
3 Bilder

Umweltberatung der Verbraucherzentrale seit 20 Jahren mit dabei
Alternative Herbstmesse: Tag des Apfels

Am Samstag, den 26.10. ist wieder der "Tag des Apfels" an der Ökologiestation des Kreises Unna. Bei diesem bunten Herbstfest für die ganze Familie locken wieder heimischen Pflanzen, Speisen und Getränke, Musik, Information, Spiele und Handwerk. Motto: "Aus der Region - für die Region". Und nicht zu vergessen: der beliebte Apfelkuchen-Wettbewerb. Bis um 13.00 Uhr können Hobbybäcker ihre "Meisterwerke" abgegben, später entscheidet die Jury und ermittelt den Gewinner. Auch die...

  • 24.10.19
  •  1
Kultur
Auch heute, Sonntag, 6. Oktober sehen vor der Neutor Galerie die grünen Holzhütten. Gefüllt mit kleinen Brauereien aus der Region. "Prost"

1. Craft Beer Fest am Neutor in Dinslaken
"Ihr geht in den Drogerie-Markt und wir probieren noch ein Bier"

Das 1. Craft Beer Fest in Dinslaken lockte am vergangenen Samstag viele neugierige Besucher auf den Platz vor die Neutor Galerie. "Wir haben echt glück mit dem Wetter", freuten sich Thorsten Mömken vom Brauprojekt 777 und Svenja Krämer, die gemeinsam die Idee zum Bierfest hatten. Eine Holzhütte weiter schnappt ich ein Gespräch zwischen zwei Paaren auf. Die Herren sprachen wie aus einem Mund: "Ihr geht in den Drogerie-Markt und wir probieren noch ein Bier." Das ist doch mal eine Aufteilung...

  • Dinslaken
  • 06.10.19
Ratgeber
4 Bilder

Thema "Lebensmittelwertschätzung", Nachhaltigkeit und Regionalität
Aktionsnachmittag "Apfel und Kaffee"

Das Bürgerhaus Methler und die Umweltberatung der Verbraucherzentrale Kamen laden ein: Am 10. Oktober findet ein Aktionsnachmittag mit dem Titel "Apfel und Kaffee" im Bürgerhaus statt. Neben selbstgemachtem Apfelkuchen und Fairtrade-Kaffee locken zahlreiche Informationen, Herbst-Rezepte und Kochbücher, der "kleinsten-Weltladen-der-Welt", heimischer Honig und ein Stand der lokalen Foodsharing-Gruppe. Zudem gibt es eine "Kochbuch-Give-Box":  Man kann ausrangierte Exemplare 'rein stellen oder...

  • Kamen
  • 04.10.19
  •  1
Kultur
11 Bilder

Der Arnsberger Folkclub präsentiert sein Programm für die Saison 2019-20

Seit des nunmehr 5-jährigen Bestehens des Arnsberger Folkclub, kann sich das solides Stammpublikum, dass immer wieder "durch Mundpropaganda" neue Gäste mitbringt, auf die neue Saison 2019-20 freuen. Insgesamt hat der Arnsberger Folkclub für die 5. Saison, 9 spannende und hochkarätig besetzte Konzert- und Tanzveranstaltungen organisiert. Peter Kerlin & Jens Kommnick Samstag, den 12.10.2019 20:00 Uhr Kulturschmiede Arnsberg - Apostelstr. 5 in Arnsberg Am Samstag, den 12.Oktober 2019...

  • Arnsberg
  • 28.09.19
Kultur
Musikalisch bieten die Ambessengers am 12. Oktober im QQTec einen mitreißenden Cocktail aus afrikanischen Rhythmen, Reggae, Funk und Rock und dynamischen Eigenkompositionen.

Ab 3. Oktober: 27 Veranstaltungen im Neanderland
Viel Aktion beim Andertal-Festival

Hilden. Im neugeschaffenen „Andertal-Festival“ vom 3. Oktober bis 17. November bündeln fünf regionale Kultur-Einrichtungen ihre Ideen und Kräfte und präsentieren für Jung und Alt Konzerte, Filme, Performances, Entdeckungen in der Natur und individualisierte Poesie. 27 Events werden in Erkrath, Mettmann und Hilden angeboten. Im Mittelpunkt steht die Begegnung mit Anderen, mit "dem Anderen." Keine halbe Stunde von Düsseldorf und Wuppertal, Solingen und Duisburg, Essen und Leverkusen entfernt,...

  • Hilden
  • 27.09.19
Kultur
10 Bilder

KRACHGARTEN Open-Air 2019
Krachgarten: Konzept kann weiter ausgebaut werden

16 Bands verteilt auf drei Tage, Besuch der Bürgermeisterin und allerbestes Wetter: Das alljährliche Open-Air-Festival im KRACHGARTEN Wesel kann auch diesmal als Erfolg verbucht werden. Am Sonntag kam sogar Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zur Stippvisite. Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Weseler Stadtrats ließ sie sich von Jürgen Möllenbeck bei einem 45-minütigen Rundgang über das Gelände und durch die zahlreichen Probe- und Kreativräume führen. Das Feedback war durchaus positiv:...

  • Wesel
  • 21.09.19
  •  2
Kultur
5 Bilder

10 Jahre ADTV Altstadt Tanzschule
Die Tanzschule feiert mit Galaball "Let´s Dance"

Vor 10 Jahren übernahm Franz Jansen zusammen mit seiner Frau Martina die Mülheimer Tanzschule an der Bachstraße. Mit viel Enthusiasmus, Arbeit und viel Spaß wurde aus einem Traum Wirklichkeit. Jansen, der in den Mülheimer Tanzschulen „Pentermann“ und „Wiesener“ groß wurde und nach seiner Ausbildung zum ADTV-Tanzlehrer Tanzschulen in Essen, Erkrath und Solingen leitete, hatte die Möglichkeit, wieder in seine Heimat Mülheim zurückzukehren. Dort hat er die Tradition der alten Tanzschulen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.19
  •  2
Ratgeber
Ursula Noll (links) stellt gemeinsam mit Evelyn Koch den neuen Veranstaltungskalender der Gleichstellungsbeauftragten vor. Foto: Stadt Herdecke

Abwechslungsreicher gehts kaum
Neuer Veranstaltungskalender: Gleichstellungsbeauftragte stellt Programm vor EN-Kreis

Der neue Veranstaltungskalender der Gleichstellungsbeauftragten der Städte Wetter (Ruhr) und Herdecke für das zweite Halbjahr 2019 ist da. Familienleben und Beruf unter einen Hut zu bekommen, ist eine gewaltige Herausforderung. Die Diplom-Pädagogin Katja Glasmachers zeigt am 30. Oktober im Bürgerhaus an der Kaiserstraße 132 in Wetter (Ruhr) konkrete Hilfen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie auf. Ihr Vortrag mit dem Titel „Keine Zeit für Zeitmanagement“ soll Impulse bieten, wie man der...

  • Hagen
  • 20.09.19
LK-Gemeinschaft
Am 21. und 22. September veranstaltet der Aquarienverein Roter von Rio die 14. Mendener Aquarientage in der Schützenhalle in Böingsen. Präsentiert werden Nachzuchten, Pflanzen, Wirbellose und Zubehör. Es gibt eine große Tombola und viele Informationen, außerdem werden Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltes angeboten. Auch technische Neuerungen, Natur- und Artenschutz, Jugendarbeit und Aquascaping werden thematisiert. Samstag 14 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 16 Uhr.
2 Bilder

Was - Wann - Wo
Termine, Termine, Termine ...

Kreis. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen in der Umgebung ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei:  Donnerstag, 19.9.Menden. Treff Alt Menden, 17.30 bis 19.30 Uhr: Männertreff. Fröndenberg. Kleine Galerie der Sparkasse, Ausstellung, Michael Abraham, "Lichtkompositionen", bis 10. Oktober. Menden. Foyer Neues Rathaus, Ausstellung, Annette Schulze, „Jenseits des Sichtbaren“, bis 25. September. Fröndenberg. Rathausgalerie, Ausstellung,...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.09.19
  •  3
  •  2
Vereine + Ehrenamt
von links: Ursula Schnur (Ehrenamtlerin), Ralf Trost (Rotarier), Petra Winkels (Sozialstiftung Xanten), Petra Post (Stadt Xanten Soziales), Petra Bahr-Rüschkamp (Malteser Hospizdienst), Albert Sturtz, Bürgermeister Thomas Görtz, Barbara Doerk (Leiterin Haus der Begegnung) und Jenny Thate (Pflegedienstleitung Caritas)

„Gemeinsam sind wir stark“
Woche der Demenz

Veranstaltungen im Haus der Begegnung und im Stifts Gymnasium „Wir wollen mit der Woche der Demenz Öffentlichkeit für diese Krankheit schaffen“, erklärt Diplom Sozialpädagoge Albert Sturtz von der Fachberatung Demenz der Grafschafter Diakonie. Das hat seinen Grund, denn viele scheuen einen offenen Umgang mit den unterschiedlichen Arten dieser Krankheit. „Oft werden die Symptome, wie Vergesslichkeit, verniedlicht“. Dabei kann die Demenz bei frühzeitigem Erkennen durchaus so behandelt und der...

  • Xanten
  • 16.09.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Marc Frese, Vorsitzender von "Mein Ickern". Foto: Archiv

Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr 2020 laufen
800 Jahre Ickern: Vielleicht mit Kirmes?

Ickern wurde urkundlich im Jahr 1220 erstmals erwähnt. Im kommenden Jahr wird der größte Castrop-Rauxeler Stadtteil 800 Jahre alt. Das soll natürlich gefeiert werden. Die Planungen laufen. Und dabei steht auch die Frage im Raum, ob es eine Kirmes in Ickern geben wird. "Es wäre ein Highlight, wenn die Kirmes pünktlich zum Jubiläumsjahr nach Ickern zurückkehren würde", sagt Marc Frese, Vorsitzender des Stadtteilvereins "Mein Ickern". Dass es "vage Vorüberlegungen" gibt, hatte EUV-Chef Michael...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Lindener Meile hat sich zu einem beliebten Treffpunkt aller Generationen entwickelt und lädt entlang der Hattinger Straße zum Flanieren ein.
2 Bilder

Straßenfest erinnert auch an die Eingemeindung Lindens und Dahlhausens
Drei Tage Party in Linden

Immer wieder neu erfindet sich die Lindener Meile: Diesmal wirft das Straßenfest, das aus der regionalen Gewerbeshow "Handel, Handwerk und Gewerbe" hervorging in in diesem Jahr zum neunten Mal stattfindet, jedoch einen Blick in die Vergangenheit. Denn 2019 jährt sich die Eingemeindung der einst stolzen „Bindestrichgemeinde“ Linden-Dahlhausen nach Bochum im Jahre 1929 zum 90. Mal. Dieses historischen Ereignisses werden Veranstalter und Besucher am Freitag, 13. September, gedenken. Zum...

  • Bochum
  • 11.09.19
Kultur

Bitte vormerken
Prummekirmes in Benrath

Ein Fest mit Tradition. Die Prummekirmes gibt es seit über 200 Jahren. Seit den 1950erJahren wird das Fest von den hiesigen Schützen organisiert. Es findet statt vom 06. bis 08. September. Der Erlös des Pflaumenkuchenverkaufs an der Katholischen Kirche Sankt Cäcilia, wird  wie viele andere Sammelaktionen auch, dem Kinder- und Jugendhospitz Regenbogenland zur gespendet werden. Bereits am Freitag, dem 06. September ab 17 Uhr unterhält DJ Klaus auf dem Marktplatz.Um 18.30 wird das Fest mit dem...

  • Düsseldorf
  • 04.09.19
  •  4
  •  1
Ratgeber

Bitte vormerken
Rollator Tag NRW

Rollator Tag NRW – Mobilität kennt kein Alter unter diesem Motto findet am Montag, dem 16. September von 10 - 15 Uhr  eine Veranstaltung  am  Heinrich-Heine-Platz in Düsseldorf im Rahmen der europäischen Woche der Mobilitä statt. Schirmherr ist Verkehrsminister Hendrik Wüst. Eingeladen sind Menschen, die über die Anschaffung eines Rollators nachdenken oder sich einfach über dieses Thema informieren möchten. Es gibt ein umfangreiches Programm: 10:00 Uhr: Veranstaltungsbeginn 10:30...

  • Düsseldorf
  • 03.09.19
  •  10
  •  2
Natur + Garten
3 Bilder

Gruga am Abend mit Musik

Die Veranstaltung im Musikpavillon des Grugaparks "A Tribute to Udo Jürgens Stageshow" gesungen von Hubby Scherhag. Ein akustisches Highlight an diesem Sommerabend. (heute mal nur Handyfotos)

  • Essen-Süd
  • 31.08.19
  •  14
  •  6
Kultur

Im Terminkalender
Bitte vormerken

Eine tolle Nachricht: Der 15. September wird ein autofreier Sonntag in Düsseldorfs Innenstadt sein. Fahrten mit dem Öffentlichen Nahverkehr sind dann kostenlos in der gesamten Stadt. Dazu werden allerdings Teile der Innenstadt gesperrt. Schleusen für dringende Fahrten  werden eingerichtet. Am gleichen Tag finden der Weltkindertag und der Fischmarkt statt.  Wenn das kein Grund für einen Eintrag im Terminkalender  ist?

  • Düsseldorf
  • 29.08.19
  •  6
  •  3
Kultur
Silke Roca und Peter G. Dirmeier zeigten das Stück Mausehasebärchenschatz beim "Parktheater" auf dem Hof des Hotel An der Persiluhr
8 Bilder

Zuschauer begeistert von Mausehasebärchenschatz
Parktheater an der Persiluhr startet vor ausverkauftem Haus

Szenen einer Liebe und andere Katastrophen hieß der Untertitel des Stückes „Mausehasebärchenschatz“ mit dem Silke Roca und Peter G. Dirmeier vom Theater Echtzeit Entertainment Hamburg das Parktheater an der Persiluhr am Freitagabend eröffneten. Nach einer kurzen Begrüßungsrede von Hotel-Chefin Carola Deinhart-Auferoth, die das Parktheater in diesem Jahr – zusammen mit ihrem Team vom Hotel An der Persiluhr – bereits zum fünften Mal auf die Beine stellt, ging es kurz vor Anbruch der...

  • Lünen
  • 17.08.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.