Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Vereine + Ehrenamt
Der neu gewählte Vorstand:
hl.: A. Berkenbusch, Dominik Seroka, S. Brünnig, A. Berro, N. Klick, R. Klick.
Vl.: M. Timm, A. Kremski, A. Langner, S. Junge, A. Bata.
Nicht auf dem Foto: J. Kruschka, J. Helten.
3 Bilder

DJK TuS Körne hat gewählt
DJK TuS Körne für die nächsten 2 Jahre gut aufgestellt!!!

Am Montag, 09.08.2021 wurde im Vereinsheim der DJK TuS Körne der neue Vorstand für die nächsten 2 Jahre gewählt. Neu im Vorstand sind Niklas Klick als 1. Jugendleiter und Ayyoub Bata als 2. Jugendleiter. Die beiden werden, mit Ahmed Berro  (3. Jugendleiter), Andreas Berkenbusch (Jugendkassierer) und Andreas Kremski (Jugendgeschäftsführer), die Geschicke der Jugend bei der DJK leiten. Die wieder gewählten, Andreas Langner (Vorsitzender), Stefan Junge (stellv. Vorsitzender), Marion Timm (1....

  • Dortmund-Ost
  • 21.08.21
Sport
Vize-Vorsitzende Christina Hösche (v.l.) und Geschäftsführer Uwe Mesewinkel ehrten die Jubilare: Ursula Lorenz für 50-jährige Mitgliedschaft, Barabara Kleiber (25), Thomas Göbel (25), Michaela Ackermann (40), Liesel Hoffmann (50), Adelheid Rosenmeyer (40) und Christel Plaggemeier (50).

Thema aus der Tabuzone holen
TV Asseln engagiert sich gegen sexuelle Gewalt

Der TV Asseln hat ein Zeichen gegen sexualisierte Gewalt im Sport gesetzt. Auf der Jahreshauptversammlung beschlossen die in der Gaststätte Zum Bürgerkrug erschienenen Mitglieder einmütig ein Konzept mit dem Titel „Schweigen schützt die Falschen“. Das Konzept soll beides bieten: Prävention und Intervention. Der Schwerpunkt liegt auf der Jugendarbeit. Nicht erst seit den Missbrauchsfällen von Lügde ist sexuelle Gewalt gegen Kinder im Fokus der öffentlichen Debatte. „Statistisch gesehen sitzt in...

  • Dortmund-Ost
  • 11.02.20
Sport

Gegen den Lokalrivalen aus Husen-Kurl
Asselns E-Junioren gewinnen das Derby

Herren 1, Damen und E-Jugend souverän - Herren 2 mit Sand im Getriebe TuS Westfalia Hombruch 3 vs. Herren 1 - 13:24 (5:15) Erste Halbzeit „Wow“ - Zweite Halbzeit „Mau“ Die erste Herrenmannschaft der Handballabteilung des TV Asseln zeigte beim Auswärtsspiel gegen den TuS Westfalia Hombruch 3 zwei komplett unterschiedliche Halbzeiten. In der ersten Halbzeit waren es nur fünf Gegentore. Die zweite Halbzeit hingegen ging nur mit 9:8 an das Team von Trainer Karsten Wege. Die Anfangsphase gegen das...

  • Dortmund-Ost
  • 19.02.19
Natur + Garten
Auch die SPD Südwest brachte ihr Viertel bei der Müll-Sammelaktion auf Vordermann.

EDG und Stadt rufen zur stadtweiten Aktionen "Sauberes Dortmund" auf
Dortmunder räumen auf

Unter bekanntem Motto und mit bewährten Teilnahmebedingungen: So planen die EDG und die Stadt Dortmund die sechste Auflage von „Sauberes Dortmund – Mach mit!“ Nachdem 2018 ein stadtweiter Aktionstag stattgefunden hat, können die Teinehmer auf Wunsch vieler diesmal den Termin ihrer Abfallsammelaktion wieder frei wählen. Die Initiatoren Stadt Dortmund und EDG sind sich sicher, dass sich nach dem Rekord-Erfolg mit rund 8.600 Helfern, die in ihrem Viertel im vergangenen Jahr Abfall einsammelten,...

  • Dortmund-City
  • 02.02.19
Sport

Bittere Pille zum Ende der Hinrunde
Asselns Zweite unterliegt knapp in Witten

Mit einer bitteren Niederlage schloss die zweite Handball-Herrenmannschaft des TV Asseln am Dienstagabend die Rückrunde ab. Gegen die HSG Annen-Rüdinghausen 2 hatte Asselns Zweite mit 22:23 (13:10) das Nachsehen. Es war erst die zweite Asselner Saisonniederlage in der 2. Kreisklasse (Staffel 2) und ein empfindlicher Dämpfer vor dem Spitzenspiel gegen den Tabellenführer TV Mengede 2 Der TVA erwischte in der Rüdinghäuser Sporthalle den besseren Start, ging rasch mit 3:0 in Führung. Mehrmals...

  • Dortmund-Ost
  • 16.01.19
Sport

Handball: 2. Kreisklasse
Eine Halbzeit lang eine andere Liga

TSG Schüren 2 – TV Asseln 2: 21:27 (6:16) Ihre bis dato beste Saisonleistung hatte sich die zweite Handball-Herrenmannschaft des TV Asseln ausgerechnet für das Spitzenspiel bei der TSG Schüren aufgehoben. Zumindest in der ersten Hälfte zeigten sich die Gäste aus Asseln in der Sporthalle Gartenstadt bärenstark. Es hieß Zweiter gegen Dritter in der 2. Kreisklasse (Staffel 2). Doch die zweitplatzierten Asselner spielten zumindest in den ersten 30 Minuten in einer Liga für sich. Die anfängliche...

  • Dortmund-Ost
  • 18.12.18
Sport

Handball
E-Jugend des TV Asseln im Spitzenspiel auf Augenhöhe

Im Spitzenspiel der E-Jugend-Kreisklasse empfing die JSG Westfalia Dortmund in der Sporthalle Renninghausen den TV Asseln. Der Dritte gegen den ZWeiten. Beide Teams schenkten sich nichts, weder die JSG Westfalia noch der TV Asseln konnte sich entscheidend absetzen. Mehr als zwischenzeitiche drei Tore Vorsprung waren für die Gäste aus Asseln nicht drin. In der Schlussphase verlor der TVA den Faden, wirkte zum Teil übermotiviert. So hatte die JSG Westfalia in einem Spiel auf Augenhöhe mit 22:19...

  • Dortmund-Ost
  • 12.11.18
Sport

Weiter in der Erfolgsspur
Handball: Asselner Herrenmannschaften nicht zu stoppen

2. Kreisklasse Herren: Wambeler SV vs. Herren 2 - 13:21 (7:10) Asselns Zweite bleibt gegen Wambel in der Erfolgsspur Gegen den Wambeler SV tat sich Asselns Zweitvertretung in der Anfangsphase der Partie in der 2. Kreisklasse (Staffel 2) schwer. Die Gastgeber gingen in der Sporthalle Brackel II mit 3:0 in Führung. Erst nach etwa zehn Minuten lief das Spiel des TVA flüssiger. Akzente konnte dabei auch schon vor dem Seitenwechsel der wieder genesene Christian Schnettler auf der halblinken Position...

  • Dortmund-Ost
  • 12.11.18
Sport
3 Bilder

Geschafft!!! SV Körne 83 weiht Kunstrasenplatz ein

Was lange währt, wird endlich gut! Eingebettet in ein sportliches Rahmenprogramms wird der Kunstrasenplatz am Samstag, dem 19.November, gegen 12:15 Uhr freigegeben. Eddy Hoffmann, Vereinsvorsitzender und Hauptantriebskraft für dieses Projekt, erwartet zu diesem Anlass Vertreter aus Politik und Verwaltung, Körner Geschäftsleute, Sponsoren, Vertreter der Nachbarvereine und dem Verein nahestehende Besucher. Sportliches Rahmenprogramm Den Auftakt für das sportliche Programm bilden um 10:00 Uhr die...

  • Dortmund-Ost
  • 12.11.16
Sport
Die U15 - Mädchenmannschaft
3 Bilder

Erfolgreiches Judowochenende für den Dortmunder Budo Sportverein

Am vergangenen Wochenende (17/18.09.2016) fanden sowohl die Bezirkseinzelmeisterschaften der U10/U13 als auch die Bezirksvereinsmannschaftsmeisterschaft der U15 in Lünen statt. Bezirkseinzelmeisterschaft u10 Am Samstag, den 17.09, starteten die "Bamibinis" der U10 des Dortmunder Budo Sportvereins. Bereits eine Woche zuvor hatten sich Lena Marie Picklapp und Behxhet Azemi auf dem Kreisturnier als Kreismeister/in qualifiziert. Lena (-44 Kilogramm) startete ihren ersten Kampf sehr souverän und...

  • Dortmund-Ost
  • 19.09.16
Vereine + Ehrenamt
Toller Sport beim Reitturnier des RV Dortmund-Nordost in Grevel.
3 Bilder

Erfolgreiches Reitturnier beim RV Dortmund-Nordost

Toller Sport und zufriedene Besucher bei hunderten Starts in Grevel Zum vollen Erfolg wurde das Reitturnier des RV Dortmund-Nordost am vergangenen Wochenende (13. und 14. August). Hunderte Starts und bestes Wetter lockten an beiden Tagen viele Besucher auf die überaus schön dekorierte Anlage in Grevel, die durch das Blumen- und Gartencenter Koch in Dortmund-Scharnhorst und das Gartencenter Giesebrecht in Lünen in ein buntes Blumenparadies verwandelt wurde. Dutzende Helfer, Sponsoren und Gönner...

  • Dortmund-Nord
  • 18.08.16
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

RV Dortmund-Nordost lädt zum großen Reitturnier am 13. und 14. August 2016

Mehrere hundert Starts und vielseitiges Rahmenprogramm in Grevel Der Reiterverein Dortmund-Nordost lädt am Wochenende, 13. und 14. August 2016, zum großen Reitturnier auf dem Gelände in Grevel am Werzenkamp 11. Zahlreiche Reiterinnen und Reiter mit ihren Freunden, der Familie und weiteren Unterstützern und Daumendrückern werden erwartet, wenn auch in diesem Jahr wieder mehrere hundert Starts in Dressur und Springen der Klassen E bis L erfolgen. Ein sportlicher Höhepunkt ist auch in diesem Jahr...

  • Dortmund-Nord
  • 28.07.16
Kultur
vlnr stehend: Renate Kowalewski, Egon Zintz, Annette Heinrich, Gerd Mehwald, sitzend: Ingeborg Braun und Marlies Ohm

Vorstandswahlen bei KunstStücke e.V. Dortmund

Am 01.03. fand die Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen des Kunstvereins KunstStücke e.V. Dortmund im Begegnungszentrum Dortmund-Scharnhorst statt. Der bisherige Vorstand und die Kassenprüferin wurden einstimmig entlastet. Wiedergewählt wurden 1. Vorsitzende Ingeborg Braun 2. Vorsitzender Gerd Mehwald Kassiererin Annette Heinrich Schriftführerin und Presse Renate Kowalewski Als Kassenprüfer wurden neu gewählt: Marlies Ohm und Egon Zintz Die 1. Vorsitzende gab einen Bericht zu den...

  • Dortmund-Nord
  • 02.03.16
Sport

Sponsoren geben Namen

Die Stadt will es Vereinen künftig ermöglichen, die von ihnen genutzten kommunalen Sportstätten nach Sponsoren zu benennen - ähnlich, wie es viele Proficlubs bereits machen. So sollen zusätzliche Einnahmenquellen für Vereine eröffnet werden. Der Rat muss dem Vorschlag noch zustimmen. Vereine, die Sportstätten nach Sponsoren benennen wollen, müssen zunächst mit der Stadt einen Vertrag über die Übertragung des Namensrechts abschließen. Voraussetzung für die Zustimmung ist, dass die Erlöse für den...

  • Dortmund-City
  • 29.09.15
Politik
Ab Januar sollen auf dem Parkplatz am Sportplatz Morgenstraße 100 bis 120 Flüchtlinge aus Krisengebieten in einer temporären Notunterkunft untergebracht werden.
4 Bilder

"Wie können wir helfen?" - Wickeder gehen die geplante Flüchtlings-Betreuung ideenreich und tatkräftig an

„Wie können wir helfen?“ – Die Wickeder gehen die geplante Betreuung der 100 bis 120 Flüchtlinge aus Krisengebieten, die voraussichtlich ab Januar in Wohncontainern auf dem Parkplatz am Sportplatz Morgenstraße untergebracht werden sollen, schon vor dem Info-Abend von Bezirksvertretung und Stadt am Donnerstag tatkräftig an. Dicht gedrängt saßen jetzt 45 Wickeder Handlungsträger, Vertreter von Kirchengemeinden, Vereinen, Verbänden und Gewerkschaften, im Stephanus-Gemeindezentrum zusammen....

  • Dortmund-Ost
  • 02.12.14
Überregionales
Hoch die Tassen? Kommt Weihnachten zu früh oder sind Sie bereit für den Weihnachtszauber?

Umfrage der Woche: Sind sie trotz 16 Grad schon in Weihnachtsstimmung?

Die Umfrage der Woche online - wir freuen uns über Ihre Meinung! Der Weihnachtsmarkt hat bereits geöffnet und die Planungen um die Weihnachtseinkäufe beginnen. Während die einen den Anfang der Weihnachtszeit gar nicht abwarten können, sind die anderen genervt vom frühen Beginn des vorweihnachtlichen Trubels. Was meinen Sie: Kann es für Sie los gehen mit der Weihnachtsstimmung? -> Bitte äußern Sie Ihre Meinung via Kommentarfunktion (siehe unten) -> oder per Mail an: umfragestadtanzeiger@gmx.de...

  • Dortmund-City
  • 24.11.14
  • 4
Vereine + Ehrenamt

Dortmunder Budo Kids dominieren ersten Liga-Kampftag

Judo: In diesem Jahr findet zum zweiten Mal der Sparda-Cup statt - ein Turnier bei dem die Kinder aus einem Verein als Mannschaft gegen Kinder von einem anderen Verein kämpfen. Nach fünf Kampftagen entscheidet sich dann, wer sich Sparda-Cup Sieger 2014 nennen darf. Die Anforderungen waren groß: Denn letztes Jahr gewannen die Kids vom Dortmunder Budo SV souverän den Titel und durften sich ab sofort Sparda-Cup Sieger 2013 nennen – doch dieser Favoritenrolle wurden sie auch schon auf dem ersten...

  • Dortmund-Ost
  • 23.05.14
Sport
17 Bilder

Badminton für Inklusionskinder im Sportunterricht

Mit den positiven Eindrücken der Para-Badminton Weltmeisterschaft im Gepäck, machte ich mich am Vormittag des 19.11. auf den Weg in die Dreifachturnhalle der Albrecht-Dürer-Realschule. Hier sollte zum ersten Mal der Versuch gestartet werden, die Sportart Badminton auch für Inklusionskinder im Zusammenspiel mit Kindern ohne Behinderung zugänglich zu machen. Was für den Beobachter auf den ersten Blick wie ein Wirrwarr in den drei Hallenteilen aussah, entpuppte sich bei genauem Hinsehen als ein...

  • Dortmund-Ost
  • 20.11.13
Vereine + Ehrenamt

Dortmunder Budo SV gewinnt Sparda-Cup 2013

Am Samstag, den 9.November.2013, hatte das Warten, auf das große Finale des Sparda Cups der U9/U12, ein Ende. Als um 14 Uhr die Gastmannschaft, die Kampfgemeinschaft Lüner SV/Selmer SC, die "Hölle des Löwen" in Dortmund Schüren betrat, ging es zunächst einmal zum gemeinsamen Wiegen. Nach den Besprechungen und Warm-mach-Übungen, beeindruckten die Dortmunder Budo Kids ihre Gegner mit ihrem gemeinsamen Kampfschrei: ' Halt Stop - Jetzt schreien wir- denn...- Dortmunder Budo Kinder das sind wir und...

  • Dortmund-Ost
  • 10.11.13
Kultur
2 Bilder

Freude im Begegnungszentrum Scharnhorst

Die Vernetzung von "Sozialem und Künstlerischem" ist für die Künstler des KunstStücke - Vereins wichtig. Deshalb bedankten sie sich bei Frau Manek mit einem gemeinsam gemalten Bild. Frau Manek ist die Leiterin des Städt. Begegnungszentrums Scharnhorst und hat immer für alle Anliegen ein offenes Ohr. Sie hat sich über diese Geste sehr gefreut und wird mit dem Bild ihr Büro verschönern.

  • Dortmund-Nord
  • 16.10.13
Kultur

Sonntag: Mitmach-Aktion mit KunstStücke in Scharnhorst

Sonntag, den 13.10.2013, findet im Begegnungszentrum Scharnhorst, Gleiwitzstraße, von 13 bis 16 Uhr eine Mitmach-Aktion statt. Der Verein KunstStücke e.V. präsentiert eine kleine Ausstellung, die Künstler stellen sich vor und wollen mit den Besuchern künstlerisch tätig sein. Speziell für Kinder gibt es ein Malangebot - die Werke der kleinen (und großen) Künstler dürfen auch mit nach Hause genommen werden

  • Dortmund-Nord
  • 08.10.13
  • 2
Kultur
v.l.n.r.: obere Reihe: Gudrun Hermann, Heidi Rohloff, untere Reihe: Renate Kowalewski, Ingeborg Braun, Gerd Mehwald, Ursula Stolte, Ralf Lenzmann, Hans Hermann

Ausstellung und Gottesdienst zur „Freude im Alter“

Am 17.02.2013 präsentiert der Verein KunstStücke e.V. im Gemeindesaal der Ev. Auferstehungskirche in Dortmund-Scharnhorst, Friedrich-Hölscherstr. 393 eine Ausstellung zur „Freude im Alter“ (11 – 14 Uhr). Während des Gottesdienstes (ab 11 Uhr) hält Herr Rönsch vom Seniorenbüro Dortmund-Scharnhorst zu diesem Thema einen Lichtbildervortrag. Das Alter bedeutet nicht nur Gebrechlichkeit, sondern auch – Miteinander – Liebe – Fürsorge für Andere – Zuwendung in der Familie – Geistige Frische – Spaß -:...

  • Dortmund-Nord
  • 12.02.13
Kultur
v.l.n.r. untere Reihe: Christel Steveling, INgeborg Braun, Gudrun Hermann, Egbert Naffin, Hans Hermann   obere R,: Gerd Mehwald, Ulrich Rönsch, Ursula Stolte, Heidi Rohloff und Renate Kowalewski
33 Bilder

Kunstausstellung in der Bürgerhalle "Von Person zu Person"

Am 11.11. eröffnete die Bürgermeisterin Birgit Jörder und die Stadträtin Birgit Zörner die Kunstausstellung zur Demenz. Zur klassischen Gitarrenmusik von Egbert Naffin konnten die Besucher die Ausstellung besichtigen. Die Künstlerinnen und Künstler widmeten sich intensiv dem Krankheitsbild der Demenz mit den gesellschaftlichen und zwischenmenschlichen Auswirkungen. Dazu stellte sich die Frage: Kann man überhaupt künstlerisch diese schreckliche Krankheit darstellen? KunstStücke zeigte...

  • Dortmund-City
  • 12.11.12
Kultur
Eröffnung der Ausstellung
17 Bilder

Kunstausstellung zu "Freude im Alter"

Ein Lächeln im Vorübergehen Sonntag präsentierten KunstStücke e.V. und das Seniorenbüro Scharnhorst eine Ausstellung über die Freude im Alter. Auf fast 50 Bildern brachten die Malerinnen und Maler von KunstStücke e.V. ihre Überlegungen zum Thema Freude im Alter auf die Leinwand und zu Papier. Es steckte viel Arbeit dahinter, denn es gibt viele Theorien über das „Gelingen“ des Alterns. Sehr einfach ist die Aussage: „Man ist so alt wie man sich fühlt“, doch schwierig sie bildnerisch auszudrücken....

  • Dortmund-Nord
  • 29.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.