Alles zum Thema Verursacher

Beiträge zum Thema Verursacher

Blaulicht
Bei einer Unfallflucht an der Wartburgstraße wurde ein VW Multivan stark beschädigt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Unfallflucht in Rauxel
VW Multivan stark beschädigt

Bei einer Unfallflucht an der Wartburgstraße ist ein VW Multivan so stark beschädigt worden, dass ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro entstanden ist. Laut Polizeiangaben war der Wagen am Donnerstag (16. Mai) auf einem Parkplatz am Bahnhof abgestellt worden. "Als der Fahrer am Montagnachmittag (20.) zurückkam, war das Fahrzeug beschädigt." Ein Verursacher habe sich nicht gemeldet.

  • Castrop-Rauxel
  • 21.05.19
Blaulicht

"Unfallflucht" mal anders: Polizei sucht beschädigtes Auto

Am 7. Februar wurde zwischen 9.30 und 11 Uhr auf dem Parkplatz eines medizinischen Unternehmens(Radprax) an der Langen Wende ein geparktes Auto angefahren. Der Verursacher meldete sich bei der Polizei, konnte aber keine detaillierten Angaben zu dem von ihm wahrscheinlich beschädigten Fahrzeug machen. Sollte jemand während dieser Zeit einen Schaden festgestellt und sich in dem Bereich aufgehalten haben, wird er/sie gebeten, sich mit der Polizeiwache in Arnsberg unter Tel.  02932/ 90200 in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.02.19
Überregionales

Polizei sucht den Treckerfahrer, der am Samstag die Ölspur bei Hamminkeln hinterlassen hat

 Die Polizei sucht den Fahrer eines grünen Traktors mit blauem Anhänger, der am Wochenende in Hamminkeln eine kilometerlange Ölspur hinterlassen hat. Der Unbekannte ist mit einem Trecker am Samstag gegen 12.00 Uhr von Hamminkeln-Brünen, unter anderem über die Weseler Straße, Ringenberger Straße bis ins Gewerbegebiet Loikumer Rott in Hamminkeln gefahren. Dort hatte ein Zeuge beobachtet, wie der Fahrer des Traktors an einem Fass auf dem Anhänger ein Ventil schloss. Der Fahrer ist danach...

  • Schermbeck
  • 10.04.18
Überregionales

Fahrerflucht auf dem Parkplatz des Marienhospitals in Marl

VW Passat auf Krankenhaus-Parkplatz beschädigt und weggefahren. Am Sonntag ist ein schwarzer VW Passat auf dem Parkplatz des Marienhospitals in Marl angefahren worden. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, ist der Verursacher weggefahren. Der Passat war am Sonntag zwischen 13.30 Uhr und 15 Uhr auf dem Parkplatz an der Hervester Straße abgestellt gewesen. Der Schaden liegt bei rund 1.500 Euro.

  • Marl
  • 08.02.17
Überregionales

Unfallflucht beim Friseur in Lembeck

Lembeck. Auf dem Parkplatz eines Friseursalons an der Lembecker Straße wurde am Samstag, 2. Juli zwischen 12 Uhr und 12.20 Uhr ein grauer Golf so stark beschädigt, dass ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro entstand. Der Verursacher flüchtete vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel.: 0800/2361 111 in Verbindung zu setzen.

  • Dorsten
  • 04.07.16
Überregionales

Unfallflucht bei Schützenfest

ots. Ein an der Straße "An der Vogelstange" abgestellter, grauer Mercedes E 220 wurde am Montag, 16. Mai zwischen 15.30 Uhr und 17 Uhr bei einer Unfallflucht so stark beschädigt, dass ein Schaden in Höhe von 3000 Euro entstand. Der Verursacher flüchtete vom Unfallort und kümmert sich nicht um den entstandenen Schaden. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel.: 0800/2361111 in Verbindung zu setzen.

  • Dorsten
  • 19.05.16
Politik
Ein stolzes Volk.
17 Bilder

Die Wahrheit um Griechenland

"Würden die Menschen verstehen, wie unser Geld- und Bankensystem funktioniert, hätten wir schon morgen eine Revolution.“ (Von Henry Ford, 1863-1947) EINLEITUNG: Ich kann es kaum mehr ertragen, mir die ständigen Lügen, Halbwahrheiten und Geschichtsverdrehungen zu den Problemen Griechenlands weiterhin unwidersprochen anzuhören. Denn die Objektivität der Medien lässt nicht nur zu wünschen übrig, sondern die meisten Massenmedien in der Hand der politisch und wirtschaftlich Mächtigen, sind...

  • Bottrop
  • 11.07.15
  •  2
  •  5
Ratgeber

Schwarzer Pkw bringt 14-jährige Rollerfahrerin zum Sturz und flüchtet unerlaubt vom Unfallort

Gestern gegen 17.15 Uhr befuhr eine 14-jährige Hamminkelnerin mit einem Roller die Danziger Straße in Richtung B 473. In Höhe der Straße Halfmannsfeld querte laut Polizeibericht ein von rechts kommender Unbekannter mit einem schwarzen Pkw die Fahrtrichtung der 14-Jährigen. Diese stürzte daraufhin mit ihrem Fahrzeug, blieb aber unverletzt. Es entstand Sachschaden. Der 20 bis 30 Jahre alte Fahrer des unbekannten Pkw entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden...

  • Hamminkeln
  • 25.03.15
Politik
20 Bilder

Trinkwasser Hemer - Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung und/oder der Gewässerverunreinigung eingeleitet und die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Dies wurde uns von der Pressestelle der Staatsanwaltschaft Hagen mitgeteilt. Staatsanwaltschaft Dr. Pauli: „Solche Gewässerverunreinigungsvorfälle in diesem Umfang, wie es sich jetzt in Hemer darstellen könnte, sind in unserem Bezirk relativ selten.“ Diese Aktualität zu dem...

  • Iserlohn
  • 21.02.13
  •  4
Überregionales
Karl-Heinz Villis (l.) und Achim Gärtner informierten sich vor Ort über den „Ist-Zustand“ am ehemaligen Güterbahnhof.

Keine Berge mehr in Sicht

Die Böschung runter liegt immer noch Müll - sonst wurden die „Berge“ auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofes abgetragen. „Oberflächlich ist alles weg“, stellte Thorsten Werth-von Kampen, Umweltexperte beim Stadtbetrieb EUV, beim Ortstermin fest. Um den hatte die CDU Rauxel/Bladenhorst gebeten. Im März war im Zuge der Aktion „Platzverweis dem Dreck“ die illegale Mülldeponie entdeckt worden (wir berichteten). Asbestreste, Boden- und Bauschutt, Abbruchabfall oder Straßenaufbruch: Insgesamt...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.07.11