Waldweg

Beiträge zum Thema Waldweg

Blaulicht

Angriff auf dem Waldweg
Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Am Sonntag, 6. Juni, kam es gegen 12.10 Uhr auf einem parallel zur Straße Esperance verlaufenden Waldweg zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 56-jährigen Klevers. Kleve. Der Klever war zu Fuß auf dem Waldweg unterwegs, als ein Mountainbiker den 56-Jährigen mit hoher Geschwindigkeit überholte. Der Klever geriet ins Straucheln und ruderte mit den Armen, wobei er in den Fahrweg einer Frau geriet, die ebenfalls mit einem Mountainbike unterwegs war. Eine Berührung soll allerdings nicht...

  • Kleve
  • 08.06.21
Natur + Garten
Dieser kleine Nager ist eines von sechs jungen Eichhörnchen, die aus einem Nistkasten im Langenhorster Wald gerettet wurden. Nachdem ein ausgewachsenes Tier tot auf der Straße Waldweg in der Velberter Siedlung gefunden wurde, kümmerte sich eine engagierte Anwohnerin gemeinsam mit Förster Peter Tunecke darum, dass der Nachwuchs in die Obhut der Eichhörnchen-Notstelle aus Neuss kam.
6 Bilder

Sechs Eichhörnchen-Babys aus Nistkasten gerettet
Velberter Förster klettert zu Kletterkünstlern

Peter Tunecke, Diplom-Forstwirt und Geschäftsbereichsleiter Forst der Technischen Betriebe Velbert (TBV), kam kürzlich mit Tim Bertram, einem weiteren TBV-Mitarbeiter, sechs jungen Eichhörnchen zur Hilfe. Damit wurden sie zu Lebensrettern für die kleinen Kletterkünstler. Regina Karge, Anwohnerin im Langenhorst, machte einen Tag zuvor eine traurige Entdeckung: "Ich fand ein totes Eichhörnchen auf der Straße ,Waldweg'", so die Velberterin, die aktives Mitglied im Naturschutzbund Velbert (NABU)...

  • Velbert
  • 12.05.21
Ratgeber
Entlang der R19-Trasse sperrt die Deutsche Bahn vom 11. bis 14. Mai nachts fünf Übergänge.

Bahn baut an der Strecke zwischen Mehrhoog und Empel-Rees
Fünf Bahnübergänge nachts geschlossen

Die Deutsche Bahn führt auf der Strecke zwischen Mehrhoog und Empel-Rees nachts Instandhaltungsarbeiten durch. Eine Gleisstopfmaschine verdichtet den Schotter auf einer Länge von rund zwölf Kilometern. Die DB investiert hier rund 90.000 Euro. Die Arbeiten finden von Dienstag, 11., bis Freitag, 14. Mai, jeweils zwischen 22 und 6 Uhr statt. Die Bahnübergänge „Waldweg“, „Wasserstraße“, „Alt-Sonsfeld“, „Schlaghecken“ und „Heerener Weg“ bleiben geschlossen. Umleitungen werden ausgeschildert. Der...

  • Hamminkeln
  • 07.05.21
Blaulicht
Am Samstagabend (24. April 2021) gegen 19.50 Uhr entdeckte eine 35-jährige Frau aus Schermbeck am Waldweg Giftköder in einem Gebüsch.

Hundebesitzer alarmiert
Erneut Giftköder in Schermbeck gefunden

Am Samstagabend (24. April 2021) gegen 19.50 Uhr entdeckte eine 35-jährige Frau aus Schermbeck am Waldweg Giftköder in einem Gebüsch. Die alarmierte Polizei stellte den Giftköder sicher. In den vergangenen Wochen sind mehrere Giftköder in Schermbeck aufgefunden worden. Die Kreispolizei bittet alle Bürgerinnen und Bürger um erhöhte Vorsicht und Aufmerksamkeit. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0. Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel Lesen Sie dazu...

  • Dorsten
  • 26.04.21
  • 1
Natur + Garten
Kopfbuchen im Klingerhuf sind von einem Pilz befallen und werden dadurch instabil. Die Stadt Neukirchen-Vlyun sperrte daraufhin einige Waldwege.

Instabile Kopfbuchen machen Maßnahmen zur Verkehrssicherung notwendig
Sperrung von Waldwegen im Klingerhuf

Die Stadt Neukirchen-Vluyn hat einige Waldwege im Klingerhuf in Neukirchen sperren müssen. Grund sind die dort stehenden Kopfbuchen, die von einem Pilz befallen sind und dadurch instabil werden können. Es besteht die Gefahr, dass Spaziergänger durch Astbruch verletzt werden. Die Stadt bittet daher dringend, die Absperrungen einzuhalten. In der Woche ab 6. August finden zusätzlich Baumschnittarbeiten statt. Betroffen ist ein Areal östlich der Sportanlagen direkt an der Stadtgrenze zu Moers. Dort...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.06.20
Natur + Garten
Oberforstrat Peter Tunecke hat den Waldweg für Fußgänger freigegeben.

Nach Felssturz im März können Sicherungsarbeiten beginnen
Waldweg für Fußgänger freigegeben

Der nach einem Felssturz Anfang März gesperrte Waldzugang am Wendehammer der Schützenstraße in Velbert-Neviges ist heute, 15. Juni, für Fußgänger wieder frei gegeben worden. Es kann allerdings nur eingeschränkt als schmaler Pfad benutzt werden. Für Fahrzeuge bleibt der Berecih gesperrt. Darauf weisen die Technischen Betriebe Velbert (TBV) hin. Am 3. März ereignete sich nach heftigen Regenfällen unmittelbar am Waldzugang Schützenstraße ein Felssturz aus der Steilwand beziehungsweise Hangkante...

  • Velbert
  • 15.06.20
Natur + Garten
5 Bilder

Impressionen von einem Waldspaziergang in der Haard

Eigentlich wollte ich erst schon am frühen Morgen bei einem Waldspaziergang fotografieren. Doch es war mir zu kalt und zu diesig, klare und scharfe Fotos wären wohl nicht gelungen. Doch gegen Mittag kam die Sonne heraus und die Sicht wurde besser. Dabei sind nun doch noch einige nette Fotos herausgekommen. Hier sind sie. Sie entstanden in der Haard, in den Wäldern zwischen Oer-Erkenschwick und Haltern.

  • Datteln
  • 23.03.18
  • 5
  • 10
Politik
ZGS-Chef Ralph Holtze.

Insolvenz beim Waldweg-Bauunternehmen

Das Bauunternehmen Florian Ostra GmbH & Ko.KG aus Ennepetal ist insolvent. Das Unternehmen baut zurzeit die Häuser am Waldweg und am Gedulderweg in Sprockhövel. Bekannt gewordenen sind diese Bauobjekte durch das Bürgerbegehren im letzten Jahr, wodurch die feste Bebauung der Grundstücke zur Unterbringung zur Unterbringung von Flüchtlingen verhindert werden sollte. Am Waldweg musste zudem ein Bolzplatz weichen. Nachdem das Bürgerbegehren scheiterte, rollten die Bagger und die Bauten wurden...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 02.06.17
Politik
Wehrt sich gegen die Vorwürfe: ZGS-Leiter Ralph Holtze

Flüchtlingspolitik: ZGS-Leiter wehrt sich gegen Beleidigungen

Ralph Holtze (59), seit 15 Jahren bei der Stadt Sprockhövel und Leiter der ZGS, ist stinksauer. Die Zentrale Gebäudebewirtschaftung (ZGS) ist unter anderem zuständig für die Unterkünfte der Flüchtlinge. Dabei verfolgt sie das gemeinsam mit der Politik beschlossene Konzept „Vermeidung von Obdachlosigkeit, Unterbringung in Festbauten wie Wohncontainern und danach Unterbringung in Wohnungen.“ Doch seit Monaten kritisieren Einzelpersonen sowie Vereine und Gruppen diese Politik und das offenbar auf...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 13.09.16
  • 2
Natur + Garten
Acryl auf Keilrahmen 40 x 30 cm

Waldweg

Es wurde mal wieder Zeit den Pinsel zu schwingen, heraus gekommen ist diese Waldimpression. Eine Arbeit in Acryl auf Keilrahmen 40 x 30cm.

  • Bochum
  • 30.06.16
  • 11
  • 13
Kultur
7 Bilder

wassergebundene Weg - 'Waldweg' parallel zum Neukirchener Ring

Hier bekommt der offizielle Begriff vom Baubetriebshof 'wassergebundene Weg' eine vollkommen andere Bedeutung! Eigentlich sollte der Weg das Wasser aufnehmen, versickern lassen, aber schon seit Jahren bemängel ich diese Situation siehe auch Beitrag vom 03.01.2013. Statt dessen, aus einem Schreiben der Stadt Anlässlich des Ausbauzustands (wassergebundene Wege) kann es jedoch (...) vorkommen, dass die Wege auf Grund der Witterung nicht zu jeder Zeit genutzt werden können. Als gesicherte...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 19.06.16
  • 4
  • 1
Politik
8 Bilder

Bürgerbegehren in Sprockhövel

Die Initiative Miteinander in Sprockhövel ist verwundert über das Demokratieverständnis in Sprockhövel. Thomas Faßbender von der Initiative: "Leider wurden einige Informationsplakate unserer Initiative mutwillig von den Laternen runtergerissen und zerstört, Wir hoffen aber trotzdem das die Argumente bei den Bürgern gehör finden und sie zur Wahl gehen." Es wurde in diesem Fällen Anzeige bei der Polizei gestellt. Die Anwohner des Bolzplatzes Waldweg und Gedulderweg fanden sich am Freitag zu...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 27.05.16
  • 1
Politik
Um diesen Bolzplatz am Waldweg geht es.

Bolzplatz: Bürgerentscheid am 5. Juni

Die Bürgerinitiative "Miteinander in Sprockhövel", die gegen die Bebauung eines Bolzplatzes am Waldweg ein Bürgerbegehren gestartet hat, formulierte einen offenen Brief an alle Ratsmitglieder und den Bürgermeister der Stadt Sprockhövel. Die Entscheidung zum Bürgerbegehren fiel jetzt in der Ratssitzung. Es wird am 5. Juni einen Bürgerentscheid geben. In dem Brief heißt es: "Politik machen bedeutet: Verantwortung tragen. Mit diesem Bewusstsein wurden Sie von vielen Bürgern unserer Stadt gewählt!...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 17.03.16
  • 1
  • 4
Politik

Bolzplatz: Arbeiten trotz Bürgerbegehren

Noch prüft die Sprockhöveler Verwaltung die Unterschriften des eingereichten Bürgerbegehrens gegen die feste Bebauung des Bolzplatzes am Waldweg. Wie berichtet, will die Stadt Sprockhövel auf eigenem Grundstück Wohnhäuser errichten, in die zunächst Flüchtlinge einziehen sollen. Dafür müsste allerdings ein Bolzplatz weichen. Anwohner haben eine Bürgerinitiative gegründet, um das zu verhindern. Sie haben mit über 2500 Unterschriften ein Bürgerbegehren eingereicht. Das Ergebnis soll...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 01.03.16
  • 4
  • 2
Überregionales
6 Bilder

Grusseliges um den Bolzplatz Waldweg

Die Inititative Bolzplatz Waldweg / Gedulderweg und die Anwohner haben sich am Samstag zum Helloween Fest auf den Bolzplatz getroffen. Bei einigen schaurig, grusseligen Geschichten tobten toll verkleidete Kinder und Erwachsene umher. Bei einer Kürbiskernsuppe, am Grill und mit leckeren Getränken wurde bis in die dunkle Nacht gefeiert. Bei den Gesprächen wurden zudem die Anwohner über das bevorstehende Bürgerbegehren weiter Informiert. Interessierte Bürger können sich für mehr Informationen an...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 03.11.15
Politik

Initiative Bolzplatz: Stadt und Politik führen uns an der Nase herum

Am gestrigen Dienstag informierte die Initiative Bolzplatz Waldweg und Gedulderweg die ca. 200 Anwohner über das Gespräch mit der Verwaltung der Stadt Sprockhövel in der letzten Woche. Mit diesen wöchentlichen Treffen möchte man über alle Aktionen der Initiative und Stadt zu den geplanten Flüchtlingsunterkünften und alternativen Angeboten auf dem Laufenden halten. Desweiteren konnte man ein Fernsehteam des WDR zu Aufnahmen und Interviews begrüßen. Die Sprecher der Initiative und einige Anwohner...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 28.10.15
  • 2
  • 4
Politik
3 Bilder

Initiative Bolzplatz Waldweg informiert die Anwohner

Am gestrigen Dienstag informierte die Inititative Bolzplatz Waldweg und Gedulderweg die ca. 200 Anwohner über das Gespräch mit der Verwaltung der Stadt Sprockhövel in der letzten Woche. Mit diesen wöchentlichen Treffen möchte man über alle Aktionen der Initiative und Stadt zu den geplanten Flüchtlingsunterkünften und alternativ Angeboten auf dem Laufenden halten. Des Weiteren konnte man ein Fernsehteam des WDR zu Aufnahmen und Interviews begrüßen. Die Sprecher der Initiative und einige Anwohner...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 28.10.15
  • 3
Politik
2 Bilder

Konzept der Flüchtlingsunterbringung in Sprockhövel

Auch nach erneutem, von der Inititative Bolzplatz Waldweg initiiertem, Gespräch mit der Verwaltung der Stadt Sprockhövel zum Ratsbeschluss vom 24.09.15 über den Bau von Flüchtlingsunterkünften mit der Verwaltung der Stadt Sprockhövel ist keine gesamtheitliche Lösung für die Unterbringung der Flüchtlinge in Sicht. Daher wird die Inititative Bolzplatz Waldweg zusammen mit der Inititative Gedulderweg ein Bürgerbegehren zum Thema: > Der Stadtrat hat beschlossen, in mehreren Stadtteilen Sprockhövels...

  • Sprockhövel
  • 24.10.15
Politik

Rat lehnt Erhalt des Bolzplatzes ab

Sachbericht: Der Rat der Stadt Sprockhövel hat gestern in der öffentlichen Ratssitzung über den Erhalt des Bolzplatzes Waldweg entschieden. Wie Bürgermeister Winkelmann gestern betonte, habe er noch nie eine – vor allem von Kindern – so gut besuchte Ratssitzung in Sprockhövel abgehalten. Viele Bürger waren mit ihren Kindern gekommen, um sich über die Entscheidung des Rats der Stadt Sprockhövel bzgl. der geplanten Bebauungen für Flüchtlingsunterkünfte am Gedulderweg und Bolzplatz Waldweg zu...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 27.09.15
Natur + Garten
Das Waldgebiet zwischen Neviges und Tönisheide ist bei Spaziergängern und Hundehaltern sehr beliebt. Im Rahmen von Kanalbau-Maßnahmen müssen die Waldwege nun zum Teil stabilisiert werden.

Schutt im Wald wirft Fragen auf

Über Schutt, der in den vergangenen Tagen durch Mitarbeiter der Stadt Velbert in dem Waldgebiet an der Straße „Am Karrenberg“ zwischen Neviges und Tönisheide abgeladen wurde, wunderten sich einige Spaziergänger. Dabei kam sehr schnell die Frage auf, um was es sich bei dem braun-grauen Material wohl handelt und warum diese vermeintlichen Abfälle ausgerechnet hier, auf einer bei Spaziergängern und Hundehaltern beliebten Strecke, abgeschüttet werden. Der Waldweg muss stabilisiert werden „Es...

  • Velbert-Neviges
  • 16.09.15
Politik

Kinder zeigen Flagge für den Erhalt des Bolzplatzes am Waldweg

Die Kinder und Jugendlichen der Siedlung rund um den Bolzplatz Waldweg zeigen Flagge am Zaun des Bolzplatzes. Um die Autofahrer und alle Anwohner auf die Situation um den einzigen Spiel- und Bolzplatz in der Siedlung aufmerksam zu machen, hat die Initiative Bolzplatz Waldweg heute das große Banner am Zaun des Platzes aufgehängt. Man hofft darauf das, die Stadt und Politiker die eingereichten Vorschläge zu alternativen Standorten für den Bau von Häusern mit Wohnungen und Containerstandorte für...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 15.09.15
Politik
4 Bilder

Bürgerinitiative will den Bolzplatz am Waldweg erhalten

Die Initiative zum Erhalt des Bolzplatzes Waldweg möchtet nicht nur den Bolzplatz Waldweg erhalten, sondern bietet der Stadtverwaltung alternative Standorte für den Bau von Häusern mit Wohnungen und Containerstandorte für Flüchtlinge zur Prüfung an. Ziel der Initiative Bolzplatz Waldweg ist es, eine „der letzten Bolz- und Spielmöglichkeiten in der Natur in Niedersprockhövel“ zu erhalten, teilte die Initiative mit. Die Aktivitäten richteten sich nicht gegen die Flüchtlinge, sondern gegen die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 12.09.15
Politik

Erhalt des Bolzplatzes Waldweg

Die Initiative zum Erhalt des Bolzplatzes Waldweg hat - die für den Wahlkreis 08 kandidierenden Politiker - zu einer Infoveranstaltung am Donnerstag den 10.09.2015 um 18 Uhr auf den Bolzplatze Waldweg eingeladen. An diesem Termin möchte man die alternativen Grundstücke und Immobilien als Standorte für Flüchtlingsunterkünfte und –containerstandorte vorstellen. Die Initiative zum Erhalt des Bolzplatzes weist nochmals auf die Geschichte und Wichtigkeit des Bolzplatzes Waldweg als Spiel- und...

  • Sprockhövel
  • 08.09.15
Politik

Erhalt des Bolzplatzes Waldweg

Die Initiative zum Erhalt des Bolzplatzes Waldweg traf sich am Freitag, den 04.09.2015, mit Herrn Bürgermeister Ulli Winkelmann und Herrn Oliver Tollnick (SG Soziales und Integration) zum Meinungs- und Ideenaustausch für den Erhalt des Bolzplatzes Waldweg im Rathaus. In diesem informellen Gespräch stellten Herr Bürgermeister Winkelmann und Herr Tollnick die Flüchtlingsproblematik der Stadt vor. Die Initiative zum Erhalt des Bolzplatzes wies auf die Geschichte und Wichtigkeit des Bolzplatzes...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 05.09.15
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.