Waste Watcher

Beiträge zum Thema Waste Watcher

LK-Gemeinschaft
Bei einem Sondereinsatz der Waste Watcher kamen 1 Tonne illegal abgelagerter Sperrmüll zum Vorschein.
3 Bilder

Kampf gegen Müllsünder
Erneuter Erfolg der Waste Watcher: Müllsünder hinterlassen eine Tonne Sperrmüll

730 Kilogramm Sperrmüll in Haspe, 130 Kilogramm Sperrmüll in Altenhagen, 150 Kilogramm Sperrmüll in der Straße Bredelle – so lautet die Gesamtbilanz eines Sondereinsatzes der Waste Watcher der Stadt Hagen an drei Standorten von Depotcontainern. Auf ihrer Tour quer durch Hagen ertappten die städtischen Mitarbeiter mehrere Personen beim illegalen Abladen einer kompletten Wohnungseinrichtung in Haspe. Den Tätern droht nun eine Geldstrafe inklusive Entsorgungskosten von über 400...

  • Hagen
  • 14.02.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Waste Watcher ertappen zahlreiche Müllsünder auf frischer Tat am Graf-Von-Galen-Ring.
3 Bilder

Müllsünder auf frischer Tat ertappt: Waste Watcher kontrollieren Graf-von-Galen-Ring

Städtische Mitarbeiter ertappen zahlreiche Müllsünder auf frischer Tat: Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle haben die Waste Watcher gestern im Bereich Graf-von-Galen-Ring rund um den Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) und den Hauptbahnhof insgesamt 44 Personen dabei beobachtet, wie sie durch achtloses Wegwerfen von Zigarettenkippen gegen die Vorschriften des Kreislaufwirtschaftsgesetzes verstießen. Entsprechende Anzeigen nahmen die städtischen Mitarbeiter direkt vor Ort auf und leiteten diese...

  • Hagen
  • 17.01.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Waste Watcher sind den Müllsündern in Hagen auf der Spur - und das mit großem Erfolg. Angewiesen sind die Kontrolleure allerdings auf die Hinweise der Bürger. Die Bilanz zeigt erschreckende Müll-Zahlen.

147 Tonnen Müll abgeräumt
Erkennbarer Beitrag zur Stadtsauberkeit: Hagener Waste Watcher ziehen erstmals Bilanz

"Unser erklärtes Ziel ist es, dass wir uns mit neuen Ideen dem Thema Stadtsauberkeit widmen und mit diesen einen stadtweit sichtbaren Beitrag leisten", sagt Oberbürgermeister Erik O. Schulz, "und die Waste Watcher sind dabei ein ganz wesentlicher Bestandteil." Und das Projekt Waste Watcher, die seit April 2019 täglich durch das gesamte Hagener Stadtgebiet streifen, zeigt große Erfolge. Insgesamt wurden bis November 2019 knapp 12.000 Müllstellen aufgesucht und dabei beachtliche 147 Tonnen...

  • Hagen
  • 17.01.20
Blaulicht
Der illegal entsorgte Sperrmüll.

Sperrmüll illegal entsorgt
Waste Watcher erwischen dreisten Müllsünder

Städtische Mitarbeiter erwischen besonders dreisten Müllsünder: Die sogenannten Waste Watcher entdeckten während einer Streifenfahrt am Wochenende an mehreren Stellen im Stadtgebiet Müll und darunter vor allem illegal abgeladenen Sperrmüll. Hinweise durch Zeugenaussagen führten zu einem Autokennzeichen, das den Verursacher identifizierte. Dessen Müll lag an insgesamt drei verschiedenen Punkten im Stadtgebiet. Die Waste Watcher entfernten diesen umgehend. Der Müllsünder muss mit einem...

  • Hagen
  • 06.01.20
  •  1
Politik
Unglaublich, wo so mancher Bürger seinen Müll entsorgt.
3 Bilder

Erste nächtliche Kontrolle der Waste Watcher war voller Erfolg
Umweltverschmutzern in Hagen auf der Spur

Dieser besonders dreiste Fall der illegalen Müllentsorgung kommt den Verursachern teuer zu stehen. Während einer nächtlichen Schwerpunktkontrolle der Waste Watcher am vergangenen Wochenende, beobachteten die Mitarbeiter eine Personengruppe am Graf-von-Galen-Ring, wie diese dabei war, eine komplette Wohnungseinrichtung aus einem Wohnhaus im öffentlichen Raum zu entsorgen. Dies war aber nicht der einzige festgestellte Fall: Insgesamt 600 Kilogramm illegal abgestellten Müll musste der Hagener...

  • Hagen
  • 20.11.19
  •  2
  •  1
Politik
Waste Watcher in Aktion.
2 Bilder

Stadtsauberkeit
Hagen: Waste Watcher kontrollieren stehen gelassene Mülltonnen

Stehen gelassene Mülltonnen sorgen immer wieder auf Hagens Straßen und Gehwegen für Ärger. Ein Team aus  Mitarbeitern des Stadtordnungsdienstes, des Hagener Entsorgungsbetriebs, der Polizei sowie der Waste Watcher hat heute Vormittag (19. November) eine Schwerpunktkontrolle in Haspe durchgeführt, um Verstöße zu ahnden und Hagener  Bürger für dieses Thema zu sensibilisieren. Die Abfallsatzung der Stadt Hagen regelt, dass Müllbehälter nur am Abfuhrtag an der Straße oder auf den Gehwegen...

  • Hagen
  • 19.11.19
Politik
Seit sechs Wochen sind die Waste Watcher in Hagen unterwegs und haben den illegalen Müllentsorgern den Kampf angesagt. Sie nehmen sich allen an, was achtlos weggeworfen wurde - von Kippe bis Kühlschrank - und geben ihr Bestes, um die Müllsünder zur Verantwortung zu ziehen.
5 Bilder

Eiskalt gegen Müllsünder
Die Waste Watcher haben Hagens Müll im Visier

Fast 19.000 Euro Bußgelder in nur sechs Wochen Sie kommen auf leisen Sohlen im leisen Elektroauto. Wann und wo sie auftauchen, weiß niemand. Eine neue Truppe sorgt in der Stadt für Ordnung: Die Waste Watcher. von Nina Sikora Die Arbeit der Waste Watchers fällt ins Gewicht, denn sie nehmen sich einem der größten Probleme der Stadt an: dem Müll. Am 1. April begannen 15 Männer und Diana Pawelczik damit, für mehr Sauberkeit im Stadtgebiet zu sorgen. "Ich habe das Projekt verfolgt und mich...

  • Hagen
  • 28.05.19
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.