Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Vereine + Ehrenamt

Frohe Weihnachten

Der Velberter Männerchor ( VMC ) wünscht allen Leserinnen und Lesern ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Übergang in neue Jahr 2013.

  • Velbert
  • 20.12.12
Überregionales

Beim Adventsbasar gab es nicht nur Kuchen

Beim Adventsbasar der evangelischen Kindertagesstätte Kurze Straße gab es nicht nur leckeren Kuchen für Groß und Klein, sondern es wurde auch selbst gebacken. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei, Weihnachtsplätzchen auszustechen. Die Eltern verkauften Selbstgebasteltes wie Kirschkernkissen, Dekorationen und Karten. Die Kinder sangen Lieder und spielten eine weihnachtliche Geschichte.

  • Velbert
  • 20.12.12
Überregionales
Dr. Rainer Thiemeier ist Oberarzt an der Fachklinik Langenberg.
2 Bilder

Wenn aus Genuss Sucht wird

Weihnachten steht vor der Tür, da gehört Alkohol in vielen Fällen einfach dazu. Als Genussmittel in Maßen konsumiert weitgehend unproblematisch, kann der Alkohol aber auch zur Sucht werden. Darüber sprach Stadtanzeiger-Redakteurin Miriam Dabitsch mit Dr. Rainer Thiemeier, Oberarzt an der Fachklinik Langenberg, und Hans-Jürgen Pauly, Vorsitzender beim Kreuzbund Velbert. Ob Weihnachtsmarkt oder private Geburtstagsfeier. Alkohol ist ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Nur wenige werden...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.12.12
Überregionales
Foto: Bangert

Unterilper stimmten sich auf Weihnachten ein

Der Bürgerverein Unterilp hat wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Hof der ehemaligen Grundschule veranstaltet. Bevor die beiden Häuschen mit Glühwein, Bratwurst und Selbstgebasteltem ihre Läden öffneten, hatten die Kinder des Familienzentrums den Weihnachtsbaum am Eingang des Stadtteils geschmückt. „Weil die Tanne in diesem Jahr etwas klein ausgefallen ist, haben wir die Lichterkette in einen benachbarten Laubbaum gehangen“, so der rührige Vorsitzende Alfred Salmon.

  • Velbert
  • 19.12.12
Kultur
2 Bilder

In jedem Genre zu Hause

Der Feuerwehr-Musikzug begann mit einem Feuerwehr-Musikstück: Den Auftakt zum alljährlichen vorweihnachtlichen Konzert machte das Blasorchester mit der Musik von „Backdraft“, dem wohl bekanntesten aller Feuerwehr-Spielfilme. Begeisterter Applaus gleich zu Anfang war der Dank des Publikums im an beiden Vorstellungstagen restlos ausverkauften Forum Niederberg. Mit dem vielseitigen Programm vom Marsch über Klassik und Oper bis zum Chart-Hit bewies das Ensemble unter Leitung von Armin Jakobi...

  • Velbert
  • 19.12.12
Überregionales
7 Bilder

Schlemmen und Shoppen für den guten Zweck

Der "etwas andere" Weihnachtsmarkt lockte am Wochenende wieder rund um die Alte Kirche Neviges. Initiiert von der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde, steht bei diesem Markt der Gedanke des Weihnachtsfestes im Mittelpunkt. Der Erlös wird gespendet - und so konnten die Besucher Reibekuchen essen, Glühwein trinken sowie weihnachtliche Geschenkideen erwerben und damit noch Gutes tun.

  • Velbert-Neviges
  • 18.12.12
Kultur
Treffen sich zwei Engel anne Frittenbude...

BÜCHERKOMPASS: "Ey Du fröhliche... Weihnachtsgeschichten aus dem Ruhrgebiet"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: "Ey Du fröhliche... Weihnachtsgeschichten aus dem Ruhrgebiet" (zusammengestellt von Wernfried Stabo) Für jeden Dezember-Tag eine besondere Seite der Ruhrgebiets-Weihnacht: von der ersten Übersetzung der Weihnachtsgeschichte ins Ruhrdeutsche, Herbert Knebels Abenteuer mit dem...

  • Essen-Süd
  • 18.12.12
  •  9
Kultur
Riesenrad auf dem Münsterplatz.
23 Bilder

Weihnachtsmarkttest in Bonn

Ich war am Sonntag als Weihnachtsmarkttester unterwegs. Der Bonner Weihnachtsmarkt liegt fußläufig vom Hauptbahnhof in der Altstadt. Deshalb sollte man besser das Auto stehen lassen und mit der Bahn anreisen. Der Weihnachtsmarkt in Bonn findet zwischen den stimmungsvoll beleuchteten Fassaden und der festlichen Kulisse auf dem Münsterplatz, dem Bottlerplatz, dem Friedensplatz, den Verbindungen Vivatsgasse und Windeckstraße und in der Poststraße statt. Laut der WDR-Lokalzeit gibt es auf dem...

  • Düsseldorf
  • 16.12.12
  •  3
Kultur
19 Bilder

Weihnachtsmarkttest in Bad Münstereifel

Ohne Zweifel haben das Fachwerk der Altstadt und das Flüßchen Erft, das durch Bad Münstereifel fließt, ihren besonderen Reiz. Und wenn dann noch Schnee liegt, gibt das eine besondere Kulisse für den kleinen Weihnachtsmarkt. Leider war der Schnee bei meinem Besuch am Sonntag schon geschmolzen. Anfangs schien noch die Sonne, dann fing es an zu regnen. Hier einige Fotos von dem kleinen Weihnachtmarkt, der nur an den Wochenenden geöffnet hat. Man kann zum Beispiel Wildfleisch kosten oder Weine...

  • Düsseldorf
  • 16.12.12
  •  1
Überregionales
Renate Zanjani (von links), Gisela Lange-Firla und Monika Hülsiepen freuen sich auf viele Weihnachtstüten mit leckeren Sachen für ein Festessen, die am 19. Dezember entgegen genommen werden. Foto: Bangert

Tüten für ein Festessen - Velberter Tafel für Niederberg bittet um Mithilfe

Alle Menschen sollen ein fröhliches Weihnachtsfest mit einem besonderen Essen haben. Deshalb ruft die Velberter Tafel für Niederberg zum sechsten Mal auf, Tüten mit Zutaten für ein festliches Essen zu packen. „Es sollen möglichst Tüten sein und keine Päckchen, weil die sich nicht so gut ohne Fahrzeug transportieren lassen“, hat Renate Zanjani vom Diakonischen Werk im Kirchenkreis Niederberg festgestellt. Diese Tüten für Einzelpersonen oder ganze Familien sollen mit haltbaren und verpackten...

  • Velbert
  • 15.12.12
Überregionales

Not macht erfinderisch

Sicher - ohne Schliddern, Rutschen und Stürze - voranzukommen ist im Winter manchmal gar nicht so einfach - Schnee und Glatteis werden dieser Tage schnell zur Herausforderung. Verletzungen und Knochenbrüche sind leider nicht selten die Folge. Doch was, wenn man bei solch einem Wetter bereits auf Krücken unterwegs ist? Eine BürgerReporterin aus Heiligenhaus hat mir berichtet, dass auch in diesem Fall die Not erfinderisch macht: Sie zog einfach kleine Babysöckchen über die Gummifüße ihrer...

  • Velbert
  • 12.12.12
  •  5
Kultur
14. Dezember - der Preis kommt aus Essen
2 Bilder

Lokalkompass Adventskalender - 1 x 2 Freikarten für VOCA PEOPLE

Simply Great! A Knockout!“ schrieb bereits die New York Times begeistert über VOCA PEOPLE. Nun landen die acht Weltklasse-Musiker auch ganz in Ihrer Nähe: vom 20. bis 23. Dezember in Düsseldorf (Mitsubishi Electric Halle), vom 27. bis 30. Dezember in Dortmund (Westfalenhalle 3A) und vom 3. bis 6. Januar in Essen (Colosseum Theater). Unter dem Motto: „Musik ist Leben und Leben ist Musik“ präsentieren VOCA PEOPLE professionellen A-capella-Gesang, legendäre Beatbox-Kunst und Comedy von einem...

  • Essen-West
  • 07.12.12
  •  6
Überregionales

Friday Five: Winter und Weihnachten

Im Einzugsgebiet unserer Community wintert und weihnachtet es schon sehr! Da wären zunächst (1) die Weihnachtsmärkte aus Recklinghausen und diversen anderen Orten, die hier bereits abgelichtet wurden (Tipp: dazu hier eine tolle MItmach-Aktion). In Lünen (2) wollten ein paar Graffiti-Sprayer offenkundig den Menschen den Spaß am Markt verderben. Das ist keine schöne Nachricht. Aber Insider vermuten, dass Weihnachten in Lünen trotzdem stattfinden wird. Bedrohlicher sind die Gefahren durch...

  • Essen-Süd
  • 07.12.12
  •  1
Überregionales
Zum dritten Mal veranstaltet die Frauen-Union Heiligenhaus in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Düsseldorf und verschiedenen Institutionen die Wunschbaum-Aktion.

Keine Wünsche sollen offen bleiben

Zum dritten Mal unternimmt die CDU- Frauen-Union Heiligenhaus zusammen mit der Kreissparkasse Düsseldof die Wunschbaum-Aktion. Verschiedene Institutionen wie die Evangelische und die Katholische Kirche, Seniorenheime, die Lebenshilfe, die Awo sowie das Stadtteilbüro Nonnenbruch sind gebeten worden, Wünsche von bedürftigen Menschen zu sammeln und diese an FU-Vorsitzende Uschi Klützke zu senden. Nachdem alle Wünsche eingegangen sind, wurden sie von Diethild Unteregge auf schöne Kärtchen,...

  • Heiligenhaus
  • 06.12.12
Überregionales

Ein Teil mehr für Bedürftige

Nach der Devise „Ein Teil mehr im Einkaufswagen tut nicht weh“ bat der Leo-Club Niederberg die Kunden des Real-Marktes darum, einfach ein Teil mehr zu kaufen, speziell weihnachtliche Leckereien. Diese Spenden werden von den Leos an die Tafel für Niederberg und in Verbindung mit einem Konzert an Altenheime weiter gegeben. Im Leo-Club Niederberg engagieren sich neben Nils Schmidt (von links), Svenja Geißler und Benjamin Lender weitere 22 junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren, um da zu...

  • Heiligenhaus
  • 05.12.12
Kultur
Unsere einzige Lichtquelle - Nahaufnahme
64 Bilder

Foto der Woche 49: Licht und Erleuchtung

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Licht und ErleuchtungAdventszeit ist Winterzeit. Aber so kalt es auch wird, so warm kann uns werden, wenn abends die Lichter leuchten. Weihnachtsmarkt? Adventskerzen? Kirchenbeleucntung? Lasst Euch von Eurer Umgebung inspirieren und lichtet es ab, bringt neue Ansichten ans Licht!... Wir sind wie immer sehr...

  • Essen-Süd
  • 03.12.12
  •  44
Vereine + Ehrenamt

Männerchor läutet in Velbert die Weihnachtszeit ein

Der Velberter-Männerchor hat pünktlich zum 1. Advent in beeindruckender Weise in Velbert die Vorweihnachtszeit eingeläutet. In der weihnachtlich geschmückten Christuskirche, die bis auf den letzten Platz besetzt war, präsentierten die 75 Herren unter der Gesamtleitung von Chordirektor Thomas Scharf vergangenen Sonntag ein Konzert, welches die Zuhörer tief bewegte und verzauberte. Wie es von diesem Chor nicht anders zu erwarten war, zog er in gewohnter Qualität die Zuhörer in seinen Bann....

  • Velbert
  • 03.12.12
Überregionales
Heute laden wir 15 Leser nebst Begleitung in die Säule ein
2 Bilder

Lokalkompass Adventskalender - Exklusive Weihnachtslesung mit TV-Star Horst Naumann

Auch nach seinem Abschied als Schiffsarzt Dr. Schröder vom ZDF-„Traumschiff“ ist Schauspieler Horst Naumann ein viel gefragter Mann. Dennoch nimmt sich der TV-Star gerne die Zeit, um 15 Gewinnern nebst Begleitung mit einer exklusiven Weihnachtslesung im Kleinkunsttheater „Die Säule“, Goldstraße 15 in der Duisburger Innenstadt, eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten. Horst Naumann, der auch als Dr. Römer in der „Schwarzwaldklinik“ große Bekanntheit erlangte, begeisterte gerade erst als...

  • Duisburg
  • 30.11.12
Kultur
3 x 2 Karten für Matze Knops "Platzhirsche-Tour" zu gewinnen.
2 Bilder

Lokalkompass Adventskalender - Matze Knop: Platzhirsche auf Tour

Matze Knop - Man kommt einfach nicht an ihm vorbei. An ihm oder besser gesagt an einer seiner zahlreichen Parodien von Jürgen „Kloppo“ Klopp über Niki Lauda, Jogi Löw, Felix Magath, den „Lodda“ und Kaiser Franz Beckenbauer bis hin zu Dieter Bohlen und und und. Nun gibt es endlich die Chance sie alle am Sonntag, 16. Dezember, ab 20 Uhr in der Mülheimer Stadthalle, Theodor-Heuss-Platz 1, geballt an einem Abend live zu sehen! MATZE KNOP - "PLATZHIRSCHE"-Tour 2012 Datum / Uhrzeit: So., 16.12.12...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.12
  •  1
Kultur
1. Dezember - Karten fürs GOP in Essen
5 Bilder

Lokalkompass Adventskalender - 3x2 Karten für das GOP in Essen

Gute Laune gibt es überall und nirgends. Mit Martin Quilitz hat das GOP Variete in Essen eine Nische entdeckt, auf die Sie gewartet haben. Wir verlosen 3 x 2 Karten für die Vorstellung "Quilitz" am Sonntag, 09. Dezember 2012 um 19 Uhr. Der Kabarettist und Moderator Martin Quilitz führt die Gewinner durch ein unterhaltsames Programm, denn selbstverständlich rockt er nicht allein die Bühne. Ein gemischtes Ensemble führt die Gewinner durch ein vielfältiges Programm, dass über Jonglage,...

  • Essen-Nord
  • 30.11.12
Überregionales

Ein Baum voller Kinderwünsche

Für die Wunschbaum-Aktion bitten das Team der Einrichtung „Ein Kaffee - ein Shop - ein Treff“ und die Evangelische Kirchengemeinde Langenberg in diesem Jahr wieder um Hilfe. Mit der nun schon zum fünften Mal stattfindenden Weihnachtsaktion sollen Kindern aus bedürftigen Familien dabei Weihnachtswünsche erfüllt werden. Ohne die Unterstützung der Bürger, durch Geld- oder Sachspenden, funktioniert das natürlich nicht. Die Wünsche können erfüllt werden, indem die engagierten Bürger mittwochs...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.11.12
Überregionales

Da ist der Kunde König

Einmal im Jahr, immer im November, erhält mein Bekannter Besuch von seinem alten Schulfreund aus Nürnberg. Inzwischen ist es ein festes Ritual geworden, dass der Besucher dann auf einem Weihnachtsmarkt Backfisch isst - denn in Bayern gibt es diese Leckerei nicht. In diesem Jahr schien der Genuss auszubleiben, denn er ist dieses Mal etwas früher dran und die Weihnachtsmärkte haben noch nicht geöffnet. Da kam mein Bekannter auf die Idee, in einem Fischgeschäft nachzufragen, wie lange dort abends...

  • Velbert
  • 24.11.12
Überregionales
Bieten die kostenlose Kinderbetreuung an den Adventssamstagen und am verkaufsoffenen Sonntag (16. Dezember) an (von links): Nils Juchner (VMG), Annette Lüttgens (evangelisch-freikirchliche Gemeinde), Jürgen Scheidsteger (Velbert aktiv), Willi Knust (SKFM) sowie die Erzieherinnen Bozena Symalla und Katja Rimmele (beide Kolping-Kita Lummerland). Fotos: Dabitsch
3 Bilder

Stressfrei shoppen - Von Kinderbetreuung bis gratis Parken

In Kürze wird die erste Kerze auf dem Adventskranz angezündet, die heiße Vorweihnachtsphase beginnt. Um Kunden einen stressfreien Weihnachtseinkauf zu ermöglichen, hat sich die Velbert Marketing Gesellschaft wieder einiges einfallen lassen: Kostenlose Kinderbetreuung - diesmal in der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde an der Hofstraße - kostenloses Parken, weihnachtliche Deko in der Fußgängerzone und erstmals auch weihnachtliche Klänge. „Wir wollen den Kunden wieder einen besonderen...

  • Velbert
  • 24.11.12
  •  1
Überregionales
Mit Präzision bei der Arbeit: Die Velberter Feuerwehr hat die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt. Foto: Bangert

Erste weihnachtliche Vorboten

Sie hängen wieder, die beleuchteten Sterne und sind damit die ersten Vorboten für das Weihnachtsfest: In der Fußgängerzone zwischen Thomas- und Südstraße sowie am Forum und an der Kurze und Blumenstraße hat die Feuerwehr Velbert in dieser Woche wieder die Weihnachtsbeleuchtung angebracht. 30 Helfer waren im Einsatz und haben rund 90 Sterne mit Hilfe von Löschfahrzeugen und Leitern aufgehängt. Bis Anfang Januar beleuchten sie stimmungsvoll die Innenstadt, dann werden sie wieder...

  • Velbert
  • 10.11.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.