Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Kultur

Die Gute Nachricht für Gladbeck
Danke Gladbeck! - Danke Bettina Weist!

Ich habe mich sehr gefreut! Erst vor ein paar Tagen habe ich auf Youtube ein Video mit der wichtigsten Information überhaupt gefunden: Die Weihnachtsgeschichte und ein Weihnachtsgruß von unserer Bürgermeisterin Bettina Weist. Die Turmbläser, die leider dieses Jahr auf ihren Weihnachtsauftritt verzichten mussten, fassten die Ansprache und die Weihnachtsgeschichte kunstvoll mit Weihnachtsliedern ein. Ich war sehr erfreut diese Weihnachtsansprache zu sehen, weil diese frohe und hoffnungsvolle...

  • Gladbeck
  • 09.01.22
  • 4
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

DRK Gladbeck informiert
DRK zieht Einsatzbilanz zu Weihnachten 2021

EINSATZBILANZ DRK GLADBECK Weihnachten 2021 Weihnachten im Jahr 2021 war diesmal anders als in den Vorjahren. Die Einsätze wurden unter den besonderen Hygiene- und Schutzbestimmungen durchgeführt. Hausnotruf Im Bereich Hausnotruf verzeichnete das DRK Gladbeck 25 Hausnotrufeinsätze vom Sturz in der Wohnung bis zur Türöffnung durch die Feuerwehr. Bezugspersonen von den Teilnehmern im Hausnotrufdienst wurden 45mal kontaktiert. Um Benachrichtigungen über erfolgte Einsätze oder auch Nachfragen...

  • Gladbeck
  • 27.12.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt

IGBCE schmückt am "Streckenläufer"
Weihnachtstradition in Schultendorf

Traditionspflege in Schultendorf: Pünktlich zum 1. Advent haben auch in diesem Jahr wieder die IGBCE-Ortsgruppe Gladbeck-Mitte und die Siedlergemeinschaft Schultendorf am Streckenläufer an der Ecke Schulten-/Woorthstraße wieder einen Weihnachtsbaum aufgestellt und mit Lichterketten sowie Baumschmuck versehen. Bei guter Stimmung und unter Einhaltung der Corona-Verordnungen war dies Grund für ein kleines Nachbarschaftsfest, bei dem natürlich auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt war....

  • Gladbeck
  • 30.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Unter 2G-plus-Bedingungen fand die Übergabe der Pakete an die Caritas in Gladbeck statt. Auf dem Foto: Rainer Knubben, Vorstand Caritas Gladbeck, Andrea Raffenberg, Vorstand Caritas Gladbeck, Daniela Klüsener, Marketingabteilung Volksbank Ruhr Mitte, Annegret Knubben, Stabsstelle Gemeindecaritas in Gladbeck
2 Bilder

Paketaktion kommt bedürftigen Familien zugute
Viel Zuspruch für "Freude schenken"

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Aber natürlich gehört der schöne Brauch des Schenkens auch dazu. Alle Kinder sollten sich am Heiligen Abend über ein oder mehrere Geschenke freuen können! Das findet auch die Volksbank Ruhr Mitte und unterstützt seit vielen Jahren die Aktion „Freude schenken“ der Caritas Gladbeck. „Wir haben ganz viele tolle Geschenke in die Pakete gepackt und hoffen, dass wir somit den Kindern ein fröhliches Weihnachtsfest bereiten können. Diese Aktion ist eine langjährige...

  • Gladbeck
  • 26.11.21
Kultur
Am Montag wurde der sechs Meter große Tannenbaum auf dem Europaplatz aufgestellt und illuminiert.
Da das Zimtsternfest im letzten Jahr abgesagt werden musste, aber die Werbematerialien wie ein großes Banner aber schon gedruckt waren, haben Mitorganisatorin Katja Krischel und die Werbegemeinschaft Gladbeck mit dem Inhaber von Arthurkopf ein schönes Recyclingprojekt ins Leben gerufen. Schon seit einigen Tagen hatte Henry Trebstein zahlreiche Sterne aus dem Banner genäht, die nun als Sterneregen den Tannenbaum schmücken. Foto: Kariger

Corona-Krisenstab entscheidet
Zimtsternfest 2021 darf stattfinden, Turmblasen fällt aus

Das Zimtsternfest und das weihnachtliche Angebot in der Gladbecker Innenstadt werden stattfinden, das Turmblasen wird auch in diesem Jahr wieder ausfallen. „Wir können nicht länger auf die neue Coronaschutzverordnung des Landes warten. Unsere Händler und alle beteiligten Partner brauchen nun Planungssicherheit, ob und in welcher Form die geplanten Angebote durchgeführt werden können. Ich bin mir sicher, dass wir einen verantwortungsvollen und praktikablen Kompromiss gefunden haben, der mit...

  • Gladbeck
  • 22.11.21
Fotografie
Foto: Kornfeld

Leser-Schnappschuss
Ein Pilsken nach der Bescherung

Einen ungewöhnlichen Weihnachtsmann entdeckte unsere Leserin Sabine Kornfeld im Gladbecker Schürenkamptunnel. "Es lohnt sich immer wieder, durch den Schürenkamptunnel zu gehen", findet unsere Leserin Sabine Kornfeld. "Heute Morgen auf dem Weg zum Brötchenholen habe ich mich sehr über den verspäteten Weihnachtsmann gefreut." Bei dieser Gelegenheit hat unsere Leserin auch gleich einen Schnappschuss gemacht, den wir an dieser Stelle gerne veröffentlichen.

  • Gladbeck
  • 06.01.21
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Weihnachten mitten im Sommer: für die Bewohnerinnen und Bewohner der Südhalbkugel selbstverständlich. Foto: Thomas Kelley/Unsplash

Weihnachtstraditionen auf der Südhalbkugel
Kiefern, Kricket und Kuchen

Meeresfrüchte, Kricketspiel und Strandparty: Begriffe, die man hierzulande kaum mit dem Weihnachtsfest in Verbindung bringt. Während in Deutschland im Dezember die Temperaturen eher im Keller sind, freuen sich die Menschen auf der Südhalbkugel über hochsommerliche Temperaturen – und feiern Weihnachten gerne am Strand. Australien: Die Schnäppchenjäger kommen Nahe der großen australischen Städte Brisbane, Sydney und Perth sind die Menschen am 25. Dezember so richtig in Weihnachtsstimmung und...

  • Essen
  • 24.12.20
  • 1
Kultur
Die Kirchenstühle in Gladbeck bleiben bis Mitte Januar wohl erst einmal leer.

Katholische Kirche in Gladbeck sagt ab
Keine Gottesdienste bis Mitte Januar

Mit großem Bedauern sagt auch die katholische Kirche in Gladbeck ab sofort ihre Präsenz-Gottesdienste bis zunächst einschließlich 10. Januar 2021 ab. „Wir schließen uns den Worten unseres Bischofs an“, sagt Propst André Müller. Dieser hatte zum Wochenende die Verantwortlichen in den Pfarreien aufgefordert, mit Blick auf die konkrete Situation in der jeweiligen Kommune über das Stattfinden der Gottesdienste an den Festtagen und darüber hinaus zu entscheiden. „Auch wir haben uns hin- und...

  • Gladbeck
  • 22.12.20
Reisen + Entdecken
Protestantischer Einfluss hat dafür gesorgt, dass es ein schenkendes Christkind gibt. Foto: Daniel Syberg
2 Bilder

Frage zum Fest: Kommt das Christkind oder der Weihnachtsmann
Mann? Kind?

Fliegt das Christkind mit den Geschenken heran oder schleppt sie der Weihnachtsmann mit seinem Sack ins Haus? Die Frage wird von Familie zu Familie anders beantwortet. Und wie unterscheiden sich eigentlich Weihnachtsmann und Nikolaus? Die historisch "richtige Figur" ist der Mann, der am 6. Dezember für Präsente sorgt. Die Tradition, vor allem den Kindern an diesem Tag etwas zu schenken, geht nach christlicher Überlieferung auf den Bischof Nikolaus aus Myra zurück. Er lebte im 4. Jahrhundert im...

  • Essen
  • 22.12.20
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Senioren freuten sich über die schön gestaltete Schülerpost.

Schülerpost aus Gladbeck
Weihnachtspost für Rentforter Senioren

Sarah Rojano-Marin, Lehrerin des Riesener Gymnasiums, überbrachte Weihnachtsgrüße für die 199 Bewohner des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums der AWO in Rentfort-Nord. Schüler im Alter von zehn bis 14 Jahren der internationalen Förderklasse (IFK) am Riesener-Gymnasium schrieben und gestalteten in der Vorweihnachtszeit persönliche Weihnachtsgrüße mit dem Ziel, Senioren in Gladbecker Pflegeheimen Freude zu bereiten. Die Karten wurden von zwei Bewohnerinnen und einer Mitarbeiterin des Hauses...

  • Gladbeck
  • 21.12.20
Reisen + Entdecken
Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2 Bilder

Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger. Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.20
Reisen + Entdecken
 Der Rest eines guten Rotweins hält sich durchaus vier bis fünf Tage im Kühlschrank.

So werden geöffnete Weine aufbewahrt
Kühl, aufrecht und luftdicht

Zum Festmahl an den Weihnachtstagen gehört durchaus ein guter Tropfen. Wer den Wein genießt, wird nicht immer gleich die ganze Flasche leeren. Doch was tun, wenn die Flasche noch halb voll ist? Krampfhaft austrinken ist keineswegs nötig. Mit ein paar einfachen Tricks lässt sich der Wein einige Tage aufbewahren, ohne dass er an Geschmack einbüßt. Wichtigste Regel: Kühl lagern. Das gilt sowohl für Weißweine als auch für Rotweine. Jonathan Pfund, Produktmanager für Wein & Spirituosen bei vomFASS,...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
Das Christkind hatte Thomas Knackert (links) und seiner Schwester sogar etwas auf eine Tafel geschrieben. Reichlich Geschenke gab es auch - nur nicht den ersehnten Fußball. Foto: M. Knackert
4 Bilder

Erinnerungen einiger Redakteure des Verlages an sehr spezielle Feiertage
Wie war's zur Weihnacht?

Speziell an das Weihnachtsfest zu Kindertagen denkt der Mensch vermutlich besonders gern zurück. Aber auch andere sehr besondere Begebenheiten bleiben in der Erinnerung haften. An dieser Stelle erinnern sich Redakteure dieses Verlages an einprägsame Feiertage. Weiß-Graue Weihnacht Exakt zehn Jahre ist es her, als die Sehnsucht nach der weißen Weihnacht selbst in unserer Region erfüllt - oder besser übererfüllt - wurde. Der Dezember 2010 war ohnehin schon eine ungewöhnlich kalte Angelegenheit....

  • Essen
  • 19.12.20
  • 2
  • 3
Kultur
Mit einem Computer, Tablet oder Smartphone können die Gläubigen in diesem Jahr die Weihnachtsgottesdienste zuhause verfolgen. (Symbolfoto)

Ökumenische Gottesdienste im Livestream
Gladbecker Kirchen feiern Heiligabend digital

Nach der Absage der Open-Air-Gottesdienste am Heiligen Abend vor dem Rathaus werden die evangelische und die katholische Kirche in Gladbeck zusammen zwei Livestreams am Heiligen Abend anbieten. Diese sind um 15 und um 17 Uhr zu sehen. Der Gottesdienst um 15 Uhr richtet sich mit einem Krippenspiel insbesondere an Familien. Der Link zu den Gottesdiensten wird rechtzeitig auf www.gladbeck-feiert-weihnachten.de veröffentlicht sowie auf den beiden Homepages der Kirchen. Damit wird der Heilige Abend...

  • Gladbeck
  • 16.12.20
Ratgeber

Leerungstermine an den Feiertagen
Abfuhrtermine in Gladbeck beachten

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage verschieben sich auch 2020 in allen Gladbecker Stadtbezirken die Leerungstermine für Restabfall-, Bio- und Papiertonnen. So werden bereits am Samstag, 19. Dezember, die Behälter geleert, die im Normalrhythmus erst am folgenden Montag, 21. Dezember, anstehen würden. Die Behälter im Dienstagbezirk werden nicht, wie regulär am Dienstag geleert, sondern schon am Montag, 21. Dezember. Dadurch verschieben sich auch alle nachfolgenden Leerungen in dieser Woche jeweils...

  • Gladbeck
  • 15.12.20
Kultur
Auch in den Kirchen steht in diesem Jahr alles im Zeichen der weltweiten Corona-Pandemie.

Ruhrbischof ruft zum Gottesdienstverzicht unter der Woche auf
Kirchen wollen sich wegen Corona einschränken

Der Ruhrbischof der katholischen Kirche, Dr. Franz-Josef Overbeck begrüßt die klaren politischen Entscheidungen, die Bund und Länder am vergangenen Sonntag, 13. Dezember, entschieden haben. „Die hohe Zahl der Todesfälle durch Corona kann uns nicht kalt lassen“, sagte Overbeck und verwies zugleich auf die steigende Zahl der Covid-Patienten auf den Intensivstationen der Krankenhäuser. „Jetzt gilt es, Leben zu schützen und unsere Kliniken nicht noch mehr zu überlasten.“ Nach Beratungen mit dem...

  • Gladbeck
  • 14.12.20
Ratgeber
Wie beim Plätzchenbacken kann man auch beim Salzteig die Formen ganz einfach selbst ausstechen - da können auch die Kinder mitmachen.
2 Bilder

Weihnachtsbaumschmuck selbst gemacht
Backen für den Baum

Den Christbaum zu schmücken, gehört zu Weihnachten einfach dazu. Ob bunte Kugeln, Lametta, Kerzen oder Holzfiguren – Möglichkeiten der Gestaltung gibt es viele. Doch wie wäre es alternativ einmal mit selbst gebastelten Salzteig-Anhängern? Die Herstellung ist nicht nur simpel, sondern bringt zudem auch noch ganz viel Spaß. Und eins ist sicher: Der eigens kreierte Schmuck lässt den Tannenbaum doch besonders schön in der Weihnachtsstube erstrahlen.  Für den Bastelspaß wird benötigt: • eine Tasse...

  • Gladbeck
  • 07.12.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Jugendlichen übergaben 72 Pakete an die Aktion "Freude schenken" der Caritas.

Aktion "Freude schenken"
Heisenberg-Gymnasium Gladbeck spendet 72 Päckchen

Wie bereits im letzten Jahr nahm das Heisenberg Gymnasium auch 2020 an der Paketaktion der Caritas Gladbeck mit Engagement und Freude teil. Organisiert durch die Schülervertretung (SV) wurden von zahlreichen jungen und älteren Schülerinnen und Schülern, aber auch von engagierten Eltern und Lehrerinnen viele weihnachtliche Päckchen gepackt und an die Caritas weitergegeben. Es konnten beispielsweise gebrauchte und gut erhaltene oder neue Spiele, Bücher oder andere schöne Gegenstände, sowie auch...

  • Gladbeck
  • 07.12.20
Vereine + Ehrenamt
200 Pakete kamen bei der Aktion "Freude schenken" in diesem Jahr zusammen. Sie werden nun an bedürftige Menschen ausgegeben.

Bürgermeisterin übergibt Pakete
Gladbecker stiften 200 Präsente für „Freude schenken“

Ein Stapel Pakete für die Aktion "Freude schenken": Bürgermeisterin Bettina Weist übergab jetzt gemeinsam mit Kerstin Timm vom Personalrat über 200 liebevoll dekorierte Weihnachtspakete an Rainer Knubben, Vorstand Caritasverband Gladbeck, und an Aktions-Koordinatorin Annegret Knubben. Stadtverwaltung, Kindergärten und Schulen sowie viele Privatleute hatten sich in den vergangenen Wochen an der Aktion „Freude schenken“ beteiligt, weihnachtliche Pakete gepackt und Solidarität gelebt. Die Pakete...

  • Gladbeck
  • 04.12.20
  • 1
  • 1
Kultur
 Auch im Glas machen die Häuschen eine gute Figur. Foto: Löbbecke
3 Bilder

Künstlerin stellt in Gladbecker Ladenlokalen aus
Festliches Ambiente im Schaufenster

Gladbecker Kaufleute lassen Kunst in ihre Verkaufsräume einziehen und schaffen so ein wenig festliches Ambiente. Die Gladbecker Künstlerin Sabine Löbbecke möchte ihre neu erschaffenen Werke präsentieren. Bei Stil Vest (Hochstraße 13), Mode Kronenberg (Hochstraße 38) und Juwelier Pawlak (Horster Str. 25) schmücken nun ihre hübschen handgefertigten Holzhäuschen die Verkaufsflächen. Jedes Haus ist ein Unikat - von Hand gesägt, geschmirgelt und liebevoll coloriert - und nicht nur zur Weihnachtszeit...

  • Gladbeck
  • 04.12.20
  • 1
  • 1
Kultur
Krippenfiguren suchen - das ist das Ziel einer unterhaltsamen Familienrallye in der Innenstadt.

Familienaktion in der Innenstadt
Krippenrallye durch Gladbeck

Die Weihnachtsgeschichte einmal neu entdecken – das geht bei der interaktiven Krippenrallye für Klein und Groß durch die Gladbecker Innenstadt. Sie startet am Nikolaustag und kann bis zum 6. Januar 2021 zu jeder Zeit durchgeführt werden. Die Rallye richtet sich insbesondere an Familien, die je nach individueller Zeit die Geschichte für sich errätseln und erlaufen können. Sie wird unterstützt durch die Werbegemeinschaft Gladbeck und das Gründerbüro des Bistums Essen. Voraussetzung zur Teilnahme...

  • Gladbeck
  • 04.12.20
Kultur
Die Kinder nehmen in diesem Jahr ihre Arbeitsmaterialien mit nach Hause.

Familienzentrum St. Marien Gladbeck
Gewerkelt wird in diesem Jahr zu Hause

Aufmerksamen Brauckern ist es natürlich aufgefallen: im Familienzentrum St. Marien tut sich wieder was, denn einige Kinder haben in den vergangenen Tagen die Einrichtung mit Papiertüten, aus denen Naturmaterialien hervorschauten, verlassen. Geplant war natürlich ursprünglich, dass die Väter mit ihren Kindern in den Räumen der Einrichtung das „Kunstwerk Tannenbaum“ erstellen sollten, doch derzeit ist eben kaum mehr noch etwas normal. Coronabedingt musste das Werken nun in die Wohnungen und...

  • Gladbeck
  • 24.11.20
Kultur
In der Coronakrise muss die Stadt Gladbeck auf größere Aktionen in der Innenstadt verzichten. (Symbolfoto)

Kleine Aktionen anstelle von Festen
Gladbeck im adventlichen Ausnahmezustand

Große Feste wird es in der Adventszeit während der Pandemie nicht geben: Die Stadt Gladbeck setzt eher auf kleinere Aktionen. Das Zimtsternfest am 27. November sowie der Nikolausmarkt vom 4. bis 6. Dezember wurden bereits offiziell abgesagt. Stadt, Werbegemeinschaft und Handelsverband sahen als Veranstalter keine Chance, aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus und vor dem Hintergrund des hieraus resultierenden generellen Verbots zur Durchführung von Großveranstaltungen die...

  • Gladbeck
  • 17.11.20
Blaulicht
Professor Dr. Jochen A. Werner, Chef der Essener Uniklinik, hält ein Verbot von Silvesterböllern für sinnvoll. Auch sieht er keine Chance für ein "traditionelles Weihnachtsfest".

Schlechte Aussichten für Weihnachten und Silvester
Chef der Essener Uniklinik sieht keine Chance für "normales Weihnachten"

Ein traditionelles Weihnachtsfest mit Familienbesuchen wird es nach Einschätzung des Chefs der Uniklinik Essen in diesem Jahr nicht geben. „Wir werden Weihnachten Anspannung in den Intensivstationen erleben“, warnt Professor Dr. Jochen Werner in einem Interview mit dem Magazin "DUB Unternehmer" angesichts des aktuellen Corona-Infektionsgeschehens. Viele haben zudem „Silvester noch nicht im Blick“: Werner fordert ein Verbot größerer Feiern und eine Debatte ähnlich der in den Niederlanden. Dort...

  • Gladbeck
  • 13.11.20
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.