Westkreuz

Beiträge zum Thema Westkreuz

Ratgeber
BZ: Die Linienführung des Radweges wurde an der Kleingartenanlage am Dückerweg verändert. Foto: Peter Mohr

Radweg wurde optimiert

Der Fahrradweg zwischen der Westenfelder Straße und dem Westkreuz in Stahlhausen ist optimiert worden. Südlich der Kleingartenanlage „Am Dückerweg“ hat die Stadt einen bestehenden Weg außerhalb der Anlage für Radfahrende freigegeben und verbreitert. Bisher verlief der Radweg durch die Kleingartenanlage hindurch. Dabei mussten Radfahrende die Eingänge in die einzelnen Kleingartenparzellen passieren. Zugleich nutzten Kleingärtnerinnen und -gärtner mit ihren Kindern den zentralen Weg als...

  • Wattenscheid
  • 07.09.18
  •  1
Ratgeber
Die heftigen Niederschläge haben die künstlichen Hügel am Westkreuz ins Rutschen gebracht. Foto:pm

Am Westkreuz lösten sich Böschungsteile

Der Wettergott hat es in den letzten Tagen nicht gut gemeint. Bedrohliches Hochwasser an der Ruhr, und kleinere Erdrutsche am Westkreuz sind die Folgen. Straßen-NRW beobachtet aufmerksam die künstlichen Hänge rund um das Autobahnkreuz. Mehrmals täglich nehmen Mitarbeiter der Autobahnmeisterei den gefährdeten Bereich in Augenschein. Die größten Hangbewegungen wurden in Fahrtrichtung Dortmund in der Abbiegespur des Kreuzes registriert. Auch in Gegenrichtung (beim Einfädeln in die neue A...

  • Wattenscheid
  • 05.02.16
Überregionales

Westkreuz: Auto lag auf der Seite - Fahrer schwer verletzt

Kurz nach Mitternacht (0.48 Uhr) wurde die Feuerwehr am Montag (21.) zu einem Verkehrsunfall auf der A40 im Bereich des "Westkreuzes" alarmiert. Person nicht ansprechbar Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde in der Abfahrtsspur zur A448 ein auf der Seite liegender PKW vorgefunden. Hinter dem Lenkrad befand sich noch eine nicht ansprechbare Person. Die schwer verletzte Person wurde mithilfe von hydraulischen Rettungsgeräte aus ihrer Zwangslage befreit und dem Rettungsdienst übergeben....

  • Wattenscheid
  • 21.09.15
Kultur

"Das Bochumer Westkreuz und andere KREUZungen"

"Das Bochumer Westkreuz und andere KREUZungen" SELK: Tag der Autobahnkirchen in Bochum Bochum, 1.7.2015 - selk - Am vergangenen Sonntag feierten viele Autobahnkirchen in Deutschland, verbunden mit einem Reisesegen für die sommerlichen Urlaubswochen, den Tag der Autobahnkirchen mit Andachten und Gottesdiensten am Nachmittag. Auch die Autobahnkirche RUHR - die Epiphanias-Kirche der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) - in Bochum lud an diesem Sonntag zu einem ökumenischen...

  • Bochum
  • 04.07.15
  •  2
Überregionales
Diese beiden Eisenbahnbrücken wurden 2013 im Zuge der Errichtung des Westkreuzes neu gebaut, um Edelstahl- und Walzwerk an der Essener Straße anzubinden. Allein das hintere Bauwerk über der A448 verursachte mit allen notwendigen Arbeiten Kosten von knapp zehn Millionen Euro.
12 Bilder

Brücken: Einmal Recycling, einmal „alles“

Die Edelstahlproduktion ist in Bochum seit dem 23. Juni Geschichte. Nach mehr als 100 Jahren wurde der Lichtbogenofen an der Essener Straße stillgelegt. Die Nirosta-Produktion war erst 2012 von ThyssenKrupp an den finnischen Konzern Outokumpu gegangen. Was am Standort weiterhin produziert, sind zwei Walzwerke und eine Feuerverzinkung. Die Waggons dorthin rollen über neue Bauwerke. Dies sind nach wie vor ThyssenKrupp-Betriebe, sie wurden erst 2012 für rund 140 Millionen Euro modernisiert....

  • Bochum
  • 02.07.15
  •  3
Ratgeber
Bis Juni soll das Westkreuz komplett fertig gestellt werden. FOTO: Peter Mohr

Westkreuz geht in die „Nachspielzeit“

Die Bauarbeiten am Verkehrsknotenpunkt Westkreuz gehen jetzt in den Endspurt. Eigentlich war die Fertigstellung schon für April geplant. Witterungsbedingt sei es jetzt noch einmal zu Verzögerungen gekommen, ließ Straßen.NRW verlauten, wenn gleich es in diesem Winter wenige Frosttage und auch keine allzu üppigen Niederschläge gegeben hat. Verzögerungen sind außerdem auch durch Untersuchungen wegen vermuteter Bergbauschäden entstanden. Im Bereich der Lärmschutzwände waren zudem Probleme...

  • Wattenscheid
  • 07.04.15
Ratgeber
Auf dem Streckenabschnitt der Linie 302 zwischen dem August-Bebel-Platz und der U-Bahn-Rampe am Westpark setzt die Bogestra zwei Wochen lang  Busse ein.

Gleisbau: Wattenscheider Straße zwei Wochen gesperrt - Ersatzbusse zum August-Bebel-Platz

Straßen NRW sperrt ab Sonntag (22.) bis einschließlich 6. März die Wattenscheider Straße in Fahrtrichtung Bochum zwischen der A40 und der Goldhammer Straße. Der Grund sind Gleisbauarbeiten im Zusammenhang mit dem Ausbau des Bochumer Westkreuz. Die eingerichtete Umleitung wird über die provisorische Rampe im Westkreuz, über den Donezk-Ring bis zur Ausfahrt Kohlenstraße geführt. Linie 302 Diese Einschränkung macht im genannten Zeitraum eine Trennung der Straßenbahnlinie 302 zwischen den...

  • Wattenscheid
  • 20.02.15
Ratgeber

Truck-Fahrt mit zwei Promille endete im Westkreuz

Ein Trucker fuhr in der Nacht zu Samstag einen "53-Tonner" mit fast zwei Promille, beging eine Unfallflucht und setzte den "Brummi" später im Westkreuz in eine Leitplanke. Gegen 1.10 Uhr war ein 48-jähriger Sattelzugführer mit seinem "53-Tonner" auf der Wittener Straße in Richtung Bochumer Innenstadt unterwegs. An der Kreuzung Werner Hellweg stieß der Sattelzug mit einem von rechts kreuzenden Taxi zusammen. Nach der Kollision setzte der 48-jährige aus Essen - ohne sich um den Sachschaden...

  • Wattenscheid
  • 09.02.15
Ratgeber
Die Zufahrt von der Wattenscheider Straße auf die A40 in Fahrtrichtung Essen wird ab Donnerstag vorüber gehend wieder möglich sein. FOTO: Peter Mohr

Auffahrt im Westkreuz wieder frei

Die Auffahrt auf die A40 in Fahrtrichtung Essen von der Wattenscheider Straße wird am Donnerstag (18.12.) am Nachmittag vorübergehend wieder geöffnet. Aufgrund der günstigen Temperaturen und der Umstellung von Bauabläufen konnten Teilbereiche der Asphaltschichten der Fahrbahn vorzeitig hergestellt werden, so dass eine provisorische Öffnung der Auffahrt vor Weihnachten möglich wird. Im Kreuzungsbereich der Wattenscheider Straße kann aus jeder Fahrtrichtung wieder auf die A 40 in...

  • Wattenscheid
  • 17.12.14
Ratgeber

Auffahrunfall in der Westkreuz-Baustelle

Am Montag ereignete sich auf der Wattenscheider Straße im Bereich der Westkreuz-Baustelle ein Auffahrunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Kurz vor 11 Uhr war ein Bochumer (65) mit seinem Auto in Richtung Wattenscheid unterwegs. Im Brückenbereich der A 40 musste er vor einer roten Ampel anhalten. Eine nachfolgende Autofahrerin aus Wattenscheid (28) fuhr in das Heck des Fahrzeugs. Bei der heftigen Kollision wurde eine Beifahrerin verletzt. Die Frau musste in ein Krankenhaus...

  • Wattenscheid
  • 28.10.14
Ratgeber
Noch ist die Zufahrt von der „Tangente“ auf die A40 durch die Baustellenampel geregelt. Foto: Peter Mohr

Das Westkreuz wird nicht pünktlich fertig

Gut Ding braucht Weile, heißt es in einem alten Sprichwort. Und so verhält es sich offensichtlich auch mit den Bauarbeiten am Westkreuz. Die Fertigstellung wird nicht wie geplant zum Jahresende erfolgen können. Zusätzlich angefallene Arbeiten haben den Zeitplan durcheinander gebracht. So hat sich die Suche nach Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg und auch die Verfüllung von alten Bergschäden als zeitaufwändiger erwiesen als vorgesehen. Momentan spielt auch der Wettergott eine ganz wichtige...

  • Wattenscheid
  • 17.10.14
Ratgeber
Letzte Fahrten auf dem alten Gleis: Ab 20. Oktober rückt die 302 auf der Wattenscheider Straße hinüber auf den neuen Schienenweg (im Bild links).
18 Bilder

Busse ersetzen die Bahn

Die Bauarbeiten am Westkreuz schreiten voran - davon ist ab dem 4. Oktober auch die Straßenbahnlinie 302 betroffen. Aufgrund von Gleis und Fahrleitungsarbeiten fahren bis zum Ferienende am Sonntag, 19. Oktober, in einem Teilstück Busse anstelle der Bahnen. Montags bis samstags wird die Straßenbahn zwischen den Haltestellen Elbinger Straße und Jacob-Mayer-Straße durch Busse ersetzt. Sonntags sowie am Samstag, 18.Oktober, erfolgt die Trennung bereits ab August-Bebel-Platz. In Fahrtrichtung...

  • Wattenscheid
  • 02.10.14
Ratgeber

Herbstferien: Im Bereich Westkreuz fahren Busse statt Bahnen auf der Linie 302

In den Herbstferien gibt es teilweise Busersatzverkehr auf der Linie 302. Zum Umbau der Gleis- und Fahrleitungsanlagen am Gleis in Richtung Bochum wird die ÖPNV-Verbindung ab Samstag (4.) bis einschließlich Sonntag, 19. Oktober, montags bis samstags zwischen den Haltestellen Elbinger Straße. und Jacob-Mayer-Straße durch Busse ersetzt. Sonntags sowie am Samstag, den 18.Oktober erfolgt die Trennung zwischen den Haltestellen August-Bebel-Platz und Jacob-Mayer-Straße. Haltestellen teilweise...

  • Wattenscheid
  • 30.09.14
Ratgeber

Westkreuz: Wechsel auf die neue, breitere Fahrbahn steht bevor

Die Arbeiten an der neuen, südlichen Verbreiterung der A40 im Bochumer Westkreuz sind fertiggestellt. Sperrung der Ausfahrt Stahlhausen Bevor der Verkehr in Fahrtrichtung Dortmund am Samstagabend (10. Mai) auf die neue Fahrbahn umgelegt werden kann, muss am Freitag (9. Mai) ab 9 Uhr die Abfahrt Bochum-Stahlhausen für Schutzplankenarbeiten für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Auffahrt Bochum-Stahlhausen in Fahrtrichtung Dortmund wird am Samstag (10.5.) ab 7 Uhr ebenfalls für...

  • Wattenscheid
  • 07.05.14
Ratgeber
Die Mega-Baustelle Westkreuz.

A40-Ausfahrt Stahlhausen: Erst gesperrt, bald neuer Name

Am Montag (14.) haben die abschließenden Deckenbauarbeiten der südlichen Verbreiterung der A40 im Bochumer Westkreuz begonnen. Ab Mittwoch zwei Tage Umleitung Im Zuge dieser Arbeiten ist es erforderlich, die bisherige provisorische Abfahrt Bochum-Stahlhausen aus Fahrtrichtung Essen umzubauen. Dies geschieht unter Vollsperrung der Abfahrt ab Mittwoch (16.) ab 9 Uhr für zwei Tage. Der Verkehr aus Fahrtrichtung Essen in den Donezk-Ring wird dann über die neue Parallelfahrbahn geführt. Die...

  • Wattenscheid
  • 14.04.14
Ratgeber

Behinderungen auf der Linie 302

Am Sonntag (22. Dezember) kommt es zu Behinderungen auf der Straßenbahnlinie 302. Aufgrund von Brückenbauarbeiten im Bereich "Westkreuz" erfolgt von Betriebsbeginn bis gegen 14 Uhr auf der Straßenbahnlinie 302 zwischen den Haltestellen Lohrheidestraße und Jacob-Mayer-Straße/Jahrhunderthalle eine Linientrennung. Die Straßenbahnen werden auf diesem Abschnitt durch Busse ersetzt. Mehrere Haltestellen sind an den Fahrbahnrand verlegt. Die BOGESTRA bittet ihre Kunden, auf die Beschilderungen vor...

  • Wattenscheid
  • 20.12.13
Ratgeber

Brückenabbruch: Am Wochenende Vollsperrung der A40 im Bereich Wattenscheid

Die A40 wird am kommenden Freitag (11. Oktober) ab 20 Uhr bis Montagmorgen (14. Oktober) um 5 Uhr für einen Brückenabbruch im Bereich des Westkreuzes voll gesperrt. Gesperrt ist in Fahrtrichtung Essen der Bereich der alten Brücke "Wattenscheider Straße". Der Verkehr wird über die Ausfahrt der Anschlussstelle Bochum-Stahlhausen abgeleitet und über eine Umleitungstrecke in der Anschlussstelle wieder auf die A40 geführt. Gesperrt ist in Fahrtrichtung Dortmund der Abschnitt zwischen den...

  • Wattenscheid
  • 07.10.13
Ratgeber
Im Bereich des Westkreuzes ereignete sich am Montag der Tagesbruch. FOTO: Uli Weber

Tagesbruch am Westkreuz - Busse statt Bahnen bis Donnerstag

Am Montag morgen ereignete sich im Bereich der Großbaustelle am Westkreuz ein Tagesbruch. Der PKW-Verkehr ist nicht betroffen - dafür aber die Straßenbahnlinie 302. Die Bruchstelle befindet sich auf der Wattenscheider Straße in umittelbarer Nähe des "Lochs" vom Dezember 2011 - dort, wo jetzt Straßenbahntrasse und PKW-Fahrbahn voneinander getrennt sind. Die Straßenbahnlinie 302 kann bis Donnerstag Betriebsende nicht verkehren und wird ab August-Bebel-Platz bzw. Jahrhunderthalle durch Busse...

  • Wattenscheid
  • 09.09.13
Ratgeber
So sah Montagmittag die Situation auf dem neuen Teilstück der Wattenscheider Straße aus.

Geburtswehen - Neue Verkehrsregelung am Westkreuz führte zum Chaos

Am Montag lief auf der neuen Wattenscheider Straße und im Westkreuz so gut wie gar nichts mehr. Die neuen Auf- und Abfahrrampen und die neue Streckenführung der Wattenscheider Straße sowie die Verkehrsregelung durch zusätzliche Ampeln brachten den Verkehr zwischenzeitlich ganz zum Erliegen. „Wir hatten eine Verkettung unglücklicher Umstände“, erklärt Stadtpressesprecher Thomas Sprenger das Chaos und nennt eine Reihe von Ursachen. So habe am Montagmorgen ein besonders hohes...

  • Wattenscheid
  • 14.05.13
Politik

Das Kreuz mit dem Kreuz

Die "Ortsumschleiche" Westkreuz hat begonnen. Seit dem Wochenende ist nun ein Teilstück des Westkreuzes Bochum eröffnet und hat sofort Wirkung gezeigt. Neben den zum Teil etwas verunsicherten Autofahrern, die ihren gewohnten Weg fahren wollen, die Beswchilderung nicht sehen und plötzlich merken, diesen Weg gibt es nicht mehr - zeigt es umsomehr Wirkung in der Rückstaubildung. Alle Seiten der neuen Brücke Wattenscheider Str. waren am heutigen Montagmorgen eine große KfZ-Auststellung. Wer...

  • Bochum
  • 13.05.13
Politik
Der Donezk-Ring, hier die Ausfahrt Stahlhausen, wird als Zufahrt zum neuen Westkreuz ab Montag weiter ausgebaut, sodass er zur A448 hochgestuft werden kann. Foto: Vera Demuth

Bauarbeiten am Donezk-Ring beginnen

Die Arbeiten auf dem Bochumer Außenring (Donezk-Ring) beginnen am Montag, 11. Juni. Im Zusammenhang mit der so genannten Bochumer Lösung, die auch den Umbau der Anschlussstelle Stahlhausen der A40 zum „Westkreuz“ mit dem direkten Anschluss an den Donezk-Ring umfasst, soll der Außenring auf einer Länge von 4,6 Kilometern zur Autobahn A448 aufgestuft werden. Um den Ansprüchen einer Autobahn zu genügen, sind auf dem Donezk-Ring verschiedene Erhaltungsmaßnahmen erforderlich. Im Bereich...

  • Wattenscheid
  • 08.06.12
Politik
In den Staumeldungen der Radiosender ist die Baustelle „Bochumer Westkreuz“ ein Dauerthema. Noch müssen sich die Autofahrer in Geduld üben, denn es dauert noch Jahre, bis die Baumaßnahme mit  „Bochumer Lösung“ fertig gestellt ist.

„Bochumer Lösung“ wird umgesetzt - Straßen NRW beginnt mit dem Ausbau des Außenrings

Jahrelang wurde über die sogenannte „Bochumer Lösung“, den Ausbau des Bochumer Außenrings, gestritten. Jetzt werden die „ersten Pflöcke eingerammt.“ Am Montag, 11. Juni, geht es los. Bis Mitte 2014 soll der Außenring auf einer Länge von 4,6 Kilometern zur Autobahn A 448 ausgebaut werden. Unter dem Begriff „Bochumer Lösung“ sind drei Baumaßnahmen zusammengefasst. Die A40 wird zwischen den Anschlussstellen Stahlhausen und Gelsenkirchen sechsstreifig ausgebaut. Die Anschlussstelle Stahlhausen...

  • Bochum
  • 08.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.