Wuppertal

Beiträge zum Thema Wuppertal

Sport
RWE-Torjäger Simon Engelmann (r.) ist Wuppertals Kapitän Tjorben Uphoff einen Schritt voraus.

Spitzenreiter RWE muss nach Aachen
"Engel" macht den Unterschied

Regionalliga-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen blieb am Mittwochabend nicht nur im 15. Spiel ungeschlagen, er machte auch noch eine klare Ansage an die Konkurrenten im Aufstiegsrennen. Nachdem Borussia Dortmund II gegen den SV Rödinghausen seine erste Saisonniederlage kassiert hatte, feierte RWE gegen den Erzrivalen Wuppertaler SV einen 6:1-Kantersieg. Mann des Abends war Simon Engelmann, der viermal traf. Überragende Torjäger haben an der Hafenstraße Tradition. In der Zweitliga-Saison 1977/78...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.20
Sport
Rot-weisser Torjubel: Isaiah Young, Cedric Harenbrock und Alexander Hahn feiern Simon Engelmann (2.v.l..), der gegen Wuppertal viermal traf.

RWE siegt 6:1 gegen Wuppertal
Vier Tore von Simon Engelmann

Rot-Weiss Essen hat seinen Vorsprung an der Spitze der Fußball-Regionalliga West ausgebaut. Nachdem Borussia Dortmund II am frühen Mittwochabend gegen den SV Rödinghausen seine erste Saisonniederlage kassiert hatte, feierte RWE wenig später einen 6:1 (2:1)-Kantersieg über den Wuppertaler SV. Schon vor dem Anpfiff gab's die frohe Kunde vom 1:2 der bisher ebenfalls ungeschlagenen Dortmunder U23 gegen den Meister. Zugleich mussten die Rot-Weissen allerdings eine Hiobsbotschaft verkraften: Bei...

  • Essen-Borbeck
  • 25.11.20
  • 1
Sport
Die drei Torschützen von Homberg (v.l.): Sandro Plechaty, Marcel Platzek und Simon Engelmann, der zweimal traf.

RWE am Mittwoch gegen den Wuppertaler SV
Im Dezember vier Spiele im Stadion Essen

Das Führungsduo der Fußball-Regionalliga gibt sich derzeit keine Blöße. Borussia Dortmund II beeindruckte mit einem 5:1-Sieg im Derby bei Schalke 04 II, Rot-Weiss Essen konterte mit einem ebenso souveränen 4:0-Erfolg beim VfB Homberg. Am Mittwoch kann die U23 des BVB erneut vorlegen. Die Schwarz-Gelben treten bereits um 17.30 Uhr gegen den SV Rödinghausen an, die Rot-Weissen empfangen ab 19.30 Uhr den Wuppertaler SV im Stadion Essen. Auch wenn die Favoritenrolle ganz klar bei den Rot-Weissen...

  • Essen-Borbeck
  • 24.11.20
Sport
Eifrige Punktesammler: Markus Klotz (l.) steuerte gegen Wuppertal neun, Kevin Kern (Nr. 21) 19 Zähler zum Sieg bei.

Adler weiterhin im Höhenflug
Frintroper Basketballer feiern ungefährdeten 94:59-Heimsieg

Der Höhenflug von Adler Union Frintrop in der 2. Basketball-Regionalliga hält an. Mit einem ungefährdeten 94:59-Heimerfolg über stark ersatzgeschwächte Südwest Baskets aus Wuppertal verteidigte die Truppe um Spielertrainer Tobias Stadtmann ihre Tabellenführung. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Bei Wuppertal spielte eigentlich nur Anton Zraychenko auf Augenhöhe mit den Gastgebern. Er hielt mit gelungenen Einzelaktionen dagegen, machte 12 Punkte im ersten Viertel und kam insgesamt...

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.20
Sport
Oguzhan Kefkir war ein ständiger Unruheherd und hatte kurz vor der Pause die große Chance zum 1:1-Ausgleich auf dem Fuß.

2:1 beim Wuppertaler SV
RWE nur noch zwei Punkte hinter Verl

Fußball-Regionallist Rot-Weiss Essen hat zum vierten Mal in Folge gewonnen. Durch ein Jokertor von Hedon Selishta in der Nachspielzeit siegte die Mannschaft von Trainer Christian Titz mit 2:1 beim Wuppertaler SV und ist nur noch zwei Punkte vom SC Verl entfernt, der am Samstag  beim VfB Homberg überraschend mit 0:1 verloren hatte und die Tabellenführung dem SV Rödinghausen überlassen musste. Von Beginn an war in diesem Evergreens vor 4.600 Zuschauern im Zoostadion Feuer drin, es wurde um jeden...

  • Essen-Borbeck
  • 10.11.19
Natur + Garten
Die MEO-Bereitschaft der Feuerwehren unterstützt seit heute Morgen die Wehren in Wuppertal.

Essener Feuerwehr hilft in Wuppertal /Starkregen überschwemmte große Teile der Stadt / 100 Einsatzkräfte abgestellt

"Nach massiven Regenfällen am Nachmittag herrscht in der Stadt an der Wupper offensichtlich der Ausnahmezustand. Die Rede ist von mehr als 500 unerledigten Einsätzen, von mit Regenwasser überfluteten Straßen und Gebäuden. Die Deutsche Bahn AG und auch die Wuppertaler Schwebebahn, das Wahrzeichen der Stadt, stellten den Betrieb ein. Bilder eines eingeknickten Tankstelldaches machten die Runde. Um21 Uhr ging das offizielle Hilfeersuchen der Feuerwehr Wuppertal bei der Feuerwehr Essen ein....

  • Essen-Kettwig
  • 30.05.18
Ratgeber

A1 und A52: Autobahnsperrungen am Wochenende

Von Samstagnacht um 24 Uhr bis Sonntagmorgen um 8 Uhr wird vom 9. auf den 10. Mai die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Köln in Höhe der Anschlusstelle Wuppertal-Langerfeld gesperrt. das teilt Straßen NRW jetzt kurzfristig mit. Der Autobahnverkehr wird in der Anschlussstelle abgeleitet und über die Bedarfsumleitung "U50" bis zur Anschlussstelle Wuppertal-Ronsdorf geführt. Die A1-Auffahrt in Wuppertal-Langerfeld in Fahrtrichtung Köln ist von der Sperrung nicht betroffen. Der Grund für die nächtliche...

  • Hattingen
  • 08.05.15
  • 1
  • 3
Sport
Griechisch-römisch? Nein, Pokalkampf in Wuppertal! Nils Kaltenpoth (l.) und Jens Kempkens hatten ihre Gegner „im Griff“.
2 Bilder

Knappe Niederlage - 1051 Zuschauer sahen das Wuppertaler 2:0 gegen DJK Mintard

Die DJK Mintard bestand die Pokalaufgabe beim Wuppertaler SV mit Bravour, schied erhobenen Hauptes aus. Vor dem Spiel hätten wohl die wenigsten auf eine so knappe Niederlage – Mintards Torwart Lars Fleischer musste nur zweimal hinter sich greifen - gesetzt! Vor der Partie meinte Trainer Marco Guglielmi: „Wir sind heiß auf das Spiel, werden alles in die Waagschale werfen und es dem Favoriten möglichst schwer machen. Meine Spieler sind schon ganz nervös. Wir freuen uns auf den Auftritt in diesem...

  • Essen-Kettwig
  • 15.08.13
Sport
Die Mintarder unterlagen im April dem MSV Duisburg - klappt es jetzt in Wuppertal?

Besonderer Zoobesuch - Mintard tauscht Heimrecht im Pokal

Im Niederrheinpokal hat die DJK Mintard mit dem Wuppertaler SV das große Los gezogen. Noch größer ist nun die Freude bei Trainer Marco Guigliemi und seiner Mannschaft, dass sie im traditionsreichen Stadion am Wuppertaler Zoo antreten dürfen. Am Mittwoch, 14. August, ist es um 19.30 Uhr soweit, dann erfolgt der Anpfiff im Stadion am Zoo. Wuppertal spielt aktuell in der Oberliga und konnte beim ersten Heimspiel mehr als 3000 Zuschauer begrüßen. Für die Mintarder ist es das erste Pflichtspiel der...

  • Essen-Kettwig
  • 08.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.