WAT Erfolgreiches Benefiz-Film-Rock-Konzert: Kunst4tel und Schipper übergeben 250,00 Euro Konzerterlös an das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum im Ludwig- Steil-Haus

Ein erfolgreiches Benefiz-Film-Rock-Konzert liegt hinter den Akteuren des Kunst4el, Wattenscheid, und der CoverRockBand SevenCent aus Castrop-Rauxel.
Im Rahmen der Kunst4tel-KulturOFFENsive 2012 fand das Konzert im September statt. Der Konzerterlös kommt dem Kinder- und Jugendfreizeitzentrum im Ludwig-Steil-Haus zugute. In Vertretung für die Band SeventCent und dem Kunst4tel überreichten Christian Schipper und Heike Kreitschmann dem Leiter des Steilhaus, Karl-Wilhelm Roth, den Erlös.
"Die Kinder- und Jugendlichen sind bereits in der Gegenwart unsere Zukunft. Sie dürfen im Heute nicht allein gelassen werden," so Heike Kreitschmann. "Jugendliche gehören unterstützt, gefördert und bestärkt." Aus diesem Grund haben sich alle beteiligten Akteure dafür ausgesprochen, mit dem Erlös das Steilhaus zu unterstützen.
Seit fast 40 Jahren öffnet das Steilhaus die Türen deutschen uns ausländischen Kindern. Seit 2006 auch an zwei weiteren Orten in Wattenscheid; in Günnigfeld und in der Friedenskirche.
Noch ist die Zukunft des Hauses nach 2014 ungewiss. Jedoch wird das Steilhaus sich weiterhin aktiv für die Interessen der Kinder und Jugendlichen in Wattenscheid stark machen. Die Künstlergemeinschaft Kunst4tel sieht ihr Engagement nicht nur in einer einmaligen Aktion. Es ist angedacht, das Jugendfreizeithaus in 2013 zu begleiten und mit einem gemeinsamen Projekt das Interesse der Öffentlichkeit zu wecken, Jugendarbeit vermehrt zu unterstützen.

Autor:

Heike Kreitschmann aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen