Verschiedene Techniken von "WenDo" kennen lernen am 7./8. November 2020 / Jetzt anmelden!
Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren in Wesel

Am 7. und 8. November 2020 findet in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhaus "Im Bogen" (Pastor-Janßen-Straße 7 in Wesel), ein WenDo-Grundkurs in Sache Selbstbehauptung und Selbstverteidigung statt. (Symbolfoto)
  • Am 7. und 8. November 2020 findet in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhaus "Im Bogen" (Pastor-Janßen-Straße 7 in Wesel), ein WenDo-Grundkurs in Sache Selbstbehauptung und Selbstverteidigung statt. (Symbolfoto)
  • Foto: LK-Archiv: Silvie Froer
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchte Frauen und Mädchen ab 16 Jahren im Umgang mit Konflikten unterstützen.

Zusammen mit der Diplompädagogin, Bildungsreferentin und WenDo-Trainerin, Martina Specker, lernen die Teilnehmerinnen verschiedene Techniken von WenDo kennen und anzuwenden. Unter anderem werden prekäre Alltagssituationen nachgestellt, um die eigenen Reaktionen besser kennen zu lernen und sichere Verhaltensweisen zu entwickeln.

Termine, Kosten, Anmeldung

Am 7. und 8. November 2020 findet in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhaus "Im Bogen" (Pastor-Janßen-Straße 7 in Wesel), von 10 bis 15 Uhr ein WenDo-Grundkurs in Sache Selbstbehauptung und Selbstverteidigung statt.

Die Kosten für den zweitägigen Grundkurs betragen 85 Euro pro Person.
Die Teilnehmerinnen werden gebeten, in bequemer Kleidung zu kommen. Übungen mit direktem Kontakt werden mit einem Mund-Nase-Schutz ausgeführt.

Anmeldungen werden ab sofort unter gleichstellung@wesel.de oder auch telefonisch unter 0281/203-2564 angenommen.

Bei einer zu geringen Teilnehmerinnenzahl findet der Kurs nicht statt.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen